Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Feuerwehrfreek
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    10 November 2006
    #1

    Valette - Einnahemefehler

    Hallo, ich schreib hier mal für meine Freundin, denn die ist hier nicht angemeldet.
    Also, es geht sich um folgendes: Meine Freundin nimmt die Pille (Valette) Und jetzt hat sie folgenden Fehler gemacht: Sie hat am Montag den 6.11. vergessen die Pille zu nehmen. Normalerweise nimmt sie die immer um 18:00 Uhr. Naja, am Dienstag morgen (7.11.) hat sie dann bemerkt das sie die Pille am Monatg vergessen hat, und hat sie um 6:10 Uhr nachgenommen. Naja, und dann hat sie die Pille am Dienstag und Mittwoch halt ganz normal genommen und dann war der Streifen leer. Also hat sie jetzt ganz normal ihre Tage. Und jetzt ist sie sich nich sicher ob sie geschützt wenn wir GV haben. (also nächste Woche Mittwoch nimmt sie dann halt nen neuen Streifen).
    Ich hoffe man kann so einigermaßen verstehen worum es geht.
    Vielen dank schonmal für die Antworten.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Valette
    2. Valette
    3. Pille Valette
    4. Valette-Kopfweh...
    5. Valette Wirkungseinsetzung
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #2
    Sie hat also eine Pille in der 3ten Woche vergessen?
    Dann hätte sie eigentlich entweder gleich in die Pause gehen oder die Pille nachnehmen und die Pause weglassen sollen. Steht auch so in der Packungsbeilage der Valette. Also nächstes Mal besser einen Blick reinwerfen.

    Da ihr nicht so vorgegengen seid, ist sie jetzt nicht geschützt, also Kondome benutzen.
    Ich würde die erste Woche des neuen Zyklus sicherheitshalbe auch noch zusätzlich verhüten.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    10 November 2006
    #3
    hat sie die letzte pille vor der vergessenen auch genau um 18 uhr genommen? oder viellciht bissal später?
     
  • Feuerwehrfreek
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    138
    101
    0
    Single
    10 November 2006
    #4
    Wann genau sie die Pille vor dem vergessen genommen hat weiß ich nicht. Aber sie ist morgen bei mir. Dann kann ich das reinschreiben.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 November 2006
    #5
    Wie Nubecula schon sagte.
    Da habt ihr den einzigen Fehler gemacht, den man beim Vergessen in Woche 3 machen kann.
    Entweder hätte sie die vergessene Pille nachnehmen und die Pillenpause weglassen sollen, oder die vergessene Pille nicht nachnehmen und den Tag als 1. Pausentag zählen. Bei beiden Fällen wär der Schutz geblieben, das ist bei eurer Methode eben grade nicht der Fall. Und nun ists zu spät.
    Ihr seit so ziemlich an der 12h-Grenze, mir wär das zu unsicher und ich würde euch ebenfalls dazu raten die ersten 7 Pilles des nächsten Streifens zusätzlich zu verhüten.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #6
    Off-Topic:
    Nubecula :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 November 2006
    #7
    Ups. Natürlich...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste