Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unzufrieden mit mir selbst

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Polly, 2 August 2007.

  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hallo

    also.. es gibt eine sache, die mich traurig macht. seit einiger zeit mache ich mir sehr viel gedanken über mein aussehen und je länger und intensiver ich mich damit beschäftige, desto unzufriedener werde ich:frown: ich finde z.b. mein gesicht nicht symmetrisch. zähne schief etc alles sachen, die ich vorher gar nicht so richtig bemerkt habe. alle anderen scheinens vom aussehen her besser zu haben. aiuch wenn ich objektiv ganz hübsch bin, wennman dann die details betrachtet ist alles unperfekt.
    und durch dieses ganze nachgedenke ist auch meine ausstrahlung weg. das letzte mal angesprochen wurde ich *überleg* naja vor als ich das letzte mal weg war und KEIN freund bei mir stand. also eigentlich schon. aber ich denke dann immer, das machen die nur, weil keine bessere da ist etc
    wenn ich dann aber mal abgewiesen werde, selbst wenn es nichtmal sicher ist, ob ich überhaupt abgewiesen wurde, beziehe ich das automatisch auf mein aussehen.
    bin mir selbst im klaren darüber dass das nicht so toll ist. weiß aber nicht was ich dagegen machen soll:frown:
    habe mich halt das letzte halbe jahr auch nciht wirklich als frau gefühlt.. hatte eine esstörung und versuche da gerade rauszukommen. war halt sehr sehr schlank, kein busen mehr und hintern. das wird langsam wieder, aber ich weiß nciht so recht, wie ich das finden soll (gut oder schlecht)

    hoffe ihr konntet meine wirren gedanken nachvollziehen.

    lg
    polly
     
    #1
    Polly, 2 August 2007
  2. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    erstens: es gibt KEIN symmetrisches gesicht - auf der ganzen welt nicht, es würde unnatürlich aussehen.

    zweitens: wenn dich deine zähne nerven --> nimm dir ne zahnspange. wenn ich schlecht sehen, kauf ich mir auch ne brille - so what?

    drittens: wenig busen, wenig arsch? also ich steh z. b. auf sehr schlanke frauen. damit will ich sagen: du kannst es NIE allen recht machen. des weiteren bist du 21, an deinem körper kann und wird sich noch viel ändern - das hast du allerdings auch selbst in der hand (bewegung, ernährung etc.).

    finde es gut, dass du auf dich und dein aussehen wert legst - wenn du dich schlecht fühlst: geh ne stunde laufen, du wirst dich unter der dusche super gut fühlen!

    generell musst du an deinem selbstbewußtsein arbeiten, es gibt massigst literatur hiefür - den ersten schritt, etwas verändern zu wollen, hast du eh schon getan, mach den zweiten und ändere es - jetzt!
     
    #2
    rough_rider, 2 August 2007
  3. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Der Herr über mir hat ganz recht.
    Es hilft dir bestimmt, wenn du mal ein Buch in die Richtung liest. Aber bitte keins nach dem Motto "Unendlich Selbstbewusstsein mit einfachen 5-Minuten-Übungen" :zwinker:
    Auch eine psychologische Beratung ist nichts verkehrtes, da du mit Selbsthilfe im Unbekannten stocherst und ein Psychologe aufgrund seiner Erfahrung da sehr viel mehr herausfinden kann.
    Dein größtes Problem scheint mir im Selbstwertgefühl zu liegen. Da gibt es z.B. das Buch "Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls". Ist etwas wissenschaftlich-psychologisch geschrieben, aber verständlich und sehr gut!
     
    #3
    Razzepar, 2 August 2007
  4. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    hm also ich weiß eigentlich, dass ich ganz ok aussehe..nicht häßlich bin oder so. aber obwohl ich das objektiv weiß fühl ich mich subjektiv trotzdem nicht soo gut.
    ihr habt recht..es ist sicherlich das selbstwertgefühl*seufz*
    aber woher das auf einmal kommt, dass es so ist..keine ahnung!
     
    #4
    Polly, 2 August 2007
  5. cherrykiss
    cherrykiss (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du sagst, wenn du dich länger ansiehst, magst du immer weniger an dir...

    dann seh dich gar nicht so lang in den spiegel, und wenn doch, sag dir laut vor, wie gut du heute nicht wieder aussiehst.
    ich denke, du bildest dir gewissen sachen nur ein, z.b das mit deinen zähnen.. wenns dir früher nicht aufgefallen ist, wieso sollte jetzt plötzlich was nicht in ordnung sein?

    von dem abgesehen. es gibt KEINEN perfekten menschen, jeder hat seine makel und die gehören nun mal dazu... also lerne sie zu mögen :zwinker:

    und an deinem selbstwertgefühl musst du einfach arbeiten, das liegt an dir... hauptsache du bist nicht die meiste zeit allein, misch dich unter leute und du wirst sehen dir gehts schnell wieder bessec:gluecklic
     
    #5
    cherrykiss, 2 August 2007
  6. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    das stimmt. bin ein photoshop-guru (ist halt so), du glaubst nicht, was alles an stars unecht ist und wieviel man retuschieren kann :zwinker:
     
    #6
    rough_rider, 2 August 2007
  7. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Habe übrigens das gleiche Problem... manchmal stehe ich vor dem Spiegel und denke "Hmm, ganz nett!", manchmal aber auch "Na toll...".
     
    #7
    NickiMD, 2 August 2007
  8. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    dazu ne frage: wie stark schminkt ihr euch, wie sehr betonen euch die klamotten, die ihr anhabt?

    komischerweise stehen männer auf kurze röcke, tiefe ausschnitte und knallrote lippen (ok, letzteres trifft wohl vor allem auf mich zu :tongue: ).

    zara, h&m etc. die bieten doch eh JEDE MENGE an oder?
    auffallen ist das motto!
    ein typ mit hut wird in einem club zwar ausgelacht, trotzdem will ihm so gut wie jede den hut rauben... er unterscheidet sich und gewinnt dadurch an attraktivität, das muss auch umgekehrt funktionieren

    nachtrag: ballerinas, leggings... WELCHER SPAST HAT SICH DIESE "MODE" AUSGEDACHT???
     
    #8
    rough_rider, 2 August 2007
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    es gibt was namens dysmorphophobie. verzerrte selbstwahrnehmung. die betroffenen nehmen (mindestens) ein bestimmtes körperteil als entstellt und hässlich wahr - obwohl nicht wirklich auffälliges festzustellen ist. manche lassen sich zum beispiel ihre "große hakennase" operieren, obwohl die nase eher durchschnittlich ist und nicht auffällig. oder sie kaschieren ihre hässlichen mageren unterarme mit langen ärmeln - obwohl die unterarme gar nicht unnormal sind.

    ich denke, dass wohl jeder phasen hat, in denen er seinen körper nicht so gelungen findet. und wenn man sich dann en détail kritisch betrachtet, findet man sich vielleicht grauenvoll. diese augenbrauen! oder dieses ohrläppchen! *haare.drüberzupf* :zwinker:

    was kannst du machen? durchatmen, dich mit deinem körper versöhnen. deinen körper mögen, "annehmen". dir bewusstmachen, wie gut er funktioniert, wie schön dein lächeln ist oder deine augen oder was auch immer. gibt es fotos, auf denen du dich richtig magst und gutaussehend findest? nimm sie her und bewunder dich.

    ich habe keine ahnung, wie du aussiehst, mir fällt aber der thread eines mädels ein, das hier ihre zähne "zur debatte stellte" - sie fand ihre zähne ganz hässlich und schlimm und sich quasi entstellt. auf dem foto war nichts auffälliges zu sehen. :zwinker:
     
    #9
    User 20976, 2 August 2007
  10. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    dazu habe ich mal einen kurz-film gesehen im fernseh...

    ^^ die sah nachher das gegenteil aus.

    Es gibt nivcht die schönste oder der schönste...

    niemand kann perfekt sein, nicht du, nicht ich, und kein anderer hier und dort.

    so in etwa bin ich auch -.-

    Ich finde mich allgemein überall häßlich, ich könnte über alles was ich an mir habe mekernt, nase nich perfekt, kopf zu dick, beine zu groß, ...

    aber ich denke mir: Hey, ICH muss für NIEMANDEN schön sein.

    weem es nicht passt. soll wegschauen

    ebenso wiege ich gut 85kg.
    das sind minds 25kg zu viel.

    ja...ich habe nunmal den lebensweg das ich etwas "dicker" bin.

    Habe auch vorher immer meinen bauch eingezogen, das es JA NIEMAND sieht, jetzt strecke ich ihn extra noch raus. sollen se doch lachen oder über mich reden..

    Und hey:

    Du bist so gut wie du bist.

    lg

    und viel viel glück
     
    #10
    derunglückliche, 2 August 2007
  11. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    danke für eure lieben antworten
    an das phänomen mit der verzerrten selbstwahrnehmung hab ich echt auch schon gedacht...

    habt ihr mehr konkrete ideen was ich machen könnte?
    irgendwie geh ich von vorneherein davon aus, dass mich ja eh niemand anspricht...
    früher war das gar nicht so.
     
    #11
    Polly, 2 August 2007
  12. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    hi, ich weiß was du machen könntest !

    denn mir geht es ebenso wie dir.

    das beste ist, hör einfach mal auf dauernd zu gucken, ob du noch hübsch bist. guck nicht dauernd in nen spiegel. lass das in den spiegel gucken sein !! wirklich, lass es sein und denk nicht mehr dran, ob und wie toll du jetzt bist. nimm ein wenig zu, damit du dich auch so wieder fraulicher und in ordnung findest und dann denke dir, dass du dich mit wichtigeren sachen beschäftigen solltest. aber guck nicht dauernd in den spiegel ! such dir andere beschäftigungen. wenn du dir so oft gedanken machen kannst über dein aussehen ,scheinst du nicht soviel zu tun zu haben. und glaube mir, kleiner "fehler" machen dich einzigartiger, geben dir charakter.
     
    #12
    carbo84, 3 August 2007
  13. Morgen
    Morgen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    13
    Es ist kompliziert
    hi polly,

    ich möchte dir sehr ans Herz legen, dass die heutige Perfektion schon morts übel ist. Ich selbst arbeite in der Lebensmittelindustrie, was hier schon alle gefaked wird und "schöner" gemacht wird ist Wahnsinn.

    hier mal zwei Links wie Magazin-Schönheit produziert wird.

    Dove Model
    Perfect Lie

    Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
     
    #13
    Morgen, 3 August 2007
  14. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Was man dagegen machen soll? Selbstbewusster werden und sich so mögen wie man ist. Grade die kleinen Fehler machen dich doch zu dem Menschen der du bist. Ich weis leider auch nicht wie man Selbstbewusster wird aber ich weis wie man anfangen kann sich selber zu mögen.
    1. Einfach mal dem Spiegelbild sagen, das bin ich und ich mag mich so wie ich bin, hört sich dumm an hilft aber ein wenig.
    2. Mal Leute fragen wie die dich äußerlich finden. :zwinker: Wenn sie Kritik üben auch nicht schlimm, weist du wenigsten was du verbessern kannst. Denn ich habe selten jemand gehört der z.B. sagt deine Nase ist zu groß/krum etc. Meist sind es die einfachen Dinge wie Frisur und Kleidung die wirklich viel ausmachen!
    3. Und da sind wir schon bei nächsten Punkt lass dich mal so richtig durchstylen von einem/einer Typ- Berater/Beraterin. Nicht weil du hässlich bist, sondern zu schauen was alles möglich ist und eben nix an deinem Körper auszusetzen ist.
    4. Etwas Mutiges machen wie z.B. sich Photographieren lassen, aber am besten bei jemand der das Problem das du hast auch versteht. Also jemand der sich viel Zeit nimmt...
    5. Und ja zum Psychologen gehen ist nix schlimmes, vielleicht hilft dir es schon dir schon einfach mal darüber zu reden, außerdem haben die meist gute Tipps habe ich gehört. :zwinker:
     
    #14
    Q-Fireball, 3 August 2007
  15. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    @Q-Fireball:

    Punkt 1 hilft wirklich. Fand mich früher auch nicht besonders schön, aber immer wenn ich mal an nem Spiegel vorbei bin hab ich mir bewusst gedacht "mann siehst du heut gut aus" obwohl ich nicht anders aussah als sonst. Irgendwann zeigt sowas Wirkung.

    Das ganze ist nun aber auch schon eine ganze weile her.
     
    #15
    Mephorium, 3 August 2007
  16. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    So ein Unsinn, das kann man ja nun wirklich nicht pauschalisieren! Mir z.B. gefallen solch geschminkte und aufgebrezelte Frauen überhaupt nicht. Natürlichkeit finde ich viel attraktiver.
     
    #16
    King Crimson, 4 August 2007
  17. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Bin teilweise deiner Meinung. Ich mag es gar nicht wenn einfach zu viel Schminke aufgetragen wird, fast schon so, als wollten sie sich hinter eine Maske verstecken. Auch immer diese Diskussion, zu dick zu dünn oder zu großen Busen oder keinen etc., wenn es zusammen passt, dann sieht das einfach gut aus.
     
    #17
    Q-Fireball, 4 August 2007
  18. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Ganz ehrlich? Ich könnte dir an fast jeder Stelle meines Körpers etwas zeigen was mir gar nicht gefällt! Aber ich lass mich dadurch nicht unterkriegen (klar, manchmal kommt man damit schlechter zurecht). Ich versuch etwas dagegen zu machen, sofern es möglich ist ohne gleich eine Operation zu machen...

    Was ich damit sagen will.. ich denke dass das viele Frauen haben, und das es vielleicht sogar ein Stück weit "normal" ist.


    Zudem siehst du dich selbst intensiver und genauer wie alle anderen. Du kannst alle Poren deiner Haut genau betrachten, mit der Lupe wenn du willst. Aber das werden die meisten deiner Mitmenschen nicht. Es wird dir viel schlimmer vorkommen als es eigentlich auch ist!

    Ich hoffe das hat dir irgendwie n wenig geholfen....
     
    #18
    Totenmond, 4 August 2007
  19. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Sorry das ich mich wieder einmische. Aber das Problem das Totenmond erwähnt scheinen wirklich viele Frauen zu haben. Dabei frage ich mich ob das daher rührt, dass diese Frauen meist Singel sind. Nach dem Motto, "keiner hat mich lieb oder findet mich attraktiv, das kann nur an mir liegen, darum habe ich mich selber nicht lieb bzw. finde mich nicht attraktiv"?!
     
    #19
    Q-Fireball, 4 August 2007
  20. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Das es mit dem Single-dasein zu tun haben könnte glaube ich weniger, dass es aber in diesen Zeiten schlimmer wird, oder man sich mehr Gedanken darüber macht glaube ich wohl. Man sucht auch nach einem Grund für das Singledasein, sofern man diesen Status selbst ändern möchte.

    Ich denke aber auch, dass es mit den Erwartungen die uns unterschwellig vermittelt werden, zu tun hat.
     
    #20
    Totenmond, 4 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unzufrieden mir selbst
rock25
Kummerkasten Forum
6 November 2016
9 Antworten
Strikeprice
Kummerkasten Forum
1 Mai 2016
3 Antworten
Buster90
Kummerkasten Forum
6 Juni 2015
3 Antworten