Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Urlaub ohne Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NecrOX, 24 Dezember 2006.

  1. NecrOX
    Gast
    0
    Hallo zusammen,
    ich weiß, es gab darüber schon viele Threads, aber die veschränkten sich ja meist auf Umfragen.

    Mein Problem ist: Ich möchte mit 6 anderen Jungs in den Urlaub, von denen ein anderer und ich eine Beziehung führen (er seit über einem Jahr, ich seit über 1,5 Jahren).

    Der Urlaub nach Calella (10 Tage) ist soweit geplant, es fehlt nur noch die Buchung.

    Meine Freundin ist wie erwartet nicht sehr begeistert darüber.

    Wir Jungs waren vor 2 Jahren bereits da und haben gesagt, dass wird unser Abi-Urlaub, ohne Mädels!

    Wenn ich bisher mit meiner Freundin in Urlaub gefahren bin (5mal bereits) hat es irgendwo immer gekriselt, und das hat den Spaß unterschwellig immer etwas gedrückt.
    Daher liegt es für mich anhe, den Urlaub ohne sie zu verbringen, es ist ein ganz anderer Spaß, den man mit seinem eingeschworenen Freundeskreis hat.

    Es ist nicht so, dass ich da hinfahre um die Sau rauszulassen, die zu betrügen etc. und ich bin davon ausgegangen, dass sie mir in dieser Beziehung vertraut. Das sollte man bei über 18 Monaten Beziehung auch erwarten können!
    Sie ist momentan im Ski-Urlaub, geht oft mit ihren Mädels weg und ich beschwer mich über soetwas auch nicht!
    Sie sagt, sie sei eifersüchtig auf meine Freunde, ich würde sie ihr vorziehen, wir hatten diesbezüglich schon so mache Streiterei. Nur ist das schon einige Monate her. Da konnte ich das auch durchaus nachvollziehen, ich hab mich wie das größte Arsch benommen. -> Lektion gelernt.

    Diesen Urlaub möchte ich aber auf keine Fall an den Nagel hängen, allerdings kam gestern Abend (aus dem Urlaub per ICQ!!) der Hammer:
    Urlaub oder Sie. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet.

    Sie sagt, sie vertraut mir nicht, ist eifersüchtig auf meine Freunde etc...

    Was mache ich jetzt?

    MfG Tobi
     
    #1
    NecrOX, 24 Dezember 2006
  2. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    dich vor die wahl zu stellen, geht von deiner freundin aus echt zu weit. sie fährt selber ohne dich weg (ski-urlaub) und ihr hattet den urlaub ja schon vor 2 jahren abgemacht (da gab es sie noch nicht an deiner seite). bestimmt ist es nicht einfach für sie, dass du jetzt mit deinen kumpels weg möchtest, aber sie kann dich nicht zwingen, hierzubleiben. außerdem hast du ja gesagt, dass du keinen saufurlaub machen willst und andere mädels dich nicht interessieren. da sollte sie dir schon vertrauen (oder gab es in der hinsicht schon mal frühere vorfälle, die sie beängstigen?) und wenn sie dich wirklich liebt, würde sie nicht so eine entscheidung von dir verlangen. ich könnte ihre eifersucht verstehen, wenn du ständig deine kumpels ihr vorziehen würdest, aber anscheinend ist es nur bei diesem urlaub.

    ein bisschen kann ich deine freundin ja nachvollziehen :zwinker:, sei nicht zu gemein zu ihr, sondern versuch ihr nochmal ruhig klar zu machen (bloß nicht streiten), dass sie wirklich keine bedenken haben muss. nur weil du einmal ohne sie in den urlaub fährst, heißt das noch lnage nicht, dass du sie nicht liebst.

    du könntest ihr ja auch einen kompromiss vorschlagen, dass du mit deinen kumpels wegfährst, aber dann auch noch ein paar schöne tage mit deiner freundin irgendwo buchst.
     
    #2
    betty boo, 24 Dezember 2006
  3. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ich werde mich mal nicht erdreisten, dir einen verbindlichen Handlungsbefehl zu geben, aber nur mal so zum Nachdenken: wenn jemand solche Ultimaten (Urlaub oder ich!) stellt - ist das noch Liebe oder einfach Geltungssucht, Machtspielerei? Und: willst du dir sowas auf Dauer antun?
     
    #3
    many--, 24 Dezember 2006
  4. Tweety
    Gast
    0
    Das Ultimatum Urlaub oder Beziehung finde ich echt nicht in Ordnung. Sie erwartet da etwas von dir, was sie selbst nicht einhält, da sie ja auch alleine in Urlaub fährt.

    Ich kann ihre Bedenken voll und ganz verstehen. Aber zu einer guten und zukunftsfähigen Beziehung gehört doch Vertrauen. Mein Freund ist auch schon 2 Mal mit seinem Fußball-Verein für ein paar Tage auf Tour gefahren. Klar, war ich in der Situation nicht froh, aber ich vertraute darauf, dass er mir treu ist und habe ihm die Freude gegönnt. Nachher kam er dann immer total glücklich zurück und freute sich aber auch, mich wiederzusehen.

    Gerade wenn die Reise schon lange geplant ist, würde ich nicht darauf verzichten. Sprecht noch einmal in Ruhe darüber, wenn sie zurück ist. Per sms oder Telefon läßt sich so etwas schwer klären. Du kannst dir ihre Bedenken anhören, sie wie du dir den Urlaub vorstellst und hoffentlich könnt ihr dann einen Kompromiss finden, mit dem beide leben können.

    Gruß, Tweety
     
    #4
    Tweety, 24 Dezember 2006
  5. NecrOX
    Gast
    0
    Sagen wir mal so, unsere Beziehung ist sehr speziell..

    Sie kann ein ganz schöner Dickkopf sein, und wir geraten schon manchmal aneinander. Aber die vielen anderen Seiten der Beziehung sind so schön, dass ich sie nicht missen möchte. Und sie denkt da genauso, von daher ist ihr Verhalten einfach nicht angemessen.

    Zu der ganzen Situation kommt erschwerend hinzu, das wir nächstes Jahr Abi machen und dann vorraussichtlich auseinander ziehen werden (max. eine Wochenend-Beziehung).

    Das Ultimatum hat mich sehr geschockt und auch meine besten Freunde und ihre beste Freundin fanden das etwas hart.

    Und nein, es gab bisher keine "Vorfälle". Um uns herum zerbrechen die Beziehungen weil irgendwer irgendwem fremd geht. Bei uns hält es (noch).

    Mh, ich könnte schon mit ihr ein Wochenende wegfahren, es darf nur nicht zu teuer sein, ich ziehe ein paar wochen später immerhin aus...

    Danke dass ihr die Zeit habt mir an Heiligabend zu antworten. :smile:
    Ein frohes Fest wünsche ich!
     
    #5
    NecrOX, 24 Dezember 2006
  6. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Mein Freund "darf" auch alleine weg, auch in den Skiurlaub.

    Aber sorry, wenn ihr nicht "die Sau" rauslassen wollten, warum in Gottes Namen fahrt ihr nach Calella? Da gibt es wesentlich gesittetere Orte. Wenn mein Freund mit 6 Typen nach Calella fahren würde, fände ich das auch scheiße. Vertrauen hin oder her, aber das hinkt doch. Du willst "normal" Urlaub machen in Calella, wo hauptsächlich gesoffen und getanzt wird?

    Fahrt doch an nen schöneren Ort,wo nicht so viel gekotzt und gepoppt wird. Vielleicht versteht sie das dann eher
     
    #6
    SexySellerie, 24 Dezember 2006
  7. Pratze
    Pratze (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    15
    nicht angegeben
    Hi,
    fahre auch mit 7 weiteren Freunden in Skiurlaub, und das wird sicherlich auch ne gute sause...haben 3 dabei, die auch Freundinnen zu hause lassen, weil wir gesagt haben, dass es ein reiner Männerurlaub wird (mit frauen ist man gehemmter und man hat meist irgendeinen stress an der backe). Natürlich werden wir dann auch abends feiern gehen und vielleicht die ein oder andere weibliche Bekanntschaft machen....aber es ist nicht so, dass von den 3 jungs jeder die absicht hat, die freundin zu hintergehen.
    Es steht vor allem Spaß mit Freunden und Skifahren an erster Stelle.
    Meine Cousine ist mit 12 Mädels auf Malle gewesen, Freund zu Hause gelassen...dass die dort natürlich auch gefeiert haben bis zum Abwinken war klar....aber so viel Vertrauen sollte man einfach in die Beziehung stecken...wenn man natürlich schlechte Erfahrungen gemacht haben sollte, dann wirds schwerer, den Urlaub zu akzeptieren.

    Habe zur Zeit zwar keine Freundin, aber wenn sich nächstes Jahr eine Beziehung ergeben sollte, dann müsse sie damit rechnen, dass ein Winterurlaub mit Freunden auf jeden Fall wieder geplant ist...und aller voraussicht ohne Frauen :grin:

    Ciao Pratze
     
    #7
    Pratze, 24 Dezember 2006
  8. NecrOX
    Gast
    0
    Wunderbar :smile:

    Natürlich fahren wir da hin um Party zu machen, das ist ganz klar. Es kommt halt nur darauf an wie man sich dabei verhält, und ich habe nicht vor dabei meine Freundin zu vergessen!

    Dementsprechend werd ich einfach versuchen sie zu davon überzeugen, dass das halb so wild ist.


    MfG Tobi
     
    #8
    NecrOX, 25 Dezember 2006
  9. glashaus
    Gast
    0
    Vielleicht kannst du ihr ja zur "Entschädigung" was anbieten, Wochenende zu zweit oder ähnliches.

    Ich würde meinem Freund so 'nen Urlaub zwar ebenfalls nicht verbieten, hätte aber auf Grund schlechter Erfahrungen während der Urlaubszeit auch keine ruhige Minute zu Hause. Vielleicht kann sie mit dem Thema einfach nicht so gut umgehen...
     
    #9
    glashaus, 25 Dezember 2006
  10. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Wenn sie dir sowieso nicht vertraut, warum führt sie dann mit dir eine Beziehung? Sie ist auch allein unterwegs und du machst ihr diesbezüglich auch keine Szene. Du kannst ja versuchen, noch einmal vernünftig mit ihr darüber zu reden, aber ich würde mich an deiner Stelle nicht so einschränken lassen. Wenn du wirklich nicht fremdgehst oder es willst, dann seh ich in diesem Urlaub wirklich kein Problem.
     
    #10
    BoeseLiz, 26 Dezember 2006
  11. Orion101
    Orion101 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    problematische situation... erst mal unter aller sau von deiner freundin dich vor die wahl zu stellen.

    schlimm ist es auch weil du zwischen den stühlen stehst.. einerseits ist der urlaub schon so lange geplant... andrerseits willst du sie nicht verlieren.

    wenn du nicht fährst hat sie was sie wollte.. wenn du fährst heißt es mit sicherheit du würdest sie nicht lieben...

    schwierig... aber ich sag dir ehrlich.. ich würd fahren.. also ich könnte an deiner stelle auf sone freundin verzichten.. wo soll das denn mal hinführen.. jetzt seid ihr "erst" 18 monate zusammen.. wie soll das denn später mal aussehen... das wird ja bestimmt nicht besser...

    und wer weiß ob sies durchziehen würde wenn du fährst??!!
     
    #11
    Orion101, 26 Dezember 2006
  12. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Und du bist dir sicher, dass sie das auch in ner Woche noch vollkommen ernst meint und das nicht nur so eine übereilte Aussage war?

    Ich fänds sicherlich auch nicht klasse, würde mein Freund 10 Tage an nen Ort wie Calella fahren wollen... Aber gut, mein Problem liegt im Vermissen und nicht im Nicht-Vertrauen.

    Dass sie dich vor die Wahl stellt, ist, wenn wirklich ernst gemeint, echt verdammt übertrieben. Und gerade jetzt würd ich nicht sagen, hey, dann bleib ich natürlich hier, Schatz...
     
    #12
    Immortality, 26 Dezember 2006
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich finde es etwas merkwürdig, dass sie selbst in den Urlaub fährt und es dir verbieten will. Da sollte man schon gleiches Recht für beide erwägen.

    Würde ich das von meinem Freund lesen, wäre ich weg. Als ob es mit Freundin sowieso nur ätzend ist und sie zudem überflüssig ist, weshalb du sie lieber gleich Zuhause lässt. Der Satz würde mich maßlos kränken.



    Off-Topic:
    Calella ist aber übrigens ganz schön, da waren wir diesen Sommer auch, allerdings gemeinsam. :zwinker:
     
    #13
    User 18889, 27 Dezember 2006
  14. NecrOX
    Gast
    0
    Ich fahre! Das steht fest, werden denke ich die Tage buchen bevor alles weg ist.

    Ich wollte bloß mal wissen was ganz objektive Leute davon halten.

    Mittlerweile scheint sie sich auch etwas beruhigt zu haben...
     
    #14
    NecrOX, 27 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Urlaub ohne Freundin
Draven
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
38 Antworten
Brausetablette
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 April 2015
46 Antworten
Pandabär
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 März 2015
56 Antworten