Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

US-Filme

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ProxySurfer, 19 Oktober 2003.

?

US-Filme im TV und Kino - zu viele?

  1. Ja, zu viele! Lieber mehr aus anderen Ländern

    5 Stimme(n)
    21,7%
  2. Nein, ich finds ok so

    13 Stimme(n)
    56,5%
  3. Egal, ich gucke kaum Filme

    5 Stimme(n)
    21,7%
  1. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Heute sind im TV von 16 Uhr bis Sendeschluss von 32 Filmen 22 aus den USA zu sehen. Das ist in etwa täglich so und im Kino auch nicht anders.
    Warum sind US-Filme so beliebt? Ich muss sagen, dass sie mir bis auf wenige Ausnahmen zum Halse raushängen. Es gibt 200 Länder auf der Welt, aber wo sind die Filme dieser Länder?
     
    #1
    ProxySurfer, 19 Oktober 2003
  2. Chicy
    Gast
    0
    Mir ists egal von wo der Film kommt, hauptsache gut!
    Tja und das können die Amerikaner besonders gut :zwinker:
     
    #2
    Chicy, 19 Oktober 2003
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Kann mich Anita nur anschließen ... sicherlich gibts auch super Filme aus anderen Ländern, aber die Amis habens nun mal voll drauf würd ich sagen ...

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 19 Oktober 2003
  4. Schedy
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    Hmm ... mit Abstand die meisten Filme werden übrigens in Indien produziert! :eek:
    Jaja, wer hätte das gedacht?

    Mir ist es auch egal, woher ein Film kommt, hauptsache gut!
    Das einzige, was mich an den meisten Hollywood Filmen stört ist der übertriebene Patriotismus der Amis!
     
    #4
    Schedy, 19 Oktober 2003
  5. Luzi
    Gast
    0
    Mir ist das ganz egal, weil ich eigentlich so gut wie nie Filme anschaue. Was ich bisher nur gemerkt habe, dass die Amis die besten lustigen Sachen drauf haben. Aber mehr auch nicht...
     
    #5
    Luzi, 19 Oktober 2003
  6. *BlackLady*
    0
    Eben und deswegen bleibe ich den Amis treu.
     
    #6
    *BlackLady*, 19 Oktober 2003
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Sie haben es voll drauf was die Spezialeffekte und das Filmbudget angeht, beim Rest versagen sie kläglich!
     
    #7
    Honeybee, 19 Oktober 2003
  8. mir isses so ziemlich egal, welche filme im tv oder im kino laufen. da ich eh kein begeisterter film-gugger bin (ausgenommen matrix :grin:) kann da laufen was will. kino geh ich eh so gut wie nie (vielleicht 2 ma im jahr) und tv gugg ich auch selten, zumindest schau ich dann keine filme. wenn ich film gugg, dann meist bie nem dvd-abend mit der ganzen clique, des wars aba dann ach scho :smile: wobei ich aber trotzdem find, das amis gute filme machen.
     
    #8
    [DeepBlackGirl], 19 Oktober 2003
  9. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt nicht immer. Manche Filme (wie z.B. "Der Kindergartendaddy") sind mir viel zu verkitscht und überdreht...urghs

    Das ist natürlich nicht zu verallgemeinern. Aber bei vielen Filmen stimmts halt echt.
     
    #9
    cranberry, 19 Oktober 2003
  10. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    4.941
    198
    652
    Single
    Wir haben bei uns ein Kulturzentrum, das viel Filme aus fremden Ländern zeigt, und da sind super tolle Filme dabei (z.B. Russland, Finnland, Spanien, Irland, Ungarn)!!! Vor allem mit INHALT, den ich in amerikanischen Filmen oft vermisse. Dort gibts oft nur Action, Stunts, Patriotismus, Gewalt usw., aber der Inhalt ist dürftig. Wenn man Filme fremder Kulturen natürlich nicht im TV oder Kino zeigt und nicht dafür geworben wird, kann sie auch niemand toll finden. Außerdem haben die USA so viel Geld, um selbst ihren größten Schrott den TV-Sendern und Kinos anzudrehen und in Deutschland zu vermarkten. Das Geld haben andere Staaten natürlich nicht.

    Übrigens finde ich viele alte Filme aus den USA sehr gut, z.B. mit Humphrey Bogart oder Hitchcock-Filme. Weil die noch Inhalt hatten und nicht Action im Vordergrund stand.
     
    #10
    ProxySurfer, 19 Oktober 2003
  11. Sokrates
    Gast
    0
    wenn ich einen film fürs auge oder dergleichen will, dann sind filme aus amiland erste wahl - nicht zuletzt wie schon erwähnt wegen großem budget und dazu passenden schauspielern.

    einen film für den geist findet man aus dortigen landen aber kaum - aus deutschland gibts da aber leider auch wenig. solche filme findet man eher bei arte, die in der mehrzahl aus frankreich stammen, aber auch aus anderen kleinen ländern. auch japanische filme können sehr ansprechend sein.

    greetz
     
    #11
    Sokrates, 19 Oktober 2003
  12. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    4.941
    198
    652
    Single
    @ Sokrates:
    Das sehe ich auch so (schaue oft ARTE). Ich mag eben lieber Filme für den Geist, das ist mir wichtiger. Jeder wie er will...
     
    #12
    ProxySurfer, 19 Oktober 2003
  13. filme wo man groß nachdenken muss finde ich langweilig. ich setz mich lieber davor und lass mich berieseln.
     
    #13
    JimiHendrix2901, 20 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Filme
Forsaken
Umfrage-Forum Forum
25 Februar 2016
26 Antworten
LULU1234
Umfrage-Forum Forum
25 Januar 2016
11 Antworten
Test