Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    8 April 2006
    #1

    Unterstützen, was man selber nicht mag?

    Durch den Strumpfhosen - Thread drauf gebracht:

    Ich nehm jetzt auch mal die Strumpfhosen als Beispiel um zu erklären, was ich mein, ist aber wie gesagt nur ein Beispiel und kann gerne durch Passendes ersetzt werden ;-)

    Also, angenommen ihr findet es total hässlich, wenn euer Partner (egal, ob Mann oder Frau) Strumpfhosen trägt. Da er voll drauf steht, macht er's aber trotzdem.

    So, jetzt seid ihr alleine in der Stadt beim Bummeln und seht in nem Laden eine Strumpfhose, von der ihr genau wisst: Die fänd er bestimmt total geil!
    Geht ihr dran vorbei, um den Strumpfhosen - Wahn nicht auch noch zu unterstützen? Oder denkt ihr euch "Schatzi wird sich freuen" und kauft sie?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 April 2006
    #2
    wenn ich ihn liebe, dann wohl auch mit strumpfhosen,
    aber extra für ihn kaufen werde ich die teile nicht.
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    8 April 2006
    #3
    Hmm ich denke schon das ich es ihm kaufen würde oder zu mindest bescheid sagen - das ich *** gesehn hab.

    So long -
    MFG Katja
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    8 April 2006
    #4
    Hm, kommt drauf an, ob es eine sexuelle Vorliebe ist oder ob er sie ganz einfach so trägt, weil es ihm optisch gut gefällt. Wenn Letzteres der Fall ist, ist dann auch noch wichtig, ob er auch kompromissbereit ist. Dass ich beispielsweise sage "Ok, dann trag sie eben" (ich mags überhaupt nicht), er sie dafür nicht anzieht, wenn er sich mit mir trifft und/oder wir Sex haben wollen. Wenn er Rücksicht auf mich nehmen würde, so wie ich das auch tue, würde ich ihm vielleicht auch eine kaufen. Von mir aus soll er sie tragen, wenn ich es nicht sehe... aber vor Augen möchte ich es wie gesagt nicht haben.
     
  • nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2006
    #5
    Grundsätzlich sage ich, wenn mir etwas nicht gefällt, und das würde sicher auch dazu zählen. Aber dennoch würde ich es ihm nicht vorschreiben, soetwas nicht mehr zu tragen. Er sollte nur wissen, dass mir soetwas nicht gefällt.
    Kaufen würde ich die Strumpfhose nicht. Also fällt es wohl in die Kategorie: nicht unterstützen!
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    9 April 2006
    #6
    Schwer zu sagen. Mir fällt leider kein vernünftiges Beispiel ein, wo ich mich näher mit beschäftigen könnte. Strumpfhosen sind irgendwie ein komisches Beispiel.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    9 April 2006
    #7
    Also ehrlich gesagt, gerade wenn es Strumpfhosen betrifft: Ich würds ihm nicht sagen :zwinker:

    Wenn ich etwas total abstoßend finde und es mir überhaupt nicht gefällt, dann würde ich es auch nicht sagen... Wäre es jetzt etwas, dass mir zwar nicht gefällt aber akzeptieren würde, dann schon.
     
  • Kleeneflocke
    0
    9 April 2006
    #8

    Ja so siehts aus ^^
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    9 April 2006
    #9
    Dem schließe ich mich an, auch wenn mir jetzt für meine Beziehung kein realistisches Beispiel einfällt, an dem ich das konkret festmachen kann.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    9 April 2006
    #10
    Ich kann mir vorstellen, dass ich so blöd wäre, ihm eine mitzubringen :cry:
     
  • rettender-engel
    Verbringt hier viel Zeit
    616
    101
    0
    Single
    9 April 2006
    #11
    dito..obwohl man so nen typen erstma finden muss!:ratlos:
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    9 April 2006
    #12
    Wenn ich genau wüsste, dass er diese Sache sehr mag und sich tierisch freuen würde, dann würde ich ihm das auch mitbringen.
    Mir macht es doch auch eine Freude, wenn er sich darüber freut und dann sieht er wenigstens, dass ich ihn auch mit seinen Macken liebe :zwinker:
    Täglich würde ich sowas nicht machen, lediglich wenn ich etwas besonderes sehe.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    9 April 2006
    #13
    Schon der zweite Beitrag von Dir heute, dem ich zustimmen kann... :smile:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 April 2006
    #14
    Ich würde sie ihm mitbringen... schon alleine, weil er sich sicher freuen würde, zu sehen, dass ich seine Vorlieben ernst nehme und mir sein Wohlergehen wichtiger ist als meine Einstellung.
     
  • *Süßer*
    *Süßer* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    9 April 2006
    #15
    eigentlich kann man doch nur mit "ja, würd ich unterstützen" antworten, denn es geht doch in einer beziehung um kompromisse. und etwas einschränken würd ich das sicher, indem ich nicht alles unterstütze, aber einfach ablehnen geht wohl nicht immer.

    strumpfhosen halte ich hier auch für ein schlechtes beispiel, aber andere kleidung beispielsweise würd ich ihr doch auch kaufen obwohl sie auch den ganzen tag nackt rumlaufen könnte, wens nach mir ginge :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    9 April 2006
    #16
    Um jetzt nochmal auf die Strumpfhosen zu antworten: Sowas würde ich ihm nie kaufen und es auch nicht akzeptieren, wenn er sowas trägt. Das ist mir dann doch eine Spur zu unmännlich.
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    9 April 2006
    #17
    hm, kommt, glaube ich auch mit etwas auf den gegenstand an.
    aber wenn cih es absolut nicht mag, würde ich es wohl eher nicht mitbringen, glaube ich.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    9 April 2006
    #18
    ja würde ich - warum auch net oO er trägt se doch so oder so-. aber extra loslaufen würd ich dafür net :grin:

    vana
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    173
    vergeben und glücklich
    9 April 2006
    #19
    jo, ich würd ihm auch sowas mitnehmen. aber nur wenn ich mir 100pro sicher wär dass er auf genau das teil steht.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    9 April 2006
    #20
    Ach...wenn ich grade meinen spendablen Tag habe und ihm eine Freude machen würde, wieso nicht.
    Das ist ja nun eher so eine Kleinigkeit...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste