Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Verflucht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AGATHODAIMON, 28 Juli 2002.

  1. AGATHODAIMON
    0
    Ich raff das einfach net,
    Kein einziges mädel, mit dem ich bisher kontakt hatte wollte mehr mit mir als nur ne freundschaft, es ist immer wieder das gleiche, ich bin angeblich nicht Ihr typ.....
    Ich mein, wenns ma 2 oder 3 gewesen wären, dann müsst ich mir keine sorgen machen, aber es war bisher bei jeder so!
    gestern hab ich ne mail bekommen, in der sich ne freundinn von mir versuchte zu rechtfertigen warum sie damals den kontakt abgebrochen hat! Der Grund: Sie war in mich verliebt und hatte angst vor ner Beziehung! Das sagt sie mir 6 Monate nachdem letzten wort das wir wechselten, toll, ich war total in sie verliebt, sie war für mich die "richtige" sie macht den rückzieher, weil sie in mich verliebt war...heute wieder mit ihr geredet, toll mitlerweile ist sie genau das gegenteil von früher, ihre art kotzt mich an....nunja, mitlerweile hat sie keine gefühle mehr, jetzt können wir wieder reden...toll nich?
    Is ja egal, das wird jedenfalls auch nichts mehr...
    Aber wieso springt keinr frau auf mich an? Es kann doch net angehen, das es keine Frau gibt deren Typ ich bin....
    Mittlerwele bin ich ziemlich verzweifelt weil ich seit 6 Jahren Frauenjagd (Ich weiß seid 6 Jahren das es zwei verschiedene Arten von Menschen gibt, ne scherz bei seite...) immer nur körbe mit dem argument abbekomm, ich sei net ihr typ.....es müsste doch mittlerweile ma eine dabei gewesen sein....
    Ich glaub ich bin verflucht....
    Kommt mir bitte nicht mit aufmunterungen wie: "Jeder Tpf hat sein Deckel": "Die richtige kommt noch"
    Es is immer das gleiche, die richtige kommt, das sagen sie mir alle, aber keine wills sein!

    Gruß AGATHODAIMON
     
    #1
    AGATHODAIMON, 28 Juli 2002
  2. Hermes
    Gast
    0
    stimmt die kommt nicht so schnell. Aber wir ham da ja auch schon beide drüber geredet. Aber sehs mal so. Man lernt viel in so einer Zeit.Ich zumindestens. Ich hab gelernt Menschen gut einschätzen zu können. Und wenn dann eine kommt, dann weis ich obs die richtige ist oder nicht. Aber es kommt eh keine. Aber dann isses halt so. Ändern kann mans ja doch nicht.
     
    #2
    Hermes, 28 Juli 2002
  3. violet
    Gast
    0
    Jammer, jammer, vielleicht merkt man dir deine Verzweiflung so stark an, daß jede Frau denkt: na der will mich ja nur, weil er unbedingt ne Freundin will und nicht wegen meinem Charakter etc.
    Glaub mir, das Leben besteht nicht nur aus Beziehungen. Ich war oft ohne Beziehung glücklicher als mit. Nutz deine Freiheit und mach was du willst (keiner der rummosert, wenn du in die Disko willst und SIE lieber Kino nicht usw.) Tu den Frauen gegenüber mal so, als würdest du sie nicht wollen bzw. nicht brauchen. So was kann extrem anziehend wirken.Je verzweifelte man vorgeht, desto weniger attraktiv ist man. Und denk nicht immer über deine "Misere" nach. Man kann wie gesagt auch ohne Partner total glücklich sein, vorausgesetzt man hat gute Freunde.
    Ach ja is schon komisch wenn eine Frau den Kontakt abbricht obwohl sie verliebt was, weil sie Angst vor ne Beziehung hat. Versuch mal zu ergründen, worauf sich diese Angst bezog. Vielleicht gibst du ja unbewußt falsche Signale.
     
    #3
    violet, 29 Juli 2002
  4. LaCroix
    Gast
    0
    Komisch, als mir eine Frau egalwar, kam ich mit ihr zusammen, und seidem ich eine Freundin habe, haben plötzlich alle, auf die ich es früher abgesehen habe, und Körbe gesammelt habe, plötzlich interesse a mir.. nur ich nichtmehr an ihnen!! BUSSI, SCHATZ! :grin:

    Ich hätte nach 2 Wochen meine Freundin mit einer Bekannten betrügen können, die vorher 5 Jahre nichts von mir wollte, plötzlich wollte sie mich zu einem "Frühstück" einladen :zwinker:...

    Frauen sind genauso seltsame Geschöpfe wie wir Männer :grin:

    Einfach drauf Pfeifen, ob man eine bekommt, und dann trifft man die richtige.

    Wie heißt es so schön:

    "Es gibt 3 Typen von Männern, die beim Versuch, Frauen zu verstehen, versagen:

    Junge Männer
    Alte Männer
    Männer mittleren Alters "

    Gruß,
    Thomas

    PS. Sich nicht mir jemanden zu treffen, weil man sich in ihn verliebt hat, und WEISS, das dieser ihn auch liebt, ist nichtnur FIES, sondern auch SAUDOOF... Die frau hat echt ein Problem... :ratlos:
     
    #4
    LaCroix, 29 Juli 2002
  5. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Du bist sicher nicht verflucht, aber violet hat recht, wenn man ständig nach einer Freundin/einem Freund sucht, dann strahlt man diese "Art der Verzweiflung" irgendwie auch aus, und darauf fährt niemand besonders ab, denn wer möchte schon eine Notlösung sein?
    Such einfach nicht mehr krampfhaft, dann wirst du schon bald Glück haben, denn: "Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht, der einem anderen Menschen gefällt!"
     
    #5
    Finja, 29 Juli 2002
  6. Jan-Hendrik
    0
    Oh gott wie ich das immer nervig finde, wenn mir 75% meiner Bekannten + mein Bruder die Ohren volljammern, sie würden keine finden / abbekommen etc.

    Hast du schonmal drüber nachgedacht, dass Frauen das

    a) merken, wenn du sie (wie du ja selbst sagst) Jagen tust
    b) überhaupt nicht gut finden, wenn sie nur gejagt werden, weil man auf Teufel-komm-raus Erfahrungen sammeln will?

    Klar ist man das 5te Rad am Wagen, wenn man weggeht und alle Kumpels haben ihre Freundinnen dabei etc.

    Aber solange du verkrampft suchst, wirds nichts!

    Tu einfach mal den Frauen gegenüber einen auf "platonische Freundschaft", denn wenn du direkt mit der Tür ins Haus fällst, fühlen sie sich vielleicht abgeschreckt.

    Des weiteren hört sich das bei dir so an:

    "Oh, da ist ein Mädchen - ich bin verliiiiiiiiiiiiiebt!"

    Das geht so nicht. Du mußt doch erstmal herausfinden, welche die richtige ist und dann steckt da teilweise nen haufen Arbeit hinter, ihr Herz zu gewinnen! Das kann Wochen oder Monate dauern. Und nicht gleich aufgeben, wenn sie nicht sofort anspringt!

    UND: KEIN SELBSTMITLEID! Hat nur Nachteile!

    Viel Glück, Kopf auf! Jan
     
    #6
    Jan-Hendrik, 29 Juli 2002
  7. tman
    Gast
    0
    "gestern hab ich ne mail bekommen, in der sich ne freundinn von mir versuchte zu rechtfertigen warum sie damals den kontakt abgebrochen hat! Der Grund: Sie war in mich verliebt und hatte angst vor ner Beziehung! Das sagt sie mir 6 Monate nachdem letzten wort das wir wechselten, toll, ich war total in sie verliebt, sie war für mich die "richtige" sie macht den rückzieher, weil sie in mich verliebt war..."

    das kommt mir bekannt vor
     
    #7
    tman, 29 Juli 2002
  8. Jan-Hendrik
    0
    inwiefern @ tman?
     
    #8
    Jan-Hendrik, 29 Juli 2002
  9. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    hi

    ich kenne das. war 2 jahre lang solo und habe in der zeit auch nur einmal eine knutscherei gehabt. alle im freundeskreis hatten ihren partner oder andauernd neue. die sagten dann immer wieso hast du denn keinen freund. und solche sprüche. bis ich auch total fixiert war und unbedingt einen haben wollte. wurde auch immer abgewießen. ich glaube wirklich das man das dann ausstrahlt. und naja eines tages hatte ich so die schnauze voll davon. ich hab mich damit abgefunden das mein deckel auf einen anderen kontinent wohnt oder so. aber in einen moment wo ich gar nicht damit gerechnet habe stand mein traummann vor mir und das auf der arbeit. es kommt meistens sowieso in einen moment wo man gar nicht damit rechnet.

    ich kann nachvollziehen wie es dir geht. und bestimmt können das viele andere auch.

    halt die ohren steif!!!!
     
    #9
    User 4030, 29 Juli 2002
  10. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn man mit der Einstellung rumrennt "ich brauch eine, ich krieg eine, egal welche" ist es klar, dass das nicht funzt!
    Glaubst du wir Mädels sind so blond und blöd das wir dieses Rumgedödel der Kerle nicht mitkriegen?!
    Ich hab mich in letzter Zeit schon so weit fortgebildet, dass ich bei 6-7 von 10 Kerlen die wahren Absichten nach ein paar Stunden mit den erkenne.
    War bis jetzt eigentlich immer so, denn Kerle sind fast alle gleich...
     
    #10
    Mieze, 29 Juli 2002
  11. AGATHODAIMON
    0
    ihr habt alle recht, ich kann sehr wohl auf frauen verzichten, hab eh keinen bock mehr drüber nachzudenken, weil mich das eh nur runterzieht, naja, hoffentlich finden wir bald nen drummer und nen proberaum, dann bin ich eh ausgelastet....


    danke!

    Gruß AGATHODAIMON
     
    #11
    AGATHODAIMON, 29 Juli 2002
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich wollt jetze zu dem thema nix weiter sagen, weil meine meinung nu schon mind 10x vertreten war *gg*

    aber ich hab mal ne frage: wenn ich diese meinung vertreten hab, von wegen frauen merken dass (wie oft hab ich das im kummerkasten geschrieben), schrien alle zeter und mordio, schwachsinn usw.... wieso isses ok, wenn andere das sagen???
     
    #12
    Beastie, 29 Juli 2002
  13. AGATHODAIMON
    0
    Beastie, glaub mir, ich haääte dir genauso zugestimmt, wie allen anderen auch!
    Hm, vielleicht reden die leute sogern mit dir, das sie dir wiedersprechen um mehr von dir zu hören....:drool:


    Gruß AGATHODAIMON
     
    #13
    AGATHODAIMON, 29 Juli 2002
  14. Ghost Bear
    Gast
    0
    Lohnt es sich an sowas seine Gedanken zu verschwenden?
    Lohnt es sich, sich deswegen so den Kopf darüber zu zerbrechen?
    Was ist so toll daran, sich schlechte Laune zu verpassen?
    Ist es das, wonach Du suchst?


    Ich weiß, wovon Du sprichst.
    Und ich weiß, wovon ich spreche.

    Ich habe es jahrelang auf diese Tour probiert: "Warum hab ich keine Freundin? Ich muss verflucht sein!"
    Ja, diesen Eindruck kann man gewinnen, wenn man ewig Körbe kassiert. Wenn man ewig nur der Verlierer ist. Wenn alle in null komma nix eine Freundin finden und man selbst nach monatelangem Baggern doch nur mit gebrochenem Herzen da steht. Was soll man da auch für einen Eindruck gewinnen?

    Schade nur, dass die Psychologie anders arbeitet. Es braucht nicht nur guten Willen, sondern auch ein gutes Weltbild.
    Die Welt ist so, wie Du sie siehst! Und wenn Du die Welt so siehst, dass Du nur ohne Freundin dastehst und nur Körbe bekommst, dann ist das so! Du arbeitest dann unbewußt genau gegen Dich. Du verrätst Dich selbst! Willst Du das? Willst Du das ewig so weiter führen?

    Ich habs probiert - wie gesagt: Jahre lang. Ich weiß, wo der Weg hin führt. Er führt nur zu weiteren Körben und Ablehnungen. Es gibt tausend Gründe, wenn Du sie suchst. Alle Gründe sind schuld, aber keiner ist wirklich wahr. Das Problem sind nicht die Frauen und auch nichct die Umstände. Weder die Gesellschaft, noch sonst irgendwas hat Schuld. DU BIST ES!! Du allein trägst die Verantwortung dafür!
    So wie ich die Schuld an meinem Leben hab. Oder an meinem Solo-Status. Ich hab die Welt so gesehen und ich hab dafür gesorgt, dass sie auch so ist.


    Also vergiß alle Gedanken an eine Freundin. Kehre um, zurück an den Ausgangspunkt. An den NULL-Punkt. Dort wirst Du auch den anderen Weg finden, der Dich zum Ziel führt. Und das Ziel gehört nur Dir - es ist dein Lebensziel. Steuer nur darauf zu - der Rest ergibt sich von allein.
    Vergiß alle Gedanken, an deinen Zustand, an alle Frauen. Vergiß alle Körbe und Rückschläge. Leg alles zu den Akten.

    Tu nur das, was DU willst. Pfeif drauf, was andere sagen - hauptsache es macht DIR Spaß! Tu das, worauf DU Lust hast. Ist doch egal was andere denken! Was zählt das bist DU! Tu NUR NOCH das was DIR Spaß macht. Mach was DU WILLST! Steh dazu. Es ist total egal. Geh DEINEN WEG - egal was andere sagen, es ist nicht ihr Weg, sondern ganz allein DEINER.
    Tret anderen ruhig auf die Zehen - sie werdens überleben und außerdem vergessen Menschen Schmerzen schnell wieder.
    Nimm das Ruder DEINES Lebens an die Hand.

    Und tu nie etwas, weil andere es gut finden könnten - "andere" schließt auch alle Frauen ein.
    Tu nur das, was DU gut findest.
    Mache nur Dinge, die für DICH gut sind.

    Und versuch die Welt positiv zu sehen.
    Sieh Dir die guten Seiten an.
    Beschäftige deine Gedanken mit guten Dingen.
    Dann kommt auch alles gute zu Dir.
     
    #14
    Ghost Bear, 29 Juli 2002
  15. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Kann man dich als Motivationstrainer mieten? *ggg*
     
    #15
    Finja, 30 Juli 2002
  16. Angelina
    Gast
    0
    Ach herrje :zwinker:

    @Ghost Bear
    Hihi, echt super schön geschrieben...
    bin der gleichen Meinung,
    obwohl das nicht einfach ist! :zwinker:
    Gerade wenn man selbst in so einer Situation steckt...

    So und dann...
    also ich bin auch Single und das nun auch schon wieder seit einer geringen Weile.
    Nur weisst du was ich noch schlimmer finde...
    wenn sie mit dir gegangen wären, aus Mitleid und dich eh nur verarscht hätten. DAS FIND ICH SCHLIMM!!!

    Ich wurde immer nur verarscht, betrogen, angelogen...
    meinst du das ist besser?
    Irgendwann hat man auch die Schnauze voll! :zwinker:
    Passiert, so ist das Leben eben!!!

    Und viele merken erst zu spät, was sie brauchen und lieben. Erst dann wenn es zu spät ist und es weg ist.

    Ich kann dich verstehen... irgendwann gibt man die Hoffnung auf...

    aber der Spruch:
    "Wer sucht der findet"... stimmt sowieso nicht...

    denn es heisst eigentlich:
    "Wer sucht, der finden nicht"

    Es ist einfach so.
    Wenn man jemanden an seiner Seite hat,
    dann ist es aufeinmal so, dass sau viele etwas von einem wollen.
    Manchmal echt verrückt, aber du strahlst dann etwas anderes aus. Du bist selbstsicherer... gibst dich anders. Redest anders mit den Personen.

    Versuch nicht krampfhaft eine zu bekommen,
    sondern lass es auf dich zukommen.
    "Lass das alte hinter dir und das neue zu dir...!!!"

    Nur ein kleiner Tipp!!!

    So,
    LG Angie!
     
    #16
    Angelina, 30 Juli 2002
  17. BockeRl
    Gast
    0
    hm..

    das is gut.
    nur sollte man das auch nciht zui extrem betreiben.
    wenn man sich immer denkt 'ich brauch keine' 'ich such keine' dann läuft man gefahr, dass man eben diesen status oder dieses denken beibehält, so wie ghost bear es gesagt hat.
     
    #17
    BockeRl, 30 Juli 2002
  18. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiß gar net was so schlimm dran is, dass es mit der damals net geklappt hat - immerhin sagst du, heut is alles anders und es kotzt dich an etc. pp... stell dir vor, du wärst in ner Beziehung mit ihr gewesen und wärst so daufgekommen *ggg*. So hast wenigstens keine Energie vergeudet (alles hat positive Seiten, jaja).

    Und richtige gibts sowieso keine, nur größere oder kleinere Übel.

    Sobald du mal aufhörst, verzweifelt herumzujagen, wird sich auch der Erflog zeigen. Es nutzt nix, hinter jeder zweiten Frau herzujagen, die einem den kleinen Finger reicht... Frauen haben feine Antennen für sowas und wenn ich mir "gejagt" vorkomm, bin ich auch ne Staubwolke. Bin ja kein Zebra oder sowas.
     
    #18
    Teufelsbraut, 30 Juli 2002
  19. AGATHODAIMON
    0
    Am Weekend is mir was passiert, nene, ich hab ja letztens mitgelteilt das ich jetzt keine Freundinn mehr will und einfach alles auf mich zu kommen lass, naja hab freitag mittach mit einer gechattet, dann getelt, einfach so, wir haben uns ganz jut verstanden, dann meinte sie sie würde auf kirmes wollen, und naja, bin ich halt auch dahin gefahren, wir haben uns getroffen...tja anfangs war alles etwas zögerlich, dann nahm sie mich bei der Hand....wir haben uns wo hin gesetzt , etwas geredet, gegenseitig angeschaut, auf einma küsst sie mich:eek: :eek: :eek: ...naja, so ging das dann weiter, hab sie heimgefahren, dann standen wir 2,5 stunden wor ihrer Haustür und haben gekuschelt, und gestern wars noch ma genauso.....bin die letzten 2 tage jeden morgen erst um 7 heimgekommen:grin: , hab schöne augenringe, voll übel, aber naja, es scheint sich gelohnt zu haben, Hm es scheint echt was dran zu sein, das wenn man sucht, das das unatraktiv macht, weil es hat jetzt net ma ne woche gedauert.....:eek: :eek:

    Wollt ich nur ma so als trost für die hinschreiben, dens noch immer genauso geht, wie mir vor ein paar tagen.....
    Sucht net, es klingt scheiße, aber man scheint nur zu finden, wenn man es im Moment gar net will, is halt Ironie.....mir gings jetzt schon das 2. Mal so...scheint was dran zu sein!


    Gruß AGATHODAIMON
     
    #19
    AGATHODAIMON, 4 August 2002
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich habs ja imma gesagt... wieso glaubt mir eigentlich keiner???

    du musst deinen status noch ändern *gg*
     
    #20
    Beastie, 4 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verflucht
liebe.liebenicht
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2014
3 Antworten
Phillip1984
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2014
14 Antworten
mr.Kummer
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2013
21 Antworten