Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hasimausi
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2006
    #1

    Vaginaler Orgasmus

    Wenn Frauen einen vaginalen Orgasmus haben, heißt das auch automatisch das sie "abspritzen"?! Ich glaube ihr wisst schon was ich meine...durch die Reizung des G-Punktes...

    Hatte von euch schon einmal jemand so eine erfahren und wenn ja, ist der klitorale oder vaginale Orgasmus schöner für euch?!

    Klingt vielleicht ein bisschen blöd meine Frage, aber das interessiert mich mal, weil ich schon so ein Erlebnis hatte mit dem "abspritzen" , es zwar selbst nicht gemerkt hat, aber mein Freund es mir dann hinterher erzählte, weil ich es selbst gar nicht so richtig mitbekommen hatte.....
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vaginaler Orgasmus
    2. Vaginaler Orgasmus
    3. vaginaler orgasmus
    4. vaginaler Orgasmus
    5. Vaginal Orgasmus
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    9 August 2006
    #2
    ist bei einigen wenigen Frauen so, dass da echt spürbar was rauskommt. Ich hab davon auch nur gehört.
    Der Normalfall ist es aber nicht.
     
  • ^Maus^
    ^Maus^ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2006
    #3
    bei meiner freundin ist das ganz sicher nicht so.
    und vaginal findet sie schöner. aber das ist ja von frau zu frau wahrscheinlich unterschiedlich
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #4
    hab öfters vaginale orgasmen , abgespritzt hab ich noch nie
     
  • istrau
    istrau (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    9 August 2006
    #5
    Abgespritzt

    Also meinem Freund ist es schon gelungen, mich zum "abspritzen" zu bringen, allerdings nicht beim GV, sondern durch langes, intensives lecken und fingern. - Es war ein Wahnsinnsgefühl!!!
     
  • Strandnixe
    Strandnixe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #6
    Also ich kann mich der Meinung nur anschließen. es ist ja allgemeinen bekannt, dass die weibliche Ejalukation nicht durch einen vaginalen Orgasmus ausgelöst wird, sondern durch den klitoralen, da bei der Reizung der Klitoris viele Nerven gleichzeitig angeregt werden. Aber dennoch macht es die Mischung, wie oben beschrieben!!
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #7
    Nein! Es kann gleichzeitig passieren, muss aber nicht.
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 August 2006
    #8
    vaginal (also durch hauptsächliche g-punkt-stimulierung) komme ich nicht so einfach. wenn es denn mal passiert und alles dabei stimmt (ausrichtung, hyperkrasse geilheit), dann ist es sehr beeindruckend. brauche aber mehrere orgasmen (multiple), um mich gesättigt zu fühlen. kommt also eigentlich nicht oft genug vor.

    daher ziehe ich den klitoralen orgasmus vor, weil ich den leichter erleben kann und weil er auch als einzelner orgasmus vollständig befriedigt.

    abgespritzt habe ich während der multiplen orgasmen schon 2 oder 3 mal, und ich muß sagen, es war ein seeehr schönes gefühl.

    jetzt stelle ich mir vor, daß männer (die ja hauptsächlich klitoral kommen) irgendwie so ein erlebnis haben wie das abspritzen während des vaginalen orgasmus mit klitoraler entladung.
     
  • dark_lord
    dark_lord (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2006
    #9
    äähm ja genau :zwinker: *in-mein-zitat-liste-aufnehm*

    aber jap, recht du hast. darüber hab ich mir auch schon gedanken gemacht und bin zum selben schluss gekommen :smile:


    vg
    dark_lord
     
  • Rumpelwicht
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    15 August 2006
    #10
    Ähm irgendwie irritiert mich dieses Thema gerade etwas...

    Gibt es wirklich so etwas wie einen vaginalen Orgasmus?

    Ich hab mal gelesen, dass es eigentlich nur "klitorale" gibt und das was ihr als vaginal bezeichnet auch "indirekt" klitoral ist da die Klitoris zwar nicht direkt stimuliert wird aber statt dessen die klitoris schenkel...?!

    Weiß jemand darüber genaueres?
     
  • SurfersParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    15 August 2006
    #11
    wie definiert man denn bitte das Abspritzen einer Frau? Pissen oder wie meint Ihr das?
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    15 August 2006
    #12
    mich würd mal interessiern wie sich n vaginaler orgi anfühlt..
    bin bis jetzt leider noch nicht zu dem genuss gekommen, weder durch sex noch durch fingern o.ä..^^
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2006
    #13
    Das kommt bei mir bei ausreichender G-Punkt-Stimulation oft auch mehrmals hintereinander vor, 'nen vaginalen Orgi hatte ich aber noch nicht.

    Quatsch, die Skenedrüsen sondern eine klare Flüssigkeit ab - hat mit Urin gar nix zu tun. :rolleyes_alt:
     
  • SurfersParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    15 August 2006
    #14
    danke für die nette Antwort
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste