Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

USA-/Kanada-Fans?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von dugdl, 27 Oktober 2005.

?

Nach USA/Kanada reisen

  1. War bereits dort, war super, will unbedingt wieder hin

    17 Stimme(n)
    33,3%
  2. War bereits dort, war okay, vielleicht mal wieder

    5 Stimme(n)
    9,8%
  3. War bereits dort, nein danke, brauche ich nicht nochmal

    3 Stimme(n)
    5,9%
  4. Nie dagewesen, aber ich muss unbedingt hin, geil!

    11 Stimme(n)
    21,6%
  5. Nie dagewesen, wäre aber schön, wenn ich mal hinkomme

    7 Stimme(n)
    13,7%
  6. Nie dagewesen, interessiert mich nicht, fahre lieber woanders hin

    7 Stimme(n)
    13,7%
  7. Nie dagewesen, ich lege auf Urlaubsreisen ohnehin keinen Wert

    1 Stimme(n)
    2,0%
  1. dugdl
    Gast
    0
    Hi, wollte mal wissen, ob hier in diesem Forum USA-/Kanada-Fans sind? Seid ihr schon mal drüben gewesen und wenn ja, wie oft, wie lange, wo genau, was habt ihr angeschaut, was habt ihr drüben gemacht, wo war´s am schönsten, wie habt ihr euch fortbewegt, mit was seid ihr geflogen, mit wem seid ihr unterwegs gewesen, wie hat´s mit Essen und Trinken funktioniert (ab-/zugenommen?), was hat´s gekostet, wer hat´s finanziert, was waren eure Eindrücke, wie hat´s ggf. eurem Partner gefallen, wie habt ihr ggf. die Trennung von eurem Partner überstanden? Möchte außerdem in der Umfrage wissen, ob ihr (nochmal) hinwollt, wenn ihr euren Partner mitnehmen dürft und das Geld für einen angemessenen mehrwöchigen Urlaub dort geschenkt bekommen würdet?
     
    #1
    dugdl, 27 Oktober 2005
  2. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    war noch nicht da, aber über ostern '06 oder Sommer '06 werde ich wohl mal nach NewYork oder Miami fliegen...! *endlich*
    Mein Traum war es vor dem 11.09.2001 einmal auf dem WorldTrade Center zu stehen... naja, wird wohl leider nix draus...!!! :frown:
    Auch würde ich gerne später, so mit/ab 30 ganz dahin auswandern! :bier:
     
    #2
    Houselover, 27 Oktober 2005
  3. derrebell
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich war schon mal dort!!

    war mit 12 jahren dort mit den eltern!!

    sind mit da austrian airline geflogen!sind in new york gelandet!war die ersten tage in new york!waren auch noch im worldtradecenter!dann sind wir mit den bus nach washington bis kanada gefahren...war eine rundreiße!dann sind wir wieder nach new york zurück und dann wieder heim!waren echt schöne 10 tage...war ein echtes erlebnis!!

    mitn essen hats super gefunkt dort....war imma gut...aber wenn man die steaks durch will muss man es imma sagen sonst bekommst ein halb durches dort!!

    also ich würd sofort wieda hinfliegen!!ist es aufjedenfall werd!!aber beim nächsten mal sicher länger!!will ma dann viel mehr ansehen!!
     
    #3
    derrebell, 27 Oktober 2005
  4. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich liebe Kanada, hab dort gelebt und moechte auch dort mal hinziehen, aber Amerika kann ich nicht leiden (und das ist noch mild ausgedrueckt) ... und ja, ich wart mehrmals dort
     
    #4
    ruhepuls, 27 Oktober 2005
  5. User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde mich eher als Kanada Fan bezeichnen. Ist halt ein schönes Land.

    In Salt Lake City war ich für vier Wochen auf der Universität und habe englisch Kurse genommen.
    Dort habe ich nur die Uni, die Stadt, die Berge und Laufstrecken hinter der Uni gesehen. Fortbewegt habe ich mich mit der Straßenbahn und den Unibussen.
    Gegessen wurde in der Mensa, was immer sehr gut war. Zugenommen habe ich nicht.
    Am Nationalfeiertag war ich zuerst mit den Vizepräsidenten der Uni und danach mit einen Lehrer aus den Englischkursen unterwegs. War ziemlich klasse.
    Die Trennung von meiner damaligen Freundin war nicht so schön, da wir damals fünf Monate zusammen waren.
    Geflogen bin ich mit Delta Airlines über Atlanta über die Kosten sollte man hier wohl besser nichts schreiben.

    Dann war ich noch für zwei Wochen mit meiner Mutter und ihren Lebensgefährten in Chilliwack in der nähe von Vancouver meine Schwester besuchen, die dort so etwas wie Aupair gemacht hat.
    Die Familie hat uns ein Auto geliehen und später nahmen wir uns einen Camper.
    Mit den Camper sind wir den Fraser River bis Hells Gate hochgefahren, es war gerade Lakssaison.
    Ansonsten haben wir uns noch Vancouver Island und die Stadt Vancouver angesehen.
    Vancouver Island ist eine wunderschöne Insel. Von Victoria über die bören Regenwälder bis Tofino einfach traumhaft.
    In Vancouver muss man dann unbedingt Sushi essen gehen. Dort würde ich jederzeit wieder hinfliegen, vieleicht nächstes Jahr.
    Geflogen bin ich mit Air Canada im Direktflug von Frankfurt und der Flug kostete ca. 700€ .

    Zuletzt war ich in Mittel- und Ostkanada
    Dort habe ich meine Schwester in Brandon besucht, dabei habe ich mir Brandon und Winnipeg angesehen.
    Anschließend sind wir, das heißt meine Schwester ihr Freund und ich, über den Highway 1 über die großen Seen, Ottawa und noch ein paar andere Städte nach Montreal einen Freund besuchen gefahren.
    In Montreal haben wir einige Tage verbracht und uns die Stadt angesehen.
    Anschließend sind wir zuerst nach Quebec City und anschließend zu den Niagra Fällen gefahren.
    Auf den Rückweg haben wir uns noch Toronto angesehen und sind dann ziemlich zügig zurückgefahren.
    Übernachtet haben wir auf Campingplätzen und zwei mal im Hotel.
    Es ausführlicher zu schreiben wäre jetzt zu aufwendig und zu lang.
    Der Trip hat insgesammt ca. 1200€ gekostet wobei 750€ für den Flug draufgegangen sind.
    Ich denke als regulärer Tourist wäre es viel teurer geworden.
    Der Flug ging mit Air Canada von Frankfurt über Toronto nach Winnipeg.

    So genung. Wenn du mehr wissen willst, dann schreib einfach eine Pn.

    edit: Nächstes Jahr wollen wir von Brandon bis nach Vancouver mit den Auto fahren und uns dabei die Rockys und Coast Mountains ansehen
     
    #5
    User 35205, 27 Oktober 2005
  6. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich war dreimal in den Staaten.
    Einmal in N.Y., einmal Rundreise durch den gesamten Westen und dann mal noch 2.5 Monate in Kalifornien. Die ersten zwei Aufenthalte waren 1 bzw. 3 Wochen, da war ich noch mit meiner Familie dort. Keine Ahnung, wie teuer das war. Der letzte Aufenthalt, das war ne Sprachreise, hat ein halbes Vermögen gekostet, aber ich würd die Erfahrung an sich schon nicht hergeben und hab jeden einzelnen Tag genossen.



    Ich finde das Land wunderwunderschön und möchte immer wieder dorthin.


    (war jetzt nicht sehr ausführlich, kann bei Wunsch gerne noch mehr schreiben morgen...)
     
    #6
    Dawn13, 27 Oktober 2005
  7. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Du stellst ja eine ganze Menge fragen
    Ja, einmal, 12 Monate
    Im mittleren Westen. Angeschaut habe ich dort vor allem Maisfelder mehr gibt's da nicht. Davon abgesehen habe ich bei Reisen noch gesehen:
    - St. Louis mit Budweiser Brauerei und Arch
    - Memphis, nach Graceland gepilgert und ein bischen Blues gehört
    - Chicago
    - Florida mit Disney World, Kennedy Space Center, Everglades, Florida Keys
    - Seattle
    - Washington DC, einige Museen gesehen, natürlich auch am Weissen Haus vorbei gelaufen
    - Nationalparks wie Zion, Brye Canyon, Monument Valley, Yosemite, Mesa Verde, Grand Canyon
    - St. Francisco & Berkeley
    Hauptsächlich studiert.
    Brye Canyon, Monument Valley
    Mit Auto und Flugzeug. Flüge hatte ich von travelocity.com
    Ich war mit verschiedenen Freunden Kommilitonen unterwegs.
    Eine Unsumme. Stipendien, Eltern, Ersparnisse.
     
    #7
    Trogdor, 27 Oktober 2005
  8. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Hab in Canada meine Familie.
    Canada iss das geilste was es gibt auf der welt!!!
     
    #8
    SvenN, 27 Oktober 2005
  9. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    vor gut 10Jahren Sommerurlaub mit den Eltern durch den Westen der USA. 6 Wochen lang per Wohnmobil - eltern zahlten

    letzten Sommer 2x Kanada. Einmal 4 Wochen Westen (Vancouver) mit damaliger Freundin, unterwegs gewesen mit Jugendreise. Das 2mal Ostkanada (Montreal), nur ein paar Tage in Montreal - ich zahlte.

    Zugenommen in keinem der beiden Fällen (aber auch nicht abgenommen)

    alles auf alle Fälle noch mehrmals dahin wollen :smile:
     
    #9
    Altkanzler, 27 Oktober 2005
  10. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    usa und kanada kann man doch nicht vergleichen

    ein land kann man hassen und das andere lieben (geht wohl den meisten so)
     
    #10
    unbekannte, 28 Oktober 2005
  11. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Montreal wohnt meine ganze Familie. Hab ich vergessen zu schreiben.
    In ein paar Jahren werd ich hoffentlich auch da sein

    Sen
     
    #11
    SvenN, 28 Oktober 2005
  12. D_Raven
    D_Raven (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    0
    Verheiratet
    Nach Kanada würde ich auf jeden Fall gerne nochmal reisen. Ich glaube war Vancouver, das den Titel "Stadt mit der höchsten Lebensqualität" oder so trägt. Würds mir gern mal anschaun und auch der Norden ist sicherlich nicht zu verachten.

    Amiland muss ich eigentlich überhaupt nicht haben. wüsste kein Grund auch nur einen Fuß auf amerikanischen Boden zu setzen. Nein Danke
     
    #12
    D_Raven, 28 Oktober 2005
  13. SpiritofDeath
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das Land von Amerika ist einfach unglaublich schön.Von den Nationalparks bis zu den Steppen..Die Städte sind auch durchaus interessant.War leider nur in New York und Washington (..und bin dann rauf zu den Niagarafällen gefahren)
    Kanada sicher ebenso..

    nur Amis kann ich nicht leiden.Wobei ich die nicht alle über einen Kamm schere , es gibt sicher viele gute Amerikaner , nur die leben in einem System das einfach schrecklich ist..

    Ich möchte auf jedenfall mal die natürliche Schönheit der beiden Länder kennenlernen.
     
    #13
    SpiritofDeath, 28 Oktober 2005
  14. jochen998
    Gast
    0
    Ich bin Amerikaner, und war vor einem Jahr wieder drüben (Washington DC). Einfach nur geil! :bier: Wenn ich mein Studium abgeschlossen habe, werde ich auf jeden Fall dorthin ziehen. Leider habe ich letztes mal 10 kg zugenommen. :grin:
     
    #14
    jochen998, 28 Oktober 2005
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Seid ihr schon mal drüben gewesen?
    Ja, in den USA.
    Wie oft?
    1x, beim 2x habe ich meinen Flug verpasst.
    Wie lange?
    1 Jahr (Sommer 2003 – Sommer 2004)
    Wo genau?
    USA, Iowa, in der Nähe von Cedar Rapids
    (2 Stunden von Des Moines entfernt)

    Was habt ihr angeschaut?
    2 Wochen auf einem University Campus in Boston, Detroit, Wochenende in Chicago, Oklahoma, Des Moines usw…
    Was habt ihr drüben gemacht?
    Dort gelebt und zur Schule gegangen.
    Wo war’s am schönsten?
    Die größen Städte waren alle beeindruckend, Nike Center in Chicage, Hard Rock Cafe’s etc. Aber am allerschönsten war es doch bei meiner Family zu Hause.
    Wie habt ihr euch fortbewegt?
    Flugzeug, Auto oder zu Fuß.
    Mit was seid ihr geflogen?
    United Airlines
    Mit wem seid ihr unterwegs gewesen?
    American Family and Friends
    Wie hat’s mit Essen und Trinken funktioniert (ab-/zugenommen) ?
    Will gar nicht mehr daran denken. 2x am Tag warm und am besten 5 – 7x die Woche essen gehen. Ich habe echt zugenommen über das eine Jahr hinweg, aber zurück in Deutschland ist der größte Teil schon wieder runter.
    Was hat’s gekostet?
    Irgendwas zwischen 8.000 – 10.000 €
    Wer hat’s finanziert?
    Teils meine Eltern, Teils meine Großeltern und als Taschengeld habe ich meine Kindergeld genommen.
    Was waren eure Eindrücke?
    Ich bin so fasziniert von dem Land, den Leuten, der Kultur und Mentalität. Mein größter Traum und größter Wunsch im Leben ist es in die USA zu ziehen. Nächstes Jahr fliege ich wieder hin.
    Möchte außerdem in der Umfrage wissen, ob ihr (nochmal) hinwollt, wenn ihr euren Partner mitnehmen dürft und das Geld für einen angemessenen mehrwöchigen Urlaub dort geschenkt bekommen würdet?
    Selbst wenn mein Partner nicht sofort mit kann, und ich keinen Urlaub geschenkt bekomme. Mich zieht es in die USA, dort möchte ich nicht nur Urlaub machen, sondern mein ganzes Leben verbringen!
     
    #15
    xoxo, 28 Oktober 2005
  16. Erchamion
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    [...]
     
    #16
    Erchamion, 28 Oktober 2005
  17. Joyenergizer
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, wollte mal wissen, ob hier in diesem Forum USA-/Kanada-Fans sind?
    USA nicht, aber Kanada ist ganz nett :zwinker:

    Seid ihr schon mal drüben gewesen?
    Ja, USA + Kanada.

    Wie oft?
    5mal

    Wie lange?
    2 Wochen, 3 Wochen, 4 Wochen

    Wo genau?
    - Hawaii (USA)
    - Washington (USA)
    - Los Angeles (USA)
    - New York (USA)
    - Chicago (USA)
    - Las Vegas (USA)
    - Toronto (Kanada)
    - Vancouver (Kanada)

    Was habt ihr angeschaut?
    Oh gott vieles ...

    Wo war’s am schönsten?
    Hawaii, Las Vegas, Chicago, Vancouver

    Wie habt ihr euch fortbewegt?
    Flugzeug, Taxi, zu Fuß

    Mit was seid ihr geflogen?
    Mit einem Flugzeug :tongue:
    United Airlines, American Airlines, Air Canada, Lufthansa

    Wie hat’s mit Essen und Trinken funktioniert (ab-/zugenommen) ?
    Zugenommen, so wie die da essen

    Was waren eure Eindrücke?
    Also Niagarafälle waren LÄCHERLICH :angryfire
    Schaut euch mal in Brasilien die Iguacufälle an, die sind nämlich spektakulärer!
    Ansonsten find ich Australien geiler :tongue:
     
    #17
    Joyenergizer, 28 Oktober 2005
  18. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Wollte mal wissen, ob hier in diesem Forum USA-/Kanada-Fans sind?
    Ja.
    Seid ihr schon mal drüben gewesen?
    Ja, in Kanada und USA.
    Und wenn ja, wie oft?
    Seit 1982 glaube ich so um die 16x, davon 1x USA, Rest Kanada
    Wie lange?
    Das kuerzeste waren etwa 8 Wochen, das laengste ca. 6 Monate
    Wo genau?
    USA, Bundesstaat New York
    Kanada, Provinz Quebec und Ontario
    Was habt ihr angeschaut?
    Viel.
    Was habt ihr drüben gemacht?
    Ferien, Urlaub, Gelebt...
    Wo war´s am schönsten?
    In Dunchurch am Whitestone Lake, Ontario, Kanada (Haus meiner Eltern direkt am See)
    Wie habt ihr euch fortbewegt?
    Auto der Eltern und Mietauto
    Mit was seid ihr geflogen?
    Lufthansa, Air Canada, Canadian Pacific, Air Transat...
    Mit wem seid ihr unterwegs gewesen?
    Eltern, Bruder, Cousine, Grosseltern, Freunde, Partner...
    Wie hat´s mit Essen und Trinken funktioniert (ab-/zugenommen?)?
    Meist abgenommen.
    Was hat´s gekostet?
    Weiss ich nicht mehr genau.
    Wer hat´s finanziert?
    Frueher Eltern, spaeter selbst
    Was waren eure Eindrücke?
    Traumhaft, zweites Zuhause.
    Wie hat´s ggf. eurem Partner gefallen?
    Im Sommer hat es ihm besser gefallen, als im Winter.
    Möchte außerdem in der Umfrage wissen, ob ihr (nochmal) hinwollt, wenn ihr euren Partner mitnehmen dürft und das Geld für einen angemessenen mehrwöchigen Urlaub dort geschenkt bekommen würdet?
    Klar, auf jeden Fall.
     
    #18
    MiWe2105, 29 Oktober 2005
  19. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Seid ihr schon mal drüben gewesen:
    Ja, 1 Jahr Studium in den USA und mehrere Urlaube. In Kanada war ich noch nicht.

    Wie oft:
    4x

    Wie lange:
    1 Jahr plus drei 3-wöchige Urlaube

    Wo genau, was habt ihr angeschaut, was habt ihr drüben gemacht:
    Maryland, Washington D.C., Baltimore, Providence, New York, Boston, Cape Cod, Cape Ann, einige Städte in Maine. I'm Grunde die Ostküste hoch von Washington D.C. aufwärts.

    Wo war´s am schönsten:
    Ich liebe Boston und Cape Ann

    Wie habt ihr euch fortbewegt:
    Bus, Bahn, Auto von Freunden

    Mit was seid ihr geflogen:
    United Airlines, Lufthansa

    Mit wem seid ihr unterwegs gewesen:
    Allein zum Studium, mit Freunden, die ich dort kennengelernt habe. Meine Eltern waren auch mal mit.

    Wie hat´s mit Essen und Trinken funktioniert (ab-/zugenommen?):
    Gut, während des Studiums habe ich allerdings sehr zugenommen (Stress, Fast Food). Während den Urlauben nicht.

    Was hat´s gekostet:
    Unsummen wie bei Trogdor. Wäre locker ein schöner Neuwagen geworden.

    Wer hat´s finanziert:
    Stipendien, Eltern, Tante, Geld was ich vom Jobben gespart hatte.

    Was waren eure Eindrücke:
    "It was the best of times, it was the worst of times, it was the age of wisdom, it was the age of foolishness, it was the epoch of belief, it was the epoch of incredulity" um es mit Dickens zu sagen.

    Ich habe mir einen Traum erfüllt und es ist eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte, auch wenn ich einige sehr schlechte Erinnerungen an die Zeit habe. Ich würde allerdings nicht mehr in den USA leben wollen und bin vom absoluten USA Fan zur glücklichen (fast) Engländerin geworden. Urlaub würde ich allerdings immer noch dort machen und ich habe auch vor meinen Freund zu zeigen wo ich war.
     
    #19
    User 29290, 29 Oktober 2005
  20. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Ich war mal mit meinem Papa und meiner Schwester da, als ich 12 war.
    Das war wirklich wahnsinnig spannend, überwältigend!
    Wir waren in Florida, und das Feeling da war einfach geil.

    Allerdings würde ich - solange George W. Bush der Präsident ist - dieses Land nicht mehr bereisen.
    Gerade in Florida muss man ja - dank des neuen Gesetzes - Angst haben, einfach so auf der Straße niedergeschossen zu werden :eek:

    Ich habe ganz einfach zu große Angst vor diesem Land, vor einigen ihrer Einwohner und davor, dass Bush mit seinen Handlungen als Terrormagnet fungiert und ich in Stückchen nach Deutschland zurückkehre...
     
    #20
    Laja, 2 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - USA Kanada Fans
Onkelbaka
Umfrage-Forum Forum
19 Januar 2015
46 Antworten
Sherlockfan
Umfrage-Forum Forum
7 Dezember 2014
15 Antworten
juliahottie
Umfrage-Forum Forum
15 Juni 2012
38 Antworten
Test