Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vaginaler Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von cowgirl88, 4 Juni 2008.

  1. cowgirl88
    Gast
    0
    Hallo!

    Mich würde interessieren, ob ihr schon mal einen vaginalen Orgasmus erlebt habt. Wie fühlt er sich an? Wie merkt man, dass es einer ist?
     
    #1
    cowgirl88, 4 Juni 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Um ehrlich zu sein kann ich dir nicht sagen, wie sich ein vaginaler Orgasmus anfühlt, ich kann dir nur sagen, von welchem Gefühl er sich unterscheidet: eben von dem Gefühl des klitorialen Orgasmus. :ratlos: Ich weiß auch nicht, wenn ich einen Orgasmus habe scheinen Wellen durch meinen Körper zu laufen und bei einem vaginalen Orgasmus gehen sie irgendwie von einer etwas anderen Stelle aus ?! :hmm:
     
    #2
    xoxo, 4 Juni 2008
  3. Singalong
    Singalong (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verheiratet
    Aus einem Überblicksartikel zum Orgasmus:

    "Während es den multiplen Orgasmus tatsächlich recht häufig gibt, können neuere Studien die Existenz des sogenannten vaginalen Orgasmus nicht bestätigen. In älteren wissenschaftlichen Publikationen wird zwischen einem "vaginalen" und einem "klitoralen" Orgasmus unterschieden, wobei der vaginale Orgasmus als erfüllender und reifer propagiert wird. Die Theorie vom "vaginalen Orgasmus" lässt außer acht, dass die Klitoris ein sehr viel größeres Organ ist als in früheren Jahren angenommen. Ihre Länge beträgt etwa 11 cm und ihre Nervenenden reichen bis weit in die Vagina hinein. Der weibliche Orgasmus wird somit immer klitoral ausgelöst - auch bei einer Stimulation in der Vagina."

    http://www.gyn.de/sex/orgasmus.php3

    ----------------------------------------
    Studie der Berliner Charité, 2004:

    "Während es also den multiplen Orgasmus häufig gibt, räumt die Studie mit einem anderen Mythos auf: dem "erdbebengleichen" vaginalen Orgasmus. Nur wenige Frauen unterscheiden überhaupt zwischen einem klitoralen und vaginalen Orgasmus. Frauen betrachten beide Begriffe eher "technisch": Der klitorale Höhepunkt werde durch direkte Stimulation der Klitoris herbeigeführt, der vaginale dagegen durch Penetration der Vagina. "Die Erlebnisqualität ist in den Augen der meisten Frauen jedoch nur minimal different", fasst die Diplom-Psychologin Anja Lehmann vom Institut für Medizinische Psychologie zusammen. "Der klitorale Orgasmus wird - wenn überhaupt - als punktueller und daher intensiver erlebt, der vaginale eher ganzheitlich-diffus."

    Die Intensität des Orgasmus hängt nicht davon ab, ob er durch Selbstbefriedigung, Streicheln oder Geschlechtsverkehr zustande kommt. "Letztlich geht jeder Orgasmus von der Stimulation der Klitoris aus", so Grüsser-Sonopoli. Ohne diese sei ein Orgasmus fast nicht möglich."

    http://www.netdoktor.de/feature/sex_frauen.htm
     
    #3
    Singalong, 4 Juni 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei mir unterscheidet sich der vaginale Orgasmus v.a. dadurch, dass mein Freund dabei in mir ist. Ein sehr entscheidendes Gefühl natürlich. :zwinker:
    Die Intensität ist nicht zwangläufig stärker als bei einem klitoralen (kann sein, muss aber nicht), aber es ist eben eine andere Art. Auch eine, die ich bei SB zum Beispiel nie erlebe - umso besonderer ist sie dann natürlich. :zwinker:
     
    #4
    krava, 4 Juni 2008
  5. Nightwatcher
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi hier spricht die Freunding von Nightwatcher,

    habe mir in der Vergangenheit sehr viele Gedanken über genau dieses Thema gemacht.Gebe dir mal einen kurzen Einblick meiner Nachforschungen :smile: Also leider ist es so, dass nur die wenigsten Frauen beide Organsmen bekommen können. Der Klitorale Orgasmus ist kürzer. Durfte einmal einen vaginalen Orgasmus erleben - der Hammer- ! Viel länger u. intensiever als der Klitorale...naja von Wellen oder so hab ich nix gespürt. Du fühlst dich halt rundum zufrieden. Naja und im Moment arbeite ich dran, dass nochmal zu schaffen :zwinker:
     
    #5
    Nightwatcher, 5 Juni 2008
  6. MsThreepwood
    2.424
    Meine Höhepunkte unterscheiden sich schon ziemlich.

    Klitoral ist es kürzer, flacher und eher punktuell.

    Die vaginalen Orgasmen kommen von weiter innen und gehen durch den ganzen Körper. DIe dauern meist auch länger und ich bin danach vollkommen k.o. :smile:
     
    #6
    MsThreepwood, 5 Juni 2008
  7. Mopsliebhaberin
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Also bei mir unterscheidet sich der klitorale Orgasmus auch von dem vaginalen.
    Den klitoralen bekomme ich nur bei manueller Stimulatin der Klitoris.
    Und den vaginalen nur wenn sein Penis in mir drinnen ist, also beim Sex.

    Der vaginale ist viel schöner als der klitorale Orgasmus.

    Ich haeb eine Freundin die vaginal nicht kommen kann, die tut mir echt leid.

    Zu der frege wie oft ich schon einen hatte kann ich nur antworten.....kann ich garnicht mehr zählen eigentlich bei jedem GV.:grin:
     
    #7
    Mopsliebhaberin, 6 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vaginaler Orgasmus
Blondine 22
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 August 2013
8 Antworten
ChopSuey
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 August 2013
40 Antworten
lea009
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 März 2013
11 Antworten
Test