Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unsicherheit!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von satrox, 16 März 2009.

Stichworte:
  1. satrox
    satrox (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    Verliebt
    hallo zusammen! super forum, muss erstmal gesagt sein!

    ich fang auch gleich mal an..

    vor 2 jahren ist ein mädchen in unsere klasse gekommen, von dem ich von anfang an fasziniert war. sie hatte zu der zeit noch einen freund, der allerdings relativ weit weg wohnt. (war eine sehr lange Beziehung) sie war damals noch sehr distanziert gegenüber jedem kontakt, was sie dann nachher damit begründet hat, dass sie eben einen freund hatte etc.

    nun ja. auf der klassenfahrt september letzten jahres hab ich mich dann einfach super mit ihr verstanden. anschließend hatte ich sehr viel kontakt mit ihr, wir haben stunden telefoniert etc.

    eines sonntags hab ich sie dann (dumm wie ich war) gleich kritisiert, weil sie sich 2 tage nicht gemeldet hat oder so, bzw weil sie sehr distanziert geklungen hat.

    danach war erstmal funkstille und jetzt seit ~2 wochen gehts wieder los. sie verhält sich einfach im gespräch wirklich meistens so als wär sie an mir interessiert. sie gibt mir kosenamen (schatzi, mausi, blablabla) und sie meldet sich auch wirklich oft.

    nunja nun zu den problemen... ich bin prinzipiell nicht sehr gut drauf was beziehungsstart mit mädchen angeht. ich hab sehr sehr viele unsicherheiten, weil ich einfach nicht besonders gut aussehend etc. bin. und sie ist einfach eine klasse 1 frau :schuechtern: obwohl sie mir irgendwann im gespräch unter die nase gerieben hat, dass sie typen die gut aussehen sowieso meistens nichts drauf haben, dass sie nicht oberflächlich ist, ...

    unsere musikgeschmäcker sind leider auch gänzlich anders, woraus folgt, dass ich am wochenende nicht wirklich mit ihr weggehen kann.. ich hab sie gestern gefragt ob sie nicht mal abseits der schule was mit mir unternehmen will usw. und sie hat gemeint "ja können wir machen", was für mich jetzt auch nicht so überzeugend klingt... :frown:

    sie hat mir jetzt schon 2 mal abends beim weggehen geschrieben "brav bleiben" etc.

    es gibt so viele hinweise, dass sie was von mir will, aber auch viel was dagegen spricht. sie verhält sich einfach von tag zu tag anders.

    wie kann ich sozusagen überprüfen, ob sie jetzt interessiert ist oder nicht, ohne dabei gleich wie ein vollidiot dazustehen und einen korb zu kassieren???

    danke im voraus, ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll

    oje, das ist viel geworden, also bedank ich mich an der stelle gleich mal fürs lesen!
     
    #1
    satrox, 16 März 2009
  2. nik3air
    nik3air (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    2
    nicht angegeben
    Ehm, ja. :ratlos:

    Ich habe zwar auch einige Mädchen in meinem Freundeskreis, aber Schatzi als Kosenamen (!) ist mir bis jetzt noch nicht untergekommen. Auch das mit dem Sauber bleiben wenn du unterwegs bist gibt mir zu Denken. Das du denkst, das sie was von dir will ist hier sehr berechtigt. Frag sie direkt ob sie was von dir will. So würde ich es an deiner Stelle tun. Du musst ja nicht direkt auspacken, das du auch an ihr Interesse hast.
     
    #2
    nik3air, 16 März 2009
  3. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.284
    Single
    Hi!

    Ich sehe jetzt nichts, was wirklich dagegen spricht. Du redest dir eher ein, dass du nicht gut genug für sie wärst, aber alle Zeichen, die sie dir gibt, deuten doch auf grünes Licht?

    Ferner gibt es keine Methode, die dir garantiert herauszufinden, wie es zwischen euch steht und die dich gleichzeitig vor einem Korb schützt. Du kannst nicht beides haben!

    Es ist immer ein Risiko, sich jemanden gefühlsmäßig mitzuteilen, da das nun einmal Tür und Tor dafür öffnet, durch Zurückweisung verletzt zu werden. Du kannst von niemanden verlangen, dass er dieses emotionale Risiko auf sich nimmt, während du dich dieser Angst nicht stellst und dich zurücklehnst. Wenn du was von ihr willst, wirst du dich auch bemühen müssen und etwas Mut zeigen. Sonst wird alles unsicher bleiben, da niemand auf den anderen zugeht.

    Also - mache mal ein Treffen mit ihr klar! :zwinker:

    Ab ins Kaffee, zur Eisdiele, eine Runde Schwimmen, ins Kino, auf eine Veranstaltung gehen - irgendwas, was euch gefällt. Sie hat dir mal genug Signale gegeben, jetzt bist du dran! :tongue:
     
    #3
    Fuchs, 16 März 2009
  4. satrox
    satrox (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    Verliebt
    schonmal beruhigend, dass das nicht nur ich so sehe! ein weiteres problem ist auch, dass sie ja eine 3-4jährige Beziehung hinter sich hat und mir oft nebenbei gesagt hat, dass sie froh ist keinen freund mehr zu haben etc.

    ich will sie einfach nicht direkt fragen.. ich glaub nicht, dass das in dem fall gut wäre. ich hab schon oft von mädchen gehört, dass sie es mögen, wenn ihnen irgendein typ nachläuft, ... und ich hab einfach kein bock so ein typ zu sein :eek:

    ich denk einfach irgendwie die ganze zeit an sie und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es ihr da auch so geht..

    was sagen die frauen dazu?
     
    #4
    satrox, 16 März 2009
  5. nik3air
    nik3air (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    2
    nicht angegeben
    Ich sehe das so: Wenn sie auf einer Seite sagt, das sie keinen Freund will, auf der anderen Seite aber ständig mit Schatzi usw. um sich wirft, muss sie damit Rechnen, das irgendwann mal die Frage kommt, was das soll. :zwinker:
     
    #5
    nik3air, 16 März 2009
  6. satrox
    satrox (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    Verliebt
    hmm, da hast du allerdings recht, fuchs!

    es ist mir nur einfach neu, weil ich glaub ich nieee (ohne anstoß) offen über meine gefühle geredet habe.. wie geh ich das an? was sag ich da zu ihr?

    bei meiner exfreundin war es so, dass mich zusätzlich zu den ganzen zeichen noch irgendwann eine ihrer freundinnen angesprochen hat und meinte "ja willst du denn was von ihr?" etc. dann hab ich mit ihr geredet und das mir sicherheit gegeben. aber ich kenn ihre ganzen freunde sogut wie garnicht !!

    wie fang ich ein solches gespräch an, ohne gleich erbärmlich zu wirken oder sie abzuschrecken?
     
    #6
    satrox, 16 März 2009
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.284
    Single
    Wie du das anstellen sollst? Uff...da kann man ewig drüber philosophieren :zwinker:

    Vielleicht recherchierst du einfach mal ein wenig im Forum? Dein Problem ist ziemlich kanonisch und sollte schon einmal aufgetreten sein.

    Ich würde auf jeden Fall gucken, dass du selbstbewußt rüberkommst und diese Sachen im Plauderton fragen. Weißt du, du bittest sie hier nicht um einen riiiiiiiesengroßen Gefallen noch machst du irgendwas, wofür man sich schämen müsste. Es ist auch nichts Geheimes, was man im verschwörerischen Flüsterton ansprechen sollte. Es ist eine völlig natürliche Sache, und so sollte das auch rüberkommen :zwinker:

    Du bist kein Bittsteller - ist ja nicht so, dass sie nicht auch was erhalten würde...

    Steiger dich da nicht zu sehr rein. Du sollst ihr ja auch keinen Heiratsantrag machen. Aber die Frau flirtet ganz offensichtlich mit dir, wenn sie dir schon sagt, dass du nachts brav sein sollst - aber Hallo! :eek:

    Also - flirte zurück! Mache ein paar Andeutungen, ruhig schmutzigerer Natur und mache auch Andeutungen darüber, das du sie als Person schätzt und ihre Nähe dich glücklich macht und dieses ganze Zeug halt, was du hoffentlich empfindest :tongue:

    Ich weiß, dass es schwer ist, aber ich fürchte, du wirst da durch müssen. Das Leben kann ganz schön grausam sein, nicht wahr? :engel:
     
    #7
    Fuchs, 16 März 2009
  8. satrox
    satrox (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    Verliebt
    also erstmal vielen dank für deine antwort!

    ich glaub ich muss es erstmal irgendwie auf die reihe kriegen in der freizeit bisschen was mit ihr zu machen, bevor ich mir über sowas gedanken mach. die tage wirds schön, dann lad ich sie mal auf ein eis ein, spazier mit ihr durch schönbrunn und dann werden wir ja sehn wie gut wir uns wirklich verstehn :smile: das ganze baut im moment noch viel zu sehr auf telefonieren, sms und msn auf. in der schule haben wir irgendwie nur mäßig kontakt, weil ich da komischerweise ein bisschen sehr schüchtern bin... warum frag ich mich wirklich, das is nur bei ihr so.. aaah ich hasse es

    ich halt euch auf dem laufenden :zwinker:
     
    #8
    satrox, 16 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unsicherheit
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Mondschein234
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
18 Antworten
Jami89
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2016
4 Antworten
Test