Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kathi88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    31
    31
    0
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #1

    Vaginalmuskulatur anspannen

    Ich hab mal ne Frage die mich beschäftigt. Ich habe neulich mal gelesen, das es die Männer anmachen soll, wenn wir Frauen beim Sex unsere Vaginalmuskulatur anspannen.
    Bin mal gespannt was die männlichen Wesen hier im Forum dazusagen :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Anspannen???
    2. po anspannen
    3. Scheidenmuskeln anspannen
    4. Organsmus durch anspannen
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #2
    Die Frage wäre, ob es dir jetzt auch was bringt und nicht nur in übermächtige Konzentration und Arbeit ausartet, wenn die du Muskeln anspannst, denn schließlich sind wir Frauen nicht alleine dazu da, die Kerle geil zu machen. :zwinker:

    Klar kann frau mit trainierten Muskeln und rhythmischen An- und Entspannen einen Schwanz regelrecht "melken"...ich mache das in der Reiterposition sehr gerne, aber auch sonst spanne ich am Anfang eines Ficks gerne an...je näher ich zum Orgasmus hinkomme, desto "lockerer" lasse ich, denn allzu verkrampftes Anspannen durchblutet die Pussy nicht richtig und könnte sogar den Höhepunkt verhindern.
     
  • Matahari
    Matahari (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    26 November 2008
    #3
    Ich mags wenn mein Freund seine Muskeln anspannt. Wusste bis vor kurzem gar nicht, dass mann das machen kann.
     
  • GreenGoblin
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    4
    nicht angegeben
    27 November 2008
    #4
    Die Männer

    Da Du ja so gespannt bist (ob das wohl ein absichtliches Wortspiel war?!), was die Männer sagen, will ich mal den Anfang machen :grin:

    Wenn die Frau ihre Muskeln anspannt, erzeugt sie ein zusätzliches, von mir als sehr angenehm empfundenes Gefühl.

    Vielleicht ist es so ähnlich wie mit einem Dildo: Du hast die Rein- und Rausbewegung bzw. Hin- und Her bzw. Rauf- und Runter - wie auch immer Du Deinen Dildo eben benutzt :cool1:
    Wenn der Dildo nun ein Vibrator ist, hast Du zusätzlich zu Rein/Raus auch noch das In-sich-vibrieren. Also zwei Gefühle in einem.

    Dazu kommt, daß die Frau enger wird, wenn sie die Muskeln anspannt und das erzeugt bei mir wiederrum ein intensiveres Gefühl.

    Und schließlich gibt es dem Ganzen noch einen etwas verruchten Anstrich. Wenn sie SO mit ihren Scheidenmuskeln umgehen kann, MUSS sie ja ein ganz raffiniertes Stück sein :schuechte
    Letzteres ist bei mir weniger ein körperliches Gefühl, als vielmehr Kopfsache.

    Wenn Du Deine Muckis trainieren möchtest, kannst Du Dir evtl. spezielle Liebeskugeln dazu kaufen.
    Wenn Du kein bodybuilding treiben möchtest, kannst Du während des Aktes (nach Vorwarnung!) auch Husten oder Lachen - dabei spannst Du Deine Muskeln auch an :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 November 2008
    #5
    mein freund merkt das nicht, wenn er in mir ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste