Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

US-Gericht verurteilt Hausfrau zu 30 Jahren Haft

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von *Mario*, 16 November 2005.

  1. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    US-Gericht verurteilt Hausfrau zu 30 Jahren Haft

    Eine 41-jährige Frau ist zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil sie Sexpartys mit minderjährigen Schulfreunden ihrer Tochter gefeiert hatte. Zudem spendierte sie den Jugendlichen Alkohol und Drogen. Die Hausfrau überraschte mit ihrer Begründung für die Taten.

    Los Angeles - Die 41-jährige Silvia Johnson aus dem US-Bundesstaat Colorado habe erklärt, sie wollte eine "coole Mutti" sein, sagte ein Justizsprecher. In ihrer eigenen Jugendzeit habe sie sich nie von den Gleichaltrigen akzeptiert gefühlt, sie habe nun nachholen wollen, was sie damals versäumte.

    Die Mutter habe gestanden, insgesamt sechs Sexpartys für Jungs im Alter von etwa 15 Jahren gegeben zu haben, sagte der Sprecher des Landkreises Jefferson County weiter. Dabei habe sie den Teenagern harten Alkohol und Amphetamin-Pillen spendiert. Nach Auffassung des Gerichts hat sie mit insgesamt fünf minderjährigen Schülern geschlafen - unter ihnen auch der Freund ihrer Tochter.

    Distriktrichter Peter Weir hatte für Johnsons Ausschweifungen kein Verständnis übrig: "Sie wollten also eine coole Mutti sein", sagte er im Gerichtssaal. "Eine coole Mutter bietet Sicherheit, nicht Drogen. Sie bietet Rat, nicht Alkohol. Sie bietet Liebe, nicht Sex." Johnson hatte in der Verhandlung unter Tränen um Vergebung gebeten.

    Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,385165,00.html
     
    #1
    *Mario*, 16 November 2005
  2. MrWayne
    MrWayne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Wow wie kann man drauf sein? Mit seinem Kind Sexparties feiern?

    Auch wenn 30 Jahre sicherlich übertrieben sind, habe ich dafür kein Verständnis. cu
     
    #2
    MrWayne, 18 November 2005
  3. Psy
    Psy
    Gast
    0
    Das ist echt arm mit Pubertären 15 jährigen zu Poppen nur weil die mal schaun wolln wir Sex ist.
     
    #3
    Psy, 18 November 2005
  4. magdeburger20
    0
    ich beneide die Jungs ... wie gern hätte ich in dem Alter sowas gehabt !
     
    #4
    magdeburger20, 18 November 2005
  5. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Das ist doch nicht dein Ernst, oder?
     
    #5
    Powerlady, 18 November 2005
  6. alein
    alein (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    103
    1
    Single
    Ich mein ok es war nciht in Ordnung,
    aber 30 jahre sind doch masslos überzogen.

    Nach meiner Meinung hätten es 5 Jahre auch getan.
     
    #6
    alein, 18 November 2005
  7. Cheater!
    Cheater! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    mal wieder ein reißerischer titel :what:

    btw sind 30jahre durchaus angemessen
     
    #7
    Cheater!, 18 November 2005
  8. ATS21
    ATS21 (34)
    kurz vor Sperre
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    sicher sind die angemessen. dafür sieht man halt mal dass es 20 Jahre für Mord in Deutschland nicht sind.... :kotz:
     
    #8
    ATS21, 18 November 2005
  9. Elisabeth
    Elisabeth (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Es ist kompliziert
    wie kommst du denn darauf? die strategie von gefängnissen ist doch heute nicht mehr das simple wegsperren, sondern vielmehr die resozialisierung. und dafür reichen die 15 bis 23 jahre die der gesetzgeber je nach fall vorsieht eindeutig. in den usa kommt es meist nur zu solch überzogenen strafen, weil sie a) die aufsummierung von einzelstrafen im gesetz vorsehen (bei uns durch § 54 StGB untersagt) und b) kein konsolidiertes resozialisierungskonzept haben und somit die leute lieber wegsperren als nach 20 jahren haftgeschädigte psychopathen auf die gesellschaft loszulassen.
    ich will jetzt keine lobrede auf den deutschen rechtsstaat halten, auch unsere rechtssystem hat seine tücken, mängel und sozialen ungerechtigkeiten. aber lieber hier verurteilt und weggeschlossen als da drüben.

    und noch ein wort zu dem fall ansich: ich bin auch der meinung, das solch fragwürdiges verhalten bestraft werden sollte. meiner meinung nach reichte die in deutschland für derartiges verhängte sanktion (beischlaf mit minderjährigen, weitergabe von drogen an minderjährige -> max. 8 jahre) völlig aus, um der delinquentin zeit zum nachdenken zu verschaffen. 30 jahre sind doch nur das resultat der verlogenen bigotten moral der amerikanischen elite.

    noch fragen?
     
    #9
    Elisabeth, 18 November 2005
  10. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Das die Frau für ihre Vergehen bestraft wird ist in Ordnung. Aber 30 Jahre
    sind doch absolut überzogen.
     
    #10
    User 9402, 18 November 2005
  11. Psy
    Psy
    Gast
    0
    Ich weiß nicht wie ihr das seht aber ich siehe die Entjungferung ob mann oder frau immer als was besonderes an.
    Und sie hat die Jungen ausgenutzt für ihre eigenen Zwecke.
    Daher finde ich das die Strafe angemessen ist!
     
    #11
    Psy, 18 November 2005
  12. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    da läuft was falsch. 30 jahre ist vollkommen überzogen. sozialarbeit hätte es auch getan. die meisten jungs in diesem Alter hätten sich das auch gewünscht. die sah ja auch nicht so schlecht aus.
     
    #12
    largerthan..., 19 November 2005
  13. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Also foto konnte ich ned finden..... Aber nur Soz.-Arbeit is auch zu wenig. Irgendwas dazwischen wäre wohl ideal gewesen....

    Versteh einer die Amis :eek:
     
    #13
    Kenshin_01, 19 November 2005
  14. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    So ist es. Und das in einem Land, das führend in der Pornoindustrie ist.
    Natürlich ist das Verhalten der Frau keinesfalls ok.

    Aber 30 Jahre? Da muss man sich doch fragen, wer da abartig ist. Die Frau, oder die Leute, die so eine Strafe fordern.
     
    #14
    Sie, 19 November 2005
  15. Ickebins
    Ickebins (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    man muss dazusagen, dass sie nach ca. 10 Jahren auf Bewährung raus kann.
    Ich finde die Strafe, zumindest im Vergleich zu anderen Strafen in den USA, angemessen.
     
    #15
    Ickebins, 19 November 2005
  16. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Und was, wenn ein Vater mit den Schulkameradinnen seiner Kinder schläft und sie mit Drogen vollpumpt? ICh glaube kaum, daß der mit etwas Sozialarbeit davonkäme, oder?


    Dennoch, 30 Jahre ist etwas hart
     
    #16
    Event Horizon, 19 November 2005
  17. dejule
    Gast
    0
    also ich find eine strafe auch angemessen, aber gleich 30 jahre??? ne, also das is doch wohl wirklich zu viel!!!!

    aber mal ne frage... wieso hat denn die tochter das alles zugelassen und dann auch noch das mit ihrem freund... wusste die davon nix oder warum hat sie das dann alles durchgehen lassen???
     
    #17
    dejule, 19 November 2005
  18. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Kann bloß sagen: Die spinnen die Amis.

    Dafür 30 Jahre, aber foltern dürfen sie.[​IMG]
     
    #18
    Hens, 19 November 2005
  19. Cheater!
    Cheater! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    @sie: was haben denn pornos mit missbrauch von kindern zu tun (bis auf kinderpornos, die aber selbst in ami-land verboten sind)

    @elisabeth: resozialisierung in deutschland? dass ich nicht lache

    @hens: in amerika darf niemand foltern. und dass nicht jeder verbrecher angeklagt wird, haben wir in deutschland auch

    ich will hier amerika nicht verteidigen, aber ihr umgang mit kriminellen ist so ziemlich das einzige was dort besser ist als hier
     
    #19
    Cheater!, 20 November 2005
  20. Elisabeth
    Elisabeth (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Es ist kompliziert
    das beweise mir doch bitte mal.
     
    #20
    Elisabeth, 20 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test