Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verbotene Liebe

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Juanná, 8 Mai 2009.

  1. Juanná
    Sorgt für Gesprächsstoff
    49
    31
    0
    Single
    Hallihallo,
    ich schreibe diesen Thread wegen meiner Freundin.Ich fange mal an:
    Also,wir sind eine Gruppe aus 3 Mädels,alle 13 u. 14.Seit einer Zeit chatten und "treffen" wir uns immer mit dem Nachbarn (19) von meiner Freundin.Nun haben sie sich ineinander verknallt,doch der Haken ist,dass heute ihre Eltern ihre ganzen SMS,Mails etc. gelesen haben..Nun wissen ihre Eltern ALLES und sind tierisch sauer.Sie meinen sie dürfte ihn nicht mehr sehen und den Kontakt GANZ abbrechen.Darüber ist sie tottraurig und würde sich am liebsten das Leben nehmen.

    Was würdet Ihr ihr raten?
    Dankeschön im Vorraus für eure Ratschläge :zwinker:
     
    #1
    Juanná, 8 Mai 2009
  2. ShadowScar
    ShadowScar (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    97
    33
    1
    vergeben und glücklich
    ALso, ich kann verstehen, dass sie ziemlich bedrückt ist darüber, aber wie ich nun auch meine Eltern kenne, wollen sie einfach nur nicht, dass ihrer KLeinen etwwas passiert, denn nun siehe da, der Nachbarjunge ist schon erwachsen....

    Was ich nun einfach vorschlagen könnte, ist, ohne zu rebellieren mit den Eltern reden und wenn es wirklich passt und der Junge es ernst meint, und nicht so einer ist, der gerne einfach mal nur seinen Spaß haben will, ihnen vorstellen. Somit lernen sie ihn ja auch kennen und machen sich ein Bild aus ihm. Klar man sieht sich hi und hallo, aber wie er persönlich ist wissen die meisten nicht.

    LG^^
     
    #2
    ShadowScar, 8 Mai 2009
  3. *PennyLane*
    0
    Sie ist 13, er 19, und er hat sich übers Internet in sie "verknallt"?

    Mal ganz ehrlich, auch wenn ich eigentlich gegen "Kontaktverbot" durch die Eltern bin, das kann man doch auch ein kleines bisschen verstehen, oder? Sie machen sich Sorgen, denn so wirklich vertrauenswürdig klingt die ganze Sache nicht.

    Wenn deine Freundin jetzt der Meinung ist, das würde wirklich funktionieren, und er das genauso sieht (mal abgesehen davon, dass er sich damit strafbar macht!!!), dann sollte sie noch mal in Ruhe mit ihren Eltern reden und ihn ihnen ggf. vorstellen, damit sie sich selber ein Bild von ihm machen können. Eventuell wären sie dann ja beruhigt...aber ich als Mutter wäre da auf jeden Fall mindestens genauso vorsichtig.
     
    #3
    *PennyLane*, 8 Mai 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich hätte als Mutter genauso gehandelt. Was eine 13 jährige unter Liebe versteht und was ein 19 jähriger darin sieht sind eben verschiedene Welten.

    Selbst wenn er es ernst meinen würde ,würde ich das wohl nicht gut heißen. Ich meine 13 und 19 :ratlos: autsch.
    Ich kann mir nicht vorstellen was ein 19 Jähriger junger MANN von einem 13 jährigen Mädchen/ Kind möchte.
    Das Wort Liebe würde ich da übrigens mal ganz ganz vorsichtig einklammern.
     
    #4
    Pink Bunny, 8 Mai 2009
  5. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #5
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 8 Mai 2009
  6. Juanná
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    49
    31
    0
    Single
    Sie ist 14 und er ist zurückgeblieben :tongue:
    Ich halte von der Sache nicht sehr viel,aber ich tu ihr den Gefallen und frage euch um Rat.
     
    #6
    Juanná, 8 Mai 2009
  7. Cormo
    Cormo (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    31
    0
    Single
    Ich weiß zwar nicht, was genau der 19jährige von ihr will, aber ich würde bei DIESEM Altersunterschied auf eine Erlaubnis der Eltern warten! Ich denke, wenn das Mädchen 13 ist, haben die Eltern noch ein Wörtchen mitzureden, vielleicht nicht mit wem, aber wie alt er sein sollte. Wenn sie dagegen sind würde ich es einfach lassen. Es gibt auch viele andere wunderbare Menschen auf der Welt und muss es nun gerade der 6jahre-ältere Nachbarsjunge sein, den man zuerst im Internet kennengelernt hat?

    Cormo
     
    #7
    Cormo, 9 Mai 2009
  8. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Also das verkompliziert die Sache eigendlich nur noch mehr :ratlos:

    Mich würde interessieren in wie weit er geistig behindert ist (zurück geblieben klingt dermaßen abwertend )
    Ich habe einige Zeit mit geistig Behinderten verschiedenen Grades zusammen gearbeitet und eines kann ich sicher sagen : Eine Beziehung zwichen einem normal sinnlichen und einem geistig behindertem Menschen wird sehr schwer werden.
    Kommt natürlich immer auf den Grad an aber nur weil deine Freundin noch sehr jung ist heißt es nicht das er deswegen vom geistigen und emotionalen Level mit ihr auf einer Stufe steht.
    Da kann sehr viel schief gehen wenn du mich fragst.
     
    #8
    Pink Bunny, 9 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verbotene Liebe
Doisac
Kummerkasten Forum
8 Juni 2016
1 Antworten
naomi2015
Kummerkasten Forum
27 Mai 2015
30 Antworten
Sophiea
Kummerkasten Forum
6 November 2011
7 Antworten
Test