Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vater betrügt "uns"

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von du84, 14 Juli 2004.

  1. du84
    Gast
    0
    nächstes Problem: :frown:

    habe durch zufall auf dem Rechner meines Vaters
    einen E-Mail Account von ihm entdeckt mit dem
    er sich mit anderen Frauen verabredet.
    Die Mails sind teilweise echt heftig ... :frown:

    Manche von den Frauen kenne ich sogar.

    Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll,
    kann ihm gar nicht mehr ins Gesicht sehen ...
     
    #1
    du84, 14 Juli 2004
  2. AustrianGirl
    0
    bist du dir sicher, dass er mit den andren frauen auch sex hat?
    und wirklich mit mehreren?

    es ist sicher schwer, aber du könntest versuchen, ihn darauf anzusprechen! vielleicht solltest du vorher die mails ausdrucken, kA wofür, aber so als "beweis", falls du das irgendwas für jmd. brauchst! wegwerfen kannst du sie immer noch...

    ist sicher schwer für dich!
    wenn ich das von meinem vater erfahren würde, wär ich auch sauer, nicht nur dass er meine mu betrügen würde, sondern auch noch krankheiten mitschleppt oder was weiß ich....
    und dann noch mit mehreren......

    mmh, ich denk nach, was ich machen würde....
     
    #2
    AustrianGirl, 14 Juli 2004
  3. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Ich denke das geht hier keinen was an!!

    Auch das denke ich, ist keine sonderlich gute Idee ... :frown:

    Das währe ich sicherlich auch!!
    Nun was kannst du tun, auf jeden Fall würde ich sagen, dass du ihn mal darauf ansprichst, entschuldige dich bitte aber auch, dass du SEINE mails gelesen hast, denn das ist auch ein eingriff in die Privatsphäre!!!
    Wie gesagt, rede mit ihm (unter 4 augen) ich denke dann wird sich einiges klären!!
     
    #3
    webfighter, 14 Juli 2004
  4. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Gehts denn wen was an ausser seiner Frau wenn dem so waehre?

    Bitte? Gehts noch? Also davon rate ich 100% ab. Das kann boese enden vorallem fuer wen bitte sollte er so beweise brauchen? 0

    Genau und ornanieren macht blind :grin:
     
    #4
    BadDragon, 14 Juli 2004
  5. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Hi, also mein Dad "flirtet" per Chat mit Freundinnen der Familie, aber eher aus Spaß und meine Ma weiß das. Hab als Tochter auch schon eifersüchtig reagiert, aber meine Mom hat drüber gelacht.

    Erstmal weißt du ja nicht, was das zu bedeuten hat. Du weißt auch die Hintergründe nicht. Du weiß nicht, was deine Mom weiß.

    Ich habe einen guten Draht zu meinen Eltern und würde im Zweifelsfalle ein Gespräch mit meiner Ma führen. Aber nicht so offensichtlich... Würde "aus meiner Sicht sprechen" ála "Mein Schatz hat viele gute Freundinnen mit denen er mailt, irgendwie macht mich das eifersüchtig - meinst du ich übertreibe?" So würde ich schonmal herausfinden (da wir sehr ehrlich und offen miteinander sind) was sie weiß. Ich würde bei meinen Eltern vermitteln...

    Andere Möglichkeit: Sich raushalten... Du weißt zu wenig über die Gesamtsituation und könntest vielleicht mehr kaputt machen, als es deinen Eltern gut tut...

    echt? das erklärt einiges :zwinker:

    lg
    cel
     
    #5
    Celina83, 14 Juli 2004
  6. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    hmm, auch dein Vater hat Recht auf Privatsphäre. Ich finde es geht dich nicht wirklich was an. Wenn du es gar nicht aushälst, dann kannst du ihn ja mal unter 4 Augen ansprechen.
     
    #6
    madison, 14 Juli 2004
  7. AustrianGirl
    0
    okay, hast ja recht! ich mein ja nur, so ungefähr;
    vielleicht sinds ja "nur flirts" so wie bei celina.

    naja, okayokay, ich nehms ja raus :ashamed:

    ich schon, weil wegerfen kannst sie immer noch! aber wenn du mit deinem vater redest, dann weiß er, dass du es weißt und löscht die mails schnell; fremdgehen tut er dann immer noch....

    mmh, aber wie madison schon sagte, der vater hat auch ne privatsphäre! aber bei fremdgehen hört für mich aber echt der spaß auf!
    aber ob ichs meine mum sagen könnte?


    mmmh, ach, ich weiß ja auch nicht :frown:
     
    #7
    AustrianGirl, 14 Juli 2004
  8. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich würde meinen Vater darauf ansprechen. Auch wenn ich Anschiss kriege, weil ich seine mails gelesen habe, ist es mir das wert. Dann mal sehen, was er dazu sagt. Wenn er glaubhaft behauptet, dass das nur Flirtereien sind und nicht mehr, dann ist es okay. Wenn er meiner Mom fremdegehen sollte, würde ich ihm ins Gewissen reden und versuchen ihn zur Beendigung dieser Verhältnisse zu bewegen. Wenn er darauf eingeht (ist natürlich dabei auch schwierig, ob man das nun glauben kann), würde ich meine Klappe halten und versuchen die Sache zu vergessen. Stellt er sich stur oder sonst was, würde ich ihn vor die Wahl stellen, dass entweder er das meiner Mom sagt, oder ich werde es tun.
    Ich finde so viel Ehrlichkeit bin ich meiner Mutter schuldig! Wenn sie dann nachher damit klar käm, dass er fremdgeht, dann wär das natürlich ihre Sache.
     
    #8
    User 7157, 14 Juli 2004
  9. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single

    Wieso du bzw er? Wenn hier einer was sagen muss, dann doch der Vater ... !!!
     
    #9
    webfighter, 14 Juli 2004
  10. glashaus
    Gast
    0
    Seh ich auch so.

    Ansprechen würde ich ihn nicht, man kann schließlich auch durch sein Verhalten seine Ablehnung ausdrücken...
     
    #10
    glashaus, 14 Juli 2004
  11. Krokodil
    Gast
    0
    Autsch... also ich würde das ausdrucken und damit zu ihm gehen und mit ihm unter 4 Augen sprechen - was das soll... Du solltest noch klarstellen, dass du das niemandem erzählen willst (weil dann ist sicher die Hölle los und der ist dann sicher ganz weg vom Fenster...). Ich denke dann könnte er dir auch nicht mehr in die Augen sehen und würde sicher mehr an dich und deine Mutter denken...
     
    #11
    Krokodil, 14 Juli 2004
  12. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Bitte????!!! Recht auf privatsphäre??!
    Mein vater hat "uns" , meine ma und mich, auch betrogen, vor ca. einem halben jahr. Und glaub mir, wenn du davon erfährst, dass dein vater deine mutter betrügt, da denkst du GAR NICHT MEHR an ein "recht auf privatsphäre"!! Denn das recht auf einen(in diesem fall sogar mehreren) seitensprung hat er verdammt nochmal nicht, nicht in einer ehe und schon gar nicht wenn in dieser ehe auch kinder leben! Man hat dann überhaupt keinen respekt mehr voe dem vater, dass kannst du mir glauben!Und man ist furchtbar enttäuscht.......

    Trag dieses gefühl nicht lämger mit dir rum; stell deinen vater zur rede!! Höre dir an was er zu sagen hat, zwinge ihngebenfalls sogar dazu, es deiner mutter zu sagen, sonst würdest du es ihr sagen. Das hat nichts mehr mit privatsphäre zu tun, ihr seid schliesslich seine familie und wenn er dabei ist sie zu hintergehen und zu betrügen auf eine solche art und weise, dann habt ihr das recht, davon zu wissen!!!
    elle
     
    #12
    elle, 15 Juli 2004
  13. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    hmmm, das scheint wohl Ansichtssache zu sein. Mein Vater hatte immer irgendwelche Geliebten und ich kann mit fast 90%iger Sicherheit sagen, dass meine Schwester nicht den gleichen Vater hat wie ich.
    Ich bin der Meinung, dass das Liebesleben meiner Eltern mich nichts angeht. Wenn die soweit voneinander (emotional) entfernt sind, dass sie's entweder nicht merken oder aber tolerieren, dass der andere fremdgeht, dann sind sie selbst schuld.
    Respekt habe ich trotzdem noch vor meinen Eltern. Wie gesagt, ich bin der Meinung, dass das ihre Sache ist und nicht meine.
     
    #13
    madison, 15 Juli 2004
  14. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das kommt wohl darauf an wie harmonisch das familienleben ist/war. Meine eltern führten eine total harmonische ehe und unser familienleben war total ausgeglichen und deswegen fand ich schon das mich das was anging, denn plötzlich wars nicht mehr so. Wenn das familienleben allerdings sowieso schon total distanziert war und sich sowieso keiner so richitg gekümmert hat was der andere so treibt dann ist es wahrscheinlich auch nicht weiter schlimm wenn der vater mit irgendwelchen tussen durch die betten turnt. Dann würde sich am familienleben vermutlich nicht viel ändern.
    elle
     
    #14
    elle, 15 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vater betrügt uns
Shine_X
Kummerkasten Forum
9 Oktober 2016
5 Antworten
Schneewitchen20
Kummerkasten Forum
1 August 2008
38 Antworten