Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unser Traum in mir! <3

Dieses Thema im Forum "Schwangerschafts-Tagebuch" wurde erstellt von tainted.beauty, 11 Mai 2009.

  1. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.131
    148
    118
    Single
    7 SSW + 5

    Hallo ihr Lieben,

    nun hab' ich endlich die 100%ige Bestätigung vom Frauenarzt + das erste Ultraschallbild (http://de.geocities.com/ginasch20/ultraschall_8tewoche.jpg). Die Freude ist seit Freitag riesig. Gewusst, dass ich schwanger bin hab ich aber eigentlich schon am 21.4.09, denn 2 positive Tests lügen, denk ich mal, nicht! :herz:

    Erstmal kurz zu uns:
    Wir sind grade mal 1 Jahr zusammen aber trotzdem hat uns seit Anfang an der Wunsch eines Kindes verbunden. Trotzdem haben wir noch "ein bisschen" gewartet. Im Februar war es dann soweit und ich hab die Pille abgesetzt. Und wie man weiter oben lesen kann, hat es ja auch sofort geklappt. :smile:
    Mein Schatz wird demnächst 23 und ich bin noch junge 21. Hab meine Lehre abgeschlossen und bin jetzt über 1 Jahr im Berufsleben. Allerdings auch erstmal nur befristet bis September, von daher passte das alles auch ganz gut.

    Sonst gehts mir bis jetzt ganz gut, ist ja auch erst die 8te Woche. Allerdings macht mir die Müdigkeit doch sehr zu schaffen. Das Wochenende haben wir komplett im Bett verbracht. :schuechte Aber muss auch mal sein! Am 05.06.09 ist dann unser nächster Termin und ich freu mich riesig. Denn dann gibt's den Mutterpass und ich kann den Toxoplasmose Test machen und endlich mehr sehen. Ich mein das Herz schlagen zu sehen war natürlich auch schon eine riesen Sache..

    Was ich mich bloß frage, ich hab seitdem ich schwanger bin schon (?) 3kg zugenommen. Geht mir doch alles ganz schön schnell, und das obwohl ich wirklich zum Teil weniger esse als vorher. Ich mein, dass ich nun mehr Blut produziere und sich alles dehnt das ist ja klar, aber das erscheint mir schon ein bisschen viel. :ratlos:

    Nagut das war's erstmal für's Erste. Dauert bestimmt nicht lange bis der nächste Eintrag kommt. :smile:
     
    #1
    tainted.beauty, 11 Mai 2009
  2. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    8. SSW + 0

    Diese Müdigkeit macht mich total fertig. Ich war ja vorher schon ein Mensch der so gut wie immer müde ist und am Wochenende locker 12 Stunden schläft, aber jetzt durch die Schwangerschaft ist das echt kaum auszuhalten, zumal die Arbeit zur Zeit auch sehr eintönig ist und ich sowieso den ganzen Tag vor'm Computer sitze. :geknickt: Aber was soll's. Auch das vergeht hoffentlich bald wieder.

    Mein Freund hat's zur Zeit auch echt nicht leicht mir mir. Meine Laune ist unausstehlich und es gibt kaum noch ein Satz wo ich nicht anfang zu stöhnen oder rum zu meckern. :grin: Mir tut's eigentlich in dem Moment auch schon wieder Leid, aber ich kann das halt nicht so zeigen. :schuechte

    Grad mal im dritten Monat und schon kommen total viele Gäste (wir wohnen über der Kneipe von Schatz Vater) und schenken uns Babysachen. Ob Flaschen, Essbesteck, Teller, Mützen, Bodys, wir werden jetzt schon eingedeckt. Das geht ja gut los. :engel: Ich warte mit dem einkaufen sowieso noch bis ich dann weiß was es wird. Vorher macht das ja garkeinen Spaß. :grin:
     
    #2
    tainted.beauty, 14 Mai 2009
  3. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    9. SSW + 4

    Mittlerweile bin ich schon Ende der 10ten Woche, geht doch schneller, als es mir am Anfang vorkam. :smile: In meinem Schwangerschaftstagebuch steht dass die Übelkeit jetzt nachlassen müsste (hatte ja keine), doch bei mir fängt sie seit heute morgen wohl erst richtig an. :geknickt: Grade die Woche wo mein Freund beruflich in Potsdam unterwegs ist. Aber naja, ich hoffe ja, das pendelt sich wieder ein.

    So langsam macht sich sogar schon der erste Bauchansatz sichtbar, worauf der werdende Vater schon ganz stolz ist. :herz: Auch die werdende Oma muss jedem gleich zeigen, was schon zu sehen ist, auch wenn man den Bauch auch für "etwas viel gegessen" halten könnte. Aber ok, besser als garkeiner und dass das schon so früh los geht hätte ich nun nicht gedacht.

    Nächste Woche ist es endlich soweit, der nächste Frauenarzttermin, bei dem es endlich den ersehnten Mutterpass geben wird und die ersten Vermessungen. Die Vorfreude ist riesig! :smile:
     
    #3
    tainted.beauty, 25 Mai 2009
  4. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    10. SSW + 6
    (geändert, da Vermessung ein wenig abgewichen ist)

    So, am Freitag war es endlich soweit. Das erste große Screening mit Vermessung und nochmal genauer Bestimmung des Geburtstermines, der sich ein wenig verschoben hat (zum Glück?). In meinem Mutterpass steht nun der 28.12.09 als Entbindungstermin. Hoffen wir nun mal nicht, dass es früher losgeht. :zwinker:

    Außerdem hab ich dann noch mein zweites Ultraschallbild bekommen, wo schon deutlich mehr zu erkennen ist. Kopf, Körper, Arme, Beine. :herz: Erstaunlich wie schnell das geht. Vor 4 Wochen war da grad noch ein Punkt zu sehen.
    Bild: http://de.geocities.com/ginasch20/ultraschall_11tewoche_bea.jpg

    Mittlerweile seh ich auch schon schwanger aus.. wird mir zumindest von fast jedem schon gesagt. Meine kleine Murmel ist wirklich nur noch kaum zu übersehen. Naja gut, wer es nicht weiß, geht natürlich davon aus, dass ich ein bisschen viel gegessen habe. Aber so ohne Klamotten entwickelt sich schon langsam eine Kugel. Werd die Tage mal ein/zwei Bilder machen.

    Dann wurd ich noch gefragt ob ich das nächste mal den Trisomie21-Test machen werde, also Nackenvermessung. Da bin ich mir nicht ganz sicher, da sie zu mir meinte in meinem Alter und bei null Krankheitsgeschichten in der Familie ist das eigentlich unnötig. Aber irgendwie würde ich doch gerne die Sicherheit haben, selbst wenn die ja nun auch nicht garantiert werden kann ohne Fruchtwasseruntersuchung (soweit ich das verstanden habe). Solch eine Untersuchung kommt für mich allerdings garnicht in Frage. Hab ja noch 2 Wochen Zeit um mich zu entscheiden.

    Der werdende Vater sprüht vor Stolz und muss jedem das Ultraschallbild zeigen und bei jedem der uns grüßt und kennt auf meinen Bauch zeigen. :grin: Schon süß, auch wenn's manchmal echt nerven kann.. Aber ich nehm ihm natürlich seine Freude nicht. :zwinker:
     
    #4
    tainted.beauty, 8 Juni 2009
  5. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    13. SSW + 6

    Dann meld ich mich auch mal wieder. :smile: Les zwar fast täglich hier mit aber bin doch mittlerweile oft einfach zu faul um selbst mal zu schreiben. :schuechte
    Am Freitag wieder meinen Vorsorgetermin gehabt und ich bin doch schon sehr enttäuscht nach Hause gegangen. Dass einem während der ganzen Schwangerschaft nur 3 Ultraschalls zur Verfügung stehen war mir irgendwo schon klar, bzw. dass ich nur 3 Bilder bekomme, aber dass dazwischen wirklich KEIN Ultraschall mehr gemacht wird, war mir hingegen garnicht bewusst bzw. hätte ich gedacht, dass es anders abläuft, da ich doch bei sehr vielen lese, dass sie auch einige Ultraschalls zwischendurch bekommen. Auch wenn ich die bezahlen müsste, was garkein Problem wäre aber so bin ich ja nun total in der Unsicherheit dass wirklich alles in Ordnung ist. Und jetzt in der ganzen SSW nur noch 2mal Baby gucken? :kopfschue Ich denke da gibt es auch Ärzte die das anders handhaben.. meine ist mir sowieso sehr unsympathisch mittlerweile, da sie doch öfter mal vergisst mich über wichtige Sachen aufzuklären und man auch nur an Informationen kommt indem man nachfragt. Naja.

    Nun bin ich doch ein bisschen in Sorge, ob alles so ist wie es sein soll, denn das letzte mal war ich ja noch vor den kritischen 12 Wochen da. Und jetzt bis zur 19ten warten? :mad: Mein Freund war ja das erste mal nicht dabei und kam vor lauter Aufregung darüber das ganze Wochenende garnicht mehr runter. :grin:

    Aaaaaber, eine gute Sache ist dann doch noch passiert.. Ich habe endlich meinen Führerschein. :schuechte Hatte damit schon letztes Jahr angefangen und das leider immer mal wieder schleifen lassen, aber hab es zum Glück auf Anhieb geschafft.
    Mir gehts allgemein eigentlich auch sehr gut, außer dass mich das andauernd auf die Toilette rennen ja jetzt schon nervt. Und ja, ich weiß, das wird noch deutlich schlimmer. :grin:
     
    #5
    tainted.beauty, 29 Juni 2009
  6. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    16. SSW + 6

    Soo, dann melde ich mich auch mal wieder. War in letzter Zeit ein bisschen faul mit dem schreiben obwohl ich fast täglich mitlese. :grin:
    Am Samstag hatten wir wieder einen Termin bei der Ärztin, die sogar flüchtig ein Ultraschall gemacht hat um zu sehen ob alles in Ordnung ist, da ich zwei mal leichte Blutungen hatte. Aber alles so wie es sein soll. Hatte dann in dem Zuge natürlich auch gleich gefragt ob man denn erkenne kann was es ist.. doch sie meinte sie möchte sich da lieber beim nächsten Mal genau festlegen, weil wir ja dann eh unser 2. Screening haben und sie sich da dann auch mehr Zeit nehmen wird um zu gucken. Bin ja echt mal gespannt.

    Sonst gehts mir zur Zeit irgendwie nicht soooo gut. Die Stimmungsschwankungen bei mir sind schon echt nicht mehr normal und ich habe im 5ten Monat bereits Wasser in Füßen und Beinen. :confused: Wenn das jetzt schon so gut los geht will ich ja garnicht wissen wie ich Ende der SSW aussehe.

    Mein Freund hatte außerdem noch am Freitag Geburtstag und ich kann es seitdem ich schwanger bin mal absolut nicht mehr leiden wenn jemand neben mir liegt und ne Fahne bis in den Himmel hat. Und obwohl wir abgemacht haben, dass er sich nicht zusäuft (aufgrund des Azrttermines am Morgen) hat er es doch erfolgreich hinbekommen. Ich hätte brechen können. :streit:

    Der nächste Tag, Samstag, war dann auch noch so ein Tag für sich. Seine Familie kam zum Kaffee und Kuchen und brachten von seinem Cousin das Kind mit (1 1/2 Jahre alt). Und da hat doch wirklich gleich mal jeder drauf geachtet wie ich so mit dem Kind umgehe. Als ich dann sagte, dass ich mit Fremden Kindern nicht umgehen kann und sie auch nicht mag, war großes Erstaunen und null Verständnis in der Luft. Es ist einfach so, aber ich weiß definitiv dass es beim eigenen Kind natürich was ganz anderes ist. Meine Mutter war genauso und ist auch genauso, sie kann genauso wenig mit fremden Kindern.. aber in dem Punkt konnte mich keiner verstehen. Mein Wochenende war also nicht grad das Beste und ich freu mich tatsächlich schon auf's nächste.. wo wir dann unsere Ruhe haben! :smile:
     
    #6
    tainted.beauty, 20 Juli 2009
  7. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    17. SSW + 6

    Morgen sind wir schon in der 19ten Woche. Fast halbzeit und ich bin jetzt schon so ungeduldig. Aber vor allem auf den Termin am 7.8.09, wo unser 2tes Screening sein wird und wir dann hoffentlich wissen, was es wird. Unser Wunsch wäre ein Mädchen, aber natürlich ist ein Junge auch völlig ok. :tongue:

    In den letzten Tagen/Nächten hatte ich doch ziemlich mit stechen und ziehen in der Seite zu kämpfen. Vor allem in der Nacht.. das war echt nicht mehr schön, aber was soll man machen. Da ich ja eigentlich sowieso Bauchschläfer bin, fällt es mir sowieso schwer jetzt auf der Seite oder gar auf den Rücken zu schlafen.

    Heute haben mein Freund und ich Jahrestag.. und passend dazu hatte er gestern eine echt gelungene Überraschung für mich. Bei einem kleinem Feuerwerk zu zweit nahm er meine Hand, machte mir einen Antrag und steckte mir den Ring an. Ich bin einfach nur noch überglücklich. Könnte zur Zeit kaum besser laufen.

    Nun ist er leider seit heute morgen in Potsdam, weshalb wir unseren Jahrestag heute nicht feiern können. Bin ja schon am überlegen ob ich nicht doch vielleicht heute nach Potsdam nachfahre (250km) und morgen früh wieder pünktlich zur Arbeit zurück. Ich weiß, dass er sich riesig freuen würde, aber ich nachtblindes Huhn abends auf der Autobahn... ach ich weiß auch nicht. :confused:
     
    #7
    tainted.beauty, 27 Juli 2009
  8. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    20. SSW + 0

    Die 21te Woche ist nun angebrochen. Das heißt, dass wir schon im 6ten Monat sind. :eek: Die Zeit vergeht mittlerweile wirklich ganz schön schnell.

    Am Freitag hatten wir unser 2tes Screening. Alles in Ordnung und so wie es sein muss. Es hat sich so oft bewegt und gestrampelt, dass es der Ärztin wirklich schwer gefallen ist alles richtig zu vermessen. Und dann fragte sie ob sie mal gucken soll was es wird, wir natürlich voller Euphorie zugestimmt. Doch du musstest ja unbedingt die Füße zusammen kreuzen sodass es echt schwer war. Doch dann meinte sie "Ich will wirklich nur eine Vermutung aufstellen, aber bitte lassen sie mich das nächste mal noch mal genau nach gucken, denn es kann sich noch ändern. Doch würde ich drauf tippen, dass es nach Junge aussieht."
    Doch sie meinte, dass sie es wirklich noch nicht genau sagen kann. Leider hab ich total vergessen nach nem Ultraschallbild zu fragen, auch wenn ich dachte ich krieg auch so ein. Mh. :frown: Auf jeden Fall müssen wir uns nochmal 4 Wochen gedulden, bis das Outing sicher ist. Auch wenn wir uns ja ein Mädchen gewünscht haben, die Freude auf einen Jungen ist natürlich auch riesig!!! :smile:

    Dieses Wochenende waren wir für einen Kurzurlaub noch in Thüringen/Katzhütte. Sehr schöne Gegend, allerdings mit meinen Wasserbeinen/-füßen doch sehr anstrengend. Aber trotzdem schön!
     
    #8
    tainted.beauty, 10 August 2009
  9. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    21. SSW + 0

    Seit der 18ten Woche merk ich ja schon leichte Bewegungen im Bauch aber mittlerweile ist das ja schon echt nicht schlecht. Selbst mein Freund fühlt ihn schon von außen. Ist ein Wahnsinnsgefühl aber manchmal schon ganz schön komisch wenn da so im Bauch was rumradiert. :ratlos: :ashamed:

    Am Samstag dann Geburtstagsfeier meiner Oma, samt ihrer Geschwister. Davon hab ich fast alle bestimmt 2 Jahre nicht mehr gesehen. Der erste Spruch war doch tatsächlich "Ich bin richtig erschrocken, so hätte ich dich nie wieder erkannt. Ganz schön viel zugenommen, was?" Hallo? Ich mein gut, seitdem ich bei meinem Freund wohne sind da am Anfang schon 10kg rauf gekommen :ashamed: Aber es war immer noch im Normalbereich. Jetzt bin ich schwanger und hab dazu extreme Wasserprobleme, was erwarten die? Da war der Abend ja schon mal wieder gelaufen. Schön und gut dass man ehrlich ist aber gewisse Sachen kann man sich auch einfach mal klemmen. :schuettel:
     
    #9
    tainted.beauty, 17 August 2009
  10. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    24. SSW + 1

    Ich meld mich auch mal wieder, bin zur Zeit so unglaublich schreibfaul. :ashamed: Ich werd's sicherlich bereuen wenn ich mir das später mal raus suche. Zur Zeit gehts mir so lala, schlecht zu beschreiben. Eine totale Achterbahnfahrt der Gefühle und vor allem der Launen. Ich muss mich oft echt zusammenreißen nicht gleich immer jeden sofort bei jeder Kleinigkeit anzubölken, das ist echt anstrengend.. selbst mir ist das zu anstrengend. Ich möchte oftmals nicht in der Haut von meinem Freund stecken. :grin:

    Sonst geht's mir soweit ganz gut außer dass ich heute Nacht mit fiesen Bauchschmerzen zu kämpfen hatte und die Toilette auch immer mehr zu meinem neuen zuhause wird.. dafür strampelt er nun kräftig sodass wsir auf meinem Bauch schon deutliche Beulen wahrnehmen können. :smile: Morgen haben wir dann wieder einen Vorsorgetermin wo sie dann nochmal nach dem Geschlecht schauen will, da sie sich letztes mal ja überhaupt nicht festlegen wollte. Mal gucken ob es noch eine Überraschung gibt, bin sehr gespannt. Außerdem kommt meine Mutter morgen das erste mal mit, da es sowas wie Ultraschall zu ihrer Zeit ja nicht gab. Mal schauen, wir freuen uns drauf.

    Außerdem ist es doch sehr faszinierend wie unterschiedlich die Meinungen zu meinem Bauch doch sind. Trage ich weiße, enge Oberteile werd ich doch oft gefragt ob wir Zwillinge erwarten.. trage ich aber was lockeres, dunkles wird dann gefragt ob ich wirklich schon im 7ten Monat sei?! :ratlos: Naja, man kanns auch übertreiben. Ich bin glücklich über meine Kugel und von der Größe her reicht mir die jetzt schon vollkommen.

    Gestern Abend war dann übrigens das erste mal der Geburtsvorbereitungskurs für Paare. Und ich muss sagen, wir waren doch sehr enttäuscht. Ich weiß, es war erst der erste Termin, aber wir haben ne Kursleiterein bzw. Hebamme die fast einschläft beim erzählen und so fiel es mir auch äußerst schwer zwischendurch nicht in Gähnattacken auszubrechen. Und natürlich war ich, wie erwartet, die jüngste und kam mir deshalb ein wenig verloren vor in der Runde. Aber naja, da müssen wir jetzt durch.
     
    #10
    tainted.beauty, 8 September 2009
  11. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    28. SSW + 1

    Schon in der 29ten Woche :eek: Nächste Woche ist dann endlich die 30 erreicht und leider muss ich sagen und zugeben, dass mir das schwanger sein schon jetzt keinen Spaß mehr macht. Ich fühl mich einfach nur noch moppelig und ziemlich unwohl in meiner Haut. Ich hab zwar einen ordentlichen Babybauch (werd die Tage mal neue Bilder reinstellen) aber auch alles andere ist deutlich mehr geworden. Ich hab jetzt schon 13 kg mehr drauf und ich hab noch ein paar Wochen vor mir. Achte nun auch endlich mehr denn je auf meine Ernährung aber trotzdem wird es immer mehr. Es ist erst Recht schwer, wenn man dann noch ständig drauf angesprochen wird "Mensch, ordentlich zugelegt". :geknickt: Mein Bauch ist zwar noch streifenfrei aber dafür reißt doch alles andere, wo ich es nicht erwartet hätte. Mir ist einfach nur zum :cry: zur Zeit. Dann noch diese Rückenschmerzen und Probleme beim schlafen. Hach... :rolleyes:

    Aber hey, Baby gehts gut, und das sollte ja das wichtigste sein. Am 2.11.09 erfolgt dann das letzte große Screening und unser erstes CTG. Bin ja ganz schön gespannt. Hab es nun auch endlich mal geschafft mir eine Hebamme zu suchen und auch sofort eine super freundliche gefunden. Der Geburtsvorbereitungskurs ist alles andere als das was ich mir so vorgestellt habe. Meiner Meinung nach eher überflüßig. Aber das muss jeder selbst wissen. Sonst gibs nicht viel Neues außer dass der Kleine ordentlich am boxen ist, sodass es schon manchmal weh tut bzw. ich mich erschrecke. Aber immer wieder schön die "Beulen" auf dem Bauch zu beobachten. :herz:

    Einen namen haben wir immer noch nicht für ihn. Den ersten den wir hatten der gefällt uns nun garnicht mehr und nun stehen wir doof da. Mädchennamen hätte ich soviele tolle gehabt aber beim Jungen fällt uns das deutlich schwerer. Zumal wir einen wollen der zum Nachnamen passt (welche beide sehr deutsch und gängig sind), einen deutschen/nordischen Namen und einen wo sich später nicht jedes zweite Kind umdreht wenn man ihn ruft und DAS ist garnicht mal so einfach. :hmm:
     
    #11
    tainted.beauty, 6 Oktober 2009
  12. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    31. SSW + 6

    Was für eine miese Woche. Dienstag Abend bin ich mit Unterleibsschmerzen ins Krankenhaus gefahren und wurde natürlich gleich da behalten. Es wurde ein CTG geschrieben wo leichte Wehen zu sehen waren. Anschließend eine Ultraschalluntersuchung und abtasten. Dabei wurde festgestellt dass mein Muttermund bereits fingerdurchlässig ist und mein innerer Gebärmutterhals auf 2,5cm verkürzt. :cry:
    Bis gestern lag ich dann im Krankenhaus mit Wehenhemmer. Nun bin ich zwar draußen aber es ist trotzdem noch nicht alles gut. Nach wie vor merke ich das das ziehen. Morgen hab ich ja dann eh wieder einen Termin beim Frauenarzt mit CTG und Screening, ich bin mal gespannt. Im KH saten sie dass mein Kleiner um die 1700gr wiegt und um die 42cm groß ist. Also alles super mit ihm. Ein Glück.
    Allerdings hab ich nun bis zur Geburt absolute Bettruhe und darf nichts mehr machen. Das werden sicherlich keine schönen letzten Wochen. Ich hoffe nur er lässt sich noch ein paar Wochen Zeit. :frown:
     
    #12
    tainted.beauty, 1 November 2009
  13. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    35. SSW + 1

    Achtung, dies wird ein Jammereintrag.

    Was bin ich froh wenn unser Kleiner endlich da ist. Mir tut wirklich alles weh, ich wusste nicht mal, dass diese Knochen existieren. Durch die Symphysenlockerung fällt wirklich jede einzelne Bewegung schwer. Alleine aus dem Bett kommen ist gar unmöglich. Ich denke mir zerreißt es unten alles in tausend Teile. Gehen klappt auch nicht mehr länger als 10 Minuten. Ich fühl mich einfach nur noch unwohl in meiner Haut. Dazu dann noch schön dicke Streifen bekommen an Bauch und Beinen und alle Stunde schon mal eine Wehe. Aber das scheint wohl normal zu sein (?). Wir gehen ja eh davon aus, dass sich der Kleine früher auf den Weg machen wird, nur nicht an Weihnachten!!! :grin:

    Weihnachten... normalerweise bin ich ja nicht so der Weihnachtsfreak und halt von Deko und dem Zeugs ja nicht viel. Aber meine Schwangerschaft scheint mich da echt anders zu beeinflussen. Ich guck die ganze Zeit nach irgendwelchem Dekozeugs und könnte die ganze Wohnung damit schmücken. Außerdem bekomm ich jetzt schon total die Panik weil ich noch keine Geschenke habe (sonst hab ich die immer 2 Tage vor Heiligabend gekauft, war stressfreier). Aber dieses Jahr ist alles anders.

    Außerdem mach ich mir ständig Gedanken darüber wie mein 1jähriger Kater wohl auf's Baby reagiert. Er ist doch sehr anhänglich und Muttibezogen und braucht sehr viel Aufmerksamkeit, die er natürlich von mir auch stets und ständig bekommt. :zwinker: Nun hab ich schon ein bisschen Schiss, dass er nachher eifersüchtig wird, aggressiv oder krank von dem Stress. Das wäre für mich der absolute Horror, weil ich dieses Tier abgöttisch liebe. :rolleyes: Aber man kann's ja sowieso nicht voraus sehen, nur mache ich mir ständig Gedanken "Was wäre wenn, ..." :ratlos:

    Aber das Beste, wir haben uns endlich auf einen Namen einigen können! Wurd auch langsam mal Zeit.
     
    #13
    tainted.beauty, 24 November 2009
  14. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    37. SSW + 0

    Ab heute wäre er kein Frühchen mehr. Für mich persönlich schon mal ein beruhigendes Gefühl. Und seit dem Wochenende ist auch endlich alles fertig. Sein Kinderzimmer ist komplett neu gestrichen und alle Möbel haben ihren Platz gefunden. Unser Bett ist auch schon drin, da wir das erste halbe Jahr bei ihm schlafen wollen. Mal gucken ob es dann auch wirklich so sein wird. :zwinker:
    Auf jeden Fall hat mein Vater uns noch eine schöne Überraschung gemacht. Er hat ein riesen Winnie Pooh Bild auf eine große Platte drucken lassen. Diese schmückt nun die Kinderzimmerwand und macht das ganze auch so wirklich zum Kinderzimmer. Bin immer noch hin und weg. Werd bei Gelegenheit mal ein Foto reinstellen.

    Mir gehts irgendwie immer beschi..... Nicht nur die Symphyse und mein Becken, sowie Rücken machen mir zu schaffen, nein, jetzt hab ich auch noch dermaßen Wasser eingelagert, dass ich nicht mal mehr in meine Turnschuhe passe. Es ist jedes mal ein Kraftakt für meinen Freund mir die Schuhe anzuziehen. Meine Hände sehen auch aus als würden sie bald platzen.

    Unser Kleiner wird auch immer ruhiger im Bauch. Wird wohl langsam ganz schön eng dadrin. Vereinzelte Wehen treten auch schon auf, allerdings ist noch keine Regelmäßigkeit erkennbar. Das CTG zeigte auch noch keine an. Bin ja mal gespannt. Wir hatten ja immer so auf den 10.12. getippt aber mittlerweile glaub ich da garnicht mehr dran. Eine Besucherin der Kneipe (unter uns) hat ausgependelt, dass er erst zum 2. bzw. 3.1. das Licht der Welt erblicken würde. Na das wärs ja noch. Ich glaub kaum, dass ich das noch durchhalte. :schuettel:
     
    #14
    tainted.beauty, 7 Dezember 2009
  15. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    38. SSW + 3

    Es tut sich nichts. Einfach gar nichts. Gestern beim Frauenarzt konnte sie auch keinerlei Anzeichen für eine bevorstehende Geburt finden. Schade eigentlich, denn ich hoffe doch wirklich sehr, dass es nicht nächste Woche los geht. Weihnachten ist einfach kein schöner Tag für ein Kind Geburtstag zu haben. Dann doch lieber ein Neujahrsbaby. :smile: Aber leider kann man sich das ja nicht aussuchen.. auch wenn ja alle (außer mein Vater) gewettet haben, dass es um den 15ten rum kommen wird. Aber naja, so jammer ich die letzten Tage noch rum und versuch irgendwie noch die Zeit zu genießen.. auch wenn das äußerst schwer fällt bei den Schmerzen. =/

    Ach ja, unser kleiner Wonneproppen wiegt mittlerweile zwischen 3000 und 3500 gramm :smile: Also schon gut im Futter, so soll's sein. Wir freuen uns einfach nur noch riesig auf ihn und können es nur noch schwer abwarten. Außerdem nerven die ständigen "Ist er schon da? Gehts los?"-Anrufe und SMS jetzt schon.
     
    #15
    tainted.beauty, 17 Dezember 2009
  16. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    39. SSW + 2

    So. Gestern wieder beim Frauenarzt gewesen und nun wird es wohl bald soweit sein. Leichte Wehen waren auf dem CTG zu sehen und außerdem ist mittlerweile alles weich und verkürzt. Heute morgen hatte ich dann unnormal viel Schleim (Tschuldigung) im Slip und denke ja mal, dass es der Schleimpfropf war... doch bitte, bitte nicht heut Nacht. Es ist soviel geplant für morgen und überall wird für uns gekocht, das wäre echt schade. Deswegen hab ich beschlossen heute wirklich nichts zutun außer im Bett rumzuliegen und die restlichen Geschenke einzupacken.

    Meine Träume werden auch immer komischer. Sie drehen sich wirklich nur noch um die Geburt. Wahrscheinlich weil ich mittlerweile etwas panisch werde und echt Angst vor dem hab was auf mich zukommt. Es tut mir ja schon höllisch weh wenn sie nach dem Muttermund tastet, selbst da könnt ich schon schreien. =/
    Ich hoffe wirklich es wird alles vielleicht nur halb so schlimm wie ich mir das vorstelle auch wenn ich natürlich weiß, dass das ganze kein Spaziergang werden wird.
     
    #16
    tainted.beauty, 23 Dezember 2009
  17. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    40. SSW + 0

    Heute ist ET! Nur wo bleibt er? :frown:
    Ich komm grad vom Frauenarzt und alles unverändert. Zwar alles schön weich aber null Wehen drauf zu sehen. Nun geht es jeden zweiten Tag zur Kontrolle ins Klinikum. Spätestens am 7.01.2010 wird dann wohl eingeleitet aber ich hoffe doch sehr, dass er sich vorher noch auf den Weg macht. Hab ja nun schon öfter mal gelesen, dass die Schmerzen bei einer Einleitung noch ein bisschen stärker sein sollen und ich mach mir ja jetzt schon in die Hosen.

    Hab nun auch für die alle Fälle sicherheitshalber PRE Milch gekauft, falls das mit dem stillen nicht klappen sollte. Bin ja so gespannt. Hab nun auch nach reichlich Überlegungen beschlossen, dass wenn alles gut sein sollte, ich ambulant entbinden werde. Ich hasse Krankenhäuser und bin auch mit dem Kollegium hier bei uns nicht grad grad zufrieden, da Freundlichkeit dort wohl nicht grade groß geschrieben wird. Leider hatte ich kein anderes zur Auswahl, also werd ich wohl, wenn's uns gut geht noch am selben Tag mit unserem Spatz nach Hause. Mal gucken ob das alles so funktioniert wie ich mir das vorstelle. =/
     
    #17
    tainted.beauty, 28 Dezember 2009
  18. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    41. SSW + 0

    ..und ich kugel immer noch vor mich hin. Null Wehen auf dem CTG zu sehen. So langsam wird es echt anstrengend. Donnerstag ist dann aber Einleitung wenn er sich nicht mehr alleine auf den Weg machen will. Die Hebamme hat mir im Krankenhaus einen Wehencocktail aufgeschrieben, den ich mir heute Abend machen werde und hoffen, dass er dann kommen möchte. Ich habe echt Angst vor einer Einleitung, die sich ja bis zu 3 Tage hinziehen kann. Himbeerblättertee hab ich mir nun auch mal besorgt und mal gucken ob irgendwas davon doch wenigstens leichte Wehen auslösen wird. Alles andere hilft irgendwie nicht. :frown:
     
    #18
    tainted.beauty, 4 Januar 2010
  19. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.131
    148
    118
    Single
    Geburtsbericht - Mika Toni geb. 05.01.2010

    Ein Abend zuvor schrieb ich noch ins Tagebuch, dass ich mir einen Wehencocktail machen werde. Dazu hatten wir auch schon alles besorgt.. allerdings war ich an dem Abend so müde, dass ich dachte: "Heute nicht" :grin:
    Um 1 Uhr nachts wurde ich dann wach mit "Magenschmerzen", so hat es sich zumindest erst angefühlt. Da es am Abend zuvor Salat gab, dachte ich mir, dass es davon kam. Ich legte mich also wieder hin.. doch ab 2 Uhr wurden die Schmerzen doch schon sehr stark und ich merkte starkes ziehen im Unterleib und im Rücken, zu dem Zeitpunkt alle 7 Minuten (ich konnte echt meine Uhr nach stellen). Ok, da hab auch ich verstanden, dass es nun wohl soweit sein wird. Also ging ich erstmal noch schön baden, weil ich mir vorher schon gesagt habe, dass ich erst in den Kreißsaal fahre, wenn sie alle 3-5 Minuten kommen, aber das hab ich nicht ausgehalten.

    Um 4 Uhr sind wir dann schon im Krankenhaus angekommen, wo ich erstmal noch so 2 Stunden rumgelaufen bin, ehe ich in den Kreißsaal kam, wo ich dann anschließend ans CTG angeschlossen worden bin. Ab hier hab ich auch überhaupt keine Zeitrechnung mehr. Die Wehen kamen immer noch alle 7 Minuten, allerdings war der Muttermund schon bei 3cm. Dass ich eine PDA möchte war mir schon von Anfang an klar, also fragte ich auch gleich nach, denn die Wehen wurden auch immer schwerer. Es dauerte nicht lange und die PDA wurde mir gesetzt. Allerdings muss ich sagen, dass sie nicht so wirklich geholfen hat, wie ich es mir vorgestellt habe.

    Immernoch wehte ich im 7-Minuten-Takt vor mich hin und es wurde beschlossen, die Fruchtblase aufzustechen. Erst passierte nichts, doch ung. ne Stunde später merkte ich nur noch wie es lief. Der Muttermund war zu dem Zeitpunkt dann schon 7cm geöffnet. Auf dem CTG wurden plötzlich die Herztöne vom Baby schlecht, also kam eine Ärztin, die dann schaute wie es dem Baby geht, indem unserem Toni in den Kopf gepiekst wurde um Blut abzunehmen. Das funktionierte wohl nicht sofort und wurde mehrmals wiederholt. Mittlerweile war ich schon fix und fertig vom veratmen und bekam nur noch mit wie mir Papiere für einen "möglichen" Kaiserschnitt in die Hand gedrückt wurde. Allerdings wurde immer wieder betont, dass es nur zur Sicherheit ist, falls was sein sollte. Doch nur wenige Minuten später wurde ich schon in den OP Saal geschoben für einen Kaiserschnitt, weil die Herztöne wohl immer schlechter wurden.

    Dort fragte man mich nach der Betäubung ob ich noch was merke wenn er mir mit dem Skalpell am Bauch rumspielt, und ja, ich habs gemerkt und schon total die Panik geschoben. Dann hörte ich nur noch Vollnarkose und weg war ich... es kam mir wie Stunden vor, die ich geschlafen habe, bis ich endlich aufwachte und meinen Freund hörte mit Mika Toni auf dem Arm :smile: Allerdings konnte ich ihn nicht sehen, weil ich von der Narkose noch total benebelt war, das war das schlimmste für mich in dem Moment.
    Doch nur wenig später sah ich ihn und konnte mein Glück gar nicht fassen. Er wurde mir sofort angelegt und ich hätte ihn stundenlang anschauen können. <3

    Hier ein paar Fotos von unserem Spatz:

    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/67/2172567/400_3437366233366635.jpg
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/67/2172567/400_6136386238636635.jpg
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/67/2172567/400_3761393533333566.jpg
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/67/2172567/400_3533643563313064.jpg
     
    #19
    tainted.beauty, 11 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten