Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unvorstellbar und Hoffnungslos verknallt...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Alexander-Peer, 24 Januar 2004.

  1. Hi an alle :smile:

    Ich bin hoffnungslos verliebt... :frown:

    So fing alles an:

    In der sechsten Klasse haben wir eine neue Schülerin bekommen, erst habe ich mir nichts aus ihr gemacht aber als wir uns dann besser kennengelernt haben sind wir ziemlich oft mit der U-Bahn zusammen nach Hause gefahren und haben uns super verstanden. In der Schule haben wir oft Zettelchen geschrieben usw...
    Doch ende der siebten Klasse hat sie die Schule gewechselt ;(
    Sie hat unsere Klasse später in der 8ten und 9ten Klasse öfters besucht aber da habe ich mich sowas von daneben benommen weil ich mich irgentwie geschämt habe... (hab nichtmal \"hallo\" gesagt)

    Jetzt in der 10ten Klasse habe ich auf einmal richtigen Liebeskummer bekommen (hatte ich damals zwar auch schon, aber nicht so stark) Es gibt keinen moment an dem ich nicht an sie denken muss. Ich habe ihr dann vor ca. 4 Wochen einen Brief geschrieben, in dem ich ihr meine liebe gestanden habe...
    Leider hat sie nicht zurückgeschrieben :frown:
    Ein Freund hat mich eine Woche danach dazu gebracht das ich sie anrufe, doch leider habe ich kein vernünftigen Satz zusammen bekommen...
    Sie meinte jedenfalls das sie das mit dem Brief total lieb und mutig fand.
    Ich hab sie dann etwas später nochmal angerufen und mich entschuldigt das ich vorhin so \"dumm\" am telefon war...
    Aber diesmal habe ich mich getraut sie zu fragen ob sie irgentwann mal Zeit hätte.
    Sie meinte das ich nächste Woche nochmal anrufen soll.
    Habe ich auch getan, aber sie hat einfach aufgelegt :frown: ;(
    Ich habe ihr dann nochmal einen Brief geschrieben in dem stand das ich verstehen kann das sie aufgelegt hat. (Ich hätte auch aufgelegt wenn ich sie wäre, bei dem gestottere am telefon) :frown:
    Ich habe dann meine Handy und Haustelefon Nummer noch im Brief erwähnt, aber bis jetzt kam noch kein lebenszeichen von ihr :frown:
    Das Ist jetzt 10 Tage her. :frown:

    Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll :frown:
    Nochmal anrufen traue ich mich nicht, sie legt ja doch wieder auf...

    Kann mir vielleicht jemand ein paar Tipps geben?
    Das wäre sehr Nett, denn ich halte den schmerz kaum noch aus :frown:
     
    #1
    Alexander-Peer, 24 Januar 2004
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich hab nur nen ganz dummen Tipp, den Du bestimmt nicht mögen wirst: Ruf sie nochmal an (aber überleg Dir vorher ganz genau, WAS Du eigentlich genau sagen willst und schreib Dir am besten Stichworte auf!), und wenn sie wieder auflegt, ist sie's nicht wert! Denn wenigstens mit dem anderen reden sollte man, damit man ihm "nein" sagen kann, wenn man nichts von ihm will... Und ehrlich gesagt, ich bezweifle, dass sie von sich aus anrufen wird, selbst, wenn sie eigentlich gern mit Dir reden würde...
     
    #2
    SottoVoce, 24 Januar 2004
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also ich würde mir an deiner Stelle nicht die Peinlichkeit geben und da nochmal anrufen.
    Meiner Meinung nach hat sie dir klare Zeichen gegeben, dass sie nicht an dir interessiert ist, sei es eine Freundschaft oder Beziehung, vollkommen egal, sie meldet sich nicht, also lass es bleiben.
    Wenn sie auch nur einen Hauch interesse hätte, hätte sie sich wenigstens mal kurz bei dir gemeldet.
    Lass sie einfach in Ruhe und falls sie es sich anders überlegt, sie hat ja deine Nummer..
     
    #3
    Mieze, 25 Januar 2004
  4. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Ich stimme Mieze eigentlich voll und ganz zu. Gibts nichts hinzuzufügen =D
     
    #4
    Taschentuch, 25 Januar 2004
  5. Danke für eure Tipps! :smile:

    Anrufen werde ich warscheinlich bei ihr nicht mehr...
    Obwohl ich manchmal das gefühl habe das sie versucht bei mir anzurufen.
    Denn 4 mal hat das Telefon geklingelt und als ich ran gegangen bin hab ich nur ein "klick" gehört und das gespräch war zuende :frown: (zwei von den anrufen waren gegen 23:00 uhr)
    bestimmt mache ich mir aber nur was vor.

    Ich werde versuchen ein Klassentreffen zu veranstalten, denn immerhin haben wir uns ganze zwei jahre nicht gesehen, wenn es dann nicht klappt gebe ich es engültig auf.
    Aber es gibt ja auch noch den berühmten Valentinstag am 14.2. ein Strauß Rosen vor ihrer Tür würde bestimmt nicht verkehrt sein. :zwinker:
     
    #5
    Alexander-Peer, 25 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unvorstellbar Hoffnungslos verknallt
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
75 Antworten
Raik
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
3 Antworten
achmannameistmiregal
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2015
1 Antworten