Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Veknallt, aber schlechts Gefühl

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *_Lisa_*, 25 April 2008.

  1. *_Lisa_*
    *_Lisa_* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,
    ich fang gleich mal an :zwinker:
    Seit circa 2 Monaten bin ich total in einen supersüßen Jungen verknallt, der sich offensichtlich auch für mich sehr interessiert, einziges Problem bei der ganzen Sache ich hab seit einer überstürtzten Beziehung ein schlechtes Gefühl und will alles lieber langsam angehen, ich weiß nicht ob ich übertreibe aber bis jetzt hatten wir auch erst ein Date. Das war Kino und als er mich inmitten des Films anfing an der Hand zu streicheln, war mir das schon zu viel :geknickt: ist das normal? Ich meine ich finde ihn wirklich toll und trotzdem will ich solchen Situationen aus dem weg gehen, als er mich dann danch auch noch küssen wollte bin aus Reflex einfach ausgewichen und hab mich schnell verabschiedet :kopfschue
    Dann hat er sich per sms auch noch dafür entschuldigt, und wir haben über 2 std. telefoniert, eigentlich ist alles super
    Hinzu kommt noch die Tatsache, dass wir uns in der Schule zwar sehen, aber mehr als "Hey" nicht rausbringen, beide! Aber dennoch sehen wir uns ultrlange an, lächeln uns zu.... Mhm und vorgestern hat er mich nach einem zweitem Treffen gefragt, aber ich hab das We keine Zeit, ich meine ich an seiner Stelle würde auch glauben: "Die weiß nicht was sie will"
    Was kann ich denn machen um dieses blöde Gefühl (schwer zu beschreiben) loszuwerden und endlich locker zu werden und ihm zeigen, dass ich in toll finde?:herz:
     
    #1
    *_Lisa_*, 25 April 2008
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    also, wenn du weißt, er findet dich toll, dann sehe ich doch kein problem, dass du:

    - ihm sagst, dass du ihn toll findest, aber
    - eben noch ein bisschen warten willst ,nichts überstürzen möchtest.

    ich glaube wenn er ist nur verunsichert, wenn er nicht weiß ob du überhaupt was fühlst. sei einfach ehrlich zu ihm.

    aber dazu müsst ihr reden:zwinker:
     
    #2
    User 70315, 25 April 2008
  3. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Also meiner Meinung nach ist hier das einzige was ich dir raten kann: Ehrlichkeit! Sag ihm ehrlich, dass du dich gerne mit ihm treffen würdest, es aber dieses Wochenende leider nicht geht- du kannst ihm ja einen anderen Termin vorschlagen, das zeigt ihm, dass du auch Interesse an ihm hast!

    Außerdem würd ich ihm davon erzählen, dass du grad eine Beziehung hinter dir hast, in der einiges überstützt würde und du das jetzt bei ihm vermeiden willst und alles etwas langsam angehen willst- dann weiß er wenigstens was Sache ist!

    Lg
     
    #3
    Moonlightflower, 25 April 2008
  4. *_Lisa_*
    *_Lisa_* (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Verliebt
    ja schon, aber wenn ich ihm einfach so sag, dass ich ihn mag es aber nicht überstürzen möchte, würde er wissen wollen wieso und ich möchte es ihm ungern erzählen und ich will nicht, dass er mich für total kompliziert hält :geknickt:
    jap mach ich :zwinker:
     
    #4
    *_Lisa_*, 25 April 2008
  5. _Lucy_
    Gast
    0
    Denk doch enfach nicht so viel darüber nach :zwinker:
    Triff dich mit ihm und wenn es dir "zu weit geht" kannst du ihm das zu einem passenden Zeitpunkt erklären.
    lg Lucy
     
    #5
    _Lucy_, 25 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Veknallt schlechts Gefühl
laura126
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2016
5 Antworten
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Test