Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Urlaubsliebe - chancen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *Sweeny~Todd*, 19 Juli 2008.

  1. *Sweeny~Todd*
    0
    hey leute!
    ich muss mir mal was von der seele schreiben...
    ich kam gestern abend von meinem urlaub aus kroatien zurück. dort hab ich ziemlich viele leute in meinem Alter kennengelernt. unter anderem einen süßen boy aus deutschland... (ich bin selbst aus österreich) dort hab ich mich total in ihn verliebt! ich hätte es selbst nicht für möglich gehalten, dass ich mich nach so kurzer zeit SO verlieben kann... aber es ist passiert, und jetzt steh ich ziemlich doof da! :cry:
    er hat mir auch mal gesagt, was für mich was empfindet... :smile:herz: ) wir haben uns oft getroffen und wir waren auch fast zusammen, nur wohnt er eben ewig weit weg von mir...
    wäre ich schon älter und mit der schule fertig, würde ich zweifels ohne nach deutschland ziehen. (wollte ich schon immer) aber so...
    ich hatte schon mal eine fernbeziehung und sowas will ich nicht nochmal. aber ihn einfach vergessen kann und will ich auch nicht!!!
    kennt jedamd so eine ähnliche situation??
    was würdet ihr machen? -einfach vergessen, oder versuchen in kontakt zu bleiben,...??
    liebe grüße
    sweeny todd
     
    #1
    *Sweeny~Todd*, 19 Juli 2008
  2. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Wann bist du denn mit der Schule fertig?

    Ist mit einem gewissen Risiko verbunden, aber wenn du sowieso nach Deutschland willst, haltet doch so lange Kontakt (wenn dein Schulabschluss nicht mehr ewig hin ist) und dann trefft ihr euch wieder. Dann bist du halt mal ein Jahr (falls dein Abschluss nch so lange dauert) Single, ist auch noch keiner dran gestorben.

    Allerdings könnte es natürlich sein, dass die Gefühle bis dahin völlig abgekühlt sind... ausschließen kann man das nicht.
     
    #2
    Bowlen, 19 Juli 2008
  3. *Sweeny~Todd*
    0
    ich mache nächstes jahr meinen abschluss, wenn alles gut geht. ich denke nicht, dass ich am single-sein sterben würde, aber ich will ihn nicht verlieren. und nach einem jahr hab ich nicht mehr viel hoffnung, dass es noch was wird...
    LG
     
    #3
    *Sweeny~Todd*, 19 Juli 2008
  4. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wieso habt ihr nicht einfach ne Fernbeziehung?
    Hatte ich auch einmal nach Deutschland (komm auch aus AT), und es hat schon gehalten.. letztlich haben wir uns auseinandergelebt aber das wär auch so gekommen.
    Klar, man kann sich nicht immer sehen, aber es gibt Telefon, Internet.. es gibt viele Möglichkeiten :smile:
    Sprich ihn dochmal drauf an. Wenn ihm etwas an dir liegt, dann wird er auch drauf eingehen :smile:
     
    #4
    Kiya_17, 19 Juli 2008
  5. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Solange du nicht auf so eine Idee kommst, wie die Schule zu schmeißen, ist doch noch Alles im Grünen.

    Normalerweise sind Urlaubsflirts, wie die Bezeichnung schon sagt, einfach nur Flirts, sofern es eine zu große räumliche Distanz zu überbrücken gibt. Eventuell überschätzt du deine Gefühle auch, weil sie ja noch total frisch sind. Du bist quasi noch euphorisiert aus deinem Urlaub wiedergekommen, vielleicht ist das in ein paar Tagen wieder abgeklungen. Ich würde noch warten, bevor ich mir ernsthaftere Gedanken über ihn mache.

    EDIT: Bei Urlaubsgeschichten ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass zu Hause ein Partner wartet. Muss nicht sein, kann aber, egal was er dir erzählt hat.
     
    #5
    Bowlen, 19 Juli 2008
  6. *Sweeny~Todd*
    0
    wegen partner und so...
    er war drei wochen in urlaub; war zwei wochen vor mir schon da.
    er ist mit seiner freundin in den urlaub gefahren und hat dort mit ihr schluss gemacht, weil sie schon länger zoff hatten... er hat davor auch schon mal schluss gemacht...
    also von dem her denke ich nicht, dass zu hause noch eine wartet... :tongue:
    liebe grüße
     
    #6
    *Sweeny~Todd*, 19 Juli 2008
  7. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Dann scheint er ein kleines Arschloch zu sein :zwinker: Im gemeinsamen Urlaub ist wohl wirklich "der beste Zeitpunkt", um eine Beziehung zu beenden.

    Aber du musst es wissen...
     
    #7
    Bowlen, 19 Juli 2008
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Genau das selbe ist mir im Frühling 2003 passiert. Wir haben uns in Rom kennengelernt, haben im Hotelzimmer rumgeknutscht. ;-) Er kam aus Deutschland und ich auch, es war aber einige Distanz zwischen uns. Wir haben uns einmal wiedergetroffen, ich bin aber kurz danach in die USA für ein Jahr. Ich wollte keine Fernbeziehung. Wir haben dennoch Kontakt gehalten. Jetzt haben wir uns seit 5 Jahren nicht mehr gesehen, wir sind beide nicht mehr verliebt, wollen uns aber beide bald treffen. Einfach um zu sehen was aus dem Anderen geworden ist. :smile:
     
    #8
    xoxo, 19 Juli 2008
  9. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Ich würde auch sagen: haltet doch einfach mal Kontakt :smile:

    Entweder verliert er sich mit der Zeit, oder er intensiviert sich irgendwann wieder.
     
    #9
    User 34625, 19 Juli 2008
  10. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Aus meiner eigenen Erfahrung würd ich jetzt sagen, dass du es lieber vergessen sollst. Aber ich weiß selbst, dass man das nicht kann, wenn man meint, verliebt zu sein.
    Ich selbst war mal in einen Animateur verliebt, wir hatten auch nach meinem Urlaub jeden Tag Kontakt, haben telefoniert, SMS geschickt, E-Mails geschrieben und ich wollte unbedingt mit ihm "zusammen" bleiben. Hab ihn dann auch noch mal wiedergetroffen, aber es war nicht mehr dasselbe.
    Was ich damit sagen will: Im Urlaub empfindet man unter Umständen ganz anders als daheim im Alltag. Und eine Fernbeziehung funktioniert sowieso nicht bei jedem...
    Aber ich glaub, du musst die Erfahrung selber machen :zwinker:
     
    #10
    LiLaLotta, 19 Juli 2008
  11. alex-b-roxx
    0
    Ich habe schon 10 Urlaubsbeziehungen gehabt. Keine hat lange gehalten.

    Die Erfahrung zeigt: Es bringt nix.
    Die Wahrscheinlichkeit zur Ausnahme besteht immer.
    Du könntest die Ausnahme sein.

    Es lohnt sich immer, in die Liebe zu investieren.
     
    #11
    alex-b-roxx, 19 Juli 2008
  12. Prometheus19
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    93
    1
    Verlobt
    Wenn du in ein Jahr mit der Schule fertig bist, halte einfahc KOntakt zu ihm und schaue was passiert..1 Jahr is nu wirklich nicht lang. Allerdings wenn er mit seiner Freundin im Urlaub schluß macht, bzw es schon davor versucht hat, wäre ich mir da nicht so sicher ob die beiden nicht doch wieder zusammen kommen.

    Ich habe vor 2 Jahre auch nen netten Urlaubsflirt gehabt distanz war allerdings Deutschland - Griechenland..hatte auch kaum hoffnung letztendlich haben wir uns öfter getroffen und nu sind wir sogar schon verlobt. Es kann gut wenn man kontakt hält, aber ein versuch ist es wert.
     
    #12
    Prometheus19, 19 Juli 2008
  13. *Sweeny~Todd*
    0
    ja, ich denke ich werde versuchen, den kontakt zu halten und dann sehen, was sich ergibt...
    danke für alle antworten!! :smile:
    liebe grüße
     
    #13
    *Sweeny~Todd*, 20 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test