Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergeblicher Versuch, bi zu werden

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von mubitsche, 16 März 2006.

  1. mubitsche
    mubitsche (35)
    Benutzer gesperrt
    434
    0
    0
    Single
    Hi!



    Ich hatte vor etwa drei Wochen beschlossen, mein Jagdgebiet auf das männliche Geschlecht auszudehnen, da es mit den Frauen so schlecht läuft. Dachte, es kann ja nur besser sein, kein gebrochenes Vertrauen, keine Unsicherheit meinerseits, kein Rumgezicke, etc...
    Nun hatte ich 2 Wochen lang immer wieder mit einem Typen gechattet. Erst lief es ganz gut. Vor wenigen Tagen wollte er dann Schwanzpics tauschen und seitdem ich sein Teil gesehn habe (mit meinem eigenen bin ich übrigends zufrieden, aber die meisten anderen Schwänze finde ich eklig, vor allem seinen:wuerg: ) will ich nicht mehr. Auch keinen Sex, denn auch für Sex muss bei mir irgendetwas wie Sympathie da sein.

    So weit, so gut. Aber mein Verhältnis zu den Frauen ist dadurch ja nicht besser geworden. Ich habe das Gefühl, ich müsste eeewig warten, bis mal wieder ne tolle Freundin kommt, und das finde ich so traurig... Meine Unsicherheit und Ungeduld sind riesig. Da neigt man dazu, zu nehmen, was man kriegen kann und den Typen könnte ich kriegen... Aber ich will ja gar nicht. Muss ich ihn dann trotzdem nehmen? Ich denke, nicht.
    Auch hab ich schon darüber nachgedacht, dass es vielleicht ein Mechanismus wie folgender sein könnte: Ich bin mit mir nicht ganz zufrieden, also finde ich jeden, der mich will, auch widerlich. So nach dem Motto: Er kann sich ja nur täuschen oder selbst scheiße sein, wenn er mich toll findet...

    Jedenfalls fällt die mutige Entscheidung, ihm einfach NEIN zu sagen, doch etwas schwer... :geknickt:


    Und: Wie könnte ich mein Verhältnis zu den Frauen bessern, sie wieder unvoreingenommen und positiv sehen?



    Ra(s)tlose Grüße, mubitsche
     
    #1
    mubitsche, 16 März 2006
  2. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das einzige was ich dir empfehlen kann, ist Geduld zu haben. Irgendwann kommt wieder eine die dich umhaut. Sei Frauen gegenüber weiter offen, geh aus, sprich spontan Leute an.
    Auch glaube ich, dass es nichts bringt, dich selbst auf bi "polen" zu wollen. Du kannst dir doch nicht befehlen, dich in jemand zu verlieben. Das funktioniert einfach nicht.
     
    #2
    starlight169, 16 März 2006
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Versteh ich das richtig, weil du meinst mit den Frauen wirds erstmal nix willst du dich dazu kriegen auch auf Männer zu stehen ? Wie kommt man denn auf sowas ? :ratlos:
     
    #3
    Chabibi, 16 März 2006
  4. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hehe, mit dem Gedanken hab ich auch schon gespielt, weil ja doch kein Mann je eine Frau verstehen wird.

    Das Grundlegende klingt einfach. Als Kerl weiss man, was ein Kerl will und hat vielleicht mehr Gemeinsamkeiten.
    Blöd ist nur, dass man als Mann nunmal "für eine Frau bestimmt" ist. Homosexualität ist eher eine Schwankung der Natur, ganz ohne es herabwerten zu wollen. Aber schwul, bzw. Bi zu "werden" indem man es sich aufzwingt, das wird nie klappen.

    Verständlich ist der Gedanke allerdings, speziell wenn man auf keinen Bock mehr hat, allein zu sein. Aber muss es gleich Liebe sein? Ich bin froh, dass ich gute (meist männliche) Kumpels habe, mit denen ich gut klarkomme. Dann fühlt man sich auch nicht so allein, und man kann den Frauen mehr Zeit geben :smile2:
     
    #4
    BenNation, 16 März 2006
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Was geschfft ? Bi zu werden oder den passenden Partner zu finden oder beides ?
     
    #5
    Stonic, 16 März 2006
  6. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Der Kommentar von ihm war einfach unqualifiziert und wurde, wie ich sehe, gelöscht....
     
    #6
    BenNation, 16 März 2006
  7. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    das erinnert mich an eine annonce, die ich mal gelesen habe:

    "hallo, suche homosexuelle kontakte, weil ich bei den mädels immer abblitze."

    :tongue:
     
    #7
    Kerowyn, 16 März 2006
  8. Bimbambino
    Gast
    0
    hi Threadersteller

    sorry jetzt wirds hart aber:

    rein von der Optik hat mein Kühlschrank mehr Ausstrahlung als du! Das ist der erste Eindruck den ich und wahrscheinlich hatten den die "Mädels" denen du bis bisher begegnet bist auch :smile2: !

    Wenn dir eine Typenveränderung (rein Optisch) zu oberflächlich ist (so Leute solls ja geben) dann wunder dich aber bitte auch nicht wenn es dir auch weiterhin schwer fallen wird die Mädels auf dich aufmerksam zu machen und Interesse entwickeln!

    Du solltest definitiv mal versuchen mit der Zeit zu gehen bzw geh mal in nen Peek und Kloppenburg, such dir n nettes Mädel das dich berät, und laß dich neu einkleiden.
     
    #8
    Bimbambino, 16 März 2006
  9. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub, ich komm da auch irgendwie nicht mit? Wie kann man denn plötzlich beschließen bi zu werden? Oder gabs denn schon immer Neigungen in diese Richtung?

    Ich kann mir das gerade nicht so ganz vorstellen, aber falls du das wirklich nur deswegen wolltest, weil du bisher kein Glück mit Mädels hattest, lass es bleiben!
    Einfach deswegen, weil du dich wahrscheinlich im Endeffekt gar nicht wohl mit dem Mann fühlst und es nachher bereust und weil es keine Lösung für dein "Problem" ist.
    Darüber hinaus ist es ihm gegenüber auch nicht besonders fair, denn vielleicht erwartet er sich schon mehr von dir/euch.

    Mal davon abgesehen scheinst du echt unter starken Selbstzweifeln zu leiden, wenn du denkst, dass dich der nur deshalb attraktiv findet, weil er mit sich selbst nicht zufrieden ist.
    Ich schätze, du musst deine Einstellung zu dir selbst zuerst mal gewaltig ändern, dann wirds auch mit den Mädels wieder besser klappen und du kommst nicht auf solche seltsamen Ideen.
     
    #9
    Finja, 16 März 2006
  10. nadine_1983
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben

    Der Spruch war echt unangebracht besonders von jemandem der sein eigenes Bild net mal reinstellt.... Ist ja einfach im verborgenen so dumme Sprüche abzulassen... echt feige.... so das nur mal vorab


    Jetzt zu dem Thema an sich.... sorry aber sowas blödes habe ich ja noch nie gehört... wie kann man auf die Idee kommen mal eben so die Gesinnung zu erweitern... entweder steht man auf Männer und Frauen oder halt nicht ... und du bist das beste Beispiel dafür das du definitiv net auf Männer stehst und das lernt man auch mal net eben so....

    Nun zu dem Punkt Mädels... da gibt es keine Patentlösung ... ich denke immer man sollte sich nicht verstellen und sich selber treu bleiben... das bedeutet allerdings nicht das du optisch oder der auch charakterlich was verändern kannst nur wenn dann mach es für dich.... und mit ungeduld und zwängen bekommt man das schon gar net hin
     
    #10
    nadine_1983, 16 März 2006
  11. mubitsche
    mubitsche (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    434
    0
    0
    Single
    Hi!


    Ich habe aus Selbstschutz den "harten" und einige andere destruktive Beiträge nicht gelesen.
    Das Profilbild hab ich gelöscht. Soviel hab ich leider doch mitbekommen, dass das auch angegriffen wurde. Und damit ich.
    War ein großer Fehler, zu euch so offen zu sein.
    Mal sehn, ob ich nach einem Jahr diesen Planeten nun endgültig verlasse.
    Auf jeden Fall werde ich in diesem Thread kein Wort mehr lesen.
     
    #11
    mubitsche, 16 März 2006
  12. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    .... was allerdings unfair gegenüber den konstruktiven und freundlichen Postern hier wäre.

    Es kommt doch immer aufs Gleiche raus. Ohne Tendenzen, die sowieso in diese Richtung weisen, kann man nicht einfach Bi werden.
    Oder kannst du dich selbst zwingen, Männer attraktiv zu finden, obwohl dich jeder fremde Schwanz abstösst?

    Wenn du das mit dir vereinbaren kannst, Respekt. Ich könnte es nicht.
     
    #12
    BenNation, 16 März 2006
  13. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Vielleicht solltest du die Energie, die du verwendest um Kerle kennenzulernen eher dazu verwenden, das richtige Mädel zu finden.
     
    #13
    Touchdown, 17 März 2006
  14. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    WEnn man nicht helfen will, dann kann man doch auch einfach den mund halten. und jeder, der den Anderen wegen seinen Bildern anmacht sollte doch erst mal selber eins reinstellen, aber den mut hat man ja nicht!
    KLar hört sich das komisch an aber vielleicht kann man ja mal gucken was dahintersteckt als einfach erst mal drauf zu hauen!
     
    #14
    Tinkerbellw, 17 März 2006
  15. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ich kanns nachvollziehen, wie gesagt, aber es wird dennoch nicht funktionieren. Wäre ja schön, wenn man einfach so *klick* auf Bi umschalten könnte...
     
    #15
    BenNation, 17 März 2006
  16. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Das so ein Thread natürlich wieder die liebenswürdigen Mitmenschen auf den Plan ruft, die wissen wie das Leben läuft und wie man an die Frauen rankommt, war ja vorrauszusehen. Das in dem Fall noch der konkrete Hinweis dabei ist, in welchem Laden man sich das Glück (zumindest indirekt) kaufen kann, hat mich schon etwas zum lachen gebracht. :grin:

    Zurück zum Thema:

    Auch wenn die Konsequenz und der Pragmatismus mit der der Threadstarter das Thema angeht erstmal erstaunen können, muss man ja sagen, dass die Idee nicht völlig aus der Luft gegriffen ist.

    Es gibt ja nun tatsächlich das Phänomen der "Knastschwulheit", bei dem Hetero-Männer sich männliche Partner suchen, weil einfach keine Frauen verfügbar sind. Ausserhalb des Gefägnisses gehen die dann wieder heterosexuelle Beziehungen ein. Funktionieren tut das also.

    Im Gefängnis ist es natürlich noch mal anders, da gibt es definitiv kaum eine Möglichkeit an eine Frau heranzukommen. Im normalen Leben ist das trotz aller Schwierigkeiten etwas anders, allerdings kann das etwas mehr Geduld erfordern.

    Für möglich halte ich durchaus, das man sich umkonditionieren könnte. Trotzdem würde ich das an Deiner Stelle einfach sein lassen. Wirklich gefallen tut Dir eine gleichgeschlechtliche Beziehung ja offensichtlich nicht.

    Das Verhältnis zu Frauen wird sich nicht von jetzt auf gleich verbessern lassen. So schwierig das ist, würde ich Dir ein bisschen Geduld empfehlen und schauen das Du in der Richtung weiterkommst.

    Gruß

    m
     
    #16
    metamorphosen, 17 März 2006
  17. Bimbambino
    Gast
    0
    nur weil ich nicht um den heißen Brei geredet habe ist man hier gleich der destruktive Buhmann! Wenn es ihm keiner sagt dann wirds doch nie was!
    Immer diese Leute hier die einem Honig um den Mund schmieren und mit ihren verträumten Erklärungen sich nen reim auf seine Situation machen wollen!

    Man der junge hat Optisch einfach nichts zu bieten.... das ist die Wahrheit und nichtmal schlimm denn dieses "kleine" Problem läßt sich wie schon gesagt super einfach beheben! Einfach mal die alten Klammotten die er wahrscheinlich von Papa vermacht bekommen hatte in die Tonne schmeißen und sich neu einkleiden. Danach ab zum Friesör und fertig ist der neue "..." (was weiß ich wie du heißt)!
    Du als Person bist doch nicht zu häßlich wie ich das dem Foto entnehmen konnte!
    Das Grundgerüst steht also schonmal... jetzt muß es nur noch verpackt werde :tongue: !

    Bringt auch gleichzeitig neuen Schwung in dein Leben und du bekommst vielleicht das ein oder andere Kompliment zugesteckt was sich gleichzeitig positiv auf dein Selbstbewusstsein auswirkt!

    Mann euer Geschafel geht mir echt auf den Sack! Die Lösung liegt doch so auf der Hand! Und wenn man sie ihm präsentiert wird das gleich wieder als Spinnerei abgestempelt!
     
    #17
    Bimbambino, 17 März 2006
  18. BoogieNights83
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Naja ich muss meinen Vorrednern auch zustimmen. Für mich hört sich das auch ein bißchen komisch an. Man kann seine Sexualität ja nicht einfach erzwingen. Ich denke, wenn du dir vorstellen könntest, mit einem Mann zu schlafen, bist du vielleicht schon ein bißchen BI. Aber irgendwie passt das nicht zu deinen Erläuterungen. Manchmal dauert es einfach ein bißchen länger, bis mal wieder eine Frau um die Ecke kommt, die einem interessiert. Vielleicht solltest du ein bißchen an deinem Selbstvertrauen arbeiten, anstatt deinen Geist umzupolen.
     
    #18
    BoogieNights83, 17 März 2006
  19. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    623
    Single
    Man sollte aber bedenken, dass es bei diesem Phänomen vordergründig darum geht Macht auszuüben oder allenfalls darum, dass weil eben keine Frauen verfügbar sind, die angestauten und unbefriedigten Triebe durch Aggressionen mittels sexueller Gewalt kompensiert werden. Mit echter homosexueller Anziehung oder Geilheit hat das Ganze wohl wie in vielen anderen Vergewaltigungsdelikten weniger zu tun.

    So stark wie die Medien oder die Gerichtsshows uns dieses Phänomen in reisserischem Ausmass präsentieren, wird es in Wirklichkeit aller Wahrscheinlichkeit nach sowieso nicht vertreten sein. Es wäre in jedem Fall höchst unverantwortlich die Häftlinge in den Gefängnissen aufeinander loszulassen, nicht nur deshalb, weil solche Übergriffe dadurch ermöglicht werden.
     
    #19
    Maxx, 18 März 2006
  20. nadine_1983
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben

    Aber du hast optisch was zu bieten??? Du bist doch nur einn Schaumschläger der sich konstruktiv einfach nicht ausdrücken kann...

    Zum Glück gib es ja verschiedene Geschmäcker und nicht alles hat nur mit der Optik zu tun....

    Du meinst also zu allem die passende Lösung zu haben.... ne ist klar!

    Der Ton macht die Musik hättes du geraten vielleicht versuchst du es mal mit optischen Veränderung und die etwas netter formuliert hättes wäre das ja gar kein Problem gewesen

    Übrigens Leute wie du gehen mir auf den Keks
     
    #20
    nadine_1983, 18 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergeblicher Versuch
Arianator
Kummerkasten Forum
23 Juni 2016
15 Antworten
lelou
Kummerkasten Forum
12 Oktober 2015
9 Antworten
timtam
Kummerkasten Forum
14 Januar 2008
10 Antworten