Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vergangenheit des freundes

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sun_fun_baby, 30 Juli 2006.

  1. sun_fun_baby
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ! ich habe ein ganz großes problem... ich liebe meinen freund über alles und er mich auch, wir sind jezuz ein halbes jahr zusammen und alles ist noch perfekt. letztens haben wir über unsere vergangenheiten gesprochen und dabei erzählte er mir etwas über seine beziehungen und halt so dinge, die er mit anderen mädchen hatte. wenn ich daran denke tut mir das so weh und es belastet mich schon. ist das normal ? was kann ich dagegen tun?
     
    #1
    sun_fun_baby, 30 Juli 2006
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Dir klar machen, dass das VOR Dir war und MIT Dir gar nichts zu tun hat. Ist doch normal, dass vorher schon irgendwas war? Was daran tut denn so weh?
     
    #2
    SottoVoce, 30 Juli 2006
  3. IchBinEineNudel
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    ich verstehe sie schon irgendwie, wenn ich erfahren würde dass meine freundin gierig nach anderen schwänzen gewesen ist und diese voller extase in den mund genommen hat, sei es vor meiner zeit gewesen, dann wäre auch sofort aus! Da müsste man ja ständig die angst haben dass sie einen mit anderen vergleicht und sowas alles!
    Naja ich möchte halt eine süße freundin und keine dorfmatraze. Glaube die Threadstarterin sieht das genauso und verstehen kann ich sie auch!!!
     
    #3
    IchBinEineNudel, 30 Juli 2006
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wat'n Schwachsinn... :rolleyes_alt: Es war hier nie die Rede davon, dass ihr Freund nach irgendwas "gierig" war, er ist halt nur auch net ein unbeschriebenes Blatt.

    Und was sollte daran schlimm sein???

    Wer sowas befürchten muss, kann von sich nicht allzu überzeugt sein... Ich hab mir solche Gedanken nie gemacht, weil ich gespürt hab, dass ich für den jeweiligen Freund hübsch und begehrenswert war und er mich geliebt hat / liebt. Was interessiert mich denn da, was vor meiner Zeit war?!
     
    #4
    SottoVoce, 30 Juli 2006
  5. IchBinEineNudel
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    nehmen wir an du würdest erfahren das dein Freund VOR DEINER ZEIT ein stricher war und mit jungs für geld sex hatte.

    Wenn dich das auch unberührt lassen würde dann glaube ich dir zu 100% deine einstellung, würde es dich trotzdem "Wurmen" wie 99% aller anderer menschen, dann ist die Vergangenheit eines Partners wohl doch nicht so unbedeutend...oder?
     
    #5
    IchBinEineNudel, 30 Juli 2006
  6. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hier ist doch nicht die Rede von einer Dorfmatratze (oder dem männlichen Pendant)... was glaubst du, wie viele Menschen wirst du finden, die schon mehr als einen Partner hatten? Sicherlich sehr viele. Und die fallen dann alle als potenzielle Partner aus dem Rahmen, auch wenn sie noch so tolle Menschen sind, nur, weil sie schon wen vor dir hatten und dich eventuell "vergleichen" könnten?
    Wenn man vorher eine Beziehung hatte und damit Sex, dann kann man im Normalfall davon ausgehen, dass man sich geliebt hat, den anderen attraktiv fand und deswegen z.B. auch seinen Schwanz in den Mund genommen hat - und dass das dann auch noch Spaß gemacht hat. Ja, und? Das hat nix mit Dorfmatratze zu tun...

    Sag mal?! Es geht hier nicht darum, dass ihr Freund ein Stricher war, sondern dass er einfach vor ihr ein paar Beziehungen gehabt hat. Der Vergleich hinkt aber echt! Das ist doch ein Riesenunterschied...

    @Threadstarterin:
    Ja, es ist schon normal, dass sich das komisch anfühlt. Natürlich will man nicht daran denken, was der Partner vorher mit anderen gemacht hat. Aber letztendlich bleibt dir nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren und zu versuchen, nicht so viele Gedanken daran zu verschwenden. Denn die jetzige Beziehung, die er mit dir führt, lässt sich nicht einfach vergleichen. Die anderen Beziehungen waren alles "Abschnitte" für sich. Du solltest sie wirklich als solche betrachten, als einen Teil seines bisherigen Lebens. Das hat nichts damit zu tun, was du jetzt aus eurer Beziehung machst!
     
    #6
    Kuri, 30 Juli 2006
  7. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    Golden_Dawn, 30 Juli 2006
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    :grin: :grin: :grin: Das ist doch net vergleichbar! Hier gehts doch net um nen Stricher, sondern darum, dass er mal andere Frauen hatte, wer weiß, vielleicht sogar nur innerhalb fester Beziehungen... Übrigens würd ich mir bei Deinem Beispiel viel mehr Gedanken um die Tatsache machen, dass er mit JUNGS Sex hatte - denn dann würd ich nimmer glauben, dass er mich anziehend finden könnte, denn n Kerl bin ich definitiv nicht...

    Mein Ex hatte vor mir Frauen im zweistelligen Bereich (genau weiß ich das nicht mehr). Hat mich nie gestört, fand das eher ganz gut, dass er so erfahren war und hab viel von ihm lernen können. Hat mir gut gefallen.

    Mein jetziger Freund hatte zwar nicht soviele vor mir, ist aber auch kein unbeschriebenes Blatt. Auch das stört mich kein bisschen. Wieso sollte es?! Er ist jetzt mit mir zusammen. Er interessiert sich nicht für andere Frauen.
     
    #8
    SottoVoce, 30 Juli 2006
  9. IchBinEineNudel
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    ich würde sogar weiter gehen und behaupten es ist wie fremdgehen!
    Also prinzipiell ist es egal wann man etwas tut, da in einer zukünftig gelegenen zeit das ergebnis immer gleich ist.

    Beispiel: Egal ob du mit 10 einen finger verlierst oder mit 16, mit 20 ist der finger so oder so ab, versteht ihr?

    Gleiches in der Liebe, egal ob der Partner vor meiner Zeit mit jemand anderem Schläft oder während meiner Zeit. Im Endeffekt hat er mit jemand anderem als mit mir geschlafen und das ist FREMDGEHEN!

    Meine Freundin (zukünftige) hat einfach nicht mit anderen Typen als mit mir zu schlafen!
     
    #9
    IchBinEineNudel, 30 Juli 2006
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Viel Vergnügen dabei, eine zu finden, die Deinen Ansprüchen gerecht wird... :rolleyes_alt:

    Für mich wär das nix. "Jungmänner" reizen mich nicht wirklich. Abgesehen davon find ich dieses zeitliche Argument völlig unsinnig... Nehmen wir mal meinen Ex-Freund. Ich dachte, mit dem könnte es für imemr halten, es schien (anfangs) alles absolut perfekt. Wir hatten Sex, klar. Schlussgemacht hat ER und mir damit ganz schön das Herz gebrochen... Hat viele Monate gedauert, bis ich mich davon wieder aufgerappelt hab. Und nur weil so ein Idiot meinte, er müsse mir wehtun, könnte ich dann (wenn alle so dächten wie Du) nie mehr ne Beziehung haben?! Wie unsinnig...
     
    #10
    SottoVoce, 30 Juli 2006
  11. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin grad echt entsetzt. So viel Egoismus und Unrealismus auf einem Haufen habe ich noch nie gesehen. Deine Freundin hat mit niemandem außer dir vor dir zu schlafen, weil das Fremdgehen ist? Du kanntest sie vorher wahrscheinlich noch nicht mal, also kann von Fremdgehen keine Rede sein!

    Mit dieser Einstellung wirst du eine Freundin sehr schnell wieder loswerden. Wenn du überhaupt ein kleines Unschuldslamm findest, das dir passt.
     
    #11
    Kuri, 30 Juli 2006
  12. sun_fun_baby
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    klar ist es normal, dass man was mit anderen vor der Beziehung hatte, selbst wenn es keine festen beziehungen waren sondern nur spaß, trotzdem macht mich das bei ihm oft nachdenklich und es tut mir weh
     
    #12
    sun_fun_baby, 30 Juli 2006
  13. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Dann denke einfach nicht drüber nach.
    Was kannst du sonst tun?
    Unnötige Gedanken. Es gibt Schlimmeres.


    @IchBinEineNudel: Du bist nicht ganz dicht.
     
    #13
    Viktoria, 30 Juli 2006
  14. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Aber ich denke, das vergeht... beziehungsweise, der Gedanke daran wird sicher immer etwas seltsam bleiben. Vielleicht sprichst du mal mit ihm darüber. Meinst du, es würde dir helfen, wenn er dir sagen würde, dass es mit dir toll ist und er sich nichts mehr wünscht? Er glücklich ist (mit dem Sex usw.), wie es ist?
    Das würde zumindest dieses Konkurrenzdenken außer Gefecht setzen, also "Vielleicht war eine von den vorherigen besser als ich"...
     
    #14
    Kuri, 30 Juli 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Und woher soll man JETZT wissen, was IRGENDWANN vielleicht mal sein wird? Du hast doch keine Garantie, daß eine Beziehung hält. Nach deiner Logik müßte man sein erstes Mal haben, kurz bevor man stirbt - damit danach kein anderer mehr kommen kann. :-p

    Und mal eine kleine Frage: Hattest DU denn schon Frauen? Legst du dieselben Maßstäbe auch bei dir selbst an? Oder gilt das nur für Frauen?

    Sternschnuppe
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 30 Juli 2006
  16. Bastel80
    Bastel80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Verlobt
    Also ich find das einfach bloss daneben... :kopfschue
    Bist Du denn selber auch noch Jungfrau, dass Du sowas raushau'n kannst?:geknickt:
    Und was ist dann, wenn Ihr Euch mal trennt? Dann haste ja auch schon.

    Naja keine Ehe vor dem Sex, sag ich da immer :drool:
     
    #16
    Bastel80, 31 Juli 2006
  17. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Jeder, der was auf sich hält, hat doch ne Vergangenheit, oder? :zwinker:

    Und am Beispiel meines tollen Freundes, der vor mir ein recht pöser Pube was Frauen anging war, kann ich sagen dass auch Jungs mit Vergangenheit die liebsten Freunde sein können!:herz:
     
    #17
    Piratin, 31 Juli 2006
  18. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh,wie gut kann ich nur Deine Gefühle nachvollziehen. Das habe ichseit 3 Jahren. Und ich weiß nicht einmal so Recht warum. Vllt weil er sich noch immer Billder von seinen Ex's anguckt? Und ich teilweise sein Glänzen und Schwärmen in seinen Augensehe, wenn er davon (mal, sehr selten) redet? Manchmal wünsche ich mir, ich wüsste einfach alles über seine vergangenheit und im gleichen Moment wünsche ich mir ich hätte nie davon erfahren. Ich versuche mir immer zu sagen'Na und? Jetzt ist er mit mir zusammen und das wird seine Gründe haben' etc doch irgendwie klappt es nicht so ganz. Es ist eine recht verkappte Situation, da es mich dochteilweise tief in meinem Herzen verletzt, ohne das ich weiß warum. Vielleicht gerade weil ich keine vergleichbare vergangenheit habe...
     
    #18
    Pushy, 31 Juli 2006
  19. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich verstehen und mache mir darüber auch immer sehr viele Gedanken aber weißt du, was bringt es einem? Jeder Mensch hat eine Vergangenheit und du hast ja bestimmt auch einen Exfreund, so wie du sprichst, oder? Vielleicht belastet ihn das ja genauso.
    Es heißt ja nicht gleich, dass er oft an seine Expartnerinnen denkt, er ist jetzt mit dir zusammen und nur das zählt :smile:
     
    #19
    User 37284, 31 Juli 2006
  20. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Na das wüsst ich aber, wenn ich von einer Ex mit Glänzen in den Augen spreche...
    Ich dachte ich charaktersiere die letzte ausschließlich als Schlampe?
     
    #20
    Novalis, 31 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vergangenheit freundes
steffimaus91
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Dezember 2011
7 Antworten
christina2
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2009
19 Antworten
Xorah
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2009
19 Antworten