Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Urlaubsproblem für single-boy

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von 2007, 13 Januar 2007.

  1. 2007
    Gast
    0
    hallöchen,

    kurz und knapp: ich bin single, weit und breit keine mädels in sicht, und habe keine kumpels, die mir mit ihn urlaub gehen wollen. sei es, weil sie lieber zu hause bleiben, kein geld haben oder es vorziehen mit anderen die zeit zu verbringen.

    meine bisherigen urlaube habe ich eigentlich auch immer alleine verbracht, doch mittlerweile muss ich zurückblickend sagen, dass fast alles nicht das geld wert war. es war nett, aber nicht wirklich die vielen hundert euro wert. ging dann mehr so in die richtung kultur oder was auch immer.

    nun möchte ich jedoch trotzdem aus prinzip in urlaub. sogar das braunwerden oder rumliegen am strand ist mir nicht wichtig, aber weggehen sollte es schon, aber besten mit angenehmem transfair. und billig, aber nicht total schäbig.

    habt ihr ideen, was ich machen könnte? würde irgendwie doch gerne in gesselschaft sein. aber auf eine partykotzreise, bei der man jeden abend in der disko verklemmt rumsitzt (also ich) und dafür noch unmengen investiert wegen der getränke, habe ich keine lust.

    was soll ich da bloß machen? habe schon viel in der richtung getan, aber da war nicht wirklich etwas dabei, was ich wiederholen wollte.

    ich hoffe, jemand hat Tipps für mich!
     
    #1
    2007, 13 Januar 2007
  2. The Man
    Gast
    0
    Die frage ist doch, was du von einem urlaub erwartest ? entspannung, kultur, leute treffen, rumliegen, feiern etc etc
    wenn du nicht weißt, wozu du den urlaub machst, kanns ja nur ne entäuschung werden.
     
    #2
    The Man, 13 Januar 2007
  3. 2007
    Gast
    0
    also am liebsten würde ich mit ein paar netten leuten etwas feiern, mich ansonsten entspannen und vielleicht ab und zu etwas "sehen" oder "erleben", also ein bisschen kultur, darf aber auch gerne kino sein (nicht alleine). bloß sind die meisten leute schon immer gruppiert, und das ist schlecht für mich. daher sind einige reisetypen nicht geeignet, und ich weiß nun nicht so recht, für was ich mich entscheiden soll.
     
    #3
    2007, 13 Januar 2007
  4. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    hi!

    will hier keine werbung machen und weiß auch nicht ob sowas was für dich wäre aber www.unisport.at ist eine super adresse!! super preise, viele leute und man findet schon am ersten abend anschluss!!
    bin im feber und auch im sommer sicher selbst dabei :smile:
     
    #4
    Liebesengel, 13 Januar 2007
  5. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Wie wärs denn mit Travel&Work in Australien oder Neuseeland. Viele fahren dort alleine hin und lernen dann erst im Flugzeug jemanden kennen, mit dem sie zur nächsten Stadt fahren, sobald sie angekommen sind. Dann sind da auch noch in diesen Herbergen schwarze Bretter auf denen Arbeit angeboten wird und nach Kontakten gesucht werden kann.
     
    #5
    Donnie_Darko, 13 Januar 2007
  6. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Einer meiner schönsten Urlaube war, als ich (frisch versinglet und reichlich frustriert) alleine mit dem Fahrrad nach Schweden gefahren bin. Gleich nach einer Stunde im Zug an die Nordsee hab ich jemanden kennengelernt, mit dem ich dann die Wochenendticket-Odyssee gemeistert habe. Wir sind dann noch auf der Fähre und den ersten Tag in Schweden zusammengeblieben, ehe es in unterschiedliche Richtungen weiterging. Aber auch inden zwei Wochen danach war ich selten mal ganz alleine, bin oft von Einheimischen (boah, klingt das blöd) angesprochen oder zum Essen eingeladen worden. Und ich bin wirklich niemand, der leicht Kontakte knüpft! :schuechte_alt:
    Natürlich ist so eine ich-fahr-mal-los-und-guck-was-passiert-Reise nicht für jeden was. Aber was ich damit sagen will, ist einfach, dass man auch alleine viel Spaß haben kann und nicht unbedingt eine organisierte Gruppenreise braucht, um nicht einsam zu sein :smile:
     
    #6
    Miss_Marple, 13 Januar 2007
  7. markus-x
    markus-x (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    Single
    Ich schließ mich mal der Problematik des Threadstarters an. Mir gehts ähnlich. Wenn ich inzwischen alleine gehe, dann ist es so das ich mir eher was luxeriöses gönne. Das kann auch durchaus bei ner Reise in ner Gruppe so sein. Seitdem ich kein Studi mehr bin brauch ich zum Glück den Cent nicht dreimal mehr umdrehen. Also einfach raus mit Tips, wenns mir zu teuer ist, dann jammer ich schon :zwinker:
     
    #7
    markus-x, 13 Januar 2007
  8. 2007
    Gast
    0
    also ich bin noch studi... will auch keine fahtr ins ungewisse machen, das ist mir noch zu riskant und nervig. es sollte sichs chon klar begrenzen, und vor allem nur so ca 2 wochen dauern und kein jahrstrip sein. und schon gar nicht mir richtiger arbeit.
     
    #8
    2007, 13 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Urlaubsproblem single boy
MrBlau
Lifestyle & Sport Forum
1 Februar 2012
8 Antworten
ProxySurfer
Lifestyle & Sport Forum
20 Februar 2012
24 Antworten
SleepingBeauty
Lifestyle & Sport Forum
17 März 2008
3 Antworten
Test