Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Welpie
    Welpie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    Single
    3 Oktober 2006
    #1

    Verdammt...

    Hi, leute ich muss mir das jetzt von der Seele schreiben!! Warum reicht nur ein Moment aus um sich zu verlieben? Warum musste sie mir nur einmal in die Augen schauen, und sie verzauberte mich. Ich kenne sie kaum,habe uns auch nur 2x gesehen und doch bin ich in sie verliebt, als würden wir uns jahre kennen. Ich habe mir eigentlich geschworen nie wieder, nie wieder so verletzlich zu sein, nach dem letzten desaster, bei dem ich so verdammt verletzt worden bin. Wie kann sowas sein? Das dieser kurze Moment ausgereicht hat? Sie kann ja nichts dafür, das ich so empfinde aber es tut eben weh.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2006
    #2
    Das kann dir wohl niemand beantworten aber es passiert wohl immer wieder! Vielleicht dreht sich auch alles zum Guten und du lernst sie noch besser kennen und es entwickelt sich sogar ne Freunschaft oder Beziehung daraus! Wie kam es denn dazu und wo hast du sie denn kennengelernt? Gefühle kann man ja leider nicht groß beeinflussen..
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    3 Oktober 2006
    #3
    Sag nie nie nie niemals nie. Besonders nicht in diesem turbolenten Alter. :zwinker:
     
  • Welpie
    Welpie (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    320
    103
    21
    Single
    3 Oktober 2006
    #4
    Ich habe sie auf nem Fest kennengelernt aber mich damals nicht getraut und es sieht im Moment nicht danach aus, als würden wir uns noch weiter kennenlehrnen,nein sie hat mir zu verstehen gegeben hier und nicht weiter das es nix wird ich akzeptier das aber bin deswegen etwas downi und ich frage mich wie das sein kann,das sie mir soviel bedeutet das ich nachts einschlafe an sie denke und morgens wenn ich aufwache das gleiche? Das ein kurzer Moment ausreicht, um solche gefühle zu haben.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2006
    #5
    ich würde an deiner stelle natürlich erstmal herausfinden, ob sie wirklich kein interesse an dir hat! Wenn sie dir das natürlich schon konkret sagte, dann musst du das wohl akzeptieren. Manchmal versteht man sich selbst nicht, man denkt einfach oft an die Person und stellt sich vor wie es wäre, wenn man ein Paar wäre.
    Versuch dich lieber abzulenken, geh raus und unternimm was mit deinen Freunden etc.!
     
  • Welpie
    Welpie (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    320
    103
    21
    Single
    3 Oktober 2006
    #6
    Ja hat sie und dennoch wenn wir uns mal im icq sehen und uns wieder streiten.ich kann es nicht beschreiben kommt dieses gefühl des vermissens hoch ich weiss auch nicht wieso..wahrscheinlich muss ich mal zum Psychlogen. tja zum ablenken..habe schon gerade ne schöne Flasche Wein angebrochen und habe mich für dieses Semester schon gut in Hochschulsport eingetragen, nur bis dieser beginnt...:cry:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste