Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unzufrieden mit Gewicht/Figur !!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von rockie555, 14 August 2008.

  1. rockie555
    rockie555 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Ich bin zur Zeit so unzufrieden mit meinem Gewicht und hab mich die letzten Monate so hängen lassen und jetzt stört es mich einfach nur noch. Gerade jetzt im Sommer, wo es so schön warm war und man ins Schwimmbad gehen wollte oder im Urlaub war, hatte ich Probleme damit meinen Oberkörper zu zeigen, weil ich einen kleinen bauch bekommen habe.

    Ich bin 20 Jahre alt, 183 cm und wiege 85 kg. Vor ca. 3 Monaten habe ich noch 80 kg gewonnen und habe seitdem einen kleinen Bauch bekommen, bei kurzer Frisur wirkt mein Gesicht auch ründlicher. Problem dabei ist, das ich unter der Woche wegen der Arbeit alleine wohne und somit keine gesunde Mahlzeit zu mir nehme, eigentlich nur fast food, am Wochenende bin ich dann zu hause, dann gibt es mal was gescheites zu Essen. Zudem trinke ich gerne mal ein Bierchen, gerne auch mal 2,3 oder 4 und somit ist das auch nicht so vorteilhaft. Am Wochenende gehe ich auch zudem weg, sodass wieder viel Bier u.ä. getrunken wird. Zudem hab ich noch mit dem Rauchen angefangen. Wir hatten jetzt die letzten Wochen vom Fussball eine Sommerpause und sind jetzt ins Training eingestiegen, ich komme gar nicht hinterher und habe Muskelkater bis zum Umfallen. Unter der Woche bin ich wegen der Arbeit auch eher müde und unmotiviert Sport zu treibenm, sodass ich eher selten mal laufen oder ins Fitnessstudio gehe.

    Wo müsste ich denn üebrhaupt erstmal anfangen um 3-5 kg abzunehmen? Und ist es denn realistisch auf schnelle Zeit das Ergebnis zu erreichen? Ich hatte mit meinem Gewicht nie Probleme und mir keine Gedanken gemacht, doch nach Umzug in eine eigene Wohnung und weniger Sport ist es schlimmer geworden.

    Dankeschön:smile:
     
    #1
    rockie555, 14 August 2008
  2. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Ja die lieben Figurprobleme, kenne ich nur zu gut. Aber ich denke du weißt ja selber woran es hakt: *schelchte* unregelmäßige ernährung weniger Bewegung und dazu noch Alkohol oben drauf. Die perfekte Grundlage für Gewichtszunahme. gerade Alkohol ist problematisch weil er die Fettverbrennung negativ beeinflusst und son Bier hat ja auch seine kalorien. Also wenn es unbedingt was prozentiges sein muss wie wäre es mit trockenem Wein?
    Auchw enn man alleine wohnt kann man vernünftig essen und was die Bewegung angeht...gibt wohl nichts schlimmeres als den eigenen Schweinehund in die Hundeschule schicken zu müssen ;-).

    Dagegen steht nichts tun und hoffen...da wirds dann bei den 5kg mehr wohl nicht bleiben.
     
    #2
    User 35990, 14 August 2008
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    junge, lern kochen! das kann man auch wenn man alleine wohnt.
     
    #3
    Sonata Arctica, 14 August 2008
  4. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Dich gesund ernähren und 2-3x die Woche Sport treiben. Nein, es ist nicht realistisch auf schnelle Zeit ein Ziel zu erreichen, welches du auch nach vier Wochen hälst.

    Wenn du wieder Fußball zockst, musst du noch an deiner Ernährung arbeiten. Iss wenigstens unter der Woche gesund, am Wochenende ist es halt fast unmöglich auf die Kalorien zu achten.

    Es gibt übrigens keine Ausreden sich nicht gesund ernähren zu können. Die Erfahrung musste ich selber machen.

    Viele Grüße Linguist
     
    #4
    Linguist, 14 August 2008
  5. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Da bringts die Sonata ma wieder mit nem knackigen Satz aufn Punkt. Bzw aufn Ausrufezeichen. (Ausrufungszeichen?..ahh, egal!)

    Lern kochen. Und google mal nach der guten Laune Diät.
    Beim alleine Wohnen muss man eben ein wenig varriieren, was die Essensmenge angeht - oder Zeug kochen, was man einfrieren / kalt stellen und dann wieder aufwärmen kann. Aber alleine Wohnen heißt doch nicht, dass man sich nur von Fast Food ernähren kann :kopfschue
    Im übrigen schadet ein Bier am Abend nicht, und rauchen darf man auch, so lange man lustig ist, aber mit ein wenig Selbstdisziplin hört man damit wieder auch wieder auf...die brauchst du eh für eine Diät, umso besser.

    Und Sport eben - ob nun walken, kicken, biken, skaten, fitness, weißderkuckuck was, muss dabei sein, sonst bringt das alles nix.

    So, und die Tipps von einer, die zwar weiß, wie es geht, aber es selbst nich hinbekommt :zwinker:
     
    #5
    User 64981, 14 August 2008
  6. HotDogLovesHer
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    -Kein Alkohol
    -weiterhin Sport
    -Kein Fastfood, -> beim McDonald gibt's auch Salat(!!!) wenn es mal schnell gehen muss
     
    #6
    HotDogLovesHer, 14 August 2008
  7. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Auch wenn man alleine wohnt kann man sich gesund ernähren. Man muss nicht jeden Tag was warmes essen. Salat, Gemüse und belegte Brote können auch eine vollwertige Mahlzeit sein. Und selbst wenn du dir was kochst, wieso muss es fastfood sein? Es gibt viele Gerichte, die man sich problemlos alleine kochen kann. Und um regelmäßig Sport zu treiben, brauchst du natürlich etwas Überwindung, vor allem am Anfang, aber von nichts kommt nichts. Wenn du keine Lust hast ins Fitnessstudio zu fahren, dann geh halt draußen eine Runde laufen oder kauf dir ein paar Gewichte für zuhause und mach ein paar Übungen.
    Alkohol seh ich nichtmal so problematisch, solange du es eingrenzt und nicht jeden Tag trinkst, sondern eben nur am Wochenende. Zum rauchen sag ich mal nix... wenn du erst angefangen hast, wie wärs dann mit aufhören?
     
    #7
    japanicww2, 14 August 2008
  8. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ja der ist sogar nahrhafter als ein BigMac:zwinker:
     
    #8
    dav421, 14 August 2008
  9. Papier
    Gast
    0
    Och öhm Burger sind garnicht so die Fettmacher, vorallem hochwertige wie der Whooper.

    Du hast ja eigentlich alles selbst beantwortet:

    Ich trinke mal gern abends ein Bierchen, dabei bleibts.
    Kochen war für mich am anfang schwierig, muss man in den Griff bekommen.
    Du kannst gerne viel essen, der Ausgleich der dir fehlt hast du ebenso beschrieben. Ich esse viel, trinke gern mal einen und esse auch gerne meinen Triple Whooper :zwinker:

    Aber: Ich mache in der Woche viel Sport (Joggen, Krafttraining, Krav Maga) so das die Bilanz ausgeglichen ist und ich einen sehr niedrigen KpfA habe. Du musst natürlich nicht wie wahnsinnig Sport (und bitte nicht die Ausrede für Sport hat man keine Zeit) dann eben weniger essen so das wiederum die Bilanz stimmt.

    Die Erkenntnis hast du, was dir eigentlich fehlt ist die Überwindung des Schweinehunds. Wenn du deine Bilanz in Ordnung bringst und wieder mehr Sport machst wird dir ein schnelles Abnehmen nicht vergönnt sein.
     
    #9
    Papier, 14 August 2008
  10. Kathrin83
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, dass du ganz am Anfang selber motiviert sein musst, damit das alles einen Sinn macht. Überleg dir zum Beispiel all die positiven Vorteile, wenn du mehr Sport machst oder aufhörst mit dem rauchen und trinken:

    - Du bist gesund und aufnahmefähiger
    - Deine Leistungen werden allgemein besser
    - Du kannst besser schlafen
    - Du bist ausgeglichener

    Du musst dir langfristige Ziele setzen, die du dir immer wieder vor Augen führen kannst. Am besten schreibst du diese auf. Dazu gehört sehr viel Selbstdisziplin. Das denke ich, ist am schwierigsten, zum Bsp. ein Bier pro Wochenende und nicht fünf.

    Von einer Diät rate ich dir persönlich eher ab. Das endet oft in einem Teufelskreis. Mache lieber mehr Sport, du kannst auch mit leichtem Joggen oder Spazieren beginnen und dich langsam steigern. Nimm dir am Anfang nicht zu viel vor, sei lieb mit deinem Körper und überfordere ihn nicht.

    Versuche eine negative Energiebilanz zu halten, d.h. weniger Kalorien aufnehmen, als du tatsächlich verbrennen kannst. Am Abend zum Beispiel ein Salat oder Jogurt mit Müesli, dafür am Morgen eine gesunde, nahrhafte Mahlzeit.

    Viel Glück und Erfolg! ;-)
     
    #10
    Kathrin83, 14 August 2008
  11. rockie555
    rockie555 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    heyho,

    das klingt ja alles logisch und nachvollziehbar - danke für eure antworten.und ich weiß, dass ich mehr sport treiben sollte, vielleicht mal am abend ne runde joggen und mit dem alkohol, mal abstufen und nicht so übertreiben.

    aber ich hab ein problem mit dem essen. bevor ich ausgezogen bin, wurde ich verwöhnt und musste nichts machen, jetzt fällt es mir schwer zu kochen bzw es zu lernen. dann fahr ich lieber zu mcs oder burgerking.klar ist das falsch und ich bereue es auch, will es auch verändern aber ich weiß nicht wie.
    nehme mir für montag und dienstag immer was von zuhause mit, was ich dann in der mikrowelle aufwärmen kann. ich wüste gar nicht, was ich kochen kann, was sich für einen 1-mann haushalt lohnt und nicht zeit-kosten-aufwendig ist zudem aber gesund ist.
    außer nudeln kann ich ja nichts.

    da bin ich nicht kreativ genug, das soll kein hilfeschrei sein aber ich hab da null erfahrung.:-(
     
    #11
    rockie555, 14 August 2008
  12. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    du kannst fast alles was man für 4 personen machen kann auch alleine machen, dauert natürlich dafür nicht nur 1/4 der zeit
     
    #12
    dav421, 14 August 2008
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Was isst Du denn tagsüber... auf der Arbeit???

    Im Prinzip hab ich ein ähnliches "Problem", nur futter ich abends nicht wirklich viel, ein oder zwei belegte Brötchen.
    Selber kochen tue ich wenn überhaupt nur an den einsamen Wochenenden :zwinker:

    Nudeln kannst Du kochen? Dann ist es zu Kartoffeln und Gemüse auch nicht weit :tongue:

    :engel_alt:
     
    #13
    User 35148, 14 August 2008
  14. rockie555
    rockie555 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    Single
    ja sicher kann man auch das kochen was man auch für 4personen koch kann, aber nur wenn man in der lage dazu ist.
    auf der arbeit esse ich nur belegte brote und wenn ich nach hause komme dann wärme ich mir das auf, was ich mir von zuhause mitgenommen habe.

    mir fallen nur ein paar sachen ein, die schnell zu kochen sind und aber nicht so unegsund sind. und das wären nudeln, würstchen oder spiegeleier etc. das ist relativ schnell,einfach und nicht so ungesund wie mcs.aber man sollte schon eine warme mahlzeit pro tag haben.

    habt ihr noch einige schnelle gerichte?
     
    #14
    rockie555, 15 August 2008
  15. Te Quiero
    Te Quiero (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Man kann doch alles mögliche mit Kartoffeln anstellen. Und ungesund sind diese nicht, wenn man nicht grade eine Wagenladung davon isst..

    Und wie wärs vlt mit Reis und Fisch?
    Oder mal ne Suppe mit Gemüse und Nudeln oder oder oder..
    Die Möglichkeiten sind ja eig fast unbegrenzt. :zwinker:

    Im Internet gibts doch genug Seiten auf denen (gesunde) Rezepte zu finden sind die schnell gehen, einfach mal googlen würd ich vorschlagen. :smile:
     
    #15
    Te Quiero, 15 August 2008
  16. Gretchen
    Gast
    0
    Kuck mal bei www.chefkoch.de da gibts super viele Rezepte, gleich auch geordnet unter z.b. schnell, gesund, fettarm, einfach etc und es gibt auch Kategorien Studentenküche etc. Alles schnelle, einfach Gericht auch für 1 Pers.

    Dazu gibts im Internet genug!

    Und ansonsten: weniger essen, bischen Sport machen, Geduld haben und dann sind die paar Kilos auch bald wieder weg.
     
    #16
    Gretchen, 15 August 2008
  17. held_der_nacht
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    ich lebe auch in einer eigenen wohnung und kenne das mit dem fastfood .. es ist halt praktisch und man muss nichts abwaschen und so ...deswegen mache ich es auch sehr oft
     
    #17
    held_der_nacht, 15 August 2008
  18. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Wofür gibt es Nudeln? Das ist doch DAS Singleessen schlechthin.
     
    #18
    Schweinebacke, 15 August 2008
  19. Papier
    Gast
    0
    !!

    Heute mein Mittag > Nudeln mit selbstgemachter Sauce. Sauce ganz einfach > Dose mit geschälten Tomaten mit etwas Olivenöl in der Pfanne erwärmen > Knoblauch dazu (geschnitten nicht gepresst) und Gewürze (Kräuter) > fertige Nudeln unterrühren > Fertig.

    Schmeckt hervorragend, dauert so 15min da zuzubereiten und macht nirgends unnötig "dick".
     
    #19
    Papier, 15 August 2008
  20. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Also wenn der TS schlichtweg vom Hotel-Mama kommt und nicht kochen kann, hilft nur eines: KOCHEN LERNEN!!!

    z.b. damit:

    Das Dr. Oetker Schulkochbuch ist der Klassiker, damit kann man gut Kochen lernen.

    oder:

    Das Grundkochbuch "ich helf dir kochen" von Hedwig Maria Stuber ist zum Lernen auch nicht schlecht!

    Neben der Figur, wäre mir das Geld schlichtweg zu schade für MCD und co! :kopfschue

    Mir persönlich fällt das Kochen nicht schwer, ich habe es zwar nicht gelernt aber früh Freude an der Zubereitung von Speisen bemerkt und es gab auch eine Zeit, wo ich überlegt eine Kochlehre zu machen. Auch in der Beziehung, bin ich für die Küche zuständig, da gibt es dann nämlich nicht nur Nudeln und fertig Pizza. :smile:
     
    #20
    Misoe, 15 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unzufrieden Gewicht Figur
rock25
Kummerkasten Forum
6 November 2016
9 Antworten
Strikeprice
Kummerkasten Forum
1 Mai 2016
3 Antworten
Skyligner
Kummerkasten Forum
24 Juli 2007
18 Antworten