Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Veränderter Partner und neuer Verehrer

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BigFattyJoe, 27 September 2008.

  1. BigFattyJoe
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo Ihr Lieben,

    habe ein großes Problem, das mich schon seit mehreren Wochen unheimlich beschäftigt. Nach einer Magen OP hat sich mein Partner sehr stark körperlich verändert und viel Gewicht verloren. Auch wenn jetzt alle sagen, da ist doch toll, so kann ich da leider nicht sagen. Er ist dadurch irgendwie ein anderer Mensch geworden, vorwiegen natürlich äußerlich. Manchmal kommt es mir vor, ich habe einen total anderen Menschen vor mir, in den ich mich neu verlieben müsste. Da bedingt natürlich eine Distanz von meiner Seite her, die unsere Beziehung ganz schön belastet. Wir sind nun fast 10 Jahre zusammen.

    Auf der anderen Seite hat sich ein guter Freund von uns mir seine Liebe zu mir gestanden. Ich habe mich ebenfalls in ihn verliebt und könnt mir eine Partnerschaft mit ihm prinzipiell vorstellen.

    Nun bin ich hin und her gerissen und weiß nicht, was ich machen soll. Meine Gefühle pendelt ständig hin und her und ich kann mich weder für den einen noch für den anderen entscheiden. Die Situation macht mich fast wahnsinnig und ich habe auch schon an eine Therapie gedacht. Vielleicht war jemand von Euch schon einmal in einer ähnlichen Situation und hat einen wertvollen Tipp.

    Vielen Dank :smile:

    Hannes
     
    #1
    BigFattyJoe, 27 September 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Also, eine Therapie wirst Du doch deswegen nicht brauchen,
    nicht daß die Dich auch noch von anderen Dingen heilen wollen :engel:

    Da kam mehreres zusammen.
    Aber bist Du denn sicher, daß die OP primäre Ursache war?
    Du könntest Dich als Folge davon anderweitig umgeschaut haben...

    Aber da es ein guter Freund von euch beiden ist, ist es sehr kritisch.
    Dein aktueller Freund wäre sehr verletzt und sehr enttäuscht.

    Oder hast Du den Eindruck, daß er Dich auch nicht mehr so sehr liebt wie vorher?

    Im Zweifel solltest Du besser Abstand von beiden nehmen.

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 27 September 2008
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Es gibt mit sicherheit viele Menschen die deine momentane Situation schonmal in ähnlicher Art und Weise erlebt haben und ich glaube da wird Dir kein noch so guter Tipp helfen..

    Die Entscheidung triffst Du letztlich ganz allein und da vermutlich keiner hier im Forum deine Lover in RL kennt, lassen sich auf diesem Wege auch keine Tendenzen erkennen..

    10 Jahre schmeißt man ja nicht einfach so weg.. deshalb solltest Du schon sehr genau wissen warum Du die Beziehung wegschmeißt.. Bevor Du das nicht weißt, sollest Du es auch nicht tun!!

    Oftmals sind solche geschichten auch ein Weckruf für die bisherige Beziehung.. Weck deinen Partner auf, wenn Du es nicht schon längst getan hast.. In vielerlei dingen können sich Menschen wirklich ändern und im falle dessen wäre es um die 10 Jahre wirklich schade oder..

    LG Baerchen..
     
    #3
    Baerchen82, 27 September 2008
  4. BigFattyJoe
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    Tja, das habe ich mich auch schon gefragt. Habe vor der OP auch schon auf andere Männer geachtet und fand unseren Freund auch schon immer sehr sexy und süß. Nur was er für mich empfindet, war mir bis vor einem halben Jahr nicht klar. Ich finde meinen Mann nun einfach nicht mehr so geil wie früher und fühle mich körperlich und sexuell eher zu anderen Männern hingezogen, besonders natürlich zu unserem Freund. Aber vielleicht wäre es vor der OP auch schon so gekommen, wer weiß, da wir uns auch wiklich gut verstehen. Und natürlich ist Aussehen nicht alles, aber sooo unwichtig ist es nicht.

    Klar, ist mein Mann enttäuscht und im Moment sehen wir drei uns auch nicht mehr zusammen. Ich treffe ihn nun alleine ab und an, allerdings habe wir dann keinen Sex, wobei ich mich da schon sehr beherrschen muss...

    Doch, doch, mein Mann ist nach wie vor sehr in mich verliebt. Ich hänge ja auch noch an ihm, sonst hätte ich nicht dieses Problem. Er ist quasi meine Familie und 10 Jahre wirft man auch nicht so einfach weg. Ich kann mich halt nun einfach nicht "zwingen", ihn wieder unwiderstehlich zu finden und meine Gefühle für unseren Freund kann ich auch nicht einfach abstellen. Ich weiß einfach nicht, was das Richtige ist, wobei man da sicher nicht von richtig und falsch reden kann. Nur mal fühle ich mich mehr zu dem einen hingezogen, dann wieder zu dem anderen und das macht mich echt irre. Kann im Moment einfach keinem den Laufpass geben... das steht sicher psychologisch für eine schwache Persönlichkeit, oder sowas...keine Ahnung. Aber so ist es nun mal.

    Ja, das mit dem "sehr genau wissen" sehe ich auch so. Will da nix überstürzen und mir auch sehr, sehr sicher sein.

    Habe auch schon an einen vorübergehenden Auszug gedacht und so vielleicht Ruhe und auch Klarheit zu finden.

    Aber die Situation ist für alle Beteiligten im Moment einfach ganz beschissen und setzt mich auch irgendwie unter Druck. Besonders schwierig ist es für meinen Mann, der nur bedingt versteht, dass ich mal "so" und dann wieder "so" bin.
     
    #4
    BigFattyJoe, 27 September 2008
  5. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    was ist nun, findest du deinen mann körperlich nicht mehr so anziehend, oder bist du nicht mehr so verliebt in ihn?

    unabhängig davon dass ich nicht verstehe wie man wen schlanker weniger sexy finden kann (tut ja nichts zur sache) ist das doch nicht unbedingt was dauerhaftes, oder?
     
    #5
    Nevery, 28 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Veränderter Partner neuer
Tanja01
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
10 Antworten
leftright
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2016
14 Antworten
Silvan111111
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2016
15 Antworten