Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    15 März 2010
    #1

    Verführen mit Dessous

    Wie ihr vllt. aus meinem anderen Thread im Kummerkasten wisst, musste mein Liebster heute für 5 Monate zum Bund.

    Gestern hatten wir natürlich noch Sex:zwinker: dann meinte er, er würde es geil finden, wenn er am WE nach Hause kommt und ich ihn in seinem Bett mit sexy Unterwäsche empfangen würde. Das Problem ist aber, dass er und auch ich noch zu Hause bei den Eltern wohnen (sind beide 20) Jetzt frag ich mich: wie soll ich das anstellen? Hingehen und der Mutter sagen wenn sie die Tür aufmacht "Hallo, ich möchte mich im Zimmer "installieren" für eine heisse Nacht mit deinem Sohn"?:grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Dessous?
    2. Dessous
    3. Dessous
    4. verführen
    5. verführen
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.755
    nicht angegeben
    15 März 2010
    #2
    Musst es ja nicht ganz so arg ausdrücken :zwinker:.
    Je nachdem, was du zu der Frau für ein Verhältnis hast, kannst du sie bestimmt fragen, ob es ok ist wenn du ihrem Sohn eine kleine Überraschung bereitest. Vielleicht denkt sie sich ja ihren Teil und schweigt diskret :grin:.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.534
    Verliebt
    15 März 2010
    #3
    naja vielleicht musst du nicht schon so im bett liegen, aber in dessous unterm mantel erscheinen und dann nur noch den mantel abwerfen (besser nicht von seinen eltern aus dem mantel helfen lassen:grin:) oder unterm rock keine kleidung tragen o.ä.

    oder eben so wie bb das vorgeschlagen hat.

    oder zur feier des tages ein nettes hotelzimmer anmieten und dort auf ihn warten.:zwinker:
     
  • User 68009
    User 68009 (28)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    374
    178
    699
    Single
    15 März 2010
    #4
    Alternativ lädst du ihn übers We zu dir ein und schmeißt deine Eltern für den ersten Abend raus.
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    15 März 2010
    #5
    :grin: gute Idee! Hab ich schon mal gemacht. Aber dann war das besagte Restaurant zu. Den Rest könnt ihr euch denken. :zwinker:

    Ne, das geht leider nicht. Bevor man in sein Zimmer kommt geht man am Gang vorbei - wenn ich da einfach mit Mantel die Treppe hochgeh...

    Unser verhältnis ist gut. Aber sie würde bestimmt fragen, was es denn sei... zudem sind immer viele Leute im Haus (5 köpfige Familie)

    Hmm, gar nicht so einfach.
     
  • Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.184
    73
    100
    nicht angegeben
    15 März 2010
    #6
    Optionen

    1. Du lädst ihn zu dir ein.

    2. Du sagst seinen Eltern einfach, du möchtest ihn gerne begrüßen, sobald er nach Hause kommt, aber es soll eine Überraschung sein und du möchtest ihn gern in seinem Zimmer erwarten (sie sollen auch nicht verraten, dass du da bist etc.). Am besten ziehst du dir dann was an, dass du schnell ausziehen kannst. Dann wartest du im Zimmer, bis du ihn zur Tür reinkommen hörst, ziehst dich dann schnell aus...
    Wenn du immer noch Sorge hast, dass er zusammen mit Eltern ins Zimmer kommen könnte, kannst du jetzt entweder unter der Bettdecke verschwinden oder ihn anrufen/ihm eine SMS schreiben, dass du "mit einer Überraschung nur für ihn in seinem Zimmer wartest". Wahrscheinlich weiß er dann schon, was du meinst, aber die Überraschung gelingt ja trotzdem - und es ist besser, als dass die Eltern mit reinkommen...
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.252
    133
    86
    vergeben und glücklich
    16 März 2010
    #7
    Off-Topic:
    Und der Vater... ganz Gentleman "Darf ich dir deinen Mantel abnehmen?" sie darauf ganz erschrocken "Nein dürfen sie nicht!!"...
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    16 März 2010
    #8
    Ihr seid beide zwanzig miete nen Hotelzimmer und hol ihn in Dessous unterm Mantel am Bahnhof ab
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    16 März 2010
    #9
    Wie wäre es, wenn ich ihn einfach duschen schicke und sage, ich hab ne Überraschung für dich?Oder warte bis er sowieso duschen geht und mich dann umziehe?
     
  • User 87573
    Sehr bekannt hier
    2.077
    168
    447
    nicht angegeben
    16 März 2010
    #10
    Na die Idee hört sich doch ganz gut an. Das Problem ist höchstens nur wenn du das Zeug bereits drunter hast, dass er davor vielleicht schon was merkt oder dir davor unbeabsichtigterweise schon an die Wäsche geht oder falls du es eben in ner Tasche mitbringst dass er da reinschaut. Da musst halt schauen dass das nicht passiert.

    Ich würd ihn einfach so mit einem gewissen Lächeln auf den Lippen duschen schicken und sagen er kann sich Zeit lassen... Wenn er nicht ganz auf den Kopf gefallen ist kann er sich schon was denken aber er ist sich auch nicht ganz sicher. Ich find das immer bisschen abturnend wenn man direkt sagt dass man ne Überraschung für den anderen hat, weil gerade sowas errät man dann ja leicht und der ganze Überraschungseffekt ist dann weg.
     
  • Parachute
    Gast
    0
    16 März 2010
    #11
    ----
     
  • cano
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    6
    Verheiratet
    16 März 2010
    #12
    Wie "sicher" ist denn der Weg vom Zimmer bis zur Dusche? Im Zweifelsfall gibst Du ihm auf dem Weg zur Dusche sein Handy mit und sagst, dass Du dich bei ihm melden wirst.

    Zum Glück ist mein Wehrdienst schon lange Geschichte. So eine Überraschung fände ich aber auch heute noch sehr schön. Unser Problem wären nicht unsere Eltern sondern unser sehr aufmerksames Kind. Das können wir leider noch nicht für ein paar Stunden allein aus dem Haus schicken.

    Ich wünsche Euch viel Spass. Du schaffst das schon.
     
  • nUt3lla87
    nUt3lla87 (31)
    Öfters im Forum
    931
    68
    204
    Es ist kompliziert
    16 März 2010
    #13
    hotelzimmer, als absolute notlösung :zwinker:
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    17 März 2010
    #14
    Ne, Hotelzimmer möchte ich nicht... da ich diese Überraschung auch gut zu Hause machen kann und kein übriges Geld habe:zwinker:

    Werd ich machen. Sollte er mich anmachen, blocke ich ab mit der Begründung er könne mich später haben (nach dem duschen) :grin:

    Soll ich mir noch extra sexy Unterwäsche kaufen? Das meiste hat er ja schon gesehen :tongue:
     
  • User 87573
    Sehr bekannt hier
    2.077
    168
    447
    nicht angegeben
    17 März 2010
    #15
    Klar! also wenn schon Überraschung, dann richtig! (Also wenn du das Geld über hast)
    Vielleicht auch irgendwas, was er noch gar nicht so von dir kennt?Gibt ja bei Unterwäsche verdammt viele Varianten und Möglichkeiten...

    Off-Topic:
    Hab ich schon erwähnt dass ich nen Unterwäsche-Tick habe wie andere Leute nen Schuh-Tick ? Wenn ich einkaufen gehe landet fast immer was neues bei mir im Schrank :grin: Unterwäsche eignet sich auch super als Frustkauf wenn man nix anderes gefunden hat...
     
  • experiens
    Benutzer gesperrt
    13
    0
    0
    nicht angegeben
    17 März 2010
    #16
    Auf jedenfall neue Unterwäsche kaufen, oder aber neu und aufregend Kombinieren. Ich denke da an einen ganz kurzen Rock (mehr so ein breiter Gürtel :zwinker:), an halterlose Strümpfe oder gar angestrapste und eben passende Slips und BHs oder Corsage. Ich stelle mir bei so einer Aktion einen Stil vor wie Moulin Rouge oder sowas. Halt mal exotischer, gewagter, divenhaft. :smile:
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.252
    133
    86
    vergeben und glücklich
    18 März 2010
    #17
    Das mit dem Duschen hat allerdings den hacken, dass er vielleicht schon duschen war.
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    22 März 2010
    #18
    Damit könntest du recht haben... :hmm:

    Gestern hat er schon wieder angedeutet, dass er das Verführen in Dessous gerne hätte... werd mir diese Woche noch was neues kaufen und ihn damit überraschen. :zwinker:

    Passt jetzt vllt. nicht so zum Thema, aber: Ich hab noch ganz andere Dinge von ihm erlebt, die er vorher nicht so gesagt/mir gezeigt hat. Und zwar hat er mich gestern plötzlich an der Rosette stimuliert und auch einen Finger eingeführt.. und er meinte noch, er hätte Lust auf AV. Das alles aufgrund einer einwöchigen Keuschheit???:ratlos:
     
  • benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    22 März 2010
    #19
    Ziehs einfach unter der Kleidung an, und strippe dann im Zimmer, das mahct ihn vlt noch an.
    Wenns kein zu ausgefallenes Dessous ist dann gehts ja noch.

    Naja, keine Ahnung wie lange er schon Gedanken an AV hegt. Vlt. beflügelt ihn auch die Zeit beim Bund (da wird über sehr deftiges geredet mitunter). Oder hatte er schon vorher mit anderen Erdahrungen auf dem Gebiet ?
    Wie hat dir die *Stimulation* gefallen und was ist deine Meinung zu AV ?

    Wenn du etwas nicht machen willst, dann sag auch nein, du brauchst dich nicht zu jeder sexuellen regung oder Fantasie deines Freundes breitschlagen lassen wenn du nicht willst oder kein Interesse hast.

    Wenn du aber selbst neugierig bist und mehr Informationen zu AV sucht oder Fragen hast kann dir hier sicherlich geholfen werden. Ich kann nur sagen das meine Freundin es sehr gerne macht, aber das man auch eine gewisse Vorsicht und Vorbereitung an den Tag legen muß damit es auch Spaß macht.
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    23 März 2010
    #20
    Wie meinst du das genau? So à la: hey mach`s deiner Freundin mal anal?! Hoffe, dass er da nicht alles ausplaudert was unser Sexleben betrifft...

    Nein. Seiner Aussage nach hatte er mit mir den ersten AV - ist aber schon ein Weilchen her. Habens danach nicht mehr gemacht.

    Die Stimulation mit dem Finger war okay, aber richtigen AV mag ich ehrlich gesagt nicht. Gibt mir nichts.

    Ich frag mich einfach, ob`s Zufall war dass er gerade jetzt damit kommt oder ob`s was mit dem Bund bzw. der Keuschheit dort zu tun hat... ich blick da nicht so durch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste