Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unterhaltung bei einer Verabredung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von tired, 18 Februar 2006.

  1. tired
    tired (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Das Thema ist zwar schon älter, aber mein Anliegen ist dasselbe.

    Ich bin meistens mit Leuten unterwegs, die von sich aus viel reden, Fragen stellen und sich Themen ausdenken, über die man sich dann eben unterhält. Wenn mein Gegenüber aber wenig redet und ich gezwungen bin, die Unterhaltung zu "führen" bin ich vor allem bei Mädels etwas überfordert. Ich bin nicht völlig "sprachlos" und kann auch ganz gut auf Vorlagen antworten und über diese auf andere Themen kommen, aber es gibt dann doch öfters zu lange Gesprächspausen und ich bin auch beim Gespräch mit dem anderen Geschlecht etwas nervöser, wenn ich sie noch nicht so gut kenne.

    Über was kann man sich denn noch so unterhalten?
    Ich versuche es meistens über Themen, die beide betreffen (z. B. Schule, Hobbys, Aktuelles), aber die sind teilweise schwer zu finden und fallen manchmal aus. Hat ja noch jemand Tipps, die nicht so allgemein gehalten sind, wie die hier im Thread?

    Mir ist schon klar, dass das fast wie das Thema "Wie küsst man?" ist - es gibt keine Patentrezepte, aber vielleicht kann mir ja doch jemand hier weiterhelfen.
     
    #1
    tired, 18 Februar 2006
  2. born2bloved
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    Also ich kann dir auch nur raten gaaanz locker zu bleiben. Dazu mal ein kleines praktisches Experiment:

    Hebe einen richtig schweren Gegenstand, z.b. ein Klavier oder einen Kleiderschrank leicht vom Boden ab. Versuche nun 5 mal 162 im Kopf zu rechnen. Es wird dir nur äußerst schwer gelingen. Warum? Weil du angespannt bist.

    Bei sowas ist es ähnlich. Wirst du zu nervös, bist du nicht entspannt, sondern angespannt und damit automatisch im Kopf blockiert.

    Die Frage ist also, wie bleibe ich locker. Mit normalen Freunden fällt dir ja auch immer ein Gesprächsthema ein. Am besten geeignet für einen "Smalltalk" (was anderes ist beim ersten Gespräch ja eh nicht drin) sind offensichtliche Themen, da sonst dein gegenüber nicht versteht wieso du zu einem bestimmten Gesprächsthema kommst. Das geht für den Anfang, aber danach muss dich das Gespräch entwickeln, es muss eine zusammenhängende Kette an Themen entstehen. Wenn du immer wieder bei 0 anfängst, sprich einem ganz neuen Thema was mit dem vorherigen garnichts zu tun hat, wird die Unterhaltung oberflächlich und uninteressant.

    Ich achte ganz gerne auf Dinge dir mir auffallen. Das können irgendwelche Embleme auf einer Tasche sein, oder Pulliaufschriften, eine bestimmte Redensart, Ringe, Ketten.

    Irgendetwas springt einem immer ins Auge.

    Keep it smooth and easy :cool1:
     
    #2
    born2bloved, 18 Februar 2006
  3. tired
    tired (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    Danke für die Antwort, born2bloved, hat mir schonmal weitergeholfen.

    Es ist schon mehr ein psychologisches Problem, dass ich beim Gespräch mit Mädels immer etwas passiv bin, aber es fällt mir schwer das abzubauen. Deswegen würde ich mich auch über weitere Tipps freuen, um noch etwas in der Hinterhand zu haben, falls sich eine Unterhaltung nicht von alleine entwickelt. Habe mich auch schon an Freunde gewandt, aber die können das irgendwie nicht wirklich nachvollziehen und mir (somit) keine Tipps geben.

    Wenn ein nettes Mädel Lust hat, gebe ich auch gerne per PN meine ICQ Nummer her, um zu "üben" :zwinker:
    Soll wirklich keine schlechte/versteckte Anmache sein, ich bin eh sozusagen "vergeben".
     
    #3
    tired, 19 Februar 2006
  4. Weeee
    Gast
    0
    Würde dir empfehlen einfach mal mehr Gesprächsthemen unter deinen Freunden anzufangen...
    Übung braucht der Mensch!

    Es wird dir bald leichter fallen, und dadurch wirds auch leichter mit den Mädels glaub ich.

    Ansich hilft da glaub ich jede Art von Reden, ob nun bei nem Referath vor der Klasse, mit Wildfremden oder eben mit deine Freunde.

    Solange du vorher ein mulmiges Gefühl hattest und es dann doch gut ging , wirst du immer sicherer werden.Ausserdem kommt da dann Routine rein und die Gesprächsthemen finden sich auch leichter.

    Nicht? (auch für mich wichtig ...von daher)
     
    #4
    Weeee, 19 Februar 2006
  5. Gryban
    Gryban (32)
    Benutzer gesperrt
    157
    0
    0
    Single
    das problem ist, dass man dem/der anderen gefallen möchte und versucht sich ihm/ihr so anzupassen, wie man der meinung ist, sich anpassen zu müssen um noch sympathischer rüberzukommen. man will um himmelswillen keinen fehler machen und dadurch alles zerstören.
    das problem kenn ich selber von mir und es ist einfach schrecklich.
    wenn ich ein mädchen sehe, was mir gefällt, will ich auch nichts falsch machen und vor allem auch nicht plumb und billig ein gespräch beginnen. das ende vom lied ist, dass ich dermaßen blockiert bin, dass meine ideen gleich 0 sind und ich mich genau aus diesem grund dafür entscheide sie lieber nicht anzusprechen und dann wie ein vollidiot dazustehen. sobald ich außer reichweite bin kann ich wieder klar denken und mir fällt sofort ein, wie ich sie am besten hätte ansprechen können. :geknickt:

    ich bin für mich der meinung, dass ich einfach meine ziele zu hoch stecke. ich will sie unbedingt haben und deswegen will ich unbedingt alles super perfekt machen. dabei würde das ganze sicher 1000x besser funktionieren, wenn ich ersteinmal nur auf freundschaft und nicht gleich auf Beziehung auswäre, denn freunde, das hat ja jeder schon im leben erfahren, kann man sich nicht so einfach mit einem falschen wort zum feind machen. :geknickt:
     
    #5
    Gryban, 20 Februar 2006
  6. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    #6
    User 631, 20 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unterhaltung Verabredung
Justice Fithger
Kummerkasten Forum
20 Januar 2013
2 Antworten
Linguist
Kummerkasten Forum
26 November 2008
23 Antworten