Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    13 Dezember 2006
    #1

    Unvergessen: Die Erste Liebe

    Geht es euch auch so, dass ihr eure erste Liebe nie richtig vergessen konntet?
    Wie alt wart ihr da und denkt ihr noch manchmal an sie/ihn?
    Oder hat euch die erste Liebe nicht in irgendeiner Weise geprägt?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Unvergesslich geiler Orgasmus
    2. Unvergessliche Dinge, eures (Ex-)Partners
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #2
    von allen die ich in meinem leben so geliebt hat,kann ich die erste liebe sogar am besten vergessen.er spielt überhaupt keine rolle mehr in meinem leben.wenn ich mich mal an vergangene beziehungen erinner oder zurücksehne,dann immer nach dem zweiten oder dritten :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #3
    Klar hats mich geprägt, wir waren nahezu 2 Jahre zusammen...als es anfing war er 13 und ich 14. :zwinker:
    Denken tu ich noch oft an ihn und an die schöne Zeit, die wir definitiv hatten, seh ich aber auch jeden Tag, da vergisst man nicht so schnell. :grin:
    Ist schon wieder über 2,5 Jahre her.
     
  • Packset
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #4
    ich denke das jede beziehung einen menschen prägt und das nicht nur positiv oder negativ.
    ich denke rel. oft an meine exfreund, aber auch nur weil momentan ihre geburtstage anstehen oder einfach mal so, weil mir eine äußerung von ihnen eingefallen ist. ich finde es völlig okay, schließlich hab ich emotional schon lange mit ihnen abgeschlossen und lasse einfach nur erinnerungen durch meinen kopf wandern.

    besonders mein 1. freund spukt oft in meinem kopf rum, aber das iegt wohl daran das er vorher mein bester freund war. wir waren zu dem zeitpunkt beide 16.
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    13 Dezember 2006
    #5
    Na ja ich denk ganz ganz selten an ihn, aber ganz vergessen kann man seine erste Liebe doch nicht, auch wenn es bei mir schon 10 Jahre her ist.
     
  • succubi
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #6
    ich möchte ihn nicht mal für geld zurück... *g* es war durchaus auch eine schöne zeit, aber im großen und ganzen bin ich froh das es lang vorbei is. :smile:
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    13 Dezember 2006
    #7
    Ja, ich denke das meine erste Liebe unvergessen bleibt. Weil er einfach ein fantastischer Mann war bzw. noch immer ist. Blöd, dass das Ganze so gelaufen ist. Aber ich kann definitiv von ihm behaupten, dass ich immer an ihn denken werde, weil es einfach ne wunderschöne Zeit war mit ihm.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    13 Dezember 2006
    #8
    Also an meine erste Beziehung (mit 17) denk ich sehr ungern und eigentlich gar nicht mehr. Liebe war das auch nicht, das war nur Einbildung.

    Richtig verknallt zum ersten Mal war ich mit 12 und den Kerl hab ich auch nicht vergessen (wir waren aber nie zusammen). Wäre vielleicht echt interessant, ihn mal wieder zu treffen.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    13 Dezember 2006
    #9
    Ja meine erste "Liebe" hatte ich mit 10 Jahren.. das war ganz schön lächerlich wenn man daran zurückdenkt.. aber trotzdem könnt ich ständig grinsen dabei weil es irgendwie richtig süss und kitschig zu gleich war :grin: . Ansonsten denke ich eigentlich nie an meine erste Liebe zurück, nur wenn man (wie zbsp mit so nem Thread) aufmerksam gemacht wird.

    Also was heisst geprägt, irgendwo, jeder Mensch der einen "Schritt" in mein Leben macht prägt mich irgendwo. Ob Freundin, Freund, Eltern etc.

    Ich weiss nur das meine erste Liebe toll war, ich furchtbar schüchtern und noch gar nicht dazu bereit.. aber ich hatte trotzdem irgendwie das Kribbeln, die Freude und auch noch das Glück einen echten Charmeur als Freund zu haben der mir beim ersten Date (man bedenke mit 10) eine richtig schöne lange rote Rose geschenkt hat. :zwinker: Heute sehe ich ihn eigentlich nicht mehr. Aber er sieht irgendwie immer noch gleich aus :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #10
    An meinen ersten Freund denke ich schon noch ab und zu...allerdings hat der danach für mich eine immens höhere Bedeutung und an den denke ich auch öfter als an den allerersten.
     
  • 13 Dezember 2006
    #11
    an meine erste "Liebe", bzw. Beziehung denke ich sehr sehr selten.
    Es war so eigentlich ne realtiv schöne Zeit (das Fremdgehen mal nicht bedacht), aber sie hat mich in keinster Weise geprägt...
    Meine 2. Liebe dafür um sehr, niemals mehr zu vergessen
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #12
    Ist bei mir auch so :smile:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #13
    Jip, so ists bei mir auch.

    Was ich wohl nie ganz werd vergessen können ist meine letzte Beziehung... Aber die erste Liebe war das nicht, nur irgendwie was besonderes... Keine Ahnung.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #14
    Meine erste richtige Liebe war mit 16, ja ich denke noch daran und ja sie hat mich geprägt- negativ.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    13 Dezember 2006
    #15
    meine erste große liebe hatte ich erst mit 21 und wir waren 2 Jahre zusammen. Da das jetzt erst 1 jahr her ist, denke ich schon noch oft daran zurück, zumal wir uns noch regelmäßig sehen :schuechte
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2006
    #16
    Ich vergesse und bereue keine Beziehung, und denke manchmal auch daran oder man wird daran erinnert. Besonders hier im Forum ;-)

    An meine erste Beziehung denke ich auch gerne, da war Sie ja meine Lehrerin und es war ganz lustig und aufregend :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #17
    meine erste liebe war toll.... werd das auch nie vergessen... trotzdem ist die freundschaft jetzt schöner :zwinker:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    13 Dezember 2006
    #18
    An die Männer, in die ich ernsthaft verliebt war, ohne je mit ihnen zusammenzukommen oder es ihnen mitteilen zu können, denke ich mit Abstand am liebsten und am öfteresten.

    An meine erste Liebe im Sinne von "erster ernsthafter Beziehung", denke ich überhaupt nicht und diesen Mann habe ich auch schon so gut wie vergessen.

    Ich glaube ja sowieso jedes Mal, wenn ich jemanden mag, er sei der erste, der mir je gefallen hätte.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #19
    mittlerweile denke ich fast gar nicht mehr an ihn, nur mal ab und zu aber da nicht wirklich positiv! :zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #20
    Nein ... ich weiß nichtmal, wann ich für irgendeinen Jungen zum ersten Mal geschwärmt habe. Und mein erster Freund war eher ein Reinfall, daran denke ich sicher nicht zurück. Große Gefühle hatte ich nur beim aktuellen und beim vorherigen Mann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste