Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #1

    Unterschied zwischen Gleitgel und Vaginalgel???

    Hallo

    würde gerne wissen wo da der Unterschied ist?
    Ist Vaginalgel speziell für die Vagina nur???
    Und bekommt man das auch in Drogerie Märkten? Bei den Gleitgels?
    Hat jemand mit dem Vaginalgel Erfahrung gemacht?
    Bitte um Antworten!!!
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    6 September 2007
    #2
    Mit welchem Vaginalgel?
    Ich kenne es nur als Pharmaprodukt zur Behandlung von Scheidentrockenheit gegn Jucken, Entzündungen...
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #3
    Vaginalgel wird doch bei Scheidenproblemen angewendet und Gleitgel damit es besser flutscht. So kenn ich es zumindest.
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #4
    Allgemein meinte ich!
    Hat jemand schon mal Vaginalgel benutzt oder braucht es jemand?
    Vielleicht gibts da ja noch Tipps oder Empfehlungen von euch!!!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #5
    Klar.
    Wenn du Beschwerden hast, nimm Vaginalgel (solange es keiner ärztlichen Behandlung bedarf), wenn es beim Sex flutschen soll, nimm Gleitgel.

    Hast du denn irgendwelche Beschwerden?
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #6
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #7
    Okay.
    In dem Fall: Bevor du dich wahllos mit irgendwelchem Zeug vollschmierst (Kadefungin, beliebge Vaginalgels), geh zum Arzt und lass abklären, ob du eine Infektion hast. Hast du keine, lass dir etwas zur Pflege und Beruhigung der Schleimhäute empfehlen.
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #8
    Beschwerden gibts fast gar nicht mehr!!! Zum Glück!!!
    Werde diese Vagi C Tabletten noch heute und evtl. morgen nehmen und gut ist!
    Nur wenn ich merke das es wieder Beschwerden gibt möchte ich gerne Vaginalgel zur Beruhigung der Schleimhäute benutzen! Und das dann einfach rechtzeitig!
    Habt ihr denn bestimmte Gels zu empfehlen???
    Bei google bin ich auch nicht so richtig fündig geworden!
    DANKE!!!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 September 2007
    #9
    aber wenn du ne infektion hast, dann kann dir weder vagi c noch son gel helfen, sondern nur etwas, was gegen die infektion hilft. und ob du eine hast, kann dir nur der fa beantworten.
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #10
    hab keine infektion...würde ich mal behaupten,...denn beschwerden sind so gut wie weg...und dasselbe hatte ich schon mal da war ich beim FA und da hatte ich vagi c bekommen und da konnte er nichts feststellen,...und deswegen habe ich sie diesmal auch genommen...:smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    7 September 2007
    #11
    Na ja, du musst aber ja nicht wieder das gleiche gehabt haben, nur weil die Beschwerden ähnlich waren...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 September 2007
    #12
    genau. wann warst du denn das letzte mal beim fa?
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 September 2007
    #13
    Sorry aber das versteh ich gar nicht :kopfschue Da geh ich doch lieber einmal zuviel zum FA, als das ich dann womöglich etwas verschleppe und unfruchtbar werde.
    Nur weil die Beschwerden vorbei sind muss das nicht heißen das du nichts hast, die können jetzt weg sein und dann in einer Woche wieder kommen.
    Aber du musst das selbst wissen. :kopfschue
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 September 2007
    #14
    Wenn ich das wieder habe dann gehe ich natürlich zum Arzt!
    Ich war vor ca. 6-8 Wochen bei FA zur Kontrolluntersuchung! Da war alles ok!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste