Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    19 Juli 2007
    #1

    vergünstigung im schwimmbad?

    Hallo, und zwar mal ne frage, hätte es auch versuchen können aber das kam erst nachher:

    Und zwar war ich heite seit ca 5 Jahren das erste mal wieder im schwimmbad und hey::cool1: :cool1:

    merh nich ^^

    nun stand am eingang das Schüler, Studenten, Senioren, Arbeitslose...nur 1,50€ zahlen müssen

    der Normalpreis beträgt 3,50€

    ich hab 3,50 gezahlt und meine freundin 1,50€

    nachher kam mir so, ob ich auch häte sagen können, das ich nur 1,50 zahlen müsste, da ich ja keine arbeit habe, in keiner ausbildung bin, etc...

    wisst ihr mehr darüber???

    wie ist das bei euch???

    Was kostet der normal eeintrittspreis bei euch im schwimmbad


    lg und geht mir ja bei dem geilen wetter schwimmen (auch wen es bei uns keine sonne gab^^ trotzdem wars funny)
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #2
    Bei uns bekommen nur Kinder, Schüler und Senioren eine Vergünstigung. Schüler nur mit gültigem Schülerausweis und bei Frühpensionisten (denen man es zB nicht ansieht), mit einem gültigen Seniorenausweis.

    Arbeitslose müssen bei uns genauso viel zahlen, wie andere auch. So eine Regelung hab ich noch gar nicht gesehen.
    Aber da braucht man auch bestimmt eine Bescheinigung o.ä. vom Arbeitsamt - sonst könnte ja jeder kommen.

    Bei uns zahlt man auch 3,50 Euro.
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    19 Juli 2007
    #3
    Bei uns is das erstmal geändert worde.
    Ich weis nur das ich mit meinem Behindertenausweis nix bekomm. Aber über die Jugendleiterkarte muss ich nix zahlen :cool1:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #4
    Ich meine, bei uns bräuchte man einen Ausweis, um die Vergünstigung zu bekommen...
     
  • User 71015
    User 71015 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.503
    348
    4.511
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #5
    Hier gibt's das auch manchmal mit den Vergünstigungen für Arbeitslose - dafür braucht man den Besucherausweis vom Arbeitsamt, möcht ich meinen.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    19 Juli 2007
    #6
    Normalerweise braucht man ja für jede mögliche Vergünstigung einen Nachweis - sei es jetzt Behinderten-, Schüler- oder Studentenausweis. Billigeren Eintritt für Arbeitslose hab ich noch nirgends gesehen, ich frage mich auch, wie man das nachweisen soll... :ratlos_alt:
     
  • Packset
    Gast
    0
    19 Juli 2007
    #7
    Off-Topic:
    die bundesagentur für arbeit hat tatsächlich etwas das sich "kundenkarte" nennt. die muss man bei jedem besuch bei der bafa vorlegen.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #8
    booah 3,50 ist ja teuer :eek: ich bezahle hier als schülerin 1 EUR :smile: und das mit den Arbeitslosen habe ich auch noch nie gehört, ehrlich gesagt.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #9
    Normalerweise bekommen Arbeitslose wirklich in jedem Museum usw. Ermäßigung (Nachweis durch Ausweis). Wie das bei Schwimmbädern aussieht, weiß ich allerdings nicht, die werden das wohl privat regeln können!? Aber wenn dann kommste eh nur mit Ausweis billiger rein.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #10
    dsa würde ich noch nicht einmal sagen, ich muss bei uns in annweiler im schwimmbad nie was vorzeigen, da reichts wenn ich sage "schülerin" und dann muss ich nur en euro zahlen.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #11
    Klar, wenn du damit durchkommst. *gg*
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2007
    #12
    Ich hab Montag im Freibad (in Engen) 2,10 bezahlt. Als Student.

    Und hier in Oldenburg in unseren neuen Spaß- und Erlebnisbad zahlt man für Innen und Außen als Tageskarte 7€ :eek: (bis 17 Jahre 4,50)
    Nur Freibad kostet als Tageskarte 3€ (bis 17 Jahre 2€)

    (die scheinen noch die ganzen Baukosten wieder reinholen zu müssen)

    Und auf der Homepage steht:

    Ermäßigter Eintritt für Gruppen ab 20 Personen, Studenten, Schüler, Schwerbehinderte, Wehr- und Zivildienstleistende mit gültigem Ausweis.

    Wobei ich nicht rausfinden kann, wieviel Ermäßigung es gibt.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    19 Juli 2007
    #13
    keine ahnung, bei uns kriegen nur kinde bis 14 jahre ermäßigung..alle anderen müssen voll zahlen...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #14
    ohne nachweis wird da nix laufen. biste beim arbeitsamt als arbeitssuchend gemeldet, threadstarter? ggf. bescheinigung ausstellen lassen oder halt "kundenkarte".

    Off-Topic:

    ich weiß schon, warum ich nur in seen schwimme außerhalb irgendwelcher bäder. :zwinker:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    19 Juli 2007
    #15
    Als Jugendlicher (ab 15) 3,00 Euro...weiß aber nicht, bis wann man Jugendlicher ist.
    Erwachsene: 4,50 Euro.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #16
    Also bei uns in der Umgebung gibt es verschiedene Schwimmbäder. Die Preise sind zwischen 2,10 bis 2,60. In einem anderen Ort gibt es ein Bad (ziemlich klein) da ist 3,65€ Eintritt. Aber Schüler zahlen:2,20€ und für die die nicht ins Bad gehen die zahlen 0,75€ praktisch für die die ihre Tage grad haben sich aber trotzdem sonnen wollen.
     
  • *PennyLane*
    0
    19 Juli 2007
    #17
    Bei uns im Schwimmbad kostet eine Tageskarte saftige 6,50 Euro und es gibt Vergünstigungen für niemanden.

    Da fahr ich lieber eine Stadt weiter ins Stadtfreibad, da liegt der Normalpreis bei 3 Euro, Jugendliche unter 18 zahlen 1,50 Euro und ich als Studentin mit Ausweis (!!! Den gucken sie sich JEDESMAL wirklich minutenlang an, so dass sich hinter mir immer schon eine Schlange bildet :ratlos:) bezahle nur 50 Cent. :cool1:

    Das mit der Arbeitslosenvergünstigung hab ich noch nie gehört.
     
  • D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #18

    Wie wir das denn bitte nachgewiesen das man nur Sonnen will ?
    Binde zeigen ? *g*
     
  • die jule
    die jule (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    20 Juli 2007
    #19
    Bei uns kosten Schüler, Studenten,Senioren und Behinderte 1€ und Erwachsene 1,50 €:tongue:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    20 Juli 2007
    #20
    Für Studenten glaube ich 3 € für den Eintritt

    ... und ein bisschen über 50€ für die Jahreskarte! Bei einer bestimmten Menge an Besuchen holt das die Nebenkosten für das Duschen zuhause wieder rein... andere zahlen 180€/halbes Jahr :ratlos: :eek: :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste