Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unterschiedlicher redebedarf

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Big J, 9 Juni 2007.

  1. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    Single
    hmm meine freundin und ich hatten von anfang an ein problem....

    ich bin manchmal(besonders am telefon) eher n ruhigerer zeitgenosse und generell denk ich viel nach.....und sie is jemand , sie kann reden wie n wasserfall(nich negativ gemeint!)....

    naja sie sagte schon immer das sies gern hätte das ich grad am telefon mehr reden.....

    in letzter zeit macht sie das allerdings aggresiv,das ich nich immer rede....sie sagt sie kann da nix führ da sie stille einfach nich erträgt...

    wir hatten sogar schon 3 streits(heute auch) deswegen....
    was soll ich machen? gibts da Tipps wie ich "lernen" kann mehr mit ihr zu reden....ich rede supergern mit ihr und es is meist toll...aber mir gehen so schnell die themen aus....
     
    #1
    Big J, 9 Juni 2007
  2. Frauenversteher
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    lol Du willst für deine Freundin deine Charaktereigenschaften ändern? Ich halte das für sehr fragwürdig, denn immerhin hat sie sich in dich (mit Stärken und Schwächen) verknallt.
    Frauen wollen oft ihre Freunde verändern. Und wenn das Endprodukt fertig ist, dann ist es uninteressant, nach der Art Auftrag erfüllt. :zwinker:
     
    #2
    Frauenversteher, 9 Juni 2007
  3. Devikon
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich

    ich würd ihr sagen,is doch scheiss egal wenns am telefon nicht klappt, solangs das im bett tut!?

    scherz, telefon ist nicht so wichtig und sie soll das hinnehmen, wenn sies überbewertet, ihre schuld
     
    #3
    Devikon, 9 Juni 2007
  4. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Würde Frauenversteher zustimmen, aber hinzufügen dass kommunikative Kompetenz im Leben so oder so viele Vorteile hat. Von daher solltest du da vielleicht unabhängig von ihr dran arbeiten, wenn dir was dran liegt.
     
    #4
    Razzepar, 9 Juni 2007
  5. Frauenversteher
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    Gut aber der Mensch sucht sich als Partner das, was ihm fehlt. Und so eine Plappertante (nicht böse gemeint) sucht dann eher einen ruhigen ausgeglichenen Menschen. In der Kommunikationslehre, kommt es nicht auf die Masse an, wieviel man redet, sondern darauf wie und wie man dem am Besten Nachdruck verleit.

    Aber Devikons Spruch mit dem Bett würde ich wirklich bringen :smile:

    P.S. wünsch mir viel glück beim Sargen heute abend :smile: (*Insider)
     
    #5
    Frauenversteher, 9 Juni 2007
  6. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    stimmt schon ^^.

    aber wenn du irgendwann anfängst mehr zu reden als deine freundin, regt es sie womöglich erst recht auf. dann kann sie ja selber nicht mehr so viel reden *g*. ich denke mal, dass deine freundin es nicht so ernst meint mit dem mehr reden. du bist halt, wie du bist. ansonsten selber schuld ^^. sie kann doch auch mit ihren freundinnen quatschen und mit dir die wichtigen dinge machen wie : kuscheln und sex
     
    #6
    Xorah, 9 Juni 2007
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, wenn ich jemandem was erzähle und dann kommt nur ein "hmmm" oder ein "okay" oder ein "jaaaa" als Antwort und dann herrscht schweigen, es sei denn, ich sag wieder was - das würd mich aber auch aufregen! Das sieht dann auch immer so aus, als würd derjenige am liebsten was ganz anderes machen als mit mir zu reden und als würd er sich für das, was ich sage, gar nicht interessieren...

    Ich erwarte von einem INTERESSIERTEN Zuhörer schon auch Rückfragen. Nachhaken, wenn er was nicht verstanden hat, erzählen, wie was vergleichbares bei ihm war, fragen, wie was weitergegangen ist, was ich am Vortag gesagt hatte, Diskussionen über allgemeine Themen (sei es jetzt Politik oder die Meinung zu nem Film oder Buch oder Spiel), gemeinsames Träumen von der Zukunft, gegenseitiges Aufziehen und necken, ...

    Mein Freund und ich können etwa 6 Stunden telefonieren, ohne dass es 5 Minuten gäbe, wo keiner was sagt!
     
    #7
    SottoVoce, 9 Juni 2007
  8. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versteh eh nicht wie manche DERMAßEN schweigsam sein können.

    Wenn irgendein Thema angeschnitten wird, geb ich meistens meine Meinung dazu kund, mich irritiert immer wenns andere nicht tun. Sojemand kann man schwer einschätzen und gerade bei Freunden vermisse ich das.
     
    #8
    -Snoopy-, 10 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unterschiedlicher redebedarf
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 August 2016
22 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2016
7 Antworten
Cori
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2007
12 Antworten