Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unsere Nachbarn rauben uns den Schlaf und alles andere!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Chococat, 1 Februar 2008.

  1. Phoebe82
    Phoebe82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Verheiratet
    Ich würde es mit der Wohnungsverwaltung probieren. Ich habe nämlich solche Nachbarn auch über mir wohnen. Ich habe weiss Gott nichts gegen Kinder aber den ganzen Tag Terror machen muss auch net sein. Ich kenne solche Probleme nur zu gut, wenn man von der Nachtschicht kommt und anschließend noch nicht einmal in Ruhe schlafen kann. Meine KOnsequenz war es nun auszuziehen, weil ich es einfach net mehr ertragen kann. Also, nimm es nicht einfach so hin. Schade ist es nur mit den Kindern, denn so etwas haben die Eltern verbockt...
     
    #21
    Phoebe82, 2 Februar 2008
  2. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    Wärst du diejenige, die von dem ständigen Lärm betroffen ist und kein Auge mehr zukriegt, würdest du recht schnell anders denken. Ein Herz für die Mutter gut und schön, aber das hilft der TS nicht weiter, man kann einfach nicht unter dauernder Lärmbelästigung leben.

    Außerdem klingen die Schilderungen der TS auch nicht so, als würde sich diese Mutter wenigstens ein bisschen kooperativ zeigen (wenn ich mit jemandem darüber spreche, dass es bei ihm zu laut ist, und dem geht das einfach am Arsch vorbei, dann seh ich mich ehrlich gesagt nicht dazu veranlasst, denjenigen zu bemitleiden und ihm als Trost noch nen Kuchen zu backen, überspitzt formuliert). Und wenn die Mutter mit den Kindern überfordert und offenbar nicht bereit ist, das einzusehen, dann würde es vielleicht tatsächlich nicht schaden, wenn sie Hilfe vom Jugendamt erhalten würde.
     
    #22
    User 4590, 3 Februar 2008
  3. HappyYellow
    0
    Ich habe ein ähnliches Problem, nur das mein Nachbar nichts dafür kann, dass das Haus so hellhörig gebaut wurde und ich da nix machen kann. Es ist absolut nervenraubend. Kann dich da sehr gut verstehen.
    Das Problem mit der Kündigung ist, das man einem Mieter nicht so einfach Kündigen kann..

    Ich würde auch auf Polizei und Jugendamt zurückgreifen. Und ansonsten,, wenns geht, such dir ne neue Wohnung. Ohrstöpsel sind schön und gut, aber keine Dauer-Lösung!
     
    #23
    HappyYellow, 3 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nachbarn rauben uns
rikki90
Kummerkasten Forum
27 Februar 2016
11 Antworten
beginner
Kummerkasten Forum
25 Juli 2014
30 Antworten