Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    3 April 2007
    #1

    Urlaub wär schick

    Hi Leute.
    Ich bin seit 01.02.07 Azubi. Bin noch in der Probezeit, die bei uns drei Monate beträgt.
    Jetzt passt es gerade sehr schön sich mal 4 Tage (nach Ostermontag) freizunehmen. :smile: Mir stehen 27,5 Tage Urlaub zu, von denen ich auch noch nichts benutzt habe.

    Darf ich mir anmaßen in der Probezeit vier Tage Urlaub zu beantragen oder ist das so dreist, dass die mich rauswerfen? :ratlos:

    Greetings,
    Tony
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Urlaubsanspruch?
    2. Urlaubsliste
    3. Urlaub.. ;)
    4. Urlaubsempfehlungen
    5. Traurige Schicksale
  • horizon
    horizon (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #2
    wie wärs, jemanden in deinem betrieb zu fragen und nicht uns? du kannst das ja mal bei irgendeinem vorgesetzten dezent fragen, ohne dass du gleich den antrag stellst :zwinker:
     
  • asdasd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    Single
    3 April 2007
    #3
    Kollgen sagen nur "k.A.:engel: ".
    Naja. Möchte halt keinen falschen Eindruck erwecken:tongue:
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    3 April 2007
    #4
    Also viele die ich kenne, haben in der Probezeit keinen Urlaub bekommen.

    Ich würd einfach mal nachfragen.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #5
    Ich finds schon ein wenig früh jetzt mit Urlaub anzukommen :schuechte
     
  • glashaus
    Gast
    0
    3 April 2007
    #6
    Ich würde anstandshalber vorher fragen, wobei es ja schon eher unüblich ist in der Probezeit Urlaub zu nehmen und dann noch so kurzfristig...
     
  • Bärchen72
    Bärchen72 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    113
    36
    Verheiratet
    3 April 2007
    #7
    Wenn es kein wichtiger Grund ist, würde ich auf den Urlaub verzichten.

    Normalerweise ist in der Probezeit Urlaubssperre. Und drei Monate ohne Urlaub wird man ja wohl mal durchhalten. Dein Urlaubsanspruch verfällt ja auch nicht dadurch.

    Ich glaube nicht, dass es einen guten Eindruck macht, wenn Du jetzt danach fragst.
     
  • asdasd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    Single
    3 April 2007
    #8
    Hm, ok. Ich glaube, ich lasse es dann wohl lieber. Ist eigentlich schade drum, weils gerade so schön passt :/ aber hey: Dafür wird dann der Sommerurlaub länger :grin: :cool1:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #9
    ich würde es auch lassen! Bei uns durfte man sich während der Probezeit keinen Urlaub nehmen und ich glaube, das würde auch en bisschen dumm kommen :zwinker:
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #10
    naja es gibt ein gutes bild

    "hey, also ich bin jetzt 2 monate hier, und ich halts nicht mehr aus, könnt ich frei bekommen? danke!"

    nene :tongue: ich denke deine entscheidung nicht zu fahren ist gesund.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    3 April 2007
    #11
    Ich würde auch keinen Urlaub beantragen.
    Es mag ja sein, dass es erlaubt ist. Aber es macht auf jeden Fall einen schlechten Eindruck.
     
  • Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #12
    Ach mach das nur..
    Ich habe am 1.8. angefangen.. hatte 2 Wochen Einführungsseminar und bin dann in die Filiale gekommen (Bank)
    Am 2. Tag habe ich meinen Chef gefragt ob ich eine Woche drauf ne Woche für die Kirmes Urlaub haben darf ^^
    Er hats genehmigt und es hat sich nie negativ ausgewirkt..
    Mag sein dass es auf den Chef ankommt.. den ersten Eindruck.
    Also meiner ist locker und feiert selber gerne.. von daher gings ganz gut.
    Außerdem haben wir gesagt bekommen, dass wir direkt nach den Einführungswochen ruhig noch Urlaub nehmen sollen, dass nicht alle in den Herbstferien ihre 13 Tage nehmen wollen und das ganze Personal zusammenbricht..
    Ist halt abwägungssache.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    3 April 2007
    #13
    bei mir stand im Vertrag dass ich den Urlaub erst nach der Probezeit haben kann!

    vana
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #14
    Ich finde, Du hast Dich schon richtig entschieden.

    Kommt natürlich jeweils auf den Betrieb an, aber aus dem Bauch raus sage ich: auf jeden Fall keinen Urlaub während der Probezeit. Macht einen ganz schlechten Eindruck - man hat die Stelle noch nicht mal sicher, aber schon gleich nach Urlaub schauen...kommt einfach nicht gut.
     
  • asdasd
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    Single
    3 April 2007
    #15
    Danke für die ganzen Antworten!
    Mein Vater meinte dazu nur: Fragen kostet nichts *gg*
    Er hat auch eins, zwei Leute unter sich. Im Grunde also auch "Chef".

    Aber es ist schon wahr. Es kommt wohl auf den Chef an und genau da bin ich mir so gar nicht sicher. Ich bleib dabei :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste