Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    24 November 2006
    #1

    Unterwäsche "vorführen"

    Also,mein Freund und ich haben am Montag einjähriges.Da er da arbeiten muss, machen wir uns am sonntag nen schönen Abend und gehen Essen. Da er sagt,dass ich ein wenig langweilig und nicht selbstbewusst bin, würde ich ihn gerne in schöner Unterwäsche überraschen. Also nicht strippen, sondern einfach nur z.B in Unterwäsche im Türrahmen stehen und auf seine Reaktion warten...
    Hab mir z.B überlegt mich erst hübsch zu machen, mich dann im Schlafzimmer auszuziehen, Licht aus, ihn dann rufen und aufs bett setzen lassen (dabei irgendwie hinter der Tür oder so verstecken) und dann licht an oder erstmal im dunkel an hin herantreten und seine Hände über meinen Körper "führen" und dann erst Licht an....nur leider is des licht im Schlafzimmer total hell,da er nur ne Deckenlampe hat
    Hättet ihr irgendwelche Tipps für mich?

    @Girls:
    Habt ihr sowas schon einmal gemacht?
    Wenn ja....
    ...wie?
    ...wo?
    Mit welcher Unterwäsche?

    @Männer:
    Wie würdet ihr gerne von eurer Freundin überrascht werden?


    PS: hab die Suchfunktion benutzt und jede Menge ähnliche Themas gefunden,jedoch konnte ich mir damit nicht meine Frage beantworten
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. unterwäsche
    2. Unterwäsche
    3. Unterwäsche
    4. Unterwäsche
    5. Freund will mich nackt vorführen
  • VelvetBird
    Gast
    0
    24 November 2006
    #2
    @Girls:
    Habt ihr sowas schon einmal gemacht?

    ja :smile:.

    Wenn ja....
    ...wie?

    Ich habe in meiner Wohnung gewartet, er hat auch einen Schlüssel. Er kam dann, betrat das Zimmer und da wartete ich auch schon auf dem Bett auf ihn. Habe ihn dann erst mal zu einem Stuhl dirigiert, habe seine Augen mit einer Bilde verbunden und seine Arme hinten am Stuhl... na ja und dann hatten wir Spaß ;-).
    Später sind wir dann irgendwann aufs Bett umgezogen :smile:.

    ...wo?
    In meiner Wohnung.

    Mit welcher Unterwäsche?
    So was in der Art :smile:.

    Kam alles gut an, sollte ich vielleicht mal wieder machen :link:.
     
  • Nao
    Nao (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    1
    vergeben und glücklich
    24 November 2006
    #3
    Und wieder jemand, dem Axami Dessous gefallen und wieder aus eBay :zwinker:

    Aber finde die Idee an sich und auch die Art von Nuvola schön ^^
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    24 November 2006
    #4
    Hab nur was gesucht, das dem, was ich mir dafür angezogen habe, ähnlich sah! :smile:
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    24 November 2006
    #5
    wirf ein nicht allzu dickes tuch darüber..
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    25 November 2006
    #6
    Das Problem hat sich gelöst,hab die Vier Fluter überm Bett vergessen,davon kann man je zwei mit nem Schaltern einschalten. Und eine Lampe davon is kaputt und mit also einem Deckenfluter sieht das ganze doch schon wieder ganz ok aus:smile: also solange er nicht heut oder morgen die Glühbirne austauscht...^^

    Wäre es für die Männer auch ok,wenn es nicht Dessous sind (also mit Strapsen etc) sondern nur schöne Spitzenunterwäsche z.B Schwarzer Spitzen-BH und etwas durchsichtige Spitzenpanty?
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    25 November 2006
    #7
    Laß mich überlegen...



    ja, das wäre auch okay, wir sind da ja flexibel... :-D
     
  • Nao
    Nao (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 November 2006
    #8
    Da schließ ich mich Chabibi an :grin:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    25 November 2006
    #9
    Off-Topic:
    :drool: :drool: ... da hätte er sicher Freude dran :zwinker:
     
  • Tweety
    Gast
    0
    25 November 2006
    #10
    Ja, habe ich schon gemacht. Letztes Wochenende zu unserem Jahrestag ein 2tes Mal. Was ich bei der ersten Überraschung genau angezogen hatte, weiß ich nicht mehr, ist schon länger her.

    Letztes Wochenende habe ich ihn abends besucht, nur bekleidet mit schwarzer Corsage mit Strapsen, Tanga, passenden halterlosen Stümpfen und dazu hohe schwarze Stiefel und einen Mantel. Als er die Wohnungstür öffente und Mantel und Stiefel sah, wußte er schon was Sache ist :zwinker:
     
  • Nao
    Nao (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 November 2006
    #11
    Schon gewagter so rauszugehn, aber klingt gut :zwinker:
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    25 November 2006
    #12

    Sicherlich macht die "Verpackung" viel her aber auch die schönste "Verpackung" bringt nichts, wenn sie nicht auch entsprechend dargeboten wird. Wenn sich eine Frau in die tollsten Dessous "verpackt" und dann aber nur steif da liegt, dann bringt das auch nichts mehr.

    Aber wenn sich eine Frau, so leidenschaftlich, ihrem Freund/Mann geben möchte, dann ist es schon wieder fast egal, in was sie sich "verpackt" hat. Alles was wirklich zählt ist die Art, wie sich eine Frau ihrem Partner gibt. Und wenn sie das dann noch mit entsprechender Kleidung unterstreicht, dann ist es perfekt. Wähle die Dessous oder was auch immer, in denen du dich dabei am wohlsten fühlst. Denn nur wenn du dich darin auch wirklich wohlfühlst, dann kannst du dich so geben, wie du es eigentlich möchtest. Schaue nicht darauf, was ihm gefallen könnte, sonder schaue was dir gefällt. Ich verspreche dir, er wird es lieben. :zwinker:

    Off-Topic:
    Verdammt, warum bin ich immer an die falschen Frauen geraten? :geknickt:
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    25 November 2006
    #13
    Schön,dass doch einige geantwortet haben! :smile:

    Gibts noch irgendwelche Tipps, wie man das anstellen könnte, ohne dass man Strippt?
    Also das mit dem aufs bett legen und ihn dann zu sich rufen is ja schonmal net schlecht...:engel:
     
  • Nao
    Nao (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 November 2006
    #14
    Eigentlich isses doch wie in allem.

    Sei einfach Du selbst ^^
     
  • sonja_maus
    sonja_maus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    103
    2
    Single
    27 November 2006
    #15
    Was hälst Du davon, wenn Du Dich vorher mit Ihm irgendwo trifst, und Ihm dann einen kurzen einblick zeigst was Du drunter für Ihn an hat.
    Er soll wissen das Du was heißes anhast, aber nicht die gelegenheit haben es jetzt gleich komplett zu sehen.
    Das wäre doch alles andere als langweilig
     
  • Teresa
    Teresa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #16
    Na ja, die meisten, die ich bisher hatte, haben keinen wirklichen Wert auf Unterwäsche gelegt... (die waren viel zu sehr darauf fixiert, was drunter ist :zwinker: ) ...meinen Ex hat das absolut nicht interessiert, dem wäre glaube ich nie eine Veränderung aufgefallen...
     
  • koalase
    koalase (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    27 November 2006
    #17
    Das Gefühl hab ich auch immer :tongue: Aber was soll's - mach ich es halt für mich! :grin:
     
  • Teresa
    Teresa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #18
    Pass nur auf, dass du nicht irgendwann auch einmal einen Typen hast, der zu dir sagt: "Möchtest du dir nicht einmal andere Unterwäsche kaufen?" :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste