Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unterleibsschmerzen wärend der Regel?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Rumo, 25 September 2004.

  1. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ...

    gestern hat meine Freundin bei mir geschlafen (wie schon so oft :zwinker: ). Nur wollt ich diesmal etwas weiter gehen (wir hatten bis jetzt noch keinen GV oder OV) ... nur meinte sie dann das sie keine Lust hat weil sie ihre Tage hat und das sie da auch immer Schmerzen hat. Gibts das? Also es is nich so das ich keine Ahnung von sowas habe aber das es Mädels gibt die Schmerzen wärend der Regel haben wusste ich noch nich ...

    Wann isn die Regel wieder vorbei :link: ??? Weil ich habs dann gestern auf ihen Wunsch hin gelassen :bier: .
     
    #1
    Rumo, 25 September 2004
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Hab früher auch vermutet das die Mädels mich damit verarschen wollen, aber nachdem mir bis zur 3-4 Freundin immer genau das selbe auf die Nase gebunden wurde, hab ichs dann geglaubt.. :zwinker:

    Ansonsten ist die ganze Geschichte mit der Regel sowas von unterschiedlich das ich garnet versteh wer auf die Idee gekommen ist die Blutung "Regelblutung" zu nennen.. :rolleyes2
     
    #2
    Baerchen82, 25 September 2004
  3. dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    "Gibts das?" is echt gut...
    Ich hab keine Ahnung, wie hoch der Prozentsatz derjenigen mit Schmerzen is... aber er is auf jedenfall nich zu übersehen! Wenn du Lust hast kannst du mal bei der "pillenumfrage" nachlesen, wieviel die Pille nehmen, damit ide Schmerzen zumindest weniger werden...
    Es ist normal!

    Und wann das wieder vorbei ist kann dir hier niemand genau sagen, da das bei jeder Frau unterschiedlich ist. Musst halt mal nachfragen!
     
    #3
    dragongirl, 25 September 2004
  4. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Die _meisten_ Frauen habern Schmerzen kurz vor bzw während der Regel. Nicht alle, aber ganz sicher die meisten. Auch wenn's bei vielen nur leichte sind. Andere brauchen jedesmal Schmerztabletten.
     
    #4
    Larkin, 25 September 2004
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Ich würd ja jeder Männe wenigstens einmal im Leben für ein paar Monate die Periode wünschen - obwohl, ob ich mir das Gejammer anhören möchte :zwinker:

    Sicher kann es sein, dass sie Schmerzen hat, wenn sie sowas sagt, solltest du ihr das schon glauben. Wie langs dauert - frag sie. Der erste mal in ner Blutlache zu erleben ist ja auch nicht jedermanns(fraus) Sache :zwinker: Normalerweise ist nach spätestens ner Woche alles rum.
     
    #5
    User 505, 25 September 2004
  6. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh ... ich hab ihr das schon geglaubt. Nur hatte ich wie gesagt bis jetzt noch nie was davon gehört das da auch Schmerzen zu gehören ... na kuscheln war auch schön ^.^
     
    #6
    Rumo, 25 September 2004
  7. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich wünschte echt, ihr müsstet das nur einmal mitmachen, damit ihr ma rafft, dass es kein blödes Gelaber von uns ist, sondern voll nervig. Und das die Schmerzen auch nicht grad so toll sind.....
     
    #7
    Deufelinsche, 26 September 2004
  8. jaguar2004
    Gast
    0
    natürlich ist die menstruation unangenehm. aber gegenüber gallensteinkoliken, sind die schmerzen nicht stark. ich habe bewusst gallensteinkoliken gesagt, weil man auch ohne gallensteine koliken habe kann, die bei weitem nicht so schmerzhaft sind, als wie mit steine. ausserdem sieht man das ja schon an den schmerzmitteln, das die menstruation nicht soi stark sein kann, wie das andere. es kommen nur schmerzmittel mittlerer stärke zu einsatz.
     
    #8
    jaguar2004, 26 September 2004
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Also solange nicht jede Männe 1x im Monat ne Gallensteinkolik hat, seh ich den Sinn des Beitrags nicht ganz :zwinker: Außerdem gibts Frauen, die ein paar Tage im Monat komplett außer gefecht gesetzt sind, die Schmerzen sind da arg unterschiedlich.

    Mir persönlich reichen meine Regelschmerzen, auch wenn ich keine Schmerzmittel nehme..
     
    #9
    User 505, 26 September 2004
  10. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben


    wer will mit mir tauschen??!!:zwinker:
    ich bin grad heute morgen wieder aufgewacht mit diesen beschissenen bauchschmerzen....und das ist echt keine lüge!!
    neben den bauchschmerzen haben auch noch viele schwindel,übelkeit,migräne ......
    tage dauern 5tage bis teilweise bei amchen zu einer woche...
     
    #10
    Nightbee_222, 26 September 2004
  11. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Bei mir sind die Schmerzen zwar nur an 2 Tagen (und nach 3-4 ist meine Regel eh vorbei), aber dafür nicht auf Bauchschmerzen beschränkt, sondern es kommen noch starke Rückenschmerzen und ein unangenehmes Spannungsgefühl in der Brust dazu. :rolleyes2
    Ist echt nicht zu unterschätzen.
     
    #11
    Larkin, 26 September 2004
  12. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben

    Ich find es immer großartig, wenn solche Kommentare von Jungs kommen. :zwinker: Ich vermute, du hast schon mal Gallensteinkoliken gehabt, weil du das als Beispiel genommen hast. Also weißt du, wie sich sowas anfühlt. Aber woher weißt du denn, dass das schlimmer ist als Menstruationsbeschwerden, wenn du ein Kerl bist und folglich keine Periode hast? Und die Stärke der Schmerzen an den Schmerzmitteln abschätzen zu wollen, ist fast noch größerer Mist.


    Die Periode verläuft bei jeder Frau unterschiedlich, manche haben Glück und sind völlig schmerzfrei (wie z.B. eine Freundin von mir), aber viele - so wie ich - sind auch ziemlich von Schmerzen geplagt.
     
    #12
    User 4590, 26 September 2004
  13. jaguar2004
    Gast
    0
    @ In Love and War

    Ich glaube dir ja, was du sagst. Aber eine Frau hat doch nur den 1. oder 2. Tag der Periode Schmerzen, wenn die Schleimhaut gelöst wird. Und ich denke mal, das man den Tag aushalten kann.
     
    #13
    jaguar2004, 26 September 2004
  14. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Man hält die Schmerzen ja auch aus. Aber manchmal sind sie halt so stark, dass es ohne Schmerzmittel nicht geht, dass man Krämpfe hat wie bei einer heftigen Magen-Darm-Grippe ... und dass man dann einfach den einen oder die zwei Tage braucht, um sich zurückzuziehen. Und das verstehen viele Männer nicht.
     
    #14
    Larkin, 26 September 2004
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    was?! im ernst?

    das wissen die kerle doch schon mit 12 oderso, also in unserer umgebung ist das allen schon seit jahren klar.

    *wunder*

    also: ja. vollkommen normal, kommt oft vor.
    vor allem während der ersten tage.
    naja, in ner woche sind sie sicher weg.

    frag sie doch einfach, wie lange noch.
     
    #15
    JuliaB, 26 September 2004
  16. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    @jaguar2004
    Ich geb zu mit Gallensteinkoliken kenn ich mich nicht aus. Aber wie kommst du auf die Idee diese zwei Sachen miteinander zu vergleichen? Ich gehe mal davon aus das du als Mann noch nie deine Tage hattest, also wie kannst du einen Vergleich ziehen wo du doch garnicht weißt wie es ist?
    Ein kleiner Zusammenschnitt meiner tage bevor ich die Pille genommen habe:
    Den ersten Tag konnte ich weder essen noch trinken ohne das mir schlecht wurde. Ich lag den ganzen Tag nur im Bett weil mir schon der Weg ins Bad zu anstrengend war. Teilweise war es so das ich erstmal eine halbe Stunde im bad gelegen habe weil ich es vor Schüttelfrost und Krämpfen nicht mehr zurück geschafft habe. Am zweiten Tag ging es ähnlich und das auch mit Schmerzmitteln! Die Tage vor meiner Periode hatte ich Rücken-, Bauch- und Kopfschmerzen, die auch während der gesammten Zeit meiner Periode blieben und die dauerte damals noch eine Woche.
    Und das jeden Monat...
    Also was ist da nun besser? Die Periode oder eine Gallensteinkolik?
     
    #16
    december, 26 September 2004
  17. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    gott. hör doch bitte auf zu verallgemeinern.
    um mal mit meinem krassen beispiel wieder anzufangen: als ich keine Pille nahm, hab ich regelmäßig 3-4 tage im monat in der schule gefehlt, weil ich nicht mehr aufstehen konnte vor schmerzen, gekotzt hab wie sonstwas, durchfall hatte, fieber über 38 grad hatte, kopfschmerzen sowieso usw. und geblutet habe ich im durchschnitt 11-14 tage .
    wer sowas gerne aushalten will, bitte. du siehst ..es gibt nicht nur den idealfall, wo die tage 2-3 tage dauern und mal so ein paar stunden schmerzen sind.
     
    #17
    bamba, 26 September 2004
  18. Engelchen1985
    0
    [...]Aber eine Frau hat doch nur den 1. oder 2. Tag der Periode Schmerzen[...]

    Ah ja... gut zu wissen, bzw. schoen waer's. :rolleyes2
     
    #18
    Engelchen1985, 26 September 2004
  19. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    hm, die schmerzen sind normal... aber leider sehr viele mädels... bei mir dauern die so 2-3 tage... nach 4 tagen sind meine tage ja meist weg aber die schmerzen sind die tage dann trotzdem brutal...
    da hätte ich auch keine lust auf "mehr"...
     
    #19
    ~°Lolle°~, 26 September 2004
  20. viola
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @ jaguar2004

    also irgendwie nervts mich schon n bisschen was du hier schreibst! woher willst du - als mann - wissen, wie sich regelschmerzen anfühlen? finds ziemlich doof von dir, das thema hier so voll runterzuspielen und mit deiner gallensteinkolik hier anzukommen...
    übrigens gibts auch frauen, bei denen die regelschmerzen nicht nur 1, 2 tage andauern - ich hab die schmerzen ca 2 tage bevor ich meine tage bekomm und die dauern dann die ganze zeit (also 4-5 tage) an...

    erkundig dich also das nächste mal genauer, bevor du hier so n müll schreibst.

    (musste mich hier jetzt echt mal für uns einsetzen :grrr: )
     
    #20
    viola, 26 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unterleibsschmerzen wärend Regel
Sarahchen95
Aufklärung & Verhütung Forum
3 September 2015
36 Antworten
chrissy 24
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2014
45 Antworten
kathy97
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Februar 2014
31 Antworten
Test