Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

urlaub in kanada,telefonieren nach deutschland

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 46728, 25 Juli 2008.

  1. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    hey allerseits:zwinker:
    folgendes kleines problem-bin demnächst 3wochen in kanada..freue mich auch total,war da schon einmal und es war richtig toll.
    nur habe ich seit kurzem einen neuen freund,zu dem ich natürlich kontakt haben möchte...da er nicht so der mail-schreiber ist (nicht schreibfaul,nur er kann einfach nix in mails ausdrücken),ich wohl kaum an jedem aufenthaltsort msn installieren möchte und sms zu teuer sind,denken wir über eine andere lösung nach..

    man kann sich doch prepaid-karten fürs handy kaufen..mit ner bestimmten haltbarkeit (habe ja selber vertrag,brauche es also nicht mehr nach kanada) und einer minutenzahl,die ich abtelefonieren muss..
    erste frage: dazu brauche ich ein anderes handy,als mein vertragshandy,richtig?
    2.: stimmt das überhaupt,dass s sowas gibt?sollte laut kumpel billiger sein,als irgendwas dort zu kaufen..
    und 3. gibts sowas auch für kanada-deutshcland mobil?so spät möchte ich seine eltern nicht am telefon haben^^

    kennt sich jmd vielleicht aus?würden schon 20 oder 25 euro ausgeben..


    das letzte mal war das alles unkomplizierter,gerade aus ner Beziehung raus und habe nur nach hause telefoniert bzw wurde angerufen...allerdings war meine ma damals schon seit stunden im bett oder ich noch in den federn...war halt ans festnetz in dem haushalt meiner cousine gebunden..


    danke!!
     
    #1
    User 46728, 25 Juli 2008
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich kenne mich damit nicht wirklich aus, weiß aber, dass es so etwas gibt. Meine Freundin war 5 Monate in den USA und hat irgendwie so ne Flatrate, mit der sie (auch jetzt noch) von den USA nach Deutschland (oder umgekehrt) soviel telefonieren kann, wie sie möchte. Das Ganze war auch nicht teuer...
     
    #2
    User 37284, 25 Juli 2008
  3. User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    könntest du bitte nachfragen?:engel:



    und du nachschauen?
     
    #3
    User 46728, 25 Juli 2008
  4. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Prepaid-Karten für's Handy sind viel zu teuer um nach Deutschland zu telefonieren. Am Besten ist, du kaufst dir dort ne Telefonkarte für die öffentlichen Telefone. Musst 25 Cent einwerfen und ne lokale Nummer anrufen, dann die PIN der Telefonkarte eingeben und dann 01149/... auf Festnetz kannst du so zwei Stunden am Stück telefonieren. Dann müsstest du wieder 25 Cent einwerden etc.
    Wenn ich mich richtig erinnere, zahlt man so 1 Cent pro Minute (mobil müsste ich nachschauen... 10 Cent vielleicht?). Wenn du magst, schaue ich nach, welche Telefonkarte genau das war. Habe ein Jahr in Kanada gelebt und so immer suuuuper günstig nach Deutschland telefoniert.
     
    #4
    Zwergenfrau, 25 Juli 2008
  5. User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    boah mach das mal bitte,das wäre riesig!!du würdest mir echt helfen!
    in welcher stadt warst du eig?
    ich dachte mir das mit der prepaid,da ich dann ja flexibler bin...von wegen brauche keine telefonzelle zu suchen,leute warten zu lassen (in paar der orte,wo wir hinfahren,gibts nur straßen,also kaum möglichkeit zu fuss irgendwohin zu kommen)..
     
    #5
    User 46728, 25 Juli 2008
  6. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Ich habe in Whistler gelebt. (Skigebiet, 130km von Vancouver entfernt) Dort finden 2010 die Olympischen Spiele statt. Wo machst du denn Urlaub?

    Es ist allerdings super teuer mit ner Prepaid-Karte. Nur SMS-Schreiben ist günstig. Selbst wenn dich dein Freund auf der kanad. Nummer anrufen würde, müsstest du bezahlen. Zwar ungewöhnlich, aber man bezahlt bei Prepaid-Handykarten immer für incoming calls.
    Öffentliche Telefone gibt's wie Sand am Meer. Local calls kosten 25 Cent für zwei Stunden... nutzen viele.
     
    #6
    Zwergenfrau, 25 Juli 2008
  7. User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    dann hat sich das mit prepaid eh erledigt..
    ich fahre nach toronto,montreal,quebec,london,windsor und calagy..besuche überall verwandschaft..also richtig urlaub ist die letzte woche in calgary.war da schon letztes jahr und habe dort neben der verwandschaft paar leute kennengelernt,die ich wiedersehen werde..:smile:


    schau bitte nach,welche telefonkarte es war..
     
    #7
    User 46728, 28 Juli 2008
  8. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sofern du ausreichend oft einen Breitbandinternetzugang hast, könntest du über Internettelefonie nachdenken.

    Bei Skype z.B. kannst du mit anderen Skype-Nutzern kostenlos telefonieren. (Headset vorausgesetzt...). Aber du kannst aus Skype heraus auch andere Leute anrufen. Dazu mußt du dein Konto mit etwa 11,50€ aufladen, und hast dann 10€ Guthaben (Der Rest ist MWST). Normale Gespräche zu nem Festnetztelefon kosten dann 1,7Ct/Min. Vorteilhaft auch, da dieser Preis auch für Telefonate innerhalb von Canada gilt.
    Nachteil: Du kannst von anderen nicht-Skypern nicht angerufen werden, da du keine eigene Nummer hast, denn die kostet extra.

    Es gibt sicher noch andere Anbieter, aber dies ist so ziemlich der größte, und bei dem funktioniert es meist auf Anhieb.

    Ich selbst muß mal schaun, wir telefonieren über VoIP, haben also keinen richtigen Telefonanschluß mehr. Irgendwie muß ich unseren "virtuellen" Telefonanschluß auch auf meinem Laptop zum Laufen bekommen, dann könnte ich von überall in der Welt kostenlos nach Deutschland telefonieren.
     
    #8
    Event Horizon, 28 Juli 2008
  9. User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    hey,
    danke für deine antwort,ich benutze voip und skype..aebr das wird in kanada nciht funktionieren..werden oft on road sein (deswegen dachte ich ja an prepaid) bzw werde ich nicht jeden tag online gehen können...wegen der zeitverschiebung und so geht auch nur telefonieren..
     
    #9
    User 46728, 28 Juli 2008
  10. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Hi!

    Also diese Karte nennt sich BRAVO card und ist ne long distance phone card. Damit telefonierst du für 1 Cent/min auf's Festnetz oder für etwas mehr auch aufs Handy.

    Schönen Urlaub!
     
    #10
    Zwergenfrau, 8 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - urlaub kanada telefonieren
Aquarium
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Oktober 2013
7 Antworten
Lez
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 April 2012
4 Antworten
Ramalam
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
28 Juni 2006
10 Antworten