Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unterbrechung?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von yneorg, 19 Januar 2007.

  1. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    hallo,
    ich hatte grad nen schönen abend mit ner freundin haben uns zum pizza essen bei nem schönen bier bei mir zuhaus verabredet...
    haben dann angefangen nen film zu schaun haben uns auf mein bett gechilled... nach ner stunde ungefähr hat ihr freund angerufen und sie gefragt ob sie mitkommen möchte weil er grad inner nähe is ...
    sie hat gesagt moment und hat mich gefragt ob das okay wär aber das sie das eigentlich scheisse findet ... ich hab dann gesagt mach was dir lieber ist...
    sie ist darauf gegangen obwohl sie wusste das mich das sehr enttäuscht
    mh wie würdet ihr darauf reagieren, hat mich rgad irgentwie voll fertig gemacht weil wir netma den film zuende geschaut haben ...
     
    #1
    yneorg, 19 Januar 2007
  2. Masso
    Masso (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, freund ist freund, aber sauer bzw enttäuscht wäre ich auch irgendwo.. aber wohl eher enttäuscht..
    bissel verguckt in sie?
     
    #2
    Masso, 19 Januar 2007
  3. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    ja schon wie man auch früheren threads entnehmen kann von mir aber finds einfach doof das würd ich von ner normalen freundin auch als scheisse empfinden ...
     
    #3
    yneorg, 19 Januar 2007
  4. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    was passierte mit der pizza?
     
    #4
    Kerowyn, 19 Januar 2007
  5. schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    Das sollte jetzt doch nicht allen Ernstes witzig sein, oder? :ratlos: Wenn ja, dann: Junge - du bist kindisch....:wuerg:


    Hm ich wäre an deiner Stelle auch sehr sauer! Hat ihr Freund das überhaupt gewusst mit eurer verabredung?
     
    #5
    schnuckel88, 19 Januar 2007
  6. Ikiru
    Ikiru (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich verstehen, aber Du bist selbst schuld.
    Du hättest sagen sollen, dass Du das nicht so gut findest, und kein schwammiges "Mach was dir lieber ist".

    Ikiru
     
    #6
    Ikiru, 20 Januar 2007
  7. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    soll ich sie zwingen da zu beliben obwohl sies net möchte das wärdoch affig
     
    #7
    yneorg, 20 Januar 2007
  8. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    was hattet ihr denn ausgemacht? wenn nur um eine pizza und 'nem kühlen bierchen ging, kannst du ihr ja nicht viel vorwerfen. oder bist du vielmehr sauer, weil störfaktor freund sie einfach aus der trauten zweisamkeit gerissen hat? du sagst ja selbst, du hast dich in sie verguckt.
     
    #8
    Kerowyn, 20 Januar 2007
  9. Starla
    Gast
    0
    Ich denke auch, dass das der ausschlaggebende Faktor ist. Sicher ist es unhöflich, aus einer Verabredung frühzeitig zu flüchten, weil man lieber Zeit mit einer anderen Person verbringen möchte. Aber das ist eigentlich eine Sache, die man nach kurzer Zeit abhakt und wieder vergisst. So etwas kommt halt mal vor und unter Freunden sollte man das auch nicht überbewerten.
     
    #9
    Starla, 20 Januar 2007
  10. Ikiru
    Ikiru (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, das habe ich auch nicht geschrieben. Aber Du hättest ja zumindest sagen können, dass Du es schade fändest, wenn sie jetzt gehen würde. Mal etwas eigene Meinung zeigen, natürlich nicht aggressiv oder eingeschnappt, aber eben bestimmt.

    Ikiru
     
    #10
    Ikiru, 20 Januar 2007
  11. Loneli-Ness
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    in einer Beziehung
    So sehe ich das auch. Man sollte wenn dann schon das sagen, was man darüber denkt und es nicht ihr zuliebe einfach ihr überlassen. Wenn du ihr gesagt hättest, dass du es schade fändest und enttäuscht wärst, wäre sie vielleicht dageblieben oder hätte zumindest nachträglich ein schlechtes Gewissen. Aber jetzt sauer und enttäuscht sein ist nicht angebracht, denn wie soll sie das jetzt bitte nachvollziehen. :zwinker:
     
    #11
    Loneli-Ness, 20 Januar 2007
  12. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie dich fragt, ob es für die Ok ist, dann muss man einfach ehrlich sein.
    Ehrlichkeit ist das wichtigste in einer Beziehung. Wenn es dir nicht passt bzw. dich sehr enttäuscht, dass sie geht, dann sage es ihr auch.
    Wenn sie dann dennoch geht, wäre ich auch sehr enttäuscht und traurig. Irgendwie ist das auch mehr als nur eine Frechheit. Sie ist mit dir verabredet und haut dann einfach ab.
    Also ich würde ihr dann im nachhinein zumindest sagen, wie bescheiden ihre Aktion war.
     
    #12
    Zanzarah, 20 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test