Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vegetarier?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Bakunin, 1 November 2004.

  1. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegetarische/vegane Lebensweise. Die Gründe sind vielfältig: aus gesundheitlichen Gründen (wie ich), aus moralischen Gründen (spielte bei mir auch rein) oder schlicht aus weltanschaulichen Gründen (ja, es gibt sogar volkswirtschaftliche Argumente für den Vegetarismus).

    Mich würde mal interessieren, wie hier die Quote ist. Ernährt ihr euch vegetarisch/vegan? Wenn ja, warum? Und wie lange schon? Wenn nein, warum nicht? Bin gespannt! :smile:
     
    #1
    Bakunin, 1 November 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ich esse wenig Fleisch, kann aber nicht ganz darauf verzichten. Ab und mag ich halt Spaghetti Bolognese und sowas. ;-)
    Ansonsten esse ich fast nur Geflügel.
    Wenn ich ganz darauf verzichten würde, dann am ehesten aus moralischen Gründen - wohl ist mir dabei nämlich nicht, dass Tiere für mein Essen getötet werden, wo man eigentlich so viele Alternativen hat.
     
    #2
    Larkin, 1 November 2004
  3. kleiner123
    kleiner123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ne, Ich bin "fleischfresser", warum, weils mir schmeckt.
    Außderdem liegt es ja auch in der Natur des Menschen.

    Aber meine Freundin ist Vegetarier, hab damit jedemenge probleme...
    ..liegt auch daran, weil mein Vater sowas wie ein Metzger ist.. da muss ich mir täglich gemeckere anhören.. :madgo: :madgo: :madgo:
     
    #3
    kleiner123, 1 November 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    Vegetarier seit 3,5 Jahren, einfach weil ich es eklig finde!
     
    #4
    cat85, 1 November 2004
  5. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich hab jahrelang praktisch gar kein Fleisch gegessen. Aber nicht aus Überzeugung, sondern weil ich es überhaupt nicht mochte.

    Mittlerweile esse ich etwas mehr und sollte das auch, aus gesundheitlichen Gründen (starker Eisenmangel/Anämie). Allerdings ess ich seltenst mehr als einmal wöchentlich Fleisch und dann eher so als "Beilage" oder in der Pasta-Sauce o.ä....
     
    #5
    Dawn13, 1 November 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    dito!

    und könig, ich hätte nie gedacht dass du Vegetarier bist, was für medizinische Gründe sind das denn?

    So zweimal im Jahr esse ich aber was mit Fleisch, also mal eine Wurstscheibe und das andere mal vielleicht ein Stück Pizza mit Schinken drauf :karate-ki
     
    #6
    Honeybee, 1 November 2004
  7. glashaus
    Gast
    0

    Stimme dir in fast allen Punkten zu, wobei ich wahrscheinlich aber noch mehr Fleisch esse als du.
     
    #7
    glashaus, 1 November 2004
  8. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    @Honeybee: Wieso hättest du das nie gedacht? :smile:
    Nicht medizinische, gesundheitliche Gründe. Das ist ja ein Unterschied. :zwinker: Naja, ich habe mich in den letzten drei Jahren vor meinem Umstieg einfach super ungesund ernährt - und da hab ich halt irgendwann mal versucht, ohne Fleisch auszukommen. Wenn du vegetarisch lebst, dann bist du ja gezwungen, etwas mehr auf deine Ernährung zu achten, damit du keinen Nährstoffmangel kriegst. Immerhin habe ich in den zwei Jahren auch schon satte 6 Kilo ohne weiteres zutun abgenommen. :smile: Dem Rest rücke ich jetzt mit Sport zuleibe. :smile:
    Allerdings spielten da auch noch moralische Gründe mit rein - wenn man sich in linken Zusammenhängen bewegt, bleibt das irgendwann nicht aus. :smile:
     
    #8
    Bakunin, 1 November 2004
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Naja, ich könnte es mir eher vorstellen, dass du vor einem Teller mit einem Steak sitzt, als vor einem Teller mit Salat :grin:
    So kann man sich täuschen :link:

    Ich ernähre mich übrigens ziemlich ungesund :rolleyes2

    Was macht ihr denn im McDo und im BurgerKing? Immer den veg. Burger essen ist fad :geknickt:
     
    #9
    Honeybee, 1 November 2004
  10. cat85
    Gast
    0
    Pommes - das ist sowieso das beste (den veg. Burger gibts hier in den USA gar nicht...)
     
    #10
    cat85, 1 November 2004
  11. Pratze
    Pratze (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    15
    nicht angegeben
    Bin überzeugter "Fleischfresser", esse sogar wahrscheinlich zu viel (also jeden Tag) und auch nicht wenig :zwinker:
    Warum ?
    - Weils mir schmeckt, weil ich ein saftiges Steak in eingelegter Sauce vorziehe gegenüber einem Grünkohlsalat o.ä.
    Mitleid ?
    - Hab ich nicht, dürfte ich auch gar nicht haben. Wenn ich beim Essen schon anfange Mitleid für andere (Tiere) zu empfinden, wo soll das dann aufhören ?
    Gesundheit ?
    - Klar, Gesundheit geht vor, wahrscheinlich esse ich zu viel Fleisch. Aber lese hier ja auch andere Beiträge, in denen beschrieben wird, dass man, weil man gar kein Fleisch ist, es zu Eisenmangel etc. kommen kann. In diesem Stadium bin ich noch nicht, dass ich Mängel hätte, eher dann zu viel.... naja lassen wir das :zwinker:

    Ciao Pratze
     
    #11
    Pratze, 1 November 2004
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    gemeckere von deiner freundin oder seitens des vaters???...

    ich ernähre mich seit 14 jahren "fleichlos"...einfach aus dem grunde, daß mir fleich nicht schmeckt bzw. ich das "tiermorden" nicht unterstützen möchte...mag nur ein tropfen auf dem heißen stein sein, aber ist halt so...
     
    #12
    Speedy5530, 1 November 2004
  13. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Ganz einfach: Nicht hingehen. :smile: Im Ernst, ich gehe sehr selten zu McCo, das aber aus weltanschaulichen Gründen. Allerdings bin ich nicht 100% konsequent, ab und zu packt einen dann doch mal die Lust (die haben da mit Sicherheit irgendwelche Suchtstoffe drin). :smile: Und für so seltene Besuche ist der Gemüse-Mäc absolut ausreichend. :smile:
     
    #13
    Bakunin, 1 November 2004
  14. Tilly
    Tilly (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Bin seit fast sechs Jahren Vegetarierin - und vermisse nix!
     
    #14
    Tilly, 1 November 2004
  15. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn man Vegetarier aus Überzeugung ist, finde ich es gut.
    Aber man muss bedenken, dass der Mensch als "Allesfresser" konzipiert ist. Will meinen, dass man den Mangel an den Stoffen, die im Fleisch enthalten sind, irgendwie ausgleichen muss.
    Ich selbst esse sehr wenig Fleisch, das liegt aber nicht daran, dass ich ethische Vorbehalte hätte, das hat praktische Gründe :zwinker:
     
    #15
    waschbär2, 1 November 2004
  16. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich esse wenig Fleisch, hauptsächlich, weil es mir nicht immer schmeckt. Was ich aber z.B. lecker finde, ist Geflügel. Das gibts nur leider nicht so oft.
     
    #16
    Olga, 1 November 2004
  17. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.540
    398
    2.016
    Verlobt
    Ich esse fast kein Fleisch, z.Teil aus Überzeugung, ich habe es aber auch nicht so besonders gern.

    Bei Einladungen umgehe ich das Fleisch diskret, ausser ich hab eine Hunger Attacke und es hat nichts sinnvolles sonst.

    Aber Käse und Fische sind für mich ein guter Ersatz.
     
    #17
    simon1986, 1 November 2004
  18. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab jetzt mal "ich verzichte größtenteils auf Fleisch" angegeben. Stimmt so auch - bei mir zu Hause gibt's meistens Gemüse/Nudeln/Reis und das Fleisch mehr im "Hintergrund", also nur wenig :smile: Aber ganz drauf verzichten möchte ich nicht, dazu schmeckts (mir) zu gut und dafür braucht der Körper auch zu viele Stoffe aus tierischer Nahrung.
     
    #18
    Bea, 1 November 2004
  19. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    [​IMG]
    :gluecklic :gluecklic :gluecklic

    Um darauf zu verzichten, bedarf es schon eines seeeeehr guten Grundes... :bier:
     
    #19
    Schlumpf Hefti, 1 November 2004
  20. iablo
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    bin vegetarier, weil ich nicht will, dass tiere wegen mir sterben müssen, dass heißt ich esse auch keinen fisch. Bin es seid 3 jahren.
     
    #20
    iablo, 1 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vegetarier
Firebird
Umfrage-Forum Forum
22 August 2015
39 Antworten
foxi
Umfrage-Forum Forum
7 März 2013
300 Antworten
LiLaLotta
Umfrage-Forum Forum
28 Juni 2011
103 Antworten