Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unter Druck wegen Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ->Biene<-, 29 Juli 2004.

  1. ->Biene<-
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    habe jetzt seit etwa 3 Jahren Sex und bin dabei nie zum Orgasmus gekommen. Mein letzter Freund, mit dem ich fast 3 Jahre zusammen war, (und auch mein 1. Mal hatte) hat sich nach ner Zeit damit abgefunden und es war auch nicht weiter schlimm, er hat mich dann z. B. mit Oralsex etc. befriedigt. Waren auch damit sehr glücklich und ich habe trotzdem Spaß am Sex.

    Nun habe ich seit 3 Monaten nen neuen Freund, mit dem der Sex auch echt super ist. Nur kann er sich irgendwie nicht damit abfinden, dass ich dabei nicht komme. Ich habe ihm das von vorn herein gesagt, dass es bei mir nicht klappt, aber er meinte so:"sei doch nicht so pessimistisch." Er kann das halt nicht verstehen, weil er schon vorher mit mehreren Frauen geschlafen hat und er behauptet, dass sie so gut wie alle zum Orgasmus kamen, außer vielleicht ein paar und da war es nur ein One-Night-Stand. Habe ihm schon gesagt, dass bestimmt 50% davon vorgetäuscht haben, nur er ist sich so sicher, weil er meinte, dass man es ja merkt, am Zittern und so.

    Jetzt startet er halt andauernd so Aktionen, wie es doch klappen könnte, z.B. leckt er mich bis ich fast so weit bin und dann hört er auf und wir schlafen miteinander. Nur sind das für mich zwei völlig verschiedene Gefühle, denn sobald er in mir drin ist, ist das Gefühl, dass ich gleich komme, weg.

    Irgendwie fühle ich mich schon etwas unter Druck gesetzt, finde es ja schon süß, dass er sich bemüht, aber für mich ist es eher deprimierend. Besonders, wenn er erzählt, wie seine Ex immer gekommen ist, denke ich mir immer:"Toll, wie schön für sie!" Für ihn ist es ja sicher auch nicht so toll, wenn er sich jedes Mal was Anderes überlegt und dann klappt es wieder nicht. Er will es halt irgendwie ums Verplatzen schaffen, am Besten noch als Erster.

    Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben? Vielleicht hat ja die/der ein oder andere etwas ähnliches erlebt und es hat dann doch noch geklappt mit dem Orgasmus? Wäre euch sehr dankbar, denn das Thema deprimiert mich langsam echt.

    Danke fürs Lesen schon mal!

    Biene
     
    #1
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  2. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Warum hört er auf ?? Sag Ihm das er weiter machen soll. Also, eigentlich haben Frauen den großen Vorteil meist mehr als einmal zu kommen. Mann hat meist nur einmal. Er soll einfach weitermachen, oder glaubt er/du dass es dann nicht mehr geht. Meine Erfahrungen sind eigentlich die, das wenn erstemal der „blöde“ Druck aus dem Kopf ist „....hoffentlich bekommt sie auch einen Orgasmus...“ es dann noch viel viel besser klappt. Aufhören kurz bevor Du kommst ist in meinen Augen Folter! Genieß es wie er Dich befriedigt, und dann last das Spiel von vorn beginnen.

    Das klappt schon, ganz bestimmt!

    Gruß smithers
     
    #2
    smithers, 29 Juli 2004
  3. ->Biene<-
    Gast
    0
    Klar ist das Folter, das hab ich ihm auch gesagt, er zwingt mich ja nicht dazu, aber er meinte, dass es vielleicht eine Möglichkeit wäre, dass ich beim Sex komme. Bisher hat er auch immer bis zum Schluss gemacht :engel: Aber vergangenes Wochenende meinte er zu mir, dass er noch eine Möglichkeit gefunden hätte, wie es klappen könnte.

    Ich habe zwar auch die Hoffnung nicht so ganz aufgegeben, dass es IRGENDWANN nochmal klappt, aber ich hatte mit meinem Ex fast 3 Jahre lang Sex und ich bin nicht einmal gekommen, warum sollte es dann auf einmal bei ihm klappen?
     
    #3
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  4. Ich würde mich aber auch nicht unbedingt damit abfinden können, wenn meine Freundin keinen Orgasmus bekommen könnte, ob clitoral oder vaginal! Es gibt für alles einen Grund, und jedes anstehende Problem kann man eigentlich lösen!
    Meine Freundin hat auch gesagt, sie kann beim Sex keinen Orgasmus haben, nur bei Oral, aber bei mir klappts. Zwar nicht vom ersten Mal an, aber es klappt!
    Wenn du ihm vertraust, dann fühle dich nicht unter Druck gesetzt, sondern vergesse die ganze Welt um dich herum, nur noch dein Freund existiert und lasse dich fallen! Dann klappts bestimmt auch mal mit dem Orgasmus!
     
    #4
    Mister Nice Guy, 29 Juli 2004
  5. ->Biene<-
    Gast
    0
    Nach welcher Zeit hat es bei euch geklappt? Und wie lang hatte sie davor schon Sex bis es zum ersten Mal geklappt hat? Auch mit anderen Männern?

    Ich weiß, dass das intime Fragen sind und du musst sie auch nicht beantworten, würde mich aber sehr freuen, wenn du es trotzdem tust.

    Danke
     
    #5
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Kommst du denn auch nicht, wenn er dir beim GV den Kitzler stimuliert?

    Zudem, sei froh das er sich so drum bemüht- davon brauchst du dich nicht unter Druck setzen zu lassen oder ähnliches.. andere Frauen haben eher das Problem das es Mann egal ist :zwinker:

    Spürst du denn überhaupt was "richtig angenehmes" wenn ihr miteinander schlaft?

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 29 Juli 2004
  7. ->Biene<-
    Gast
    0
    Ja, wenn er mich leckt komme ich. Aber nicht während wir miteinander schlafen. War bei meinem Ex genauso. Es fühlt sich schon angenehm an, aber nicht so, wie wenn er es mir äußerlich macht, also dieses Gefühl ist zwar schön, aber es steigert sich nicht.
     
    #7
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    joa..

    dann machs dir eben selbst, während ihr miteinander schlaft.. oder bitte ihn darum.. oder baut evtl n paar Spielzeuge mit ein *G.. aber solang seids ja noch net zusammen G*

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 29 Juli 2004
  9. Satinchen
    Gast
    0
    Das hatte ich mit meinem ersten Freund so... ich meine... ich wollt nicht ums Verrecken unbedingt kommen...war mir mehr egal, und trotzdem schön...
    Mit meinem jetzigen Freund ist alles anders...da komm ich fast immer, und immer öfter mehrmals... [​IMG]
     
    #9
    Satinchen, 29 Juli 2004
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    aeh.... verrätst du mir dein Geheimrezept oder leihst mir deinen Freund? *lol

    na woran liegt es denn? *g

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 29 Juli 2004
  11. Satinchen
    Gast
    0
    Gute Frage...denn ich habe nicht bemerkt, dass ich jetzt ein anderes Gefühl (körperlich) hätte...aber ich kann mich einfach besser fallenlassen...ich habe meinem Ex nicht annähernd so sehr vertraut wie meinem jetzigen Freund...von Gefühlen ganz zu schweigen...bei mir war das wohl einfach eine Kopfsache... mein Ex war mein Erster, und da war alles noch ein bisschen verkrampft...
     
    #11
    Satinchen, 29 Juli 2004
  12. ->Biene<-
    Gast
    0
    Das Geheimrezept hätte ich auch gerne!
     
    #12
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  13. Satinchen
    Gast
    0
    neeee :zwinker:
     
    #13
    Satinchen, 29 Juli 2004
  14. ->Biene<-
    Gast
    0
    @vana: das mit dem selbst machen beim Sex hab ich schon probiert, klappt net. Außerdem ist es ja wohl ein bisschen panne, ich will ja schon richtig kommen, sonst kann ich es mir ja auch gleich selbst machen. Wenn ich das dabei mache, kann ich mich ja gar net auf den Sex konzentrieren. Dachte, ihr könntet mir paar Tipps geben, wie ich vielleicht innerlich kommen kann.
     
    #14
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  15. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    na ja... nur manche berichten.. dass es so nach ner Zeit einfach beim "einfachen GV" geklappt hat.. wenns sich vorher öfters mal selbst gemacht haben, dabei...

    Von heut auf morgen geht das so oder so net..

    Du musst dich auf nix konzentrieren- einfach geniessen.. fallen lassen.. wenns innerlich "leer" ist und du nur noch fühlst was er macht usw müsst auch ma der Orgasmus vorbeigucken *G

    vana
     
    #15
    [sAtAnIc]vana, 29 Juli 2004
  16. ->Biene<-
    Gast
    0
    Hoffen wir´s :zwinker:
     
    #16
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    sorry, aber das is schwachsinn.. nur 25% aller frauen können in den genuß eines vaginalen orgasmus kommen... und das ''problem'' kann man nich lösen.. vll waren die exen deiner freundin nich der bringer, kann sein, dass es bei ihr so war, aber es is nich zwingend, dass es immer so is

    @ thema. also ich komm auch nich (vaginal) und ich lass mich da auch nich unter druck setzen.. mein mann musste sich auch erst drann gewöhnen aber ich hab ihm von vornherein gesagt, dass er solche spielchen, die dein freund da treibt lassen soll und dass dieses auf teufelkomm raus zum orgo bringen gar nix bringt, außer dass es den sex kaputt macht...
    ehrlich gesagt, würde ich jedesmal, wenn dein freund so anfängt sofort abblocken und er könnte den sex vergessen...
     
    #17
    Beastie, 29 Juli 2004
  18. ->Biene<-
    Gast
    0
    @ beastie: Du hast echt Recht, wenns net geht dann gehts net. Mein Ex hat sich wenigstens damit abgefunden und es mir dann oft vorher gemacht, damit ich auch mal komme, der hat dann auch nichts erzwingen wollen oder rumgenervt.

    Aber mein jetziger Freund ist ja sowas von überzeugt davon, dass das klappt, weil der echt schon mit paar Frauen geschlafen hat vor mir und die wären echt so gut wie alle gekommen.

    Gestern abend meinte ich so zu ihm:"Man, ich komm eh nicht, also lass doch die Experimente."Meinte er nur:"Mein Gott, sei doch nicht so pessimistisch!" Ich meine, ich merke doch, wie es sich anfühlt und ob da noch was geht.
     
    #18
    ->Biene<-, 29 Juli 2004
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    eben.. ich finde, man soll so sex haben, dass es spass macht und nich, dass es zum wettkampf wird... is doch scheiße so...

    wir machen es auch fast immer so, dass ich vorher komme... und dann gehts weiter *g*
     
    #19
    Beastie, 29 Juli 2004
  20. ->Biene<-
    Gast
    0
    Aber ich weiß ja net wie´s dir geht Beastie, aber ich finde es eh schon bissel scheiße, dass ich net kommen kann. Ich meine, ich kenne es zwar nicht besser und daher vermisse ich es auch nicht, aber mich nervt es bisschen, wenn alle davon reden, wie geil es ist und neulich meinte ne Freundin zu mir:"Was, du kommst net? Du, das tut mir echt leid für dich!" Mit so nem blöden mitleidenden Blick. Ich hätte ihr die Augen auskratzen können. Und dann fängt auch noch mein Freund damit an und meint, ich wäre seine erste, die nicht kommt. Deprimierend und unter Druck setzend zugleich. Kannst du das verstehen? Wenigstens sitze ich mit meiner besten Freundin in einem Boot.
     
    #20
    ->Biene<-, 29 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Druck wegen Orgasmus
NK-Neko
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Februar 2014
20 Antworten
fibo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 September 2013
8 Antworten
Shiny Flame
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Oktober 2011
16 Antworten