Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unsicherheit-Pille danach?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von KleinerWurm, 15 Mai 2005.

Stichworte:
  1. KleinerWurm
    0
    Also ich hab echt so nen scheiß Gefühl. Und das scheiß Gefühl beschäftigt mich nun schon seit gestern abend und ich werds verdammt noch mal nicht los.
    Also ich hab gestern das erste mal mit meiner Freundin geschlafen und ich hab echt tierische Angst davor, dass sie schwanger werden könnte. Haben zwar nen Kondom benutzt aber ich hab so uble Angst davor das sie schwanger sein könnte. Ich wüsste echt nicht was ich mache würde, ich käm damit nicht klar. Was komisch ist, is dass sie eigendlich erst in 2 oder 3 tagen ihre regel bekommen sollte und sie hatte aber gestern nacht noch die üblichen Schmerzen :cry: Und das komische war, dass die Schmerzen heute morgen wie vom erdboden verschwunden waren? Wie kann das bitte sein? Ich mein ist mit sicherheit kein grund dafür, dass sie schwanger sein könnte...
    Ich bin echt fast am verzweifeln, denn ich weiß nciht, ob sie vielleicht doch irgendwie mit meinem Sperma in kontakt gekommen ist. :frown: wenn ja ist es doch ziemlich warscheinlich, dass sie schwanger sein könnte oder nicht?
    Und die "Pille danach" is ja auch so eine sache für sich und außerdem wie sollen wir da jetzt noch so schnell drankommen?Morgen is Feiertag und dann ist es ja auch schon zu spät wenn,...
    Bitte gebt mir einen tipp oder eure meinung.
    (wenn sie schwanger sein sollte bin ich erledigt)
     
    #1
    KleinerWurm, 15 Mai 2005
  2. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Erst einmal Ruhe bewahren :smile2:

    Also wenn ihr ein Kondom verwendet habt und es nicht gerissen ist und ihr es richtig benutzt habt, ist die Wahrscheinlichkeit schon einmal gering.
    Aber die Unsicherheit kenne ich genauso. Ich habe auch jedes mal danach etwas "Angst" schwanger geworden zu sein. Aber ich kann dir nur so viel sagen das bisher noch nie etwas passiert ist :smile2:
    So wie du das erzählt hast , klingt das eher unwahrscheinlich das sie schwanger ist. Klar möglich ist alles, aber ich denke eher nicht.
    Das mit den Bauchschmerzen ist auch vollkommen normal. Ich habe auch öfters einfach so genau diese Schmerzen und am nächsten tag sind sie wieder weg obwohl ich meine tage nicht bekommen habe. Also keine Sorge :smile2:
    Und wegen der "Pille danach" kenne ich mich mittlerweile auch aus *pfeif*
    Am Wochenende oder Feiertag bekommt ihr die in einem Krankenhaus. Müsst einfach dahin gehen wo Notdienst ist und denen das problem schildern (wobei ich glaube das sie die nicht einfach verschreiben wenn ihr mit Kondom geschlafen habt?! weiss es aber nicht). Dann bekommt ihr ein Rezept und müsst die in einer Notapotheke holen. Also in den Apotheken die am Wochenende oder an Feiertagen auf hat. Ja bei mir hat die Pille danach ca. 16 Euro gekostet.
    Also hoffe dir geholfen zu haben :smile2:
     
    #2
    Sugar1987, 15 Mai 2005
  3. KleinerWurm
    0
    @Sugar1987: Danke. Hoffe ich kann irgendwann noch mal in den nächsten tagen klar denken :frown:
    Würdest du denn dazu raten? Oder eher nicht? Oder sogar von abrahten?
    Wielang kann man die nach dem GV noch einnehmen?
     
    #3
    KleinerWurm, 15 Mai 2005
  4. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich weiss ja nicht was ihr noch so gemacht habt^^ aber ich denke mal nicht das es nötig ist sie einzunehmen. Was sagt denn deine freundin dazu? Ist die sich genauso unsicher?
    Die kann man bis zu 72 Stunden nach dem GV einnehmen. Also nebenwirkungen hatte sie bei mir nicht aber gesund ist sie sicher nicht ^^
    Mögliche Nebenwirkungen könnten aber Übelkeit und Bauchkrämpfe sein.
    Also wenn sie sich auch so unsicher ist und wirklich Risiko besteht dass Sperma in sie gekommen ist, dnan vielleicht. Aber ansonsten lasst es bleiben!
     
    #4
    Sugar1987, 15 Mai 2005
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hi!

    denke auch dass die Pille danach unnötig ist.

    ihr habt ein Kondom benutzt und sie bekommt ihre Tage bald...es ist seeeehhhhhrrrr unwahrscheinlich (eigentlich unmöglich) dass sie schwanger geworden ist.

    rede doch mal mit ihr, ob sie auch so unsicher ist!
     
    #5
    f.MaTu, 15 Mai 2005
  6. KleinerWurm
    0
    Habe mit ihr darüber geredet und auch sie ist sich so unsicher. Irgendwie gehts ihr gar nicht gut und ich hab kein gutes Gefühl dabei. Sie ist genauso ratlos. Ich weiß nicht genau, ob es ihr schlecht geht, weil sie so ein eigenartiges Gefühl im Bauch hat (unangenehm) oder ob es daran liegt, dass es ihr auch nicht aus dem Kopf geht.
    Angenommen, es ist vielleicht etwas sperma in sie gekommen somit ist eine schwangerschaft doch wahrscheinlich oder? Ich weiß echt nicht...
     
    #6
    KleinerWurm, 16 Mai 2005
  7. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    theoretisch schon...
    aber laut deiner beschreibung habt ihr korrekt verhütet und es ist nix weiter gewesen...somit ist eine ss wohl ausgeschlossen...
     
    #7
    Speedy5530, 16 Mai 2005
  8. KleinerWurm
    0
    Hm was ist aber wenn jetzt etwas sperma über meine Finger (vom Kondom überziehen) in sie gelangt ist. Das ist nicht aus zu schließen und das ist meine Absolute Horror Vorstellung.
     
    #8
    KleinerWurm, 16 Mai 2005
  9. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Na ich würde jetzt mal die Kirche im Dorf lassen.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass sie schwanger ist, geht ziemlich stark gegen Null.
    Also warum sollte sie dann die Pille danach schlucken?
    Und das mit den Schmerzen hat frau schonmal, das kann z.B. vom verkrampfen oder von sonstwas kommen.
    Also bitte schön ruhig bleiben und nicht auch noch die Freundin mit solchen Gedanken verrückt machen. Dann überlegt sie nämlich auch, ob es eventuell sein könnte, setzt sich dadurch selbst unter Stress und dann verschieben sich aller Wahrscheinlichkeit nach die Tage, weil der Körper auf den Stress reagiert.
    Womit ihr dann beide wiederum noch nervöser würdet.
     
    #9
    Ambergray, 16 Mai 2005
  10. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    genau - ruhig bleiben, sonst verschiebt sich die Periode. und ihr macht euch nochmehr fertig.

    wirst sehen, ihre Tage kommen bald!
     
    #10
    f.MaTu, 16 Mai 2005
  11. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    selbst das nicht :smile:
    du schriebst sie müsste in 2 oder 3 tagen ihre regel bekommen. d.h. ihr eisprung ist schon geraume zeit her, normalerweise ist das ei jetzt schon abgestorben.

    hey, hast du mal drüber nachgedacht das paare die kinder wollen oft jahrelang hoffen müssen? nicht immer wenn ne eizelle da ist schaffen es spermien diese zu befruchten. und ne befruchtete eizelle schafft es in 50% der fälle sich auch einzunisten.

    tja also ich an deiner stelle wäre mir bei korrekter handhabung vom gummi (was ich mal voraussetze) absolut sicher das nix passiert ist.
    wenn ihr euch doch ZU unsicher seid, holt halt pille danach, sagt in dem fall aber dass das gummi euch geplatzt ist sonst werdet ihr wohl kaum eine bekommen.
     
    #11
    darksilvergirl, 16 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unsicherheit Pille danach
sipi345
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2013
11 Antworten