Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@ Vegetarier I - Welche Art?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Bakunin, 25 Oktober 2005.

?

Welche Art der vegetarischen Lebensweise lebt ihr?

  1. "rein" vegetarisch = vegan

    8,3%
  2. Ich esse auch Eier.

    83,3%
  3. Ich esse / trinke auch Milchprodukte.

    91,7%
  4. Ich esse auch Fisch.

    25,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Siehe Umfrage - Welche Art der vegetarischen Lebensweise lebt ihr? Sind die anderen Lebensweisen in euren Augen auch vegetarische? Warum? Warum nicht?
     
    #1
    Bakunin, 25 Oktober 2005
  2. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja hab abgestimmt obwohl ich kein richtiger vegetarier bin :grin: aber ich esse kaum fleisch... sehr sehr wenig. einfach nur deshalb weil ichs nicht brauche und weils mir nicht sooo schmeckt. ich esse lieber fisch und geflügel... pute, hähnchen etc :drool:
     
    #2
    hottie, 25 Oktober 2005
  3. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wenn man Fisch isst, ist man meiner Meinung nach kein Vegetarier, Fische sind ja schließlich auch Tiere, macht doch keinen Unterschied ob die jetzt vom Bauernhof (im Idealfall :grin: ) oder aus dem Meer kommen!

    hottie du bist hier ein bißchen falsch :grin:
     
    #3
    Honeybee, 25 Oktober 2005
  4. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Auch wenn ich weder Vegetarier noch Veganer bin, muss ich doch mal echt sagen, dass ich es krank finde, wenn man Verganer ist. Wenn ein Mensch auf Fisch und Fleisch verzichtet kann ich das noch gut verstehen. Aber auf jegliche Milchprodukte (Käse, Butter, Joghurt, Eier etc. pp.) auch noch zu verzichten fine ich affig. Die Tiere werden größtenteils für Milch geben etc. nicht gequält. Es liegt in ihrer Natur, Milch zu geben und Eier zu legen. Man muss ja nicht gleich Eier aus Käfighaltung kaufen. Gibt überall auch Eier von freilaufenden Hühner und wnen man das nicht glaubt kann man es ja beim Bauern seines Vertrauens selber kaufen.
     
    #4
    StolzesHerz, 25 Oktober 2005
  5. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich habe mal ein 3/4 Jahr aus Tierschutzgründen vegetarisch gelebt. Das hat für mich bedeutet, dass ich kein Fleisch, keine Wurst, keinen Fisch und keine Meeresfrüchte gegessen habe. Außerdem habe ich darauf geachtet, dass in Fertigsoßen, etc. keine Spuren tierischer Fette enthalten waren. Ich habe auch keine Schuhe aus Leder gekauft. Veganisch habe ich aber nicht gelebt, d..h., dass ich Eier, Quark, etc. gegessen habe.
     
    #5
    Kathi1980, 25 Oktober 2005
  6. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    normaler Vegetarier... kein tierisches Fleisch jeglicher Art.

    Tierprodukte esse ich, solange ich - jedenfalls der Meinung bin - dass diese artgerecht gehalten wurden !
     
    #6
    Altkanzler, 26 Oktober 2005
  7. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Für mich ist die Definition einfach: Ich esse nichts, wofür ein Tier sterben musste.
    Eier esse ich in Maßen, achte aber darauf, dass sie aus artgerechter Haltung stammen, und Milch und Milchprodukte esse ich viel und in (fast) allen Erscheinungsformen. Ohne könnte ich mir die Ernährung auch echt nicht vorstellen.

    Bei mir kommen übrigens zum Glück gleich etliche Beweggründe zusammen. Ich habe schon als Kind Fleisch nicht gern und wenn dann nur wenige Sorten gegessen, also hab ich nie das Problem, dass ich gern Fleisch essen würde aber aus anderen Gründen darauf verzichte. Dazu kommt aber, dass ich vor allem Massentierhaltung und Fleischproduktion im industriellen Stil ablehne.
    Und der dritte Grund: Bei jedem neuen Skandal mit Hormon- oder Antibiotikamissbrauch oder auch Verseuchung mit Salmonellen, BSE-Risikomaterial oder was auch immer bin ich froh, dass mich das nicht betrifft. :zwinker:
     
    #7
    bjoern, 26 Oktober 2005
  8. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich weiß .... egal :grin:
     
    #8
    hottie, 26 Oktober 2005
  9. Ich esse kein Fleisch, jedoch trinke ich Milch und esse Käse etc. Ich wäre jedoch gerne Veganer, jedoch gestaltet sich das echt schwierig, weil ich dann nicht nur offensichtlich auf Milch etc. verzichten müsste, sondern auch auf Lebensmittel, die Milch oder tierisches Eiweiß beinhalten.
    Leider ist es Fakt, dass auch die heutzutage stattfinde Milchproduktion Tierquälerei ist. Eine Kuh gibt nur Milch, wenn sie ein Kalb erwartet. D.h., dass Kühe künstlich befruchtet werden, und die von den Kälber frühstmöglich getrennt weden (und die Kälbchen landen dann auf dem Döner-Teller). Auch psysiologisch ist das ganze eine Quälerei für die Kühe, da entzündete Euter etc. kene Seltenheit sind.
    Zudem ist der Mensch das einzige Lebewesen, dass über das "Säuglingsalter" heraus Milch zu sich nimmt, und dieses dann halt auch noch von anderen Lebewesen, was mir schon ziemlich pervers erscheint. Aber ich bin nicht in der Position, das jetzt zu verurteilen, da ich ja wie gesagt selbst noch ein bisschen Milch zu mir nehme.
    Unterm Strich verzichte ich halt auf Fleisch und Lebensmittel, die Fleisch (wenn auch nur in Pulverform oder ähnliches) beinhalten, und ich würde mir auch keine Sachen aus Leder mehr kaufen.
     
    #9
    Perfect Gentleman, 27 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vegetarier Welche Art
Firebird
Umfrage-Forum Forum
22 August 2015
39 Antworten
foxi
Umfrage-Forum Forum
7 März 2013
300 Antworten
LiLaLotta
Umfrage-Forum Forum
28 Juni 2011
103 Antworten