Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unzufrieden mit dem Sex...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von tonylove, 7 Februar 2006.

  1. tonylove
    tonylove (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Verheiratet
    Ich habe folgendes Problem mit meiner Frau, ich habe sie gestern mal wieder auf unser dauerthema angesprochen, der Sex ist mir zu wenig und zu einfallslos. Ich habe schon oft mit ihr drüber geredet, mit dem Ergebnis das sich alles ändern wird, aber spätestens 2 Tage nach dem Gespräch alles wie vorher ist. Ich habe gemerkt das es unangenehm für sie ist drüber zu sprechen und ihr angeboten das sie, wenn sie nicht drüber reden mag mir ihre wünsche kritiken und alles andere auch gerne schreiben kann... oder auf irgendeinem anderen weg übermitteln kann. Kennt ihr sowas? wie kann ich sie auflockern? Ich weiß das sie sexuell schon vieles erlebt hat, ich befürchte nur das ich die richtigen schritte gehen muss damit sie auch mit mir bereit ist diese sache zu tun. Wie z.B. Sex im Freien... Wie schaffe ich es das sie sich mir gegenüber öffnet. Bitte helft mir
     
    #1
    tonylove, 7 Februar 2006
  2. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr verheiratet seit, wie war das denn da vorher?
    Ich mein, ihr habt doch nicht nach zwei monaten geheiratet oder?
    Und wenn du sagst, das sie schon viele Erfahrungen hat...vielleicht waren die alle negativ, und sie hat angst?!
     
    #2
    Flocati, 7 Februar 2006
  3. tonylove
    tonylove (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    Verheiratet
    Ich weiß das sie schon einige negative Erfahrungen gemacht hat, und seit unserem Gepräch gestern Abend gehe ich mehr als vorher noch davon aus das es auch damit zusammenhängt das sie sich verschließt. vielleicht hat sie einfach angst. Aber ich würde alles tun um Ihr die zu nehmen, ich weiß nur nicht wie ich das anstellen soll. Ich dring einfach nicht zu ihr durch!!!
     
    #3
    tonylove, 7 Februar 2006
  4. Flocati
    Flocati (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn ich vor irgendwas angst habe und jemand würde mir das aber einreden....hmmmm....warte mal...ich geb ein beispiel:

    Ich hatte immer total probleme meinem Freund einen zu "blasen" (man wie blöde dieses wort klingt)...aber da er es unbedingt wollte, hat er mich jedesmal gefragt...zwar hat er total lieb gefragt, aber allein das er gefragt hat, hat mich sowas von nervös gemacht, das ich je mehr er gefragt hat umso weniger wollte...hab mich immer weiter vom ziel entfernt....irgendwann hab ich dann den Fehler gemacht, und mir ne menge mut angetrunken....dann hats geklappt...aber als ich wieder nüchtern war, kam ich mir so scheiße vor, und hab wieder abstand gesucht...aber da mein Freund nach dieser erfahrung nie wieder danach gefragt hat, habe ich mich irgendwann dazu überwunden...und es ganz alleine probiert.....

    vielleicht solltest du sie mit dem thema einfach mal ne weile in ruhe lassen...sie einfach mal streicheln, ohne irgendwas zu sagen, irgendwann wird sie tauen, und das muss sie alleine, du kannst ihr nur deine geöffneten arme hinhalten.....


    Ps. du kannst mir auch gerne ne PN schreiben....
     
    #4
    Flocati, 7 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unzufrieden Sex
wheely93
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Mai 2014
34 Antworten
nooom
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 März 2008
25 Antworten
Nachdenkliche
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2006
4 Antworten