Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unterleibsschmerzen - nur während dem Sex?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sephiroth464, 22 Mai 2007.

  1. Sephiroth464
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Forum-User und Admins!

    Vorweg möchte ich sagen, das ich nach einer Lösung von unserem Problem, wie oben im Titel beschrieben, bereits eine sehr lange Zeit suche, und das leider vergebens!
    Das Problem besteht darin, dass meine Freundin (20) fast bei jedem Sex (zu 80-90%) Unterleibsschmerzen bekommt, und diese kommen von 0 auf 100 und sind dann sehr extrem, dass es mir selbst so Leid tut und ich kaum zusehen kann, weil ich schliesslich auch das Gefühl bekomme, es sei meine Schuld diesen Schmerz ausgeführt zu haben!
    Die Schmerzen halten, wenn sie begonnen haben, etwa 10-30 Minuten an, und sind dann wieder vollkommen weg, nur der Auslöser ist nicht verständlich, weder für mich, noch für meine Freundin, noch für ihren Frauenarzt!
    Die Schmerzen scheinen seltener zu kommen, wenn wir öfters miteinander Sex haben. Nach einer langen Pause z.B. ist es fast nicht ausschliessbar, dass die Schmerzen kommen werden.

    Seit 3 Wochen nimmt sie eine neue Pille, in der Hoffnung darin könnte das Problem liegen, nur wie wir vor kurzem festgestellt haben scheint die Ursache woanders zu liegen.

    Ich bin bereits sämtliche Foren und Artikel durchgegangen, jedoch schreiben alle von dem Problem, dass die Schmerzen entweder durch Krankheiten oder einfach nur spontan auftauchen. Bei ihr kommen sie ausschliesslich vom Sex, ansonsten so gut wie gar nicht (2% ohne Sex).

    Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung oder bereits die Erfahrung mit diesem Problem gemacht und kann ein wenig aushelfen! Jegliche Hilfe bewirkt Wunder, sei sie noch so klein und unnütz, daher rufe ich diese hier laut aus!

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Hilfe und gebe ein Riesenkompliment an das ganze Team, Admins und User :smile2:

    Mfg, Sephiroth464
     
    #1
    Sephiroth464, 22 Mai 2007
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    sind die schmerzen evtl stellungsabhängig? ich hab meistens schmerzen im unterbauch bei stellungen von hinten, dabei fühlt es sich so an, als ob sein penis von innen gegen die bauchdecke drückt. andererseits könnte es sein, dass sie eine kleine wunde oder verletzung in der vagina hat, gegen die du evtl drankommst, oder du kommst evtl gegen ihren gebärmuttermund?
     
    #2
    CCFly, 23 Mai 2007
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Sind die Schmerzen im ganzen Unterleib oder sind die Schmerzen evtl nur in der Vagina. Wenn sie nur in der Vagina sind -> ist sie vielleicht verspannt?

    Oder ist sie vielleicht relativ "kurz" gebaut und du stößt gegen den Muttermund?
     
    #3
    User 69081, 23 Mai 2007
  4. Sephiroth464
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm...

    Also dass sie eine Verletzung hat schließe ich aus, da ihr Frauenarzt bereits einen Check durchgeführt hatte! Es passiert bei jeder stellung, egal ob wild, oder einfach nur Missionar, und dass ich gegen ihren Muttermund komme, glaube ich auch kaum, sonst müsste es ja von anfang an schmerzen! Das komische an der ganzen Sache ist.. manchmal funktionierts, manchmal nicht, manchmal kommt es erst nach 30 Minuten, manchmal schon nach 2 Sekunden, und verspannt ist sie absolut nicht, das merk ich :smile2: Es kam auch schon 2 mal vor, dass sie deswegen blutete, außerhalb der Periode -> Jetzt könnte man wieder denken sie hätte wirklich eine Wunde oder Ähnliches, aber nach 6 Wochen Pause und Check vom Arzt ist dies eigentlich auszuschließen, oder?
    Nicht mal der eigene Frauenarzt weiß was dagegen zu tun ist :frown: Verzweiflung pur!

    *EDIT*
    Die Schmerzen kommen von tief, also im ganzen Unterleib!
     
    #4
    Sephiroth464, 23 Mai 2007
  5. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Ich tippe auch auf Muttermund.

    Das muss ja nicht von Anfang weh tun, kann ja sein, dass du den Muttermund manchmal eben nicht gleich triffst, sondern erst später, wenn sich einer von euch bewegt - und dann kann's wirklich höllisch weh tun.
    Dazu würden dann auch die Blutungen passen - Kontaktblutungen.


    lg drue
     
    #5
    drusilla, 23 Mai 2007
  6. Sephiroth464
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Oh, das hört sich jetzt schon fast so an als ob man wirklich nichts dagegen tun könnte, seh ich das richtig? Wenn ja wäre das ja eine Katastrophe :frown: Vielleicht eine Idee wie man dagegen agieren könnte? Puh... ich rieche immer mehr Verzweiflung :frown:
     
    #6
    Sephiroth464, 23 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unterleibsschmerzen nur während
Sarahchen95
Aufklärung & Verhütung Forum
3 September 2015
36 Antworten
chrissy 24
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2014
45 Antworten
kathy97
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Februar 2014
31 Antworten
Test