Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vergessen- einfach nur vergessen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BoeseLiz, 29 April 2008.

  1. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Hallo ihr Lieben!

    Ich weiß, zu meinem Problem gibts schon tausend und einen Thread... Immer noch mein Ex und ich. Ich kann ihn einfach nicht vergessen. Wir hatten so eine wunderschöne Zeit zusammen, wir haben so viel unternommen, noch nie war ich so glücklich mit einem Mann wie mit ihm; noch nie hatte ich so geliebt.
    Das Übel fing Silvester an, als ich in seiner Wohnung saß, alles schön vorbereitet hatte und auf ihn wartete- und wartete und wartete. Irgendwann rief er mich an und fragte, ob ich immer noch in seiner Wohnung bin. Ich solle doch bitte gehen. Da war ich total am Boden zerstört, ich wollte uns einfach einen schönen Abend machen. :cry: Er schrieb mir eine SMS als er das gesehen hatte- es tut ihm so sehr Leid. Er sagte aber nicht, dass ich wiederkommen soll. Ich verbrachte mein Silvester einsam und mit Tränen in den Augen.

    Ich wollte die Beziehung nicht auf Eis legen, wir raufen uns schon wieder zusammen, dachte ich mir. Hm, hab ich wirklich gehofft. Er war mein ein und alles. Doch statt diesem stritten wir uns immer wieder, ich wollte wissen, wie es weitergehen soll, ich liebe ihn doch. Er schwieg. Immer, wenn es darum ging, schwieg er. Das verletzt so sehr. Irgendwann sagte ich aus Verzweiflung: "Dann soll es aus sein, ich halte diese Ungewissheit nicht mehr aus" Als er dies hörte, sah ich die Tränen in seinen Augen blitzen, er hielt meine Hand und streichelte meinen Rücken.

    Am Valentinstag kam der nächste Kracher. Ich kam aus Kaufland raus, hatte dort gearbeitet und fand an meinem Motorrad Blumen vor- ging natürlich davon aus, dass diese von ihm waren, ich wüsste niemanden, der mir Blumen schenken würde und sollte. Ich ging hoch- er war nicht zu Haus, da ahnte ich schon schlimmes. Ich ging nach Haus, holte die Blumen und wollte sie ihm vor die Tür legen: Da sah ich, wie er mit seiner Ex auf dem Parkplatz stand- sie mit Strauß Blumen in der Hand. Ich rastete so aus, das brach mir das Herz.

    Einen Monat später waren die beiden wieder zusammen... Offiziell. Doch wir hatten noch viel Kontakt. Eigentlich wollte ich ihr eins auswischen, ihr zeigen, dass ich ihn immer noch bekommen kann. Und das konnte ich wahrlich noch. Wenn auch nicht für ne Beziehung. Ich weiß, das ist total bescheuert. Er lud mich zum Essen ein, wir unternahmen etwas, küssten uns noch... Ich hab mich die erste Zeit richtig gut gefühlt, inzwischen wünschte ich mir, ich hätte ihn einfach abblitzen lassen. Was nun aber schlecht zu ändern ist. Er spielt nun sein Spiel zwischen seiner Neuen bzw. "Alten" und mir. Pendelt hin und her, kann und will sich nicht festlegen- scheint auch Spaß zu machen. Und ich bin so lang drauf reingefallen...

    Ich hab ihm mal versprochen, dass ich ihm helfe, wenn ich kann und er meine Hilfe braucht. Und er mir auch. Theoretisch bin ich schon gewillt, das auch noch einzuhalten, aber das tut alles immer noch so weh. Ich hab nie jemanden so geliebt wie ihn. Das ist schrecklichen, fast jeden Abend zu weinen, weil er immer noch in meinem Kopf rumspukt. Das tut so weh.

    Was erwarte ich? Hilfe? Wohl schon irgendwie. Oder einfach nur eine Möglichkeit, ihn vergessen zu können und damit klarzukommen, dass mein ein und alles endgültig weg ist. Schon lange eigentlich. Ich quäl mich schon so lang.

    Danke
     
    #1
    BoeseLiz, 29 April 2008
  2. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Hä? Kam das so aus dem Stand raus oder gibt es dazu eine Vorgeschichte?
     
    #2
    Piratin, 29 April 2008
  3. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Er hatte mal gehört, dass ich das Jahr zuvor nen ONS hatte an Silvester. Aber solls daran wirklich gelegen haben? Nein, vorher war alles noch okay. Und gerade darum war ich so am Boden zerstört.

    Danach gings dann auch los, dass er regelmäßig seine Ruhe haben wollte, aber bis Silvester war alles okay, ich hab bei ihm geschlafen, wir sind richtig gut miteinander ausgekommen. Streit gab es eigentlich kaum. Und dann wegen Kleinigkeiten, war nie was ernstes...
     
    #3
    BoeseLiz, 29 April 2008
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also ich sag`s dir mal so knallhart wie ich das sehe: vergessen können wirst du ihn auf diese Art und Weise des Umgangs sicher nicht. Ich würde an deiner Stelle über meinen Schatten springen und einen knallharten Schlusstrich ziehen.

    -keine Treffen mehr
    -Telefonnummer/Handynummer/emailadresse löschen, smsen, emails löschen
    -alle Kontakte in Netzwerken (schülervz,studivz, whatever...falls ihr bei sowas seid) disconnecten
    -Kuscheltiere, Fotos, Geschenke in ne Kiste und aus den Augen
    -den Pulli den er so gerne an dir mochte in die unterste Schublade
    - jedes "zufällige" Treffen vermeiden
    -deinen Freundinnen Redeverbot über ihn in deiner Gegenwart erteilen
    -neue Leute kennenlernen

    sprich: kalter Entzug.
     
    #4
    Piratin, 29 April 2008
  5. cheerfulsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Da muss ich Piratin zustimmen.

    Er macht sich ja offensichtlich einen Spaß daraus, mit dir zu spielen. So kannst du höchstens noch unglücklicher werden. Deshalb wäre es wirklich besser für dich, ihn aus deinem Leben "auszuklammern".
     
    #5
    cheerfulsoul, 30 April 2008
  6. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Ihr habt ja Recht, aber ich finds nicht allzu einfach, jemanden zu vergessen, der mir so viel bedeutet hat. Und auch immer noch wichtig ist- auch wenn er ein Arsch ist bzw. sich als solcher benimmt...
    Ich fühl mich, als würde ich sein "Erbe" weitertragen, d.h. das Schlechte und die Ängste aus unserer Beziehung mitnehmen. Er liebt seine Freiheit irgendwie, nur als wir so glückliche waren, hat mich das nur minder gestört. Gerade, weil es sonst ja auch lief. :cry:
     
    #6
    BoeseLiz, 30 April 2008
  7. cheerfulsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dass du ihn nicht einfach vergessen kannst, ist klar. Ich für mich selber würde sagen, dass man keine Beziehung je ganz vergisst. Aber du kannst zumindest so gut es geht Abstand von ihm nehmen, damit es dir irgendwann nicht mehr so weh tut, an ihn zu denken.
     
    #7
    cheerfulsoul, 30 April 2008
  8. Mirabelle
    Gast
    0
    Hallo,

    so wie es sich für mich anhört, hat dieser Typ ja nun wirklich keinerlei Respek vor dir, wie auch, frage ich mich gerade!
    Tut mir leid, wenn sich das jetzt sehr hart anhört, aber du benimmst dich auch, wie so ein kleines Hündchen, das sich von ihm durch die Gegend schubsen lässt. Er weiß doch genau, dass du nach nem A......tritt eh wieder vor seiner Tur stehen wirst. Warum sollte er also etwas an seinem Verhalten ändern? Wenn er doch offensichtlich mit seiner Ego-Tour verdammt gut bei dir fährt.
    Ist doch logisch, dass er keine Grenze akzeptiert, du lässt sie ihn ja auch immer wieder niedertrampeln.

    Mal im Ernst, warum tust du dir das selber an?
    Hast du so wenig stolz, dass du dich wirklich so mies behandeln lassen kannst, das hat doch nichts mehr mit Liebe zu tun, das ist ja schon fast Selbstaufgabe.

    Schau doch mal in den Spiegel, du bist so ein hübsches Mädel, schau auf das, was du bisher erreich hast und vorallem verstehe bitte, dass dein Leben ohne ihn sicher viel viel schöner sein wird und du definitiv jemanden verdient hast, der dich gut behandeln. Du wirst sicher so jemanden finden, wenn du endlich einen Schlußstrich unter diesen Kindergarten ziehst.

    LG
    Mira
     
    #8
    Mirabelle, 30 April 2008
  9. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Ja Mira, da muss ich dir Recht geben, Kindergarten ist das wirklich... Ich hab das alles lange mitgemacht, auch als es schon aus war. Hab ja auch seit ca 3 Monaten auch Kontakt zu einer Ex von ihm, mit der ich mich inzwischen richtig gut verstehe. Sie hat mich schon aus dem Schlimmsten rausgeholt, dass ich mir auch nicht alles mehr so gefallen lasse. Aber das allein reicht leider noch nicht. Ich bekomm ihn nicht so recht aus meinem Kopf, aber ich versuche, das zu ändern. Einfach mal zu denken: "Hey, du hast mich wie Dreck behandelt- willst und kannst mich sowieso nicht (mehr) glücklich machen"
    Diese Denkweise hat auch prima geklappt heute. :schuechte War schon mal ein kleiner Erfolg und stimmt mich da irgendwie glücklich. Dass er diese "Kontrolle" verliert.

    Hab mir schon so manches Mal gewünscht in letzter Zeit, dass ich auch so kalt sein könnte. Mich von nichts und niemandem beeindrucken lassen in puncto Beziehung bzw. Gefühlen. Aber obs der richtige und beste Weg ist stell ich auch in Frage...
     
    #9
    BoeseLiz, 1 Mai 2008
  10. Mirabelle
    Gast
    0
    Hallo,

    das ist schon mal ein sehr guter Weg, es wird sicher noch dauern und auch nicht schnell gehen und die Einsicht wird sicher noch länger in voller Konsequenz auf sich warten lassen, aber ich kann dir versichern, dass irgendwann der Zeitpunkt da sein wird, an dem du ihn von idem Podest holen wirst, dass du ihm mal gebaut hast.
    Du musst dir nur selber klar darüber sein, dass du das ganz sicher nicht verdient hast und er dich auch ganz sicher nie glücklich machen können wird.

    LG
    Mira
     
    #10
    Mirabelle, 1 Mai 2008
  11. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Manchmal ist das wahrlich schwieriger, als man glaubt...
    Es gibt Tage, an denen ich ziemlich viel an die schöne Zeit denke, die wir mal hatten und dann wieder welche, an denen ich mir wünsche, ich hätte mich nie auf ihn eingelassen. Dieses ewige Schwanken und hin und her ist nicht schön, ich hätte gern wieder eine gerade Linie in meinem Leben und ich gebe zu: Mit 18 sollte man sich selbst nicht so fertig spielen. Alles schön und gut, aber ist nun mal nicht so leicht, wie es scheint. Ginge es nach mir, wären wir immer noch zusammen. Ich hätte ihn nie verlassen. Gewiss nicht.
    Auf der anderen Seite ist es ja auch Geschichte und selbst wenn ich es noch wirklich wollte, würde es nie mehr so werden, wie es mal war. Vielleicht kurzzeitig, aber dieses kurzzeitige Glück habe ich satt.
     
    #11
    BoeseLiz, 4 Mai 2008
  12. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Hey ihr Lieben!

    Ich hab gestern gemerkt, dass sich in den letzten Tagen ein Schalter in meinem Kopf langsam umlegt. Vielleicht - und das ist wahrscheinlich - noch nicht in Perfektion (ich ärgere mich immer noch über so manche Dinge, die mein Ex tut, also Aktuelles, keine vergangenen Dinge), aber das kommt sich auch noch. Das freut mich irgendwie, dass mich das nicht mehr so mitnimmt. Ich will auch nicht mehr um ihn heulen, weil es da nichts mehr zu beweinen gibt. Außer viele Lügen und diese sind es nicht wert.
     
    #12
    BoeseLiz, 11 Mai 2008
  13. Fireman86
    Fireman86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    Na bitte, darauf läßt sich doch aufbauen! Freut mich für dich! :smile:
     
    #13
    Fireman86, 11 Mai 2008
  14. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    843
    101
    1
    Single
    Danke dir! Ich fühl mich mit jeder Stunde etwas besser, die ich nicht über ihn nachgedacht habe. :smile: Und mit jedem Treffen mit einem Freund oder einem Bekannten auch. Voll schön, diese Ablenkung. :herz:
     
    #14
    BoeseLiz, 11 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vergessen einfach nur
Brigadeiro
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juli 2014
5 Antworten
Minouu
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2013
5 Antworten
Lustvoll 66
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2014
10 Antworten