Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergangenheit und Jetzt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Sesi, 4 Februar 2005.

  1. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie kann ich meine Vergangenheit vergessen und das hier und jetzt geniessen?

    Ich bin in einen Kerl verliebt und ich treff mich nächste Woche Samstag mit ihm und er ist auch in mir verliebt. Wir werden wenn alles gut klappt zusammen kommen und es wird bei dem Treffen nicht bei ner Umarmung bleiben. Sollte es auch intimer werden würde es mich nicht stören.
    Nur ein Problem gibt es bei mir. Ich habe schon Beziehungen geführt und sie wurden meistens durch meine Mauer um mir herum zerstört und auch dadurch das ich jedes mal Angst hatte. Ich wurde mal fast vergewaltigt (konnte noch das bein ihn rein rammen) Aber bei jeder intimen Berührung denk ich an diesem Kerl von damals. Und fast in jeder Beziehung wenn es zum sex kam hatte ich diese Gedanken von damals und jedes mal den kerl vor mir.. und immer tat es dann weh. auch wenn ich es dann den Freund mit dem ich da sex hatte gesagt habe es tat weh machte er da weiter wie mein letzter.. Ich weis einfach nicht mehr weiter... Ich will einfach mal sex geniessen....

    Ich will aber meinen Süßen nicht dadurch verlieren...
    Er weis von der vergewaltigung und weis auch das um mir herum ne Mauer ist. Aber er weis das er mich nicht mehr her geben will. Er hat Gefühle für mich und möchte mir auch nicht weh tun.. Aber er weis halt noch nicht das ich jedes mal beim sex an den kerl von damals denke. und das ich mich dann immer dreckig fühle...

    Habt ihr irgend einen rat für mich !
     
    #1
    Sesi, 4 Februar 2005
  2. hirbel
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    da du in deinen eigenen gedanken gefangen bist und dir demnach nicht neutral gegenüber stehen kannst, hast du wahrscheinlich keine möglichkeit dieses ereignis selbst zu verarbeiten
    du kannst es verdrängen aber is wird dich in bestimmten situationen (die du ja selbst beschrieben hast) immer wieder einholen

    ich würde dir deshalb empfehlen einen psychologen aufzusuchen oder bei einer beratungsstelle vorbeizugehen

    ich würde mir dafür auf jeden fall ein gewisses maß an zeit zugestehen!!
     
    #2
    hirbel, 4 Februar 2005
  3. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Wieso schreien hier immer alle gleich nach einem Psychologen? Aber in einem Punkt geb ich hirbel recht: es braucht Zeit. Du wirst nicht bereits nächste Woche mit ihm Sex haben können. Du musst nun praktisch wieder von vorne anfangen, dass ihr euch zu Beginn vielleicht einfach nur nebeneinander aufs Bett legt, die Kleider anlasst und euch einfach in den Armen habt. Wenn dir das dann nicht unangenehm ist, könnt ihr ja dann bei jedem weiteren Treffen einen kleinen Schritt vorwärts machen. Das nächste Mal zieht er dir vielleicht dein Top aus und irgendwann dann den BH usw. Du musst einfach neu lernen, dass du ihm vertrauen kannst. Das geht nur mit viel Zeit...
     
    #3
    gad-jet, 4 Februar 2005
  4. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    ich wollte halt net zu sowas hin gehen.. ich weis auch nicht.. vielleicht lliegt es ja auch daran das meine ex-kerle nie auf mir eingegangen sind und nur um sich gekümmert haben... hauptsache sie haben ihren sex. der rest war ihnen egal....

    ich werde sehen was das treffen mit sich bringt und wie ich mich fühle bei ihm vielleicht ist es ja weg und wenn dann ist es wahrscheinlich der richtige den ich schon lange suche...


    danke für deine antwort... ich werde deinen rat annehmen aber nur als letzte lösung... ich bin für sowas nicht der typ

    @gad-jet es war ja net er... und ich will ja eh alles mit der ruhe machen...

    ich weis auch das es meinen süßen egal ist ob wir nun haben oder net da er eh lange keine freundin hatte.. meine einstellung ist nur wenn es passiert passiert es und wenn ich mitten drinne nimmer will will ich nimmer und das muss der jenige dann akzeptieren.. oder red ich grad hier mist?
     
    #4
    Sesi, 4 Februar 2005
  5. Händchen900
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Nein, Du redest da keinen Mist!
    Ich finde das sollte in einer guten Partnerschaft selbstverständlich sein.

    Frage:
    Wie lange hatte es denn bisher gedauert, wenn Du jemanden kennen gelernt hast, bis es zum Sex kam?

    Ich vermute mal nicht so lange?


    Also wenn dieser Mann Dein Freund geworden ist, dann sag Ihm, dass Du die Sache mit dem Sex in Deine Hand nimmst. Du entscheidest wann es zum ersten Mal Sex gibt, und sag Ihm auch wenn Du abbrechen willst, sofort abgebrochen wird. Sag Ihm auch das, das mit dem ersten Sex auch ein paar Monate dauern könnte. Sag Ihm streicheln, liebkosten sei kein Problem ?wenn es denn stimmt. Zeig ihm deutlich die vorläufigen Grenzen auf.

    1. Wenn er Dich wirklich liebt wird er das Akzeptieren
    2. Vor dem Ihm bereits bekannter Hintergrund wird er das sogar verstehen, es wird Ihm bestimmt so sogar leichterfallen, weil er so weiß wie er sich verhalten soll. Das nimmt seine Unsicherheit.

    Auf diese Weise gewinnst Du genug Zeit echtes Vertrauen aufzubauen. Du kannst kuscheln, schmusen oder was immer Du magst, ohne im Hinterkopf Angst haben zu müssen, das er im nächsten Augenblick Sex haben möchte.
    Und wenn Dir dabei die Lust kommt, dann Sag Ihm er soll Dich mit dem Mund verwöhnen, oder er soll es Dir mit seinen fingern machen. Oder , oder, oder ?. was immer DU grade magst, ? und immer schön langsam.

    Noch mal eine Frage, hast Du denn auch Probleme bei der Selbstbefriedigung?

    Ich hab noch einen Link zu einer Informationsseite beigefügt:
    http://www.vaginismus-info.de/

    Und schau auch mal hier:
    Psychotherapeut
     
    #5
    Händchen900, 4 Februar 2005
  6. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    danke für deine Antwort...

    Es dauerte bei mir schon länger. Ich habe dann auch vertrauen zu den Ex-kerlen von mir gehabt. Doch irgendwie haben die das Vertrauen voll ausgenutzt... und einfach ihren Spass gehabt... Ich will die Kerle auch nciht schlecht machen. So waren sie schon etwas besonderes und die Liebe war auch dabei, aber es tat halt oft weh und ich fühlte mich dreckig..

    Ich habe meinen Süßen gestern gesgat wie es ist bei mir mit dem sex und er hat dann nur drauf gesagt das ich keine angst haben brauche und wenn dann nur von mir intime Sachen ausgehen sollen. Er überlegt sich sogar die Intimen Sachen gar nicht zu zu lassen. Er hatte gestern natürlich wieder Wut auf den Kumpel von mir ( der mich vergewaltigt hatte), aber es wissen nur wenige davon und meine Eltern wissen soweiso nix davon und keiner weis es wer es ist nur ich... Es hat mir schon gereicht damals als ich hörte das er dann im Knast ging und dort immer noch ist. Mein Süßer ist sehr lieb zu mir. Er hat auch gesagt das er sich zeit lässt und mich nciht drängen will. Wie schon gesagt ich soll es ich soll es ihm zeigen wenn mehr sein soll.
    Bei SB denk ich an diesen typen nicht. Jedes mal wenn in Penis im spiel kommt dann kommt das hoch...

    Mein süßer kommt ja erst am Freitag, da er drüben arbeitet...Und er will sogar versuchen mich von der Arbeit abzuholen. Meine eltern wissen von ihm auch nicht, da es einfach nix bringt. Da es meine Eltern zur Zeit nix angeht. Ich weis was ich will und ich bin solangsam alt genug. Sie wollen ja auch das ich mal was unternehme aber dann wiederrum verbieten sie es mir manchmal... Bescheuert halt....


    nun gut das war mal wieder in Roman aber hoffeihr versteht mich solangsam besser... Aber ich sehe ihr helft mir sehr gut.. Mit euren Tips ausser das mit den PSychater.. Ich will zu so nen Typen net....

    aber sonst danke für eure Antworten
     
    #6
    Sesi, 5 Februar 2005
  7. Händchen900
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Also das alle Intimitäten von Dir ausgehen soll, und er das sogar vorgeschlagen hat, ist ein sehr gutes Zeihen.
    Bevor es irgendwann mal zum GV kommt, nimm doch einfach mal seinen Penis in die Hand und versuch Ihn ein wenig zu massieren, natürlich nur wenn Dir danach ist. Vielleicht sogar solange bis er kommt. Nicht um Deinen potenziellen Freund zu befriedigen, sondern um die Macht zu genießen die Du hast. Denn du kannst dabei den Rhythmus, die Geschwindigkeit und den Druck steuern. Mach das sooft Du daran Spaß hast.
    Ähnlich beim Sex, du suchst die Stellungen aus. Am besten eine in der du besagten Rhythmus und die Geschwindigkeit selbst bestimmen kannst. Beispielsweise wenn Du Ihn reitest. Diese stellung hat auch den Vorteil, dass Du es sofort beenden kannst wenn du willst.
     
    #7
    Händchen900, 5 Februar 2005
  8. camillo0703
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Vergewaltigung

    Moin Moin,

    jau Vergewaltigung ist das schlimmste was ner Frau oder nem Mädel passieren kann, weil es verletzt nicht nur den Körper, sondern auch und noch tiefer die Seele. Wie kannst du da rauskommen????

    1. Zwinge Dich zur Offenheit, wenn Dich irgendwas an die Szenen von damals erinnert, und Du abblockst, erkläre ihm warum, damit der Freund es einordnen kann. Ausserdem tut es gut, sich was von der Seele zu reden.

    2. Lasst Euch Zeit, damit Du Vertrauen aufbauen kannst. Erst streicheln, dann nächstes mal langsam Stück für Stück entblättern, bis Du Dich fallenlassen kannst. Wie wäre es, wenn Du Dich vor dem ersten Mal einfach mal passiv von ihm verwöhnen lässt, um zu spüren, da ist nichts von der Grobheit die nur Triebbefriedigung will, sondern da ist einer am Werk, dem es um Dich und Deine Lust geht? Dies erfordert natürlich viel Mut und Vertrauen.

    3. Zwinge Dich selber nicht ihmzuliebe zu Sex oder sexuellen Handlungen die Du nicht willst, weil sonst vergewaltigst Du Dich und Deinen Körper und machst so da weiter, wo Du mit dem Tritt zwischen die Beine grad nochmal davongekommen bist.

    Ich wünsche Dir viel Kraft und Euch beiden viel Geduld


    Camillo
     
    #8
    camillo0703, 5 Februar 2005
  9. Quiffy
    Quiffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    Nach so einem traumatischen erlebnis bracuht man erst mal ewig zeit, und die gibt dir dein süßer bestimmt auch...

    Und ich würde auf jeden fall in ärztliche Behandlung gehen, weil wie du selbst siehst, bekommst du dieses erlebnis nicht aus deinem Kopf!!

    Quiffy :gluecklic
     
    #9
    Quiffy, 5 Februar 2005
  10. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für die lieben antworten.. hatte echt nicht gedacht das mir soviele antworten...

    Mein Süßer gibt mir die Zeit die ich brauche. und dafür bin ich ihm sehr dankbar.. Es wird nun alles klappen, dass er kommen kann. da er nicht von hier kommt sondern wohnt 4 h von mir entfernt... Und er sich ausserdem im datum geirrt hatte. Er wollte in 14 tagen her kommen, aber da arbeite ich schon wieder wochenende. Is halt so wenn man schichtsystem hat.. Er muss ja nur über de Woche. Hat der ein GLcük, aber ich liebe meinen Beruf. Ich merke eigentlich das ich durch den beruf auch besser mit der Vergewaltigung klar komme. Da ich in einem Pflegeheim arbeite und dort manche Männer ab und zu pervers sind und mich anpacken und im INtimbereich von denen drücken, aber ich komm damit schon klar. bekomm da eigentlich keine panik.

    Werde den kommenden Freitag von ihm abgeholt.. Er holt mich von der arbeit ab und ich mach extra wegen ihm meine halbe stunde pause durch damit wir uns eher sehen.

    Durch dem Erlebnis habe ich auch sehr lange meinen Körper gehasst und das spürte mein Körper... und das ist schon fast weg. ich mag ihn solangsam mal.. :zwinker:

    nun gut wenn ihr noch mehr antworten wollt würde ich mich freuen ansonsten danke ich nochmals allen die hier schon geantwortet haben
     
    #10
    Sesi, 5 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergangenheit
CreamyVanilla
Kummerkasten Forum
5 April 2016
6 Antworten
Karotti-lotti
Kummerkasten Forum
31 August 2015
28 Antworten
nicole0072
Kummerkasten Forum
5 August 2015
22 Antworten