Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verbraucherrechte bei Planet-Liebe.de ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von E.T., 16 Juli 2009.

  1. E.T.
    Gast
    0
    ...
     
    #1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Mai 2016
    E.T., 16 Juli 2009
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ich jedenfalls nicht.

    wer hier schreibt oder etwas von sich preis gibt, sollte sich im klaren darüber sein, wie das internet funktioniert.

    im übrigen stehe ich zu dem was ich sage und auch schreibe, also gäbe es für mich keinen grund irgendetwas löschen lassen zu müssen.

    jeder user hat ja in der tat die möglichkeit seine beiträge selbst zu löschen und von daher finde ich das völlig ausreichend.
     
    #2
    User 38494, 16 Juli 2009
  3. warum nicht einfach einen gelöschten Benutzer in "unbekannt" umbenennen? Sollten persönliche Daten vorhanden sein, kann man ja nen Mod anschreiben. Seh das also nich sooo eng. Sicher in erster Linie schnell und einfach, aber wie schon gesagt, in zweiter Linie ne Durchlöcherung vieler Threads, denn es müssten auch Beiträge anderer gelöscht werden (sprich Zitate) und deren Kommentare dazu, was wiederum einen erheblichen Mehraufwand bedeutet.

    Ich finde, wer von sich aus Daten zu seiner Person oder ähnliches preisgibt, sollte es auch selbst verantworten, wenn die im Netz sich verbreiten.
     
    #3
    JustASweetDream, 16 Juli 2009
  4. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ne, würde ich nicht begrüßen.

    Jeder sollte selbst entscheiden wie anonym er hier unterwegs ist. Wenn jemand im nach hinein bereut was er geschrieben hat, soll er´s halt manuell löschen.

    Im Gegensatz zu Xing und ähnlichem, wo jemand mit seinem echten Namen gefunden werden kann, ist das bei Nicknames sowieso nicht so relevant, weil das eh niemand einfach so über eine Suchmaschine findet.
     
    #4
    metamorphosen, 16 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich finde die Funktion sinnvoll. Am besten werden nicht nur Beiträge, sondern ganze Threads von den Usern gelöscht, die Suchfunktion nutzen die wenigsten User sowieso sinnvoll und dann kann wenigstens niemand mehr alte Thread-Leichen ausgraben.
     
    #5
    xoxo, 16 Juli 2009
  6. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich jedenfalls schon.

    WENN die rechtelage an meinen beiträgen so ist, dass ich das urheberrecht habe (was ich mir fast denken kann, weil urheberrechte eigentlich nicht veräußert werden können), und der forumsbetreiber sich keine ähnlichen rechte auf meine beiträge ableiten kann, habe ich jedenfalls das recht, meine inhalte entsprechend zu kontrollieren. dazu gehört auch löschen.

    ganz unabhängig davon, was für moral-pi-mal-daumen man um die sache herum betreiben kann ("wer hier schreibt, sollte sich im klaren sein, ..", "ich steh dazu, ...), besteht dann nämlich ein recht darauf, diese inhalte zu löschen, und es wäre nur professionell, den leuten auch zu ermöglichen, dieses recht per script wahrzunehmen anstatt sie dazu zu zwingen, es zu fuß, beitrag für beitrag, zu erledigen. mich interessiert eigentlich nur das, und nicht, ob hinz und kunz sich vorstellen können, diese funktion einmal zu brauchen.

    es wäre auch davon abgesehen, hinsichtlich der kontroversen rund um datenschutz und privatsphäre, einfach ein löblicher standpunkt. weil grundsätzlich gilt für planet-liebe dasselbe wie für die großen netzwerke: eigentlich will dort niemand mitglied sein, wenn er auch nicht "richtig" aussteigen kann.
     
    #6
    squarepusher, 16 Juli 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Da wir einen freiwilligen Service nutzen und dies mit der Registrierung auch anerkennen, sollte PL eigentlich tun und lassen was sie wollen, solange dies schriftlich festgehalten ist und bei der Registrierung klar ersichtlich war und auch akzeptiert wurde.

    Wie squarepusher hier angedeutet hat, kommen dann andere Gesetze zum Zuge, aber es gibt ja wohl einen Unterschied zwischen Urheberrecht und dem Kopierrecht und soweit ich weiss, kann das Kopierrecht veräussert werden, aber das weiss ich nicht genau.

    Es ist also ein heikles Thema und hier wird es sich wohl auch irgendwohindurch selbst regeln, denn wenn keine Mitglieder mehr da sind, weil sie verscheucht wurden, so gibts auch kein Geld mehr.

    Es sollte also PL überlassen sein, wie damit umgegangen wird, aber natürlich ist das geschriebene bei der Registrierung absolut verbindlich.

    Der Text wurde schnell hingekritzelt, kann also vielleicht gewisse Widersprüche enthalten. :grin:
     
    #7
    Chosylämmchen, 16 Juli 2009
  8. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Den Dreh mit dem Urheberrecht kapier ich nicht so ganz.

    Angenommen ein Beitrag würde wirklich den Anforderungen genügen, lässt sich doch daraus nichts herleiten. :rolleyes: Der Urheber selber hat ihn hier veröffentlicht. Er kann ihn editieren.

    Wie man daraus fordern kann einen Anspruch auf eine Datenbankfunktionalität oder einen Service des Betreibers zu haben, ist mir schleierhaft. :eek:
     
    #8
    metamorphosen, 16 Juli 2009
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Die Mitgliedschaft kann beendet werden, geplant war / ist auch eine "Klick-Lösung". Die Beiträge bleiben aber wo sie sind. Es macht mehr Sinn sich die Beiträge rauszusuchen, die zu persönlich sind, diese selbst zu löschen und uns dann ggf. darum zu bitten die Zitate zu löschen oder ganze Threads ins Nirvana zu schaffen als per Script alle Beiträge zu löschen, Diskussionen zu zerreißen - und die Zitate bleiben dann doch stehen.
     
    #9
    User 505, 16 Juli 2009
  10. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wenn ich das recht dazu habe, meine beiträge zu löschen, dann kann planet-liebe wie jeder andere forenbetreiber den datenschutzmäßig userfreundlichen standpunkt einnehmen und den leuten die möglichkeit geben, ihre persönlichen daten allesamt auf einmal zu löschen.

    es ist ja nicht nur eine frage des urheberrechts (meines wissens gibt es in deutschland und allgemein europa keine "kopierrechte", sondern neben dem urheberrecht nur noch "verwertungsrechte" - die der urheber widerruflich irgendwelchen verwertern einräumt.) sondern auch der privatsphäre. es gibt keinen grund, warum hier gegen den willen der user von ihnen verfasste beiträge zu lesen sein sollten. (btw: ich erreiche ja nichtmal alle meine beiträge per suchfunktion, um sie dann manuell zu löschen, sondern nur die letzten paar. der früheste beitrag überhaupt, den ich von mir suchen kann, ist von mai 2009. registriert bin ich seit 2006.) auch ist die momentane lösung, "ja doch das private einfach ggf. herauszusuchen und manuell zu löschen" ein wenig realitätsfern. es gibt überhaupt keinen grund, warum es nicht einfach die möglichkeit geben könnte, dies per klick zu erledigen.

    ich weiß nicht, ob man es "fordern" kann. die datenbankfunktionalitäten eines betreibers sind jedenfalls auch gesetzen unterworfen. aber ich denke, dass es auch davon abgesehen keinen echten grund gibt, hier den usern nicht entgegen zu kommen.
     
    #10
    squarepusher, 16 Juli 2009
  11. Off-Topic:
    Wobei ich noch anbringen möchte, dass eine gut programmierte Forenlösung natürlich keine Daten löscht, sondern sie lediglich auf "gelöscht" oder ähnliches ein Flag setzt, so dass es letztendlich nur unsichtbar ist.

    Bei einer Datenbank ist jeglicher Datenverlust schlecht.

    Ich kenn mich mit dem System nicht aus, aber ich würd fast schon sagen, dass es hier so gehandhabt wird.
     
    #11
    Chosylämmchen, 16 Juli 2009
  12. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    was heißt gut programmiert? aus software-architektonischen gründen? rein vom interesse des users aus betrachtet löscht eine gut programmierte forenlösung jedenfalls permanent, und macht nicht irgendwelche komischen sachen damit.

    inwieweit solche "claims" von urheberrecht und privatsphäre gedeckt sind ist eine andere frage. aber wenn man im interesse des users handeln will ist eigentlich klar, wie eine gut entworfene forenlösung ausschaut.
     
    #12
    squarepusher, 16 Juli 2009
  13. Starla
    Gast
    0
    Und was ist mit Usern, die gesperrt werden? Wie können diese ihre Beiträge - im Nachhinein - editieren?
     
    #13
    Starla, 16 Juli 2009
  14. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Wir löschen auf Anfrage Persönliches, selbst editieren klappt natürlich nicht. Kann man sich überlegen, bevor man sich so daneben benimmt, dass man einen Platzverweis bekommt :zwinker:

    Im Schnellverfahren sperren wir nur Fakes (und denen sind ihre Beiträge essig) oder Werbefritzen / Spammer und Leute, die gleich die ersten 10 Beiträge mit Beleidigungen oder ähnlichem vollspammen. Alle anderen kriegen genug Warnungen vorher, dass sie sich entweder benehmen oder rechtzeitig ihre Beiträge selbst löschen können.
     
    #14
    User 505, 16 Juli 2009
  15. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wobei, wenn es entsprechende rechtlichen ansprüche gibt, diese selbstverständlich nicht mit "daneben benehmen" erlöschen.. genauso wie, selbst wenn es keine ansprüche geben sollte, das interesse des users selbstverständlich dasselbe bleibt...
     
    #15
    squarepusher, 16 Juli 2009
  16. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Wie gesagt, auf Anfrage löschen wir gern Persönliches. 1536 Postings im "Was hörst du gerade" allerdings eher mal nicht.
     
    #16
    User 505, 16 Juli 2009
  17. Natürlich nicht aus Sicht des Users. Weil die beschränkt sich, wie das Wort schon sagt, auf die Sicht.

    Aber das ist oft auch eine philosophische Auffassung. Aber ich denk dies wird immer wichtiger, umso mehr Gesetze sich im Internet aufhäufen.

    Bestimmte Daten werden dann wohl gespeichert werden müssen, ob Beiträge dazu gehören ist eine andere Frage.

    Aber grundsätzlich ist es kein Problem, wenn die Daten nur auf unsichtbar gestellt werden, immerhin ist die Chance sehr gross, dass ein Archivierungsprogramm die Daten eh schon gespeichert hat und solange die Grundlage geklärt ist, bezüglich Datenschutz und ähnliches, sollte da auch kein grosses Problem auftauchen.

    Es geht den meisten doch um die Sichtbarkeit der Daten, wenn es um das wirkliche, vollständige entfernen geht, dann sind die Personen dumm und naiv, wer ein bisschen was vom Netz versteht. Weil das vollständige Entfernung ein Ding der Unmöglichkeit ist, vorallem bei grösseren Portalen wie Planet-Liebe gibts genug Archive, welche nichts mit der Seite zu tun haben.

    Also versteh ich die vermeinteliche bessere Lösung des wirklichen Löschens nicht.
     
    #17
    Chosylämmchen, 16 Juli 2009
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ob es diese Funktion gibt oder nicht, ist mir an sich total egal.
    Beiträge löschen kann ja jeder und hier surft niemand unter seinem richtigen Namen (es sei denn, er will es so). Von daher... Lieber erst überlegen, dann anmelden. Und wer partout nichts von sich preisgeben will, der sollte Internetforen einfach meiden.
     
    #18
    krava, 16 Juli 2009
  19. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.563
    nicht angegeben
    Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere, wir hatten die Funktion schon einmal drin, allerdings nur, dass das Profil gelöscht wird, keine Beiträge.

    Das Fazit nach gut 3 Monaten war ein TOTALES Chaos wegen Missbrauchs der Funktion. Es lief so weit, dass sich User registriert haben, ein bisschen was gepostet und PNs geschrieben (nur um "Stimmung" zu betreiben) dann wieder gelöscht und direkt wieder neu registriert. Schnell den Stammusern ne PN geschrieben, wer er eigentlich ist und schon ging das Theater von vorne los.

    Man Stelle sich jetzt mal vor, wir würden jetzt auch Beiträge und Themen löschen. Was wäre mit den Beiträgen, wo der User Zitiert wird (da steht dann ja auch ein Teil oder der ganze Beitrag in Verbindung mit dem Usernamen), soll das auch gelöscht werden? Private Nachrichten? Erstellte Gruppen?

    Was wäre, wenn der ersteller des SEÜDPÜD und Was denkste grade sich löschen läßt. Dann gehen 50.000 Beiträge und mehr ins Nirvana.

    Auf vernünftige Anfragen haben wir bisher immer reagiert, auch haben wir bereits User gelöscht, die auch schon mehr als 1.000 Beiträge hatten. Der User kam zu uns, hat uns sein Problem erklärt und wir haben umgehend reagiert. Wer sich also WIRKLICh löschen lassen will und dass nicht nur weil er schlecht geschlafen hat oder sich von irgendwem angegriffen fühlt, für den haben wir auch immer ein offenes Ohr.

    PS: Die Profil-Löschfunktion ist hier sogar eingebaut, nur funktioniert sie leider noch nicht so recht!
     
    #19
    Florian_PL, 16 Juli 2009
  20. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    Ich finde das gar nicht so dumm. Wenn ich mich irgendwo aus persönlichen Gründen löschen möchte, dann möchte ich auch dass meine Beiträge verschwinden, oder unter dem Nick "unbekannt" erscheinen. Manuell editieren ist wirklich ein Haufen Arbeit. Natürlich sollte man sich auch vorher im klaren sein was man hier reinschreibt und was nicht und im Moment kann ich mir keinen Grund vorstellen mich hier zu löschen und alles weg haben zu wollen, aber ich will auch nicht ausschließen dass der Tag unter Umständen kommt.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 11:44 -----------

    Um dem Missbrauch der Funktion vorzubeugen lässt sich sicher auch noch was einfallen.
     
    #20
    Julezzz, 16 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verbraucherrechte Planet Liebe
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
29 Antworten
Nobody2013
Umfrage-Forum Forum
3 April 2016
56 Antworten
KnuffelKnuffel
Umfrage-Forum Forum
29 Mai 2016
44 Antworten