Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vaginalpilz.. hilfe!?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 85918, 24 Februar 2010.

  1. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Letzten Donnerstag wurde bei mir ein Vaginalpilz festgestellt, ich habe Arilin verschrieben bekommen und musste diese 5 Tage lang einnehmen, ab Montag sollte ich nochmal Canifug Combi anwenden und habe damit dann auch direkt am Montag angefangen.

    Heute wäre also die letzte einnahme des Zäpfchens und ich habe heute morgen festgestellt, dass ich meine Tage bekommen habe. Durch meine Spirale (Mirena) sind diese aber immer ganz leicht. Man sollte während der Periode nicht diese Zäpfchen einnehmen, steht ja auch auf der Gebrauchsanweisung.

    Nun zu meiner Frage. Was mache ich nun? Heute Abend das letzte Zäpfchen nehmen oder erst nachdem meine Periode vorbei ist? Bin irgendwie ratlos :hmm:
     
    #1
    User 85918, 24 Februar 2010
  2. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Wenn deine Tage nur leicht sind und erst heute angefangen haben, würde ich das letzte Zäpfchen wohl heute abend noch nehmen.

    Wenn der Pilz danach nicht weg ist, dann würde ich nach den Tagen nochmal neue Zäpfchen kaufen, denn eins alleine nach den Tagen hilft auch nix.
     
    #2
    User 20579, 24 Februar 2010
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    verwende das letzte zäpfchen noch heute. und sag mitte nicht "einnehmen", das klingt im bezug auf zäpfchen sehr merkwürdig. Bild wurde entfernt wenn du tampons verwendest, lass die erstmal weg, die reizen die vaginalschleimhaut zu sehr. nimm lieber binden. nach den tagen könntest du milchsäurezäpfchen benutzen.
     
    #3
    CCFly, 24 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test