Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verdammte Magenprobleme und die Pille...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nac, 29 Dezember 2007.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #1
    Nac, 29 Dezember 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Du kannst die Pille nehmen, wann du willst. Die Uhrzeit ist völlig egal.
    Zwischen 2 Pillen dürfen nur höchstens 36 Stunden liegen, dann machst du nichts falsch.
    Ich nehm meine PIlle übrigens auch immer abends.
     
    #2
    krava, 30 Dezember 2007
  3. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #3
    Nac, 30 Dezember 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Nein, solang du innerhalb der 36 Stunden bist ist das kein Vergessen.
    Du hast immer 12 Stunden Karenzzeit. Also wenn du die Pille normal um 21 Uhr nimmst, kannst du sie bis morgens um 9 nehmen. Das sollte man aber nicht jeden Tag ausnutzen :zwinker:

    Du kannst sie also nehmen wann du willst, musst nur aufpassen, dass du nie über die 36 Stunden kommst.

    Wenn die Pille 4 Stunden im Körper war ist alles ok. Ansonsten nach Durchfall/Erbrechen eine nachnehmen und hoffen dass die drinnen bleibt, dann ist auch alles ok.
     
    #4
    User 48246, 30 Dezember 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du sie z.B. immer abends um 22 Uhr nimmst, an einem Abend vergisst, aber am nächsten Morgen bis spätestens 10 Uhr nimmst, dann ist es kein Vergessen, also die Pille gilt nicht als Vergessen und der Schutz bleibt erhalten.
     
    #5
    krava, 30 Dezember 2007
  6. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Mal so rein interessehalber:
    Nach der Regel könnte man doch die Pille auch an Tag 1 um 22 Uhr nehmen, an Tag 2 gar nicht, an Tag 3 um 10 Uhr und an Tag 4 wieder um 22 Uhr usw.
    Sind doch immer nur 36 Stunden dazwischen.
    Das wär doch der optimal Plan für alle, die zu wenig Geld haben. :zwinker:
     
    #6
    amaretta, 30 Dezember 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Theoretisch ja. aber wie gesagt sollte man die 36 Stunden nicht immer ausnützen. Das ist mehr für den Notfall gedacht. Die Regel sollte schon sein, dass man alle 24 Stunden ne Pille nimmt :zwinker:
    Auf den Schutz würd ich mich dann auch nicht mehr unbedingt verlassen wollen.
     
    #7
    User 48246, 30 Dezember 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Und damit keiner auf die Idee kommt, steht in der PB auch "einmalig" in dem Satz, in dem diese Regelung steht.
    Wenn man die Karrenzzeit jeden Tag ausnutzt, würde ich mich nicht mehr auf den Schutz verlassen, aber wenn es mal vorkommt, ist es kein Problem.
     
    #8
    User 52655, 30 Dezember 2007
  9. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #9
    Nac, 30 Dezember 2007
  10. Erdnuss
    Erdnuss (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    Single
    Hi

    Ich hatte seit Freitagmorgen auch probleme mit dem Magen, hab nur gebrochen und Durfall gehabt. Musste zum Arzt mir eine Spritze geben lassen. Um 6 Uhr nahm ich dann wie gewohnt meine Pille. Und ca. um viertel nach 9 musste ich wieder aufs Klo und hatte Durfall.

    Dann am Freitag war nur noch morgens ein wenig Durchfall.

    Ich bin erst in der ersten Einnahmewoche. Ist denn nun mein schutz noch sicher? Oder soll ich zusätzlich verhüten? Und wenn ja wie lange müsste ich zusätzlich verhüten?

    Verhüte normal nur mit der Pille.

    Noch so am Rande ich nehme die "Microgynon"

    Liebe grüße

    Erdnuss

    @Nac
    P.S.: Ich hoffe es macht keine umstände das ich meine frage jetzt einfach so in dein Thread schreibe, aber es passt einfach ein wenig zu meinem Problem.
     
    #10
    Erdnuss, 30 Dezember 2007
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wenn du innerhalb der ersten 4 Stunden nach der Einnahme Erbrechen oder Durchfall hast und nicht nachnimmst, ist der Schutz in der ersten Woche weg.
    Du musst danach 7 Pillen korrekt nehmen, bist du wieder geschützt bist.
    In der ersten Woche ist auch vorausgehender Sex relevant, also wenn du die 7 Tage vorher Sex hattest, wäre das auch nicht so gut gewesen.
     
    #11
    User 48246, 30 Dezember 2007
  12. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #12
    Nac, 31 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verdammte Magenprobleme Pille
Linix
Aufklärung & Verhütung Forum
29 April 2011
9 Antworten
Schnupsi
Aufklärung & Verhütung Forum
30 November 2010
10 Antworten
seti
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juli 2010
15 Antworten