Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2006
    #1

    Unter 18 ohne Eltern ins Ausland fliegen??

    Hey ho, hab da mal ne Frage.
    Und zwar möchte ich im Sommer mit ein paar Freunden in den Urlaub fliegen. Nach Mallorca/Bulgarien/Türkei/whatever.
    Ein paar sind da dann zwar 18, aber ich net (bin 17). Jetzt meine Frage:
    Darf man auch unter 18 Jahren und ohne Eltern in ein anderes Land (halt in der EU) fliegen?
    Bedanke mich für alle antworten.
    lg xikitito
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    18 Mai 2006
    #2
    Sicherlich! Bin sogar ohne Eltern nach Amerika geflogen und da war ich von 18 noch weit entfernt.
     
  • *Cara*
    *Cara* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    700
    103
    2
    Verliebt
    18 Mai 2006
    #3
    Na klar, ich war mit 14 alleine in Asien...
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2006
    #4
    Ok, da bin ich ja beruhigt. War mir nur nicht ganz sicher, wie das so is...

    Habt ihr au irgendwelche Empfehlungen für mich, wo ich mit meinen Kumpels und Kumpelinen :tongue: ne schöne Woche am Strand verbringen kann? Natürlich möglichst billig und im Hotel (am besten all inclusive)
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.824
    348
    3.914
    Verheiratet
    18 Mai 2006
    #5
    Warum macht man eigentlich freiwillig all inclusive Urlaub an irgendnem Touristenüberschwemmten Strand?? :ratlos:
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2006
    #6
    Weil man
    1. nicht unbedingt besonders anspruchsvoll ist (man kann ja immer noch mit Auto/Bus sich Sehenswürdigkeiten angucken)
    und man
    2. bei all inclusive nicht Gefahr läuft, dass man irgendwann ohne Geld dasteht und sich nicht mehr verpflegen kann.

    Ich hab damals noch ne Kopie der Ausweise meiner Eltern mitgehabt mit ner Bestätigung, dass ich mich da aufhalten darf. Da war ich 16, wir ham gedacht das sei besser so, falls es Probleme gäbe.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    18 Mai 2006
    #7
    Sicher kannst du als noch nicht Volljähriger herumreisen. Ich bin auch schon mal mit 15 allein in die Schweiz geflogen.
     
  • ~Pauna~
    ~Pauna~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    18 Mai 2006
    #8
    Ich bin zwar nciht sehr weit weg, aber dafür sehr lange. Meist Österreich/Schweiz/Holland.

    Bin 16 bzw. war 15 :smile:
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    18 Mai 2006
    #9
    du kannst dir auch von der fluggesellschaft nen schild um den hals hängen lassen das du das erste mal alleine reist =P dann passen die besonders gut auf dich auf =D
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2006
    #10
    Naja, vllt. kannst du mir ja sagen, wie man möglichst billig in den Süden an den Strand kommt...
    Wenn man z.B. ein Hotel mit Halbpension nimmt, dann braucht man ja nochmal locker 100 Euro extra für Getränke,Essen,...

    Und touristenüberschwemmt wird der Strand nicht sein, da ich in Ba-Wü wohn und wir dieses Jahr besonders spät Ferien haben und wir noch in der 3./4. Ferienwoche verreisen, is das schon Nachsaison ;-)
    Und keine Angst, nen niveaulosen Saufurlaub haben wir net vor.

    Gute Idee, dann können die mir meinen Schnuller wieder in den Mund schieben, wenn er mal rausgefallen is :tongue:
     
  • Cora
    Cora (58)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    19 Mai 2006
    #11
    genau so haben wir es auch gemacht als meine Tochter mit 17 Urlaub auf Mallorca gemacht hat. Sie hat es zwar nicht gebraucht, aber sicher ist sicher.
     
  • Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    904
    101
    0
    in einer Beziehung
    19 Mai 2006
    #12
    Jepp kannste. War mit 17 mit meinem Freund (19) auf Mallorca :cool1:
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2006
    #13
    Wegen dieser Bestätigung der Eltern: Gibt's da irgendwo ein Formular zum Ausdrucken oder habt ihr einfach euch nen Text von euren Eltern schreiben lassen?
     
  • Fruchtzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    19 Mai 2006
    #14
    Diese Bestätigung brauchst du eigentlich nicht. Ich bin auch mit 17 mit ein paar Freunden nach Griechenland für 2 Wochen geflogen.
    Kein Problem. Das interessiert doch niemanden....du bist Tourist und willst geld ausgeben :grin:
    Sollte es zum großen Eklat kommen dann kann man immernoch deine Eltern anrufen die das dann klären.
    Und im EU Ausland haste eh keine Probs.

    Siehst ja...manche sind schon nach Asien / USA geflogen und da gabs auch keine Probs.
     
  • Marja
    Gast
    0
    19 Mai 2006
    #15
    ja, darfst du, ich war letztes jahr im januar mit meinem ex- freund in der türkei. da war ich auch erst 17.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    19 Mai 2006
    #16
    Ich würde an deiner Stelle unter 18 aber schon darauf achten, dass du in einem EU-Land Urlaub machst. Außerhalb der EU gibt's manchmal komische Kontrollen. Freundin ist mit 17 nach Tunesien geflogen und musste nach einer Ausweiskontrolle zurück, weil sie unter 18 war und keine Bestätigung ihrer Eltern hatte.
    Des Weiteren hast du den Vorteil, dass du kein Geld umtauschen musst.

    Das Formular schreibst man selbst, da schreiben deine Eltern sowas wie: Hiermit erlaub ich meiner Tochtert, dass sie von .... bis .... nach.....reist, um dort Urlaub zu machen. dann Adresse,Unterschrift, Kopie vom Perso deiner Eltern.
     
  • Määä
    Määä (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2006
    #17
    Also ich war schon 2 mal mit RUF-Reisen weg.
    War beides mal ziemlich cool... und man lernt viele neue Leute kennen.
    Da ich jetzt nicht weiß, ob ihr da eher schon so alleine unterwegs sein wollt, werf ich das einfach mal so in den Raum.
     
  • thrust
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    in einer Beziehung
    19 Mai 2006
    #18
    ohne letern.. naja kommt drauf an.. war ich zweimal im ausland.. erstens in england mit der schule.. und dann mit 14 noch für 5 tage in berlin .. wir ham damals alles vorbereitet.. notfall hotel.. wnen nötig rückflug ticket .. usw.. bin damals das erste mal zu meiner freundin geflogen allein.. mit der ich jetzt noch zusammen bin.. das wra sommer letzten jahres.. das wra ehct witzig *gg*
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Mai 2006
    #19
    Naja, so wie's gerade aussieht, geht's wahrscheinlich nach Bulgarien und das gehört ja meines Wissens nach nicht zur EU, oder?
    Es wird auf keinen Fall ne organisierte Reise (also mit Reiseleitung unso), wir haben da an so ein Clubhotel für Jugendliche gedacht.

    Was ich aber doch komisch finde, die Türkei is ja au net in der EU und da is mein Bruder letztes Jahr ohne Probleme nur mim Personalausweis hingereist...
    Aber für Bulgarien braucht man ja wohl nen Reisepass (so ne Abzocke, der kostet knapp 40 Euro).
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.824
    348
    3.914
    Verheiratet
    20 Mai 2006
    #20
    Bulgarien wird 2007 der EU beitreten. Die Verhandlungen laufen schon. Schon mal was von der EU-Osterweiterung gehört? :ratlos:

    Hab dir mal die Einreisebestimmungen für Bulgarien rausgesucht:

    Service - Einreise

    Zur Einreise wird ein Reisepass benötigt (Personalausweise werden nicht akzeptiert). Visumpflicht besteht nicht. Kinder unter 16 Jahren benötigen einen Kinderausweis mit Lichtbild oder einen eigenen Reisepass. Die Eintragung in den Pass der Eltern genügt nicht.

    Bei Reisen die länger als 90 Tage dauern wird ein Visum benötigt. Bei Überschreitung der erlaubten Aufenthaltsdauer droht eine Geldstrafe in Höhe von 500 bis 5000 Leva (250 - 2500 Euro). Ausländer müssen bei der Einreise eine gültige Krankenversicherung nachweisen. Dieses gilt auch für Kurz- und Transitreisen.

    Ausländer sind verpflichtet, sich innerhalb von 48 Stunden nach Einreise bei der für ihren Aufenthaltsort zuständigen Ausländerbehörde oder Polizeidienststelle anzumelden. Bei Hotelaufenthalten übernimmt das Hotel die Anmeldung. Bei Nichtbeachtung droht eine Geldstrafe von 200 bis 2000 Leva (100 bis 1000 Euro).

    Quelle: http://www.br-online.de/bayern-heute/thema/osterweiterung/wissen.xml

    Es ist nicht komisch, das du nen Reisepass brauchst, denn dein Perso ist nicht maschinenlesbar. Das regelt ja jedes Land für sich, in die USA z.B. kommst du gar nicht mit nem Perso... :grin:

    Laut Auswärtigem Amt brauchst du für die Türkei:
    "Für die Einreise in die Türkei genügt ein Reisepass oder ein Personalausweis. Von einer Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis wird abgeraten, da die Einreise mit diesem Dokument in der Vergangenheit in Einzelfällen verweigert wurde. [...]"

    Abgesehen davon kann der Reisepass nix schaden, wenn du mal in außereuropäische Länder fliegen willst brauchst du denn eh..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste