Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

völlig fertig wegen bester Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AnubisSG1, 16 Juli 2006.

  1. AnubisSG1
    Gast
    0
    Hallo, mir gehts im Moment richtig scheisse. Den Grund findet ihr hier: würdet ihr weiter am Ball bleiben...?

    Wer keine Lust hat das zu lesen, hier die Kurzfassung: Bin verliebt in beste Freundin, sie wusste es von anfang an, hat mir verbal ständig ne Abfuhr gegeben, mich dann aber doch mit in ihr Bett geschleppt und mich mehrmals von sich aus leidenschaftlich geküsst und ständig Andeutungen gemacht. Dann hat sie plötzlich ihr Verhalten gewechselt und mich nur noch als normalen Freund betrachtet. Nach langem Nachfragen habe ich erfahren, dass sie seit Wochen auf einen steht, es mir aber nicht sagen konnte, da sie bis vor kurzem nicht wusste, dass er auch auf sie steht:mad:
    Dann hat sie mir den Grund genannt wieso sie sich zu mir so verhalten hat, der lautete: "und es hat mir gefallen, du hast mein selbstbewusstsein aufgebaut, denn das war am boden. ich habe dich in der hinsicht ausgenutz, und das wird mir auch ewig leid tun,aber ich kann das einfach nicht mehr ändern..
    ich kann es nicht ungeschehen machen...
    ich wusste dass du mir bedingunglos vertraust, un das hat mir gefallen, weil das lange niemand mehr gemacht hat..."
    Tja, was soll ich jetzt machen? Ich bin immer noch verliebt in sie, weiß aber, dass daraus nichts werden kann. Hat sie die Sätze nur gesagt, weil ich sie hören wollte oder hat sie auch Gefühle für mich gehabt bzw. ist der neue Typ wirklich der Grund, wieso sie mich jetzt plöztlich ganz normal behandelt? Soll sie wirklich so ein weibliches "Arschloch" sein? Wir sehen uns fast täglich in der Uni und haben die selben Freunde. Soll ich jetzt eine normale Freundschaft mit ihr anstreben und ihr die Sache einfach so verzeihen, weil man für Gefühle nichts kann....? Ich bekomme sie einfach nicht aus meinem Kopf heraus, es wurden so viele Sätze gesagt und Dinge gemacht, dass es jetzt so verdammt schwer ist...
     
    #1
    AnubisSG1, 16 Juli 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    nach so worten, würd ich nicht mal mehr auf ne freundschaft bauen :angryfire
    ob ihr neuer der wahre grund ist weiß ich nicht. aber spielt doch auch keine rolle... sie wollte nur spielen.
     
    #2
    SchwarzerEngel, 16 Juli 2006
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 16 Juli 2006
  4. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe zwar noch ein paar Jährchen vor mir, aber in denen, die ich hinter mir habe, habe ich die Erfahrung gemacht, dass "Charakterschweine" sich nicht ändern. Wenn sie dich einmal so ausgenutzt hat und das auch noch so bewusst getan hat, wird sie es irgendwann wieder tun. Mit dir oder mit jemand anderem...
     
    #4
    Tansul, 16 Juli 2006
  5. AnubisSG1
    Gast
    0
    Sie hat mir auch Vorwürfe gemacht und die Schuld gegeben, dass es soweit gekommen bist. Verbal hat sie mir ja angeblich ständig mitgeteilt, dass ich nicht ihr Typ bin etc. und somit eh nichts werden wird. Aber 5min später hat sie sich genau entgegensetzt verhalten und wenn wir dann mal alleine waren und ich zu ihr gesagt habe, dass sie nicht immer so viel nachdenken soll, dann hat es wunderbar mit uns beiden geklappt.
    Ich war damals einfach blind vor Liebe, mein Vertrauen in die Frauen ist im Moment erschüttert... ;-) Ich weiß jetzt einfach nicht mehr, was ich ihr alles glauben soll. Angeblich bin ich ja der beste Freund den sie je hatte und sie hat mich schrecklich gern und würde mir sogar ihr Leben anvertrauen- hat sie so gesagt.
    Irgendwie muss sie ne gespaltene Persönlichkeit haben. Sie sagt Dinge und verhält sich genau andersrum.
    Ach Leute, ist das ne Scheisse.
    Dann hat mich auch ihr neuer Typ-ob sie zusammen sind weiß ich nicht genau- angeschrieben und mir erklärt, dass ihr und mein ganzes Verhalten auf Logik aufbauen und man alles erklären kann, dass sie es es wert ist, ihre Fehler im Vergleich zu meinen Fehlern nicht so gravierend sind, sie es nicht so gemeint hat!!!!!!(wers glaubt) ich ihr verzeihen sollte, weil sie es wert ist und das ich eigentlich an allem Schuld bin.
    Als er den ganzen Mist erzählt hat, dachte ich, dass er sein Sektenmitglied ist ;-)
     
    #5
    AnubisSG1, 16 Juli 2006
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Vergiss sie lieber ganz schnell mal!!
    Solche Sätze brauchts echt nicht! Kann sie sich ja evtl denken aber muss es dir ja nicht sagen! Und mit Freunden macht man sowas schon gar ned!!

    Tu dir selber nen Gefallen und geh mal besser auf abstand!!
    Und vor allem: Geh nicht mit ihr und dem neuen kerl Kaffee trinken!!!!!!!! Das brauchst du nicht...... und was sie will kann dir ja egal sein!!

    Ne freundschaft ist unter solchen umständen eh nicht mehr möglich! Also geh ihr so gut es geht ausm Weg!!

    Und wenn sie fragt warum du das machst sag ihr einfach wie weh sie dir getan hat!


    Das wird schon wieder!! Du schaffst das!! :knuddel:
     
    #6
    User 48246, 16 Juli 2006
  7. AnubisSG1
    Gast
    0
    Danke, an sich habt ihr alle vollkommen recht. Ich habe so was nicht nötig. Es ist aber verdammt schwer, obwohl sie mich wie den letzten Dreck behandelt hat, sind meine Gefühle immer noch vorhanden. Aber das haben schon viele vor mir gehabt und es auch irgendwie geschafft :zwinker:
    Mit dieser Sache hat sie alles kaputt gemacht, selbst schuld. In der Uni wird sich dann auch einiges ändern, meine Freunde, mit denen sie auch größtenteils befreundet ist, stehen in dieser Sache voll und ganz hinter mir und verstehen auch meine Entscheidung. Jetzt geht durch diese Sache die ganze Gruppe auseinander, aber steht das in meiner Macht, was dagegen zu tun?
     
    #7
    AnubisSG1, 16 Juli 2006
  8. sadman
    sadman (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #8
    sadman, 16 Juli 2006
  9. DaMnEd
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    da ich im moment ähnliches mit ner sehr guten Freundin erlebt habe, auf die ich seit geraumer Zeit stehe, ist es ziemlich gut mal von unbefangenen Leuten ne Meinung zu hören.

    Ich bin lediglich in ner Berufsfachschule und nicht in ner Uni, aber sie ist halt in meiner Klasse, was das "Ausm Weg gehen" unerheblich erschwert :geknickt:



    Aber auch sie hat mir versichert, wie wichtig ihr denn die Freundschaft noch wäre und es tue ihr leid, dass sie mich einmal anmacht und mich von ihr aus abknutscht, was mir ja durchaus recht war, dann aber bei ner Party mit nem Freund von mir rummacht.
    Da hatte sie sich entschuldigt, dass da was mit nem anderen war, was bei mir die Hoffnung wieder aufleben lies, weil ich dachte: "Wenn sie sich bei mir entschuldigt, dass sie mit nem anderen rummacht, dann isse wohl wirklich an mir interessiert".
    Naja, aber als sie dann ne Woche später auf ner Party im Grunde GENAU das selbe wie zuvor abgezogen hatte, isses für mich nun endgültig aus. Da kann ich einfach nur Mario Barth zustimmen: "Männer sind Schweine, Frauen aber auch!"

    Und wir fahren nächste Woche auch noch auf Abschlussfahrt und nächstes Schuljahr sind wir auch noch zusammen in der Klasse. Das isses was mir den Verstand raubt, weil ich ihr nicht mal ausm Weg gehen kann um sie zu vergessen und um über sie hinwegzukommen :kopfschue !!

    In diesem Sinne Danke für eure Antworten auf Anubis' Problem!

    Achja und Anubis, geteiltes Leid is halbes Leid :smile:

    Wir packen das :zwinker:

    so long...
     
    #9
    DaMnEd, 16 Juli 2006
  10. AnubisSG1
    Gast
    0
    @DaMnEd

    So, rein rational und logisch betrachtet musst du einfach versuchen ihr aus dem Weg zu gehen. Das geht in der Uni und Berufsfachschule nur bedingt, aber ich glaube es ist machbar. Ich rede in der Uni jetzt so wenig wie möglich mit ihr und werde mich jetzt auch nicht mehr privat treffen geschweige denn alleine mit ihr lernen. Auch mir fällt es verdammt schwer, da ich ja immer noch in sie verliebt bin und das Problem ist, wenn ich ihr in die Augen sehe, ist da immer noch der gleiche Blick der auch vorhanden war, als wir uns geküsst haben :cry:
    Die Ratschläge hier sind wirklich gut, sie umzusetzen wird etwas Zeit brauchen,da die Gefühle einem immer einen Strich durch die Rechnung machen ;-)
    Bleib einfach stark und versuch dir klarzumachen,dass du so ein Kindergartenspiel nicht nötig hast. Ich habe mir das nicht klargemacht und das ist jetzt draus geworden. Zieh so schnell es geht die Notbremse, sonst machst du dich noch unglücklicher. Ich spreche da aus Erfahrung ;-)
     
    #10
    AnubisSG1, 16 Juli 2006
  11. DaMnEd
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Tja Anubis, die Erfahrung hatte ich eig. auch schon gesammelt, aber wenn einen die Liebe packt, wird man doch immer wieder blind! Vielleicht nicht so blind wie vorher, aber ein gewisses Maß an Restblindheit bleibt einfach :frown:

    Und naja, ausm Weg gehen ist halt einfach .. beschissen! Wir sind 18 Leute in der Klasse und bei ca. 80% des Unterrichts in Gruppen von je 9 Leuten geteilt. Und sie is nunmal in meiner Gruppe.
    Desweiteren ist unsere Gruppe eine "brutale" Zusammensetzung. Jeder versteht sich mit jedem und wir sind einfach ne super Gemeinschaft (mal abgesehen von ihr und mir :smile:).
    Das erschwert es für mich so ungemein, sie zu ignoriere, ihr ausm Weg zu gehen, da wir zusammen viel miteinander unternehmen und ich keinen Bock hab, NUR wegen ihr auf die restlichen 7 Leute/Freunde zu verzichten.

    Ach, und zum Rationalen noch was:
    Klar sollte man vom Kopf her in der Lage sein das alles logisch und rational zu betrachten, und solange man alleine zuhause sitzt oder sie nicht gegenwärtig ist, kann man das auch.
    Nur wie du schon gesagt hast, wenn sich dann zufällig mal wieder die Blicke kreuzen und sie immer noch nen selben Blick hat, der dich von Anfang niederknien lies, übermannen dich die Gefühle leicht.
    Ich liebe sie ja auch noch, aber die 2 dicken Dämpfer die sie mir innerhalb kürzester Zeit verpasst hat.. nunja, die helfen schon ein bisschen dabei stark zu bleiben!!

    In diesem Sinne

    GL & HF :smile:
     
    #11
    DaMnEd, 16 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test