Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

US-Fernsehen droht hohe Strafe bei «unanständigen» Sendungen

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von werwolf, 17 Februar 2005.

  1. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    Washington (dpa) - Den Rundfunk- und Fernsehsendern in den USA drohen bei der Ausstrahlung «unanständiger» Sendungen erheblich höhere Strafen als bisher. Das US-Repräsentantenhaus in Washington verabschiedete ein entsprechendes Gesetz. Elektronische Medien müssen demnach mit Strafen bis zu 500 000 Dollar rechnen. Der Senat muss dem Gesetz noch zustimmen. Anlass war ein Vorfall beim Endspiel 2004 im US-Football, dem Super Bowl. Damals wurde bei einem Auftritt von Pop- Sängerin Janet Jackson deren Brust entblöst.
     
    #1
    werwolf, 17 Februar 2005
  2. Määäh
    Määäh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    Single
    Antiamerikanismuss ja nicht sein, aber ich frag mich trotzdem, wo die Leute, die meinen, das sei noch demokratisch, immer ihre Argumente hernehmen
     
    #2
    Määäh, 19 Februar 2005
  3. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    "leichtes kopfschütteln" :kopfschue

    ich frage mich, was am auftritt von janet jackson so wild war?

    vermutlich wurden die amerikaner von der frauenbrust (abgesehen von einbischen haut und einem stern hat man nichts gesehen) so stark hypnotisiert, dass sie mit dem kopf gegen die wand gerannt sind. das hatte vermutlich zur folge, dass viele leute die hersteller der wand verklagt haben und schadenersatz in millionen-höhe fordern. die hersteller der wand wiederum, haben das fernsehr verklagt, weil diese nicht ausdrücklich auf die helmtragepflicht aufmerksam gemacht haben. wer gegen die wand rennt, muss zumindest einen helm tragen (obwohl es nichts zu schützen gibt!).

    ein weitere grund ist auch, dass die amerikanische jugend seit diesem vorfall total versaut ist. sie poppen wild in der gegend herum und nennen sich flower-power-bewegung.
    oops - sieht da jemand einen zusammenhang zu früheren zeiten?
    peace!

    mein vorschlag: strahlt das video noch etwa 100 mal in amerika aus und amerika wird es nicht mehr geben. ein neuer staat wird erschaffen, das land der affen!
     
    #3
    La Vita è bella, 19 Februar 2005
  4. nomoku
    nomoku (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Was ist daran denn nicht demokratisch? Das Repräsentantenhaus vertritt das Volk und hat halt beschlossen die Strafe zu erhöhen. In den USA sind halt Leute peinlich berührt, wenn sie eine entblößte Brust im Fernsehen sehen. Hierzulande interessiert das niemanden. Das heißt aber nicht, dass es hier nicht auch eine Grenze gibt. Die liegt halt nur auf einem anderen Level.

    Tschööö, nomoku
     
    #4
    nomoku, 19 Februar 2005
  5. Spacefire
    Spacefire (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Du mußt aber auch wissen das die USA viele Millionen in Verwirrung und Panik-Mache der Bürger stecken, was offizell als Aufklärung betrieben wird...

    z.B. Kondome bieten keinen Schutz vor Krankheiten etc.

    Die Kirche hat bestimmt ihre Freude dran...
     
    #5
    Spacefire, 19 Februar 2005
  6. stc
    stc
    Gast
    0
    aber ich gaube mal das man dieses repräsentatenhaus nicht als ganz amerika bezeichene kann. im diesem hasu sitzt niemand unter 40. fragt mal euren papa wie toll er nackte brüste im fernsehen findet wen eure mutter da ist^^
     
    #6
    stc, 19 Februar 2005
  7. kskcomdr
    kskcomdr (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Da drüben gibt's ja auch noch Staaten in denen Sex offiziell nur zur Fortpflanzung erlaubt ist...
    Genauso wie die Frauen am Strand eine mindest Brust/Po-Bedeckung beachten müssen.


    Das Problem der "Basis"-Amerikaner ist, dass sie sich nicht für die Welt außerhalb ihrer Grenzen interessieren.
    Aber was soll man da großartig diskutieren...
     
    #7
    kskcomdr, 20 Februar 2005
  8. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    636
    101
    0
    Single
    stimmt, kann ich bestätigen. n kumpel von mir war mal als austauschschüler 4 wochen in den USA, und was der so alles verzählt hat :grin:
    die amis glauben offenbar immernoch dass wir auf unseren burgen umananda hüpfen, und als dann die amis hier waren waren se ganz verblüfft dass wir AUCH schon sowas wie internet haben und dass das ja fast jeder hat und bla bla blääh

    andere nette anekdote: von meinem ehemaligen gymnasium war einer in der 11. in den USA (n ganzes jahr lang) und als die sache mitm irakkrieg losging und deutschland keine unterstützung geben wollte wurde er im unterricht von ner mitschülerin sehr dumm angemacht, was denn das soll und dass die deutschen ja voll den schlag haben und dass se nen massenmörder unterstützen etc. er hat dann das mädel gefragt ob sie ihm auf der karte zeigen kann wo der irak überhaupt liegt. ergebnis: das mädel ist heulend ausm zimmer gestürmt und er wurde seitdem nie wieder darauf angesprochen :grin:
     
    #8
    werwolf, 20 Februar 2005
  9. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    austauschschüler von meiner alten schule wurden vor'n paar jahren auch noch gefragt, ob hitler denn noch an der macht sei... :rolleyes2 :grin:
     
    #9
    User 12529, 21 Februar 2005
  10. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    bei meinen freunden im austausch wussten die mitschüler immerhin, das er tot ist, aber sie haben gefragt, ob er in Dtl im unterricht als gut oder als böse dargestellt wird...

    Sowas bekomme ich aber nur indirekt mit, alle Amerikaner die ich persönlich kenne (sind nen paar) sind sehr aufgeklärt, wissen wie man eine weltkarte liesst :zwinker: und dementsprechend seeehr unzufrieden mit der aktuellen situation da.

    was auch interessant ist, ist das sich bezogen auf den "krieg gegen den terror" und so eigentlich das gesamte intellektuelle amerika kritisch geäußert hat --- nur leider haben sie kein presseecho bekommen...
     
    #10
    einTil, 21 Februar 2005
  11. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt
    360
    0
    0
    Single
    ololol !
    in 10 jahren ist es dann verboten die kinder vor dem 14ten lebensjahr aufzuklären ^^
     
    #11
    Fabse, 21 Februar 2005
  12. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    hmmm da kriegt ich ja fast angst um meine lieblingsserie ...
     
    #12
    beefhole, 26 Februar 2005
  13. m@fju
    m@fju (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    mensch sind die meisten amis wirklich so dumm oder wird das in unseren medien nur so dargestellt? meine schwester kennt 2 amis und die scheinen zu wissen wos langgeht...
     
    #13
    m@fju, 26 Februar 2005
  14. MDK
    MDK
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    Is schon lustig mit den Amis, einerseits verbieten sie nackte Haut im Fernsehen und andrerseits boomt ihre Pornoindustrie wie nixx. Irgendwie seltsam oder? Sind die alle so verklemmt, dass sie in der "Öffentlichkeit" nich zugeben können, dass auch sie sowas eigentlich schön finden?

    MfG MDK
     
    #14
    MDK, 26 Februar 2005
  15. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Tja, da prallen Amerikanischer Traum und puritanische Gesellschaftsmoral aufeinander. Wenn keiner hinsieht, wird im Dreck gesuhlt, aber wehe, die Scheinwerfer leuchten auf: dann wird über den Verfall der Moral etc. geschrien.

    Amiland halt!


    Bella
     
    #15
    User 20345, 26 Februar 2005
  16. dirty_beast
    0
    Die US Amerikaner sind halt bibelfeste Christen, da ist abtreibung Mord und wenn ein President mit Lügen einen Krieg anzettelt dann macht er es im Namen Gottes.
    Wenn die USA einen Krieg führen dann sind sie immer die Guten und die anderen natürlich die Bösen.
    Und so verlogen sind sie halt auch in der Sexualmoral.
     
    #16
    dirty_beast, 27 Februar 2005
  17. gwyneth
    Gast
    0
    so antiamerikanisch auch eingestellt bin, ich denke, in diesem fall ist ein derartiges verhalten für uns so wenig nachvollziehbar, weil die kulturellen und gesellschaftlichen unterschiede nicht so stark ins auge fallen, auf den ersten blick, wie wenn man deutschland mit indien oder dem iran vergleichen würde. aber lebensweise, lebenseinstellung, prioritäten in gesellschaft und "kultur" sind ganz anders gelagert als bei uns.
    als ich jetzt in new york war, und der große apfel ist noch die "westlichste" stadt im europäischem sinn, fallen die differenzen in so vielen kleinen dingen auf. das selbstverständnis ist ein ganz anderes.
    hier mag es einem lächerlich erscheinen, dort ist es nur ein weiterer, lächerlicher aber harmloser vorstoß der konservativen gegen den "verfall der jugend". was in den usa als olitische mitte deffiniert wird, wäre bei uns eindeutig rechts.
    freie medien gibt es in der usa sowieso schon lange nicht mehr, solche gesetzte rücken das bloß für einen nanosekunde in das bewußtsein der menschen... zum beisiel ist es in den usa nicht möglich übers internet bush-kritische seiten aufzurufen, weil diese von den servern gesperrt werden.

    wo bleibt der aufschrei, das berlusconi alle medien in italien in seiner hand hält, wo der aufschrei, dass bild mehr meinungsbildend ist, als jede seriöse wissensquelle...

    gibt es ein recht auf nackte brüste???
     
    #17
    gwyneth, 28 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernsehen droht hohe
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
11 November 2013
1 Antworten
Christian 1984
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
11 September 2013
45 Antworten
der_paul
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
28 Februar 2006
33 Antworten